Rechtsanwalt für Kaufrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Artz & Partner Rechtsanwälte und Steuerberater bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Kaufrecht gern im Umland von München
Artz & Partner Rechtsanwälte und Steuerberater
Brienner Straße 11
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 358958890
Telefax: 089 358958899

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Sven von Kummer berät Mandanten zum Gebiet Kaufrecht gern im Umkreis von München
Dr. Cichon & Partner Partnerschaft
Johann-von-Werth-Straße 1
80639 München
Deutschland

Telefon: 089 1399460
Telefax: 089 165951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Wodok unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Kaufrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von München

Ganghoferstraße 39
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 809133930
Telefax: 089 809133933

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Kaufrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Florian Hasler aus München
Eckhard M. Jansen & Kollegen Rechtsanwälte
Albert-Schweitzer-Straße 64
81735 München
Deutschland

Telefon: 089 67379727
Telefax: 089 67379717

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Kaufrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Wienecke persönlich im Ort München
Dr. Schäder + Partner Rechtsanwälte mbB
Westendstraße 146
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 5441460
Telefax: 089 54414666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hermann M. Jansen bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Kaufrecht ohne große Wartezeiten im Umland von München
Eckhard M. Jansen & Kollegen Rechtsanwälte
Albert-Schweitzer-Straße 64
81735 München
Deutschland

Telefon: 089 67379727
Telefax: 089 67379717

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Gebiet Kaufrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Anton Martinek mit Kanzleisitz in München

Kapuzinerplatz 2
80337 München
Deutschland

Telefon: 089 778876
Telefax: 089 7211101

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Kaufrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Klarissa Förschner kompetent in München
Förschner Färbinger Rechtsanwälte
Linprunstraße 49
80335 München
Deutschland

Telefon: 089 54041450
Telefax: 089 540414510

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Kaufrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Nina Gerstlauer mit Rechtsanwaltskanzlei in München
Dr. Schäder + Partner Rechtsanwälte mbB
Westendstraße 146
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 5441460
Telefax: 089 54414666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Guido Lenné bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Kaufrecht jederzeit gern vor Ort in München
Anwaltskanzlei Lenné
Brienner Straße 44
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 21552745
Telefax: 089 21552746

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Gabriele Koch mit RA-Kanzlei in München unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Schwerpunkt Kaufrecht

Großfriedrichsburger Straße 13
81827 München
Deutschland

Telefon: 089 4306522
Telefax: 089 4397961

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael B. Siegel in München hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Kaufrecht

Rumfordstraße 7
80469 München
Deutschland

Telefon: 0800 5995000
Telefax: 089 38038760

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Sandhövel mit RA-Kanzlei in München berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Kaufrecht

Brieger Straße 35
80997 München
Deutschland

Telefon: 089 14340000
Telefax: 03212 1271683

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Kaufrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Monica Wunderlich-Serban gern vor Ort in München
Dr. Cichon & Partner Partnerschaft
Johann-von-Werth-Straße 1
80639 München
Deutschland

Telefon: 089 1399460
Telefax: 089 165951

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Kaufrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Clemens Brengelmann gern vor Ort in München

Dachauer Straße 189
80637 München
Deutschland

Telefon: 089 1595600
Telefax: 089 1574010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Markus Brunner mit Anwaltsbüro in München berät Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Kaufrecht

Schwanthalerstr. 127
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 6012531
Telefax: 089 50028646

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt LL.M. Wolfgang Holzberger bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Kaufrecht kompetent in der Umgebung von München

Michael-Huber-Weg 3
81667 München
Deutschland

Telefon: 089 15919665
Telefax: 089 30762273

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Kaufrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Wolf-Dieter Beck mit Anwaltskanzlei in München

Steinsdorfstr. 3
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 292864

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Grohmann-Velchev bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Kaufrecht kompetent in der Nähe von München

Candidplatz 13
81543 München
Deutschland

Telefon: 089 45219330
Telefax: 089 45219325

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Bayer bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Kaufrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von München

Florian-Geyer-Str. 1
81377 München
Deutschland

Telefon: 089 78508051
Telefax: 089 78508057

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Maren Richter unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Kaufrecht gern im Umkreis von München
Göhring & Richter
Kästlenstr. 32
81827 München
Deutschland

Telefon: 089 30703382
Telefax: 089 30703384

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Färbinger bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Kaufrecht kompetent in der Umgebung von München

