Rechtsanwalt in München Hadern

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Hadern (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

München-Hadern Der alte Waldfriedhof in München ist der älteste seiner Art in ganz Deutschland. Er besteht bereits seit 1907. Er ist im Stadtteil München Hadern zu finden. Auf dem Münchner Waldfriedhof haben zahlreiche Persönlichkeiten ihre letzte Ruhestätte gefunden wie Franz von Stuck, Heinrich Hugendubel, Michael Ende, Lena Christ, Paul Verhoeven oder auch Alfred von Tirpitz, um nur ein paar Beispiele zu nennen. In diesem Teil der Münchner Metropole finden sich auch die verschiedensten Wohnmöglichkeiten für Jung und Alt. Sowohl Einfamilienhäuser als auch Wohnhochhäuser mit modernem Äußeren bieten Wohnraum für verschiedene Einkommensklassen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in München Hadern
***** (5)   9 Bewertungen
Rechtsanwälte Kupka & Stillfried
Fürstenrieder Str. 275
81377 München
Deutschland

Telefon: 089 75999440
Telefax: 089 75999441

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in München Hadern

Würmtalstr. 38
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 282058
Telefax: 089 2802265

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Am Heidebruch 24
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 81303511

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern

Vingerstr. 7 a
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 97393236
Telefax: 089 97393237

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Neufriedenheimer Str. 76 a
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 89623502
Telefax: 089 831565

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Gräfelfinger Str. 75
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 7411650
Telefax: 089 7192975

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern
Buchwald Rechtsanwälte
Würmtalstr. 95
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 3506030
Telefax: 089 35060317

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern
Buchwald Rechtsanwälte
Würmtalstr. 95
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 3506030
Telefax: 089 35060317

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern
Rücker & Rücker
Rodensteinstr. 9 a
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 224643
Telefax: 089 2283793

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Guardinistr. 80
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 20245972
Telefax: 089 20245972

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern

Schröfelhofstr. 42
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 7854335

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über München Hadern

In München gibt es eine Vielzahl an Ärzten und Kliniken. Ein Beispiel ist das Klinikum Großhadern, das sich in direkter Nähe zu München Hadern befindet. Hier werden jedes Jahr mehr als 600 Operationen durchgeführt. In der Ambulanz werden pro Jahr über 12,000 Patienten behandelt. So ist es nicht verwunderlich, dass Anwälte in München Hadern nicht selten mit Fällen aus dem Bereich Medizinrecht und Arztrecht konfrontiert sind. Auch die Erstellung von Testamenten oder Patientenverfügungen fällt in den Tätigkeitsbereich der Anwälte in München Hadern.

Doch auch bei Problemen in allen anderen Rechtsbereichen wie Steuerrecht, Familienrecht oder Strafrecht ist ein Anwalt in München Hadern der richtige Ansprechpartner. Er wird sich in einem ersten Beratungsgespräch einen Überblick über das rechtliche Problem verschaffen und seinem Mandanten nach Sichtung der Akten Lösungsvorschläge unterbreiten, um das Problem so schnell als möglich aus der Welt zu schaffen.

Für Bewohner und Rechtsstreitigkeiten in diesem Teil Münchens ist in vielen Fällen das Amtsgericht München in erster Instanz zuständig. Geht ein Rechtsstreit in eine höhere Instanz, dann fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Landgerichts München, das dem Oberlandesgericht München untergeordnet ist. Die Zentrale Anwaltssuche für weitere Stadtteile München ist hier: Rechtsanwalt München.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Gewerkschaft kann gegen Ladenöffung an Sonntagen vorgehen (06.02.2014, 15:47)
    München (jur). Die Gewerkschaft Verdi kann gegen die Erlaubnis zur Ladenöffnung an bestimmten Sonntagen vorgehen. Sie hat das Recht, vor Gericht die Unwirksamkeit entsprechender kommunaler Verordnungen zu beantragen, wie der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München in einem am Mittwoch, 5. Februar 2014, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: 22 N 13.788). Im Streitfall ...
  • Bild Open University informiert über das MBA-Studium in München (07.02.2014, 21:10)
    Am Dienstag, 18. Februar 2014, in der Zeit von 19 bis 21 Uhr präsentieren die Studienberater das dreifach akkreditierte MBA-Programm im Tagungsraum des Hilton City Hotels (Rosenheimer Straße 15, 81667 München).Noch bis Mitte April können sich Fach- und Führungskräfte an der Open University (OU) Business School einschreiben, wenn sie ab ...
  • Bild Prof. Dr. Ilse Lenz nimmt Abschied - Festtagung über internationale Frauenbewegungen an der RUB (17.02.2014, 13:10)
    Sie studierte in München, den USA und Japan, forschte und lehrte in Berlin, Münster und Duisburg. 22 Jahre lang war Prof. Dr. Ilse Lenz Professorin für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum – nun verabschiedet sie sich. Um ihr Lebenswerk zu ehren, findet am ...

