Rechtsanwalt in München Hadern

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Hadern (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

München-Hadern Der alte Waldfriedhof in München ist der älteste seiner Art in ganz Deutschland. Er besteht bereits seit 1907. Er ist im Stadtteil München Hadern zu finden. Auf dem Münchner Waldfriedhof haben zahlreiche Persönlichkeiten ihre letzte Ruhestätte gefunden wie Franz von Stuck, Heinrich Hugendubel, Michael Ende, Lena Christ, Paul Verhoeven oder auch Alfred von Tirpitz, um nur ein paar Beispiele zu nennen. In diesem Teil der Münchner Metropole finden sich auch die verschiedensten Wohnmöglichkeiten für Jung und Alt. Sowohl Einfamilienhäuser als auch Wohnhochhäuser mit modernem Äußeren bieten Wohnraum für verschiedene Einkommensklassen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in München Hadern
***** (5)   10 Bewertungen
Rechtsanwälte Kupka & Stillfried
Fürstenrieder Str. 275
81377 München
Deutschland

Telefon: 089 75999440
Telefax: 089 75999441

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in München Hadern

Neufriedenheimer Str. 76 a
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 89623502
Telefax: 089 831565

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern

Schröfelhofstr. 42
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 7854335

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern
Rücker & Rücker
Rodensteinstr. 9 a
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 224643
Telefax: 089 2283793

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern

Vingerstr. 7 a
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 97393236
Telefax: 089 97393237

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Am Heidebruch 24
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 81303511

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Würmtalstr. 38
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 282058
Telefax: 089 2802265

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Guardinistr. 80
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 20245972
Telefax: 089 20245972

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Hadern
Buchwald Rechtsanwälte
Würmtalstr. 95
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 3506030
Telefax: 089 35060317

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern

Gräfelfinger Str. 75
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 7411650
Telefax: 089 7192975

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Hadern
Buchwald Rechtsanwälte
Würmtalstr. 95
81375 München
Deutschland

Telefon: 089 3506030
Telefax: 089 35060317

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über München Hadern

In München gibt es eine Vielzahl an Ärzten und Kliniken. Ein Beispiel ist das Klinikum Großhadern, das sich in direkter Nähe zu München Hadern befindet. Hier werden jedes Jahr mehr als 600 Operationen durchgeführt. In der Ambulanz werden pro Jahr über 12,000 Patienten behandelt. So ist es nicht verwunderlich, dass Anwälte in München Hadern nicht selten mit Fällen aus dem Bereich Medizinrecht und Arztrecht konfrontiert sind. Auch die Erstellung von Testamenten oder Patientenverfügungen fällt in den Tätigkeitsbereich der Anwälte in München Hadern.

Doch auch bei Problemen in allen anderen Rechtsbereichen wie Steuerrecht, Familienrecht oder Strafrecht ist ein Anwalt in München Hadern der richtige Ansprechpartner. Er wird sich in einem ersten Beratungsgespräch einen Überblick über das rechtliche Problem verschaffen und seinem Mandanten nach Sichtung der Akten Lösungsvorschläge unterbreiten, um das Problem so schnell als möglich aus der Welt zu schaffen.

Für Bewohner und Rechtsstreitigkeiten in diesem Teil Münchens ist in vielen Fällen das Amtsgericht München in erster Instanz zuständig. Geht ein Rechtsstreit in eine höhere Instanz, dann fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Landgerichts München, das dem Oberlandesgericht München untergeordnet ist. Die Zentrale Anwaltssuche für weitere Stadtteile München ist hier: Rechtsanwalt München.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Unbekannt bleibt eine einmalige Sexaffäre im Hotelzimmer (03.05.2017, 10:05)
    München (jur). Führt eine einmalige Sexaffäre in einem Hotel mit einem nicht näher bekannten Mann zu einem Kind, kann die Mutter nicht einfach von der Hotelleitung die vollständigen Namen und Adressen der infrage kommenden Männer verlangen. Auch wenn die Frau diese Information für mögliche Kindesunterhaltsansprüche benötigt, reichen die Angabe des ...
  • Bild Kein Fall für die Reiserücktrittsversicherung kranker Blindenhund (17.07.2017, 11:17)
    München (jur). Können Hundehalter wegen ihres erkrankten Hundes nicht in den Urlaub fahren, muss die Reiserücktrittsversicherung nicht für die Stornokosten aufkommen. Dies gilt selbst dann, wenn der Vierbeiner ein Blindenhund und der Halter auf das Tier angewiesen ist, entschied das Amtsgericht München in einem am Freitag, 14. Juli 2017, bekanntgegebenen ...
  • Bild Datenschutz-Grundverordnung meistern - Technik trifft Recht (28.09.2017, 15:37)
    Die Wirtschaftskanzlei Dentons und die IT-Experten von Prevolution erläutern in einer Veranstaltungsreihe die rechtlichen und technischen Herausforderungen und stellen konkrete Lösungskonzepte vor.Hamburg, 28.09.2017 - Prevolution, Spezialist für integriertes Service- und Information-Management, führt gemeinsam mit der internationalen Wirtschaftskanzlei Dentons eine Veranstaltungsreihe zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) durch. In der Veranstaltung an ...

