Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Moers

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Sven Nowag unterstützt Mandanten zum Bereich Haftpflichtversicherung gern in der Nähe von Moers
Rechtsanwälte Giesen Bürgers Heeg &
Oberwallstr. 2
47441 Moers
Deutschland

Telefon: 02841 21025
Telefax: 02841 16742

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Fahrsicherheitstraining kein Autorennen - Versicherungsschutz besteht (27.10.2008, 09:47)
    Kein Haftungsausschluss bei Teilnahme am Fahrsicherheitstraining, wenn Versicherungsschutz besteht Im November 2002 fand eine Veranstaltung der akademischen Motorsportgruppe S. auf dem Hockenheimring statt, das „35. Akademische“-Jedermann-Fahrer-Lehrgang und Sporttraining, mit einem eigenen Fahrerlehrgang für die Fahrzeuge der Marke Audi RS („Audi Quattro“). Teilnehmer waren unter anderem A. und B. jeweils mit ...
  • Bild Nicht ohne Risiko: Kapitalabfindung zum Ausgleich von Verletzungen durch Autounfall (21.02.2005, 19:23)
    Zu den Auswirkungen einer Abfindungsvereinbarung über Unfallschäden zwischen dem Geschädigten und der gegnerischen Haftpflichtversicherung Kurzfassung Eine Kapitalabfindung zum Ausgleich von Verletzungen infolge eines unverschuldeten Verkehrsunfalls kann durchaus ihren Reiz haben. Sie birgt aber auch Risiken. Verschlimmern sich später die Unfallfolgen, kann hierfür gundsätzlich kein Ersatz mehr verlangt werden. Etwas anderes gilt ...
  • Bild Verkehrswidrig in Ausfahrt geparkt - Mithaftung bei Unfall (16.10.2006, 18:53)
    Berlin (DAV). Wer sein Auto verkehrswidrig in einer Grundstücksausfahrt abstellt, parkt gefährlich. Wenn er ein hinausfahrendes Fahrzeug behindert, haftet er bei einem Unfall mit. Davor warnen die Verkehrsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) unter Berufung auf ein Urteil des Amtsgerichtes Frankfurt vom 21. Juli 2006 (32 C 518/06-22). Der Beklagte hatte sein ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Mietkaution futsch nach Wasserschaden? (11.07.2007, 17:42)
    Ein Mieter (M) verursacht in der Wohnung vom Vermieter einen Wasserschaden (aus Sicht des Vermieters). Die Haftpflicht vom Mieter sieht aber keine Schuld von M und muß somit auch nicht zahlen. Der Vermieter scheut Prozeßkosten und zahlt zähneknirschend den entstandenen Schaden selbst. Frage: Ist es rechtens, wenn bei einem späteren ...
  • Bild Handy kaputt, wer kommt dafür auf? (30.08.2012, 22:16)
    Guten Abend liebes Forum. Im Vorraus möchte ich mich für meine schlechte Gramatik so wie Rechtsschreibung entschuldigen & es tut mir leid wenn ich mit meinem Thema die falsche Kategorie erwischt habe. Los gehts. Angenommen Person A, geht mit Person B,C & D ins Schwimmbad, und trifft dort auf Person X zu. Person X ...
  • Bild Unfall auf Parkplatz, Verursacher gibt Schuld nicht zu (17.06.2006, 16:23)
    Hallo, folgender fiktiver Fall: Person A fährt mit seinem PKW auf einem Parkplatz und fährt auch an der Einfahrt des Parkplatzes vorbei. Er kommt von rechts. Person B in ihrem PKW fährt gerade auf den Parkplatz, schaut nicht nach rechts und fährt Person A somit ins Auto. Der Schaden ist nicht groß, ...
  • Bild Privathaftpflicht (15.03.2008, 22:27)
    Hallo, folgender Sachverhalt: A ist Mieter einer Wohnung von B. Bei A ist die Abflussleitung so verstopft, dass ein Klemtner diese reinigen musste. A ist hier auch der Verursacher der Verstopfung. Ist dieser Schaden von der Privathaftpflichtversicherung von A abgedeckt? Danke
  • Bild Betriebshaftpflichtversicherung (23.02.2012, 13:50)
    Muss X, der einen Betrieb leitet sich und seine Angestellten betriebshaftpflichtversichern lassen? Wo ist die Verpflichtung zur Betriebshaftpflichtversicherung normiert (Paragraph, Gesetz)? Wo steht, dass auch die Angestellten den Versicherungsschutz genießen? Grüße Wolkrow

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild SG-HILDESHEIM, S 9 RA 28/03 (11.04.2006)
    1. Ehe-, Familien- und Lebensberater(innen) einer katholischen Familien- und Lebensberatungsstelle, die an den regelmäßig stattfindenden Sitzungen des der kollegialen Supervision dienenden Fallbesprechungsteam teilnehmen müssen, sind versicherungspflichtige abhängige Arbeitnehmer.2. Die Art der Einbindung eines Beschäftigten und die Art der von ihm geschuld...
  • Bild BAG, 9 AZR 839/95 (17.06.1997)
    Leitsätze: 1. Leistungen aus einer Gruppen-Unfallversicherung muß der Arbeitgeber regelmäßig auch dann an den versicherten Arbeitnehmer weiterleiten, wenn nicht er, sondern die ausländische Konzernmutter Versicherungsnehmer ist (Bestätigung und Fortführung von BAG Urteil vom 21. Februar 1990 - 5 AZR 169/89 - AP Nr. 3 zu § 179 VVG). 2. Die mit der Entgeltfor...
  • Bild BVERWG, BVerwG 5 C 8.02 (28.05.2003)
    Beiträge zu einer Familienhaftpflichtversicherung sind jedenfalls bei Familien mit minderjährigen Kindern nach § 76 Abs. 2 Nr. 3 BSHG einkommensmindernd zu berücksichtigen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.