Linprunstr. 49
80335 München
Deutschland

Telefon: 089 54041450
Telefax: 089 540414510

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Kaufrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Rüdiger Thum engagiert in der Gegend um München
AVIO Rechtsanwälte
Seestr. 18
80802 München
Deutschland

Telefon: 089 31203380
Telefax: 089 312033810

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Bengen unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Kaufrecht kompetent in der Nähe von München

Bavariaring 25
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 543487810
Telefax: 089 543487828

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Kaufrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Siegfried Spatzl mit Kanzleisitz in München

Winfriedstr. 11
80639 München
Deutschland

Telefon: 089 24257530
Telefax: 089 24257550

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Kaufrecht
  • Bild BGH erhöht Kontrolle und Transparenz bei Gaspreiserhöhungen (31.07.2013, 14:30)
    Der Bundesgerichtshof hat sich unter anderem mit der Frage befasst, ob eine in Sonderkundenverträgen eines Gasversorgungsunternehmens enthaltene Preisänderungsklausel, die sich auf eine Inbezugnahme von § 4 Abs. 1 und 2 AVBGasV beschränkt, wirksam ist. Dabei hat der Bundesgerichtshof ein auf Vorlage ergangenes Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union umgesetzt. Der ...
  • Bild Happy Digits-Rabattsystem: Klauseln zur Einwilligung in Werbung wirksam (11.11.2009, 12:01)
    Wirksamkeit einer formularmäßigen Einwilligung in Datenspeicherung und Datennutzung für die Zusendung von Werbung per Post Der Kläger ist der Bundesverband der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände. Die Beklagte organisiert und betreibt das Kundenbindungs- und Rabattsystem "HappyDigits". Der Kläger nimmt die Beklagte auf Unterlassung der Verwendung von Klauseln in Anspruch, die diese ...
  • Bild Radarwarngerät: Widerrufsrecht besteht auch bei sittenwidrigen Kaufvertrag (27.11.2009, 12:05)
    Radarwarngerät: Widerrufsrecht besteht auch bei sittenwidrigen KaufverträgenDer unter anderem für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass bei einem Fernabsatzgeschäft ein Widerrufsrecht des Verbrauchers auch dann besteht, wenn es einen Kaufvertrag über ein Radarwarngerät zum Gegenstand hat, der wegen Sittenwidrigkeit nichtig ist. Nach einem telefonischen Werbegespräch ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Gewährleistung (02.02.2011, 17:41)
    Hallo Forum, angenommen ein Käufer verlangt vom Händler wegen einem Gewährleistungsfall (Onlinekauf) die Reparatur oder Ersatzteile oder die Rücknahme der Ware. Der Händler antwortet weder auf emails noch auf Brief mit Einschreiben Rückschein. Fragen: 1. Gilt auch ein Brief mit Einschreiben mit Rückschein der beim Postboten verweigert wird (worst Case), trotzdem als rechtskräftige ...
  • Bild Autoverkauf Privat an Privat (05.01.2016, 08:17)
    Guten Tag zusammen,Privatverkäufer A verkauft seinen Gebrauchtwagen über ein Internetportalan Käufer B.Dieser bezahlt direkt in Bar und beide machen einen schriftlichen Vertrag,der von beiden unterzeichnet wird.„Fahrzeug gekauft wie gesehen…“Käufer B hatte das Fahrzeug vorher genau inspiziert und eine Probefahrt durchgeführt.Käufer B fuhr am Kaufdatum noch mit dem Auto nach Hause ...
  • Bild Schadensersatz bei Reiseauktion (15.11.2016, 10:25)
    Hallo zusammen,ich habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt (Kaufrecht/Reiserecht):Verkäufer V bietet in einem großen Auktionshaus eine Pauschalreise inkl. Flug, Transfer, Hotel etc., die er offenbar bei einem Reiseveranstalter gewonnen hat. Im Angebot ist auch ein Link angegeben, unter dem man freie Flugtermine für den Reisezeitraum aussuchen kann.Käufer K prüft vor ...
  • Bild Unwillkürliche Kündigung (22.09.2006, 12:02)
    Hallo Ich wohne schon seid mehr als 20 Jahre in unserem Mietshaus, mit meinen beiden Töchtern 20 und 16. es hat bislang alles wunderbar funktioniert bis auf dieses Jahr. Ich muss dabei sagen das der VM mein Onkel ist. Ich habe von Ihm eine Nebenkostenabrechnung bekommen, wo ich über 500 € nachzahlen ...
