Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Minden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Niels Luckner mit Anwaltsbüro in Minden unterstützt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Rentenversicherung

Eweskamp 2
32425 Minden
Deutschland

Telefon: 05704 958840
Telefax: 05704 958841

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tanja Theine mit Rechtsanwaltsbüro in Minden hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Rentenversicherung

Amselstr. 10
32429 Minden
Deutschland

Telefon: 0571 9739363
Telefax: 0571 97269558

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Allianz Zuversichtsstudie: Die Zuversicht für Deutschlands Zukunft sinkt (25.09.2012, 16:10)
    Stimmungseinbruch zur deutschen Wirtschaftslage / Gesetzliche Sozialversicherungen werden positiver beurteilt / Zuversicht für das persönliche Leben bleibt stabil / In Stuttgart und Frankfurt gibt es die meisten OptimistenAllmählich kommt die Krise auch in Deutschland an: Wenn die Bundesbürgerinnen und Bundesbürger gefragt werden, wie sie die Situation Deutschlands in den kommenden ...
  • Bild UDE: Arbeitsmarktbedingungen beim Übergang in die Altersrente – Regionale Unterschiede (12.12.2013, 10:10)
    Ob ein Mensch im Alter noch arbeitet, arbeitslos oder bereits in Rente ist, hängt sehr von der Region ab, in der er lebt. Je nach Wirtschaftsraum unterscheidet sich die Marktlage beträchtlich. So können gerade in der Spätphase des Erwerbslebens, in der die Mobilität niedriger ist, sozialräumliche Bedingungen wie die Siedlungsdichte ...
  • Bild Leistungsfähigkeit zur Zahlung von Elternunterhalt (08.08.2013, 10:04)
    Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte die Frage zu beantworten, ob der Antragsgegner aus seinem Einkommen oder Vermögen Elternunterhalt schuldet. Die 1926 geborene Mutter des Antragsgegners lebt in einem Altenpflegeheim. Weil sie die Heimkosten nicht vollständig aus ihrer Rente und den Leistungen der Pflegeversicherung aufbringen kann, ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Verjährung bei falscher Rente (20.09.2011, 16:32)
    Eine Witwenrente wird von der Rentenversicherung ohne Verschulden des Versicherungsnehmers falsch berechnet und entsprechend zu niedrig ausgezahlt. Diese falsche Rente möge über 45 Jahre so laufen. Wie lange rückwirkend kann man nach einer Korrektur der Rentenberechnung eine Nachzahlung verlangen?
  • Bild Bezahlung Urlaub bei Wechsel auf Teilzeit (22.08.2011, 23:31)
    Nehmen wir einmal an, ein bisher vollbeschäftigter AN sei durch längere Krankheit (Beginn AU im vergangenen Jahr) bisher gehindert gewesen, Urlaub zu nehmen und er sei nun soweit wiederhergestellt, dass er (für konkrete Rechenbeispiele ab 1.10.) in stark reduzierter Teilzeit wieder arbeiten könne. Der AG stimme einer entsprechenden Arbeitszeitreduzierung zu. Wie ...
  • Bild erst Finanzwirt, dann Jurist??? (08.09.2005, 16:53)
    Hallo, ein Diplom-Finanzwirt (Studium im öffentlichen Dienst) hat mir erzählt, dass es mit dieser Ausbildung (allgemeine Finanzverwaltung, Innenverwaltung, Rentenversicherung etc.) möglich ist im Anschluss Jura zu studieren. Gut, das ist ja eh klar. Allerdings soll es diese "Vorausbildung" möglich machen bereits im 5 Semester das Jura-Studium zu beginnen. (Er war sich ...
  • Bild Jugenstrafe, sozialversichert? (27.10.2009, 12:43)
    von 1975-1978 Jugenstrafe verbüst. Wurden für diese Zeit Sozialversicherungs/ Rentenbeiträge bezahlt? Die Rentenversicherung hat über diese Zeit keinen Eintrag Danke
  • Bild Steuern für priv. Rentenversicherung (30.07.2009, 18:05)
    Mal angenommen, Oma M hat für ihren Sohn vor über 12 Jahren eine private Rentenversicherung abgeschlossen und eine Einmalzahlung geleistet, aus welcher der Sohn z.B. ab 01.01.2012 eine lebenslange Rente von 150,- Euro/Monat erhält. Der Sohn ist zu diesem Zeitpunkt erst 56 Jahre alt und erziehlt Arbeitsentgeld. Eine Kapitalabfindung wurde ausgeschlossen. Muss der Sohn diese Rente ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild OLG-HAMM, I-20 U 105/10 (25.02.2011)
    1. Die Umgestaltung des kirchlichen Gesamtversorgungssystems in ein Punktemodell durch Änderung der Satzung der Kirchlichen Zusatzversorgungskassen (KZVK) durch die Übernahme des Wechsels des Versorgungssystems des öffentlichen Dienstes ist wirksam. 2. Für sog. rentenferne Jahrgänge ist auch im Bereich der KZVK dem Umstand, dass die Satzungsregelung, nach...
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 15 Sa 796/09 (09.09.2010)
    1. Die nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (so z.B. BAG v. 22.04.2009 - 7 AZR 743/07) bei dem Sachgrund der Befristung nach § 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 7 TzBfG für eine Aufgabe von nur vorübergehender Dauer vorgesehenen verfügbaren Haushaltsmittel müssen in der für die Vergütung einer Vertretungskraft benötigten Höhe konkret vorhanden sein. Eine abstr...
  • Bild BFH, VII R 57/11 (19.03.2013)
    1. Die Gewährung des Spitzenausgleichs nach § 10 Abs. 2 StromStG a.F. setzt nicht voraus, dass das begünstigte Unternehmen, das im Antragsjahr alle Voraussetzungen nach § 10 Abs. 1 StromStG a.F. erfüllt, bereits im Jahr 1998 als Unternehmen des Produzierenden Gewerbes tätig gewesen ist. 2. Für Unternehmen, die vor dem 1. Januar 1998 gegründet worden sind,...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildBGH: Hoher Pfändungsschutz bei Riester-Rente
    Gerät jemand in eine Privatinsolvenz, ist das bitter genug. Allerdings muss er nicht um seine private Altersvorsorge fürchten. Denn die ist nur unter engen Voraussetzungen pfändbar, wie der BGH mit Urteil vom 16. November 2017 entschied (Az.: IX ZR 21/17). „Gerade die Bezieher geringerer Einkommen werden seit Jahren ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.