Rechtsanwalt für Berufsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Rudolf P.B. Riechwald in München unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Berufsrecht
RIECHWALD RECHTSANWÄLTE FACHANWÄLTE für VerwR
Franz-Joseph-Str. 9
80801 München
Deutschland

Telefon: 089334422
Telefax: 089345457

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Nikola Breu bietet Rechtsberatung zum Bereich Berufsrecht gern in der Umgebung von München
CLLB Rechtsanwälte
Liebigstr. 21
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 55299950
Telefax: 089 55299990

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Berufsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Wolf Grill gern in der Gegend um München
Dr. Grill & Wilde
Burgstr. 8
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 2121890
Telefax: 089 21218950

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Illichmann bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Berufsrecht engagiert in München
Illichmann Kettl & Partner GbR
Sonnenstr. 27 / II
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 597891
Telefax: 089 5502284

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht
  • Bild Rechtsanwaltsvergütung: Begriff der "Anrechnung" geklärt im neuen § 15a RVG (05.08.2009, 11:07)
    Heute ist mit dem neuen § 15a des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes eine für Rechtsanwälte und Gerichte bedeutsame Änderung des anwaltlichen Vergütungsrechts in Kraft getreten. Mit dem neuen § 15a RVG (enthalten im Gesetz zur Modernisierung von Verfahren im anwaltlichen und notariellen Berufsrecht, zur Errichtung einer Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft sowie zur Änderung sonstiger Vorschriften) ...
  • Bild Neues Fachbuch "Wirtschaftliches Prüfungswesen" auf dem Markt erschienen (19.07.2007, 14:00)
    Dr. Mathias Graumann, Professor für Rechnungswesen, insbesondere Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung, Steuer- und Wirtschaftsprüfung am RheinAhrCampus Remagen der Fachhochschule Koblenz, hat sein neuestes Buch auf den Markt gebracht: "Wirtschaftliches Prüfungswesen", erschienen im bekannten Verlag Neue Wirtschafts-Briefe (NWB), Herne/Berlin. Das Buch gehört zur Standardliteratur im Hochschulstudium. Es richtet sich an Lehrende ...
  • Bild Berufsbegleitende Qualifizierung. Neu: Fernstudium zum Notarfachwir (14.07.2006, 14:00)
    Seit 1986 betreibt das Fernstudieninstitut der Technischen Fachhochschule Berlin (TFH) in Kooperation mit der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege (FHVR) und der Rechtsanwaltskammer mit großem Erfolg die Weiterbildung zum Rechtsfachwirt.Aufgrund der großen Nachfrage wird erstmals zum Wintersemester 2006 auch ein Fernstudium zum Notarfachwirt angeboten. In drei Semestern werden die Teilnehmerinnen ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht
  • Bild Abrechnung nach RVG ? (14.08.2012, 19:41)
    Hallo, ich brauche mal Hilfe in einer Sache: Der A ist Volljurist und hilft seiner Freundin in einer Rechtssache, die sie vor Gericht führten und auch gewannen. Kurz nach dem Urteil wird der A als Rechtsanwalt zugelassen. Die Frage folgt hier schon aus der Fallkonstellation. Können der A und seine Freundin die Kosten für ...
  • Bild Brief vom Anwalt zur Weiterleitung an dritte Person (05.01.2014, 22:53)
    Hallo nehmen wir mal an die Adresse von Person A ist dem Anwalt B der die Interessen der Person C vertritt unbekannt. Wenn der Anwalt B einen Brief an die Eltern der Person A schreibt mit der Bitte um Herausgabe der Adresse von Person A oder den Brief an Person A ...
  • Bild Prozesskostenhilfe bei Strafrecht (12.03.2004, 16:51)
    Guten Tag, wegen Geschäfstaufgabe und Insolvenz hat mich ein Gläubiger wegen Betruges angezeigt. Aufgrunddessen hatte ich eine Hausdurchsuchung und meine Geschäftsunterlagen nebst PC wurden beschlagnahmt. Da ich den Insolvenzverwalter nicht vollständig über Gläubiger informieren konnte (die Beschlagnahmung meiner Unterlagen kam genau zu dem Zeitpunkt, als ich die Unterlagen zusammenstellte), befürchte ich, daß ...
  • Bild Beschwerdeverfahren gegen RA (23.12.2012, 14:37)
    ...vor der Rechtsanwaltskammer: Dem Beschwerdeführer B wurde ein Aktenzeichen mitgeteilt mit dem Zusatz man werde sich wieder melden. Mehrere Monate sind nun vergangen. Der B kann vermutlich nicht selbst die Akte einsehen? Aber ein von ihm zu beauftragender RA?
  • Bild Röntgenbilder/Röntgenbehandlungen Aufbewahrungsfrist (10.06.2009, 21:00)
    Hallo, PatientA war vor 15-20 mit 11 Jahren beim Kieferorthopäden. Was kann PatientA an Unterlagen von der langjährigen Behandlung noch anfordern? Außerdem möchte PatientA wissen was Aufzeichnungen über Röntgenbehandlungen genau sind? Röntgenbilder sind wohl 10 Jahre aufzubewahren. Aber was kann man in den Aufzeichnungen über Röntgenbehandlungen erkennen. Auch Bilder?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.