Forenbeiträge
  • Bild Flug verpasst - wie vorgehen (29.07.2017, 13:43)
    Angenommen:Herr X hat vermutlich aus eigener Schuld den Flug verpasst und steht jetzt nach Flug von München in Istanbul am Flughafen. Der Flug sollte von Istanbul nach Kairo in Ägypten weiter gehen.Herr X muss unbedingt nach Kairo und zahlt / bucht selbst oder lässt den Flug von der Fluggesellschaft ...
  • Bild Silberbesteck, Verkauf über Internetplattform (27.11.2007, 17:39)
    Über eine Internetplattform würde zur Ersteigerung angeboten : Silberbesteck, gestempelt ARG 800 , mit Bildern versehen; Einstellpreis 1Euro. ...
  • Bild Stimmenenthaltung bei "erschienenen Mitgliedern" (24.04.2013, 08:19)
    Hallo zusammen, das Thema hatte ich hier vor ein paar Tagen gepostet. Aber leider wurde es aus mir unbekannten Gründen gelöscht... In vielen Vereinssatzungen steht der (alte BGB-)Passus: Bei Satzungsänderungen ist eine ¾-Mehrheit der erschienenen Mitglieder erforderlich. Meine Frage war, wie werden die Stimmen der sich enthaltenen Mitglieder gezählt? Sind sie in dem Fall ...
  • Bild Verwertungsrecht an Forums-Inhalten (15.01.2009, 15:06)
    Auf welcher Rechtsgrundlage könnte der Betreiber eines Internetforums einem Dritten untersagen, Inhalte aus Forums-Postings zu übernehmen und als "fremde Meinungs-Äußerungen von Internet-Usern" weiterzuverbreiten, ohne daß dabei der Forenbetreiber bzw. sein Interforum erwähnt wird? Nur/Erst wenn Forums-Meinungsbeiträge überhaupt als Werke im Sinne des Urheberrechts schutzwürdig wären, könnte ihr Urheber gegenüber ...
  • Bild Körperverletzung durch Zuschmeissen einer Autotüre? (17.10.2007, 09:18)
    Liebe Leute, was haltet Ihr von folgender Situation: Da fährt ein Ortsunkundiger ("Autofahrer A") mit seinem Auto (ausländisches Kennzeichen!) langsam - auf der Suche nach einem bestimmten Geschäft - durch die Innenstadt einer Stadt in Bayern. Dabei wird er von einem anderen Autofahrer ("Autofahrer B") mehrmals aggressiv angehupt, was Autofahrer A ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBei einer Kündigung ist neben der 3-Wochen-Frist zur Klageerhebung häufig auch eine viel kürzere Frist zu beachten!
    Den meisten Menschen ist bekannt, dass man nach einer Kündigung als Arbeitnehmer schnell reagieren muss, weil man eine rechtswidrige Kündigung – mit wenigen Ausnahmen – nicht mehr angreifen kann, wenn man nicht innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Kündigung Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht eingelegt hat. Weniger ...
  • BildAbmahnung Sasse und Partner für die WVG Medien GmbH wegen der Serie „The Walking Dead“
    Nachdem man zum Ende der 4. Staffel der AMC-Erfolgsserie “ The Walking Dead “ gespannt sein durfte, ob die Überlebenden der Zombiekalypse lebend aus dem Waggon herauskommen, in den man sie in Terminus eingesperrt hatte (Spoiler-Alarm: sie schaffen es. Oder hat jemand geglaubt, die 5. Staffel würde in einem ...
  • BildIllegales Filesharing von Musik, Filmen & Serien: Wie viel Schadensersatz droht?
    Das Internet und seine Möglichkeiten: kurz ein Klick hier, schnell ein Klick dort, und schon befindet sich Musik, Film, Serie, Computerspiel oder sonstige Software auf dem heimischen PC. Solche Downloads (zu Deutsch: Herunterladen) sind aber mitnichten legal, vielmehr verstoßen diese illegalen Downloads gegen das Urheberrecht. Das gleiche gilt ...
  • BildVerletzung ärztlicher Sorgfaltspflichten – Arzthaftung
    Unter Arzthaftung versteht man die zivilrechtliche Verantwortlichkeit eines Arztes gegenüber einem Patienten bei Verletzung der ärztlichen Sorgfaltspflichten. Doch wann sind die ärztlichen Sorgfaltspflichten verletzt und welche Rechte habe ich als Patient. Behandelt ein Arzt einen Patienten, kommt damit ein Behandlungsvertrag (§ 630a BGB) zustande. Aus dem Behandlungsvertrag schuldet ...
  • BildChef ist im Urlaub: kann ich trotzdem kündigen?
    Die Welt steckt voller Überraschungen: manchmal ergibt sich beruflich eine großartige Gelegenheit und damit eine neue Herausforderung bei einem anderen Arbeitgeber, manchmal hingegen läuft es bei der aktuellen Arbeitsstelle mit den Mitarbeitern, dem Chef oder generell nicht so, wie es eigentlich sollte. All dies sind Gründe, seinen Arbeitsplatz ...
  • BildWer haftet, wenn private Umzugshelfer etwas beschädigen?
    Bei einem Umzug kann es schnell passieren, dass private Umzugshelfer einen Schaden anrichten. Wer dafür aufkommen muss, verrät dieser Beitrag. Wer preiswert umziehen möchte, greift gerne auf die kostenlose Hilfe von Verwandten und Freunden zurück. Doch dabei läuft längst nicht immer alles ordnungsgemäß ab. Wenn private ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.