Forenbeiträge
  • Bild Fristlose Kündigung möglich ?? (20.11.2007, 20:25)
    Hallo zusammen Folgender Fall: AN im Außendienst, seit 18 Jahren im Unternehmen X, bekommt folgende Mail, von seinem AG: aufgrund verschiedener Vorkommnisse in den letzten Wochen bitten wir sie am ......, um .... in unseren Büroräumen zu erscheinen. Bitte reisen sie mit dem Firmen PKW an und bringen sie bitte ihre ...
  • Bild Betriebsbedingte Kündigung so hinnehmen? (18.10.2007, 18:33)
    Hallo, Mal angenommen einer Person (32,ledig) wird eine Betriebbedingte Kündigung zum 30.11. ausgesprochen. Jener hat sich nichts zu schulden kommen lassen (Kleinigkeiten und Harspaltereien werden aber trotzdem mit Feld geführt). Als Vorwurf wurde ihm gesagt, das er sich nicht Pro Aktiv um Arbeitsaufgaben bemüht hat. Im Vertrauen mit dem Chef hat ...
  • Bild Renovieren oder nicht? (02.07.2008, 18:42)
    Hallo an alle rettenden bzw. erklärenden Engel! Angenommen, Familie G. mietete am 1.6.03 eine Wohnung mit einem 5Jahresvertrag. Nun wollen sie zum 1. 8.08 ausziehen. Wenn unter § 9 Abs. (2) in ihrem Mietvertrag steht: Der Mieter ist verpflichtet, die Schönheitsreparaturen an Wänden und Decken der Küchen, Bäder und Duschräume alle 3 Jahre, ...
  • Bild Lärmbelästigung rechtens??? (05.10.2007, 15:12)
    Hallo Experten :-) A wohnt im 2. Stock eines Wohnhauses in welchem sich im Erdgeschoss ein Getränkemarkt angesiedelt hat. Jeden Freitag morgen so zw. 6:30 und 7:00 Uhr bekommt der G.markt die wöchentliche Lieferung. Dabei werden ettliche Paletten mittels elektrischer Gabelstapler in den Innenhof (auf der Seite ist auch das Schlafzimmer ...
  • Bild Zuständigkeit der Oberlandesgerichte (14.11.2012, 14:03)
    Wodurch wurde das Oberlandesgericht München für den Zschäpe-Prozees zuständig bzw. kann die Generalbundesanwaltschaft eigentlich im Prinzip jedes Oberlandesgericht in Deutschland bestimmen, um dort die Straftaten besonderer Bedeutung zu verfolgen?



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBei einer Kündigung ist neben der 3-Wochen-Frist zur Klageerhebung häufig auch eine viel kürzere Frist zu beachten!
    Den meisten Menschen ist bekannt, dass man nach einer Kündigung als Arbeitnehmer schnell reagieren muss, weil man eine rechtswidrige Kündigung – mit wenigen Ausnahmen – nicht mehr angreifen kann, wenn man nicht innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht eingelegt hat. Weniger ...
  • BildKraftfahrzeugbrief verloren – was tun?
    Der Kraftfahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II) ist ein wichtiges Dokument für ein Fahrzeug. Kein Wunder, dass deren Inhaber ihn sehr gut und sicher irgendwo verstauen – manchmal so sicher, dass sie ihn nicht wiederfinden. Die Panik ist in solchen Fällen groß, denn landläufig kursiert die Annahme, dass derjenige, der ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung gegen Waldorf Frommer wegen: „Music for Men“
    Verteidigung ab 199 € gegen Waldorf Frommer. Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „Music for Men“ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. Die streitgegenständliche Datei ...
  • BildUnerlaubtes Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen (Liquids für elektronische Zigaretten) ist strafbar! Oder doch nicht?
    Diese Geschichte muss von Anfang an erzählt werden. Das Landgericht Frankfurt am Main hatte in dem vorliegenden Fall den Angeklagten wegen gewerbsmäßigen Inverkehrbringens von Tabakerzeugnissen unter Verwendung nicht zugelassener Stoffe in Tateinheit mit gewerbsmäßigem Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen, die zum anderweitigen oralen Gebrauch als Rauchen oder Kauen bestimmt sind, zu ...
  • BildWas ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse?
    Bei der Unbedenklichkeitsbescheinigung handelt es sich im Allgemeinen um einen Nachweis darüber, dass der Antragsteller einer bestimmten Nachweispflicht nachgekommen ist. Eine solche Bescheinigung wird in verschiedenen Bereichen verlangt, vor allem für eine gewerbliche Erlaubnis. So dient beispielsweise die steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung dem Nachweis, dass gegenüber dem Käufer einer Immobilie ...
  • BildBriefkastenleerung, wann wird der Poststempel auf den Brief markiert?
    Kündigungen unterliegen immer einer Frist. Wird vergessen fristgerecht zu kündigen, verlängert sich der Vertrag nicht selten mindestens um ein Jahr. Dennoch gelingt es vielen Menschen nicht früher als einen Tag vor Fristende zu kündigen. Am Abend des letzten Tages innerhalb der Frist wird der Brief in den Briefkasten ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.