  • Bild Fernwärmelieferung - WärmeLV / AVBFernwärmeV (20.12.2013, 17:00)
    Moin zusammen! Folgende Fallgestaltung: Zwischen Mieter M und Vermieter V ist ein Mietvertrag über Wohnraum zustande gekommen. Die Heizkosten gemäß § 2 BetrKV sind vertraglich dahingehend geregelt, dass bei der Mietkostenaufstellung unter "Heizkosten gemäß § 2 BetrKV" der Vermerk "Energieversorger E direkt" (E namentlich benannt) eingetragen wurde. Nach Bezug der Wohnung zum 15.10.2011 ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 150/11 (29.03.2012)
    Zu den Ansprüchen des Käufers eines Gebrauchtwagens gegen den Fahrzeughändler, wenn das Fahrzeug wegen Diebstahlsverdachts sichergestellt und später verwertet wird, nachdem die Staatsanwaltschaft es zugunsten des früheren Eigentümers freigegeben hat....
  • Bild OLG-KOELN, 22 U 202/93 (22.02.1994)
    1. Führen die Regeln des Internationalen Privatrechts zur Anwendung deutschen Rechts, so gilt für den internationalen Warenkauf das UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG) vom 11.4.1980 (Art. 1 Abs. 1 lit. b CISG). 2. Nach den Kaufabschlußvorschriften des CISG ist zwar für die deutschen Regeln über einen Vertragsschluß durch Schweigen auf ein kaufmännisches Bestät...
  • Bild LG-WUPPERTAL, 9 S 221/11 (02.08.2012)
    Mängel, die den Aufenthalt in einem Kurhotel beeinträchtigen, sind rechtlich wie bei einem Beherbergungsvertrag zu behandeln....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildRazzia bei Audi – Verdacht der Abgasmanipulationen bei 200.000 Fahrzeugen
    Abgasskandal und kein Ende bei Audi. Wegen des Verdachts der Abgasmanipulation kam es beim Audi-Werk in Neckarsulm und der Zentrale in Ingolstadt am 6. Februar 2018 zu einer Razzia. Der Verdacht hat es wieder einmal in sich – rund 200.000 Dieselfahrzeuge für den europäischen und den US-amerikanischen Markt sollen ...
  • BildGarantie und Gewährleistung – Unterschiede im Verbrauchsgüterkauf
    In einem Laden passiert es häufig, dass Ihnen ein Verkäufer bei der Frage „Ist darauf eine Garantie?“, antwortet: „Natürlich, die gesetzliche Garantie von zwei Jahren.“ Wenn Sie dann aber bei einem Mangel der Sache zum Verkäufer zurückgehen und von ihm eine neue Sache oder Reparatur des Mangels verlangen, wird ...
  • BildVW Touareg droht Rückruf und Zulassungsstopp
    Verbirgt sich auch im 3-Liter-V6-Dieselmotor beim VW Touareg eine illegale Abschalteinrichtung, um die zulässigen Abgaswerte einzuhalten? Über diese Frage streiten sich nach Informationen des Magazins „Spiegel“ die VW-Juristen und das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Wohlgemerkt: Es geht um die Frage, ob die Abschalteinrichtung im VW Touareg illegal ist. Denn dass ...
  • BildGewährleistungsanspruch geltend machen: so geht’s mit Muster!
    Es ist für den Käufer stets ärgerlich, wenn die neuerworbene Sache mängelbehaftet ist. Man hat zwar einen gesetzlichen Anspruch auf Gewährleistung, doch bis man tatsächlich eine funktionsfähige bzw. eine nicht mit Mangeln behaftete Sache hat, ist es ein langer Weg auf dem es einiges zu beachten gibt. Wie ...
  • BildDas neue Widerrufsrecht beim Internetkauf: Das hat sich für Verbraucher geändert
    Wann besteht ein Widerrufsrecht und wer trägt die Versandkosten? Für Kunden, die im Internet einkaufen, hat sich bezügliches des Widerrufsrechts manches geändert. Hier finden Sie das Wichtigste zur neuen Rechtslage im Überblick. Wenn Sie Waren im Internet bestellt haben, können Sie den Vertragsschluss unter Umständen ...
  • BildEinkauf im Laden: kann ich Kleidung einfach umtauschen?
    Lange Schlange vor der Umkleidekabine, keine Lust auf Anstehen. Die Entscheidung zum „Blind-Kauf“ ist getroffen und zu Hause stellt man wie so oft fest, dass die Hose doch zu klein ist. Während im Online-Handel nun ein 14-tägiges Rückgaberecht in Form eines Widerrufsrechts gesetzliche verpflichtend für den Fernabsatz festgeschrieben ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.