Rechtsanwalt für Ehevertrag in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Ehevertrag hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Simone Nagl engagiert vor Ort in München
Rechtsanwaltskanzlei Simone Nagl
Goethestr. 68
80336 München
Deutschland

Telefon: 0174 9112493
Telefax: 089 38037862

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Ehevertrag unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Isabel Nachreiner immer gern in der Gegend um München
***** (5)   1 Bewertung
Rechtsanwältin Isabel Nachreiner
Theresienstr. 40
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 280156
Telefax: 089 24898129

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Christine Nehls bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Ehevertrag kompetent im Umland von München
Rechtsanwältin und Fachanwältin Christine Nehls
Residenzstraße 25
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 25549811
Telefax: 089 25549827

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen im Ehevertrag hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Nico Garlipp engagiert in der Gegend um München
GARLIPP | RECHTSANWÄLTE
Nymphenburger Str. 185
80634 München
Deutschland

Telefon: 089 55279750
Telefax: 089 552797520

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Ehevertrag
  • Bild Der Weg zur nervenschonendsten und kostengünstigsten Scheidung (03.02.2009, 14:41)
    Einen Antrag auf Scheidung der Ehe sollte am besten erst gestellt werden, wenn alles regelt ist. Im Rahmen einer sog. Scheidungsvereinbarung werden die Folgen der Scheidung gütlich festgelegt. Sie wird daher auch Scheidungsfolgenvereinbarung genannt. Rechtlich ist sie als Ehevertrag einzustufen, der eben nicht vor der Ehe, sondern aus Anlass von ...
  • Bild Unterhaltsanspruch auch für Kinder älter als drei Jahre (24.09.2012, 09:52)
    Der Bundesgerichtshof hat sich für einen Unterhaltsanspruch der die Kinder betreuenden Mutter auch nach Überschreitung der Altersgrenze von drei Jahren ausgesprochen.GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Besteht ein Betreuungsbedarf der Kinder - wenn auch nicht vollumfänglich - so soll ...
  • Bild Ausschluss des Zugewinnausgleichs und salvatorischer Klausel im Ehevertrag (19.03.2013, 14:17)
    Der ehevertragliche Ausschluss des Zugewinnausgleichs muss nicht unbedingt Auswirkungen auf die Wirksamkeit eines Ehevertrages haben. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: In einem Verfahren vor dem Bundesgerichtshof (BGH), das am 21.11.2012 mit einem Urteil endete (Az. ...

Forenbeiträge zum Ehevertrag
  • Bild getrennt leben, wie bekomme ich den Partner aus meinem Haus (10.04.2013, 14:37)
    Hallo, die Ehe ist zerrüttet oder aber, sie hat nie richtig funktioniert. Die Ehe war ein Fehler. Der Mann will sich scheiden lassen. Dazu muß er eine Trennungszeit nachweisen. Beide wohnen gemeinsam in seinem Haus. Die Ehe ist mit Ehevertrag und Gütertrennung geschlossen. Zugewinn usw alles ausgeschlossen. Die Ehe besteht keine ...
  • Bild Einkommen des Vaters zu gering für Unterhaltszahlungen (05.05.2011, 23:42)
    Hallo,angenommen ein Vater, der Unterhalt zahlen muss, kann nicht zahlen und hat vor kurzem mit seiner Freundin (oder Frau) ein Haus gekauft hat (Die Freundin/Frau ist als Eigentümerin eingetragen).Die Pfendung durch ein Institut, welches dem Vater Einkommen zahlt, wurde abgelehnt, da das Einkommen zu gering sei.Welche Schritte sind weiterhin möglich ...
  • Bild Harte Nuß, Frau will nicht raus aus seinem Haus. (03.01.2013, 22:29)
    Hallo,folgende fiktive Fallkonstellation:B bringt in die Ehe / Partnerschaft 3 Kinder aus erster Ehe.A & B bekommen ein gemeinsames Kind im Jahr 2009. A erkennt die Vaterschaft sofort an und das Kind bekommt seinen Nachnamen.Eheschließung von A & B am 10.07.2011.Am 03.07.2011 wurde beim Notar ein Ehevertrag mit Gütertrennung vereinbart. ...
  • Bild HILFE! Unterhalt trotz Gütertrennung??? (28.11.2006, 11:00)
    Hallo, kurz zu meiner Geschichte. Ich bin mit meiner Frau seit 12 Jahren zusammen, vor knapp 3 Jahren haben wir geheiratet. Ich erkrankte im ersten Jahr unserer Beziehung an Rheuma, welches seither Chronisch ist, und ich keine Körperlich anstrengende Arbeit verrichten kann. Damals war ich Selbständig. Ich muste vor 4 Jahren Insolvenz anmelden, und bin ...
  • Bild Trennung nach über 20 Jahren - Folgen (14.11.2010, 01:43)
    Hallo zusammen,angenommen, Frau verschwindet und hinterläßt Abschiedsbrief mit der Ankündigung, ihre Anwältin würde sich in Kürze melden. Grund Selbstfindung etc. pp., wahrscheinlich? kein anderer Mann im Spiel.Situation könnte so sein: über 20 Jahre verheiratet, keine gemeinsamen Kinder, Ehemann über die ganze Zeit Alleinverdiener mit relativ gutem Einkommen. Bei Eheschließung Frau ...

Urteile zum Ehevertrag
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 7 U 222/08 (15.05.2009)
    Unbenannte oder ehebedingte Zuwendungen, die der ehelichen Lebensgemeinschaft dienen, werden nicht nach den §§ 528, 530 BGB, sondern grundsätzlich güterrechtlich ausgeglichen....
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 1 W 380/02 (17.12.2002)
    Mangels Verweisung in § 7 Abs. 1 Satz 3 LPartG auch auf § 1412 BGB ist die Vereinbarung der Vermögenstrennung gleichgeschlechtlicher Lebenspartner durch Lebenspartnerschaftsvertrag im Güterrechtsregister nicht einzutragen. Insoweit besteht keine planwidrige Regelungslücke, die durch Auslegung oder entsprechende Anwendung zu schließen wäre, und zwar auch nich...
  • Bild BFH, III R 27/04 (30.06.2005)
    Die auf einen Teilvergleich im Rahmen des Scheidungsverfahrens entfallenden Kosten einer Vermögensauseinandersetzung sind nicht als außergewöhnliche Belastung zu berücksichtigen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Ehevertrag
  • BildDie Rechte und Pflichten einer Ehe
    Die Hochzeitsglocken läuten, die Familie und Freunde feiern und am Ende der Feierlichkeiten steht ein großes Minus. Die Magie der Ehe verfliegt dann leider schneller als es den meisten Menschen lieb ist und was bleibt sind die Rechte und Pflichten. Rechte und Pflichten? Was genau verändert der Bund ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.