Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Moers

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Haftpflichtversicherung berät Sie Herr Rechtsanwalt Sven Nowag gern in Moers
Rechtsanwälte Giesen Bürgers Heeg &
Oberwallstr. 2
47441 Moers
Deutschland

Telefon: 02841 21025
Telefax: 02841 16742

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Einziehung von Schadensersatzansprüchen durch Mietwagenunternehmen (02.02.2012, 15:25)
    Die Klägerin, eine Autovermietung, verlangt von dem beklagten Kraftfahrzeughaftpflichtversicherer aus abgetretenem Recht der Geschädigten Ersatz restlicher Mietwagenkosten nach einem Verkehrsunfall, für den die volle Einstandspflicht der Beklagten unstreitig ist. Die Geschädigte mietete bei der Klägerin für die Zeit des schädigungsbedingten Ausfalls ihres Kraftfahrzeugs ein Ersatzfahrzeug an. In diesem Zusammenhang unterzeichneten ...
  • Bild Bei Feuersprung kein Haftpflichtschaden (05.10.2009, 15:35)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Es kommt immer wieder vor, dass nachts Autos in Großstädten abgefackelt werden. Zum Streit führte die Frage, von wem derjenige seinen Schaden ersetzt bekommt, auf dessen Fahrzeug das Feuer übergriff. Der Halter eines Autos haftet nicht, wenn sein geparkter Wagen in Brand gerät und das Feuer auf ein ...
  • Bild Ciper & Coll., die Rechtsanwälte für Medizinrecht und Arzthaftungsrecht, weiter auf Erfolgskurs (03.04.2014, 16:31)
    Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Ciper & Coll. informieren: Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann gezwungen, gerichtliche Hilfe in Anspruch ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Schaden durch Holzfällen (21.12.2017, 19:41)
    Mal angenommen jemand nimmt einen Auftrag an bei jemand Anderem unter der Hand Bäume zu fällen. Dabei wird ein Gegenstand z.b. ein Zaun zerstört. Muss dann ein neuer Zaun errichtet werden oder muss nur der Zeitwert ersetzt werden. Und was kann man tun wenn der Auftraggeber nicht zahlen möchte.Vielen Dank ...
  • Bild Kann Haftpflichtversicherung einem Händler nur Anschaffungspreis ohne Handelsspanne ersetzen? (19.07.2012, 16:39)
    Weiß jemand, wie in dem folgendem Beispiel die rechtliche Lage zur Schadensregulierung wäre? Herr Müller ist Vollerwerbslandwirt betreibt im Nebenerwerb ein kleines Geschäft für Reitsport- und Weidezaunzubehör. Sein Weidezaungerät aus der Landwirtschaft wird durch einen Blitzschlag beschädigt und über die landw. Sachversicherung versichert. Das Ersatzgerät kann/möchte er - da er ja über ...
  • Bild Tierhaftpflicht lehnt Schadenregulierung ab (21.09.2017, 10:03)
    Moin moin,mal angenommen eine Tochter fährt 14 Tage in den Urlaub und gibt Ihren Hund bei den Eltern zur Pflege ab.Die Ehefrau läßt früh morgens den Hund in den Garten, läßt ihn wieder in die Stube und fährt zur Arbeit. Eine Stunde später kommt der Ehemann in die Stube und ...
  • Bild Brandschaden. (25.09.2008, 16:46)
    Vor einem Mietshaus befindet sich ein großer Parkplatz für die PKW´s der Mieter. Mieter A stellt seinen Wagen nachmittags auf diesem Parkplatz ab. Mieter B, der als Fahrer für die Personalleasingfirma XY arbeitet und tagtäglich, anscheinend auch privat, über dieses Fahrzeug verfügt, stellt den Firmenwagen, mit dem er Leiharbeiter zu ...
  • Bild Wasserschaden kurz vor Kündigung (04.11.2009, 21:04)
    Hallo! Nehmen wir mal an, Mieter M wohnt zur Miete bei einem privaten Vermieter V. Nach zwei Jahren der Miete möchte M umziehen und kündigt hierzu fristgerecht seine Wohnung, beispielsweise zum 01.01.2010. Nun ensteht am 16.11.2009 ein Wasserschaden in der Wohnung durch einen defekten Tiefkühlschrank. Hierbei wird das Parkett beschädigt und muss ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 5 U 575/05 - 87 (20.04.2006)
    1.) Vermag ein Versicherungsnehmer zu beweisen, dass er bei der telefonischen Bitte um Überlassung einer Versicherungsbestätigung nach § 29 a StVZO die Absicht geäußert hat eine Vollkaskoversicherung zu beantragen, und erhält er daraufhin die Deckungskarte ohne ausdrückliche und hervorgehobene Beschränkung auf den Haftpflichtschutz, so genießt er vorläufige ...
  • Bild VG-STUTTGART, 7 K 3041/10 (13.04.2012)
    Aus § 10 Abs. 2 S. 1 SGB VIII (juris: SGB 8) folgt nicht, dass ein Kostenbeitrag nach §§ 91 ff. SGB VIII (juris: SGB 8) nur erhoben werden darf, wenn der Kostenbeitragspflichtige auch nach Maßgabe der §§ 1601 ff. BGB zivilrechtlich zum Unterhalt verpflichtet ist....
  • Bild LG-DORTMUND, 11 S 129/07 (08.11.2007)
    Der Gesamtschuldnerausgleich zwischen der Haftpflichtversicherung des Zugfahrzeugs und der des Anhängers im Falle einer Drittschädigung erfolgt - jedenfalls bei Halteridentität - ausschließlich nach § 10a Abs. 1 AKB. Die Frage, ob der Anhänger zur Betriebseinheit des Kraftfahrzeugs gehört, ist für den internen Gesamtschuldnerausgleich der Haftpflichtversich...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.