Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Steffen Thoms in München hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Haftpflichtversicherung

Bülowstr. 5
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9296940
Telefax: 089 95928103

Zum Profil
Rechtsberatung im Haftpflichtversicherung erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Wolfgang Hertel aus München

Sansibarstr. 15 a
81827 München
Deutschland

Telefon: 089 43985155
Telefax: 089 43985157

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Otto bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung kompetent im Umkreis von München
Otto Hugendubel Emmert GbR
Herzogspitalstr. 3
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 293705
Telefax: 089 2283475

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Haftpflichtversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ralph Schmidt immer gern in der Gegend um München

Ursula-Herking-Weg 8
81739 München
Deutschland

Telefon: 089 67000174
Telefax: 089 67000175

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Raimund Neusiedl mit Rechtsanwaltskanzlei in München

Trautenwolfstr. 2
80802 München
Deutschland

Telefon: 089 344922

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Peter W. Dietl mit Kanzlei in München
DABB RA-GmbH
Amalienstr. 24
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 2869580
Telefax: 089 28695810

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven Berson mit Anwaltsbüro in München berät Mandanten aktiv juristischen Themen im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung

Jella-Lepman-Str. 42
81673 München
Deutschland

Telefon: 089 22530336
Telefax: 089 22530337

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Bayer unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Haftpflichtversicherung jederzeit gern in München

Florian-Geyer-Str. 1
81377 München
Deutschland

Telefon: 089 78508051
Telefax: 089 78508057

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Michael T. Stoll mit Kanzleisitz in München
Lutz Abel RA-GmbH
Brienner Str. 29
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 5441470
Telefax: 089 54414799

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Haftpflichtversicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Siegfried Spatzl kompetent in der Gegend um München

Winfriedstr. 11
80639 München
Deutschland

Telefon: 089 24257530
Telefax: 089 24257550

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Beifahrergepäck bei Unfall zerstört: Muss die Kfz-Haftplichtversicherung zahlen? (06.10.2008, 12:06)
    Zur Leistungspflicht der Kfz-Haftpflichtversicherung für Schäden an Sachen, die ein Beifahrer im Auto mitführt Die Haftpflichtversicherungspflicht für Pkw lernt jeder Kraftfahrer spätestens dann zu schätzen, wenn er einen Unfall verursacht. Nicht er, sondern die Versicherung muss an den Unfallgeschädigten zahlen. Doch die Kfz-Haftpflicht deckt nicht alle Schäden. Hat z.B. ein Beifahrer ...
  • Bild Schmerzensgeld nur für unfallbedingte Verletzungen (12.05.2014, 12:08)
    Bamberg/Berlin (DAV). Bei Unfällen hat man nicht nur einen Anspruch auf Schadensersatz. Auch Schmerzensgeld kann man verlangen. Allerdings gilt dies nur für Verletzungen, die man sich nach Einschätzung von Sachverständigen auch tatsächlich bei diesem Unfall zugezogen hat. Über die Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Bamberg vom 22. November 2013 (AZ: 5 ...
  • Bild Vom Schubsen an der Bushaltestelle (18.10.2010, 13:43)
    Coburg/Berlin (DAV). Möchte ein Haftpflichtversicherer seine Kosten von einer anderen beteiligten Person ersetzt bekommen, muss er deren Schuld nachweisen. Der Versicherer eines Busunternehmens konnte nicht nachweisen, dass ein Schüler beim Aussteigen aus einem Schulbus einen anderen geschubst hatte. Der Schüler konnte dagegen beweisen, dass er selbst gestoßen wurde und so ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Beschädigtes modellflugzeug (15.07.2017, 20:41)
    Stellen Sie sich vor Familie R hätte 3 Kinder. Es würden dann noch 2 befreundete Kinder dort übernachten. Die ältesten der Kinder (das eigene 10 und ein befreundetes 10) würden im Garten spielen. Da sie dies öfters machen und so natürlich ohne Erwachsene. Die wären im Haus. Jetzt würden die ...
  • Bild Wasserschaden - wer zahlt ? (29.03.2017, 18:28)
    Hallo Ihr Lieben,folgender hypothetischer Fall:vor knapp 2 Jahren wurde ein Badezimmer grundsaniert.Jetzt ist in der darunterliegenden Wohnung, im Badezimmer, die Decke (Altbau) heruntergestürzt; es sah aus, als ob eine Bombe eingeschlagen wäre.Ein eindeutiger Wasserschaden.Es wurde festgestellt, dass die Acryl-Duschwanne bei Belastung im hinteren Bereich nachgibt und ein offener Spalt zu ...
  • Bild Vorläufige Deckung in der Kaskoversicherung (14.06.2009, 13:43)
    Mal angenommen, bei einem Online-Autoversicherer steht in den zum gestellten Antrag gehörenden Versicherungsbedingungen, dass der Versicherungsschutz erst beginnt , wenn der Versicherungsnehmer den in dem Versicherungsschein genannten fälligen Beitrag gezahlt hat, und dass der Versicherungsnehmer in der Kaskoversicherung NUR DANN vorläufigen Versicherungsschutz hat, wenn die Versicherung dies ausdrücklich zugesagt ...
  • Bild Vollkasko im Schadensfall (13.09.2016, 20:35)
    HalloNehmen wir an Person A (ca.80jahre alt und zu 90%schwerbehindert)verlirt beim verlassen eines Kreisverkehrs die kontrolle über sein Autound fährt ein schild auf der insel um beschädigt dabei sein auto stark durch den unfallschock und da er sich dort nicht auskannte fuhr er noch ca 700m bis zu einer Tankstelle ...
  • Bild Such nach dem Anspruchsgegner bei Wasserschaden (16.08.2009, 13:24)
    Nehmen wir mal folgendes an: M ist Mieter einer Doppelhaushälfte, die - wie 3 weitere DHHs auch - vom Vermieter V vermietet werden. In 2 dieser Häuser kam es bereits zu Überschwemmungen des Kellers mit Fäkalien wegen "geplatzter" Abwasserrohre. Ein erst mach dem zweiten Vorfall gerufener Kanalreiniger K stellt fest, dass der ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 12 U 47/09 (24.09.2009)
    Zur Frage einer wissentlichen Pflichtverletzung eines Rechtsanwalts bei Versäumen rechtzeitiger Unterbrechung der Verjährung eines geltend zu machenden Schadensersatzanspruchs....
  • Bild KG, 6 U 204/09 (29.10.2010)
    Bei dem durch die WEG gegen den WEG-Verwalter geltend gemachten Schadenersatzanspruch wegen einer erhöhten Entgeltforderung der Wasserbetriebe für ungenutzt im Erdreich versickertes Trinkwasser aus einer gebrochenen Grundleitung auf dem Grundstück der WEG handelt es sich um einen Vermögensschaden, der sich aus einem Sachschaden herleitet und gemäß § 1 Ziffer...
  • Bild LG-BONN, 1 O 484/04 (21.03.2005)
    1. Im Falle einer nicht näher aufklärbaren Kollison zweier Ski-Fahrer, von denen keiner der wesentlich schnellere und keiner der hintere und/oder obere Fahrer ist spricht eine widerlegliche Vermutung dafür, dass jeder der beiden dem jeweils anderen nicht die nötige Aufmerksamkeit geschenkt und damit gleichermaßen schuldhaft, gegen die FIS-Regeln 1 (allgemei...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.