Rechtsanwalt für Mediation in Minden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Rechtsanwälte Dr. Lammermann, Westermeier, Wilke, Drewes unterstützt Mandanten zum Mediation ohne große Wartezeiten im Umkreis von Minden
Rechtsanwälte Dr. Lammermann, Westermeier, Wilke, Drewes
Stiftstr. 21
32427 Minden
Deutschland

Telefon: 0571 837310

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild ZFH-Verbund dabei: Bundesweiter Fernstudientag 2014 (30.01.2014, 18:10)
    Aktionen in ganz Deutschland rund um das Thema Fernstudium am 21. FebruarZFH-Verbund beteiligt sich mit umfangreichem AktionsprogrammTraumjob per Fernstudium ist das Motto der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) für 2014 – Traumjob per Fernstudium heißt auch das Online-Aktionsprogramm der ZFH anlässlich des Bundesweiten Fernstudientags 2014 am Freitag, den 21. ...
  • Bild Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
    Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines Online-Studium konzipiert. Der Studiengang ist doppelt akkreditiert: durch das Siegel des Akkreditierungsrates und das FIBAA-QualitätssiegelAuf dem Studienplan stehen in ...
  • Bild Brandenburgs Justizminister redet zu Konfliktlösungsstrategien (12.10.2011, 17:10)
    Kooperation statt Konfrontation – Moderne Wege der KonfliktlösungBrandenburgs Justizminister Dr. Volkmar Schöneburg spricht anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Mediationsausbildung an der Universität PotsdamAnlässlich des zehnjährigen Bestehens der Mediationsausbildung an der Juristischen Fakultät spricht Justizminister Dr. Volkmar Schöneburg am 19.10.2011 um 19.00 Uhr auf dem Campus Griebnitzsee über Chancen und Risiken ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Stalking? (07.03.2009, 13:49)
    A und B haben ein Problem miteinander. Nach zwei wütenden Mails von A erklärt B diesem in einem Telefonat, dass von A ausgeht, er sei nicht mehr As Ansprechpartner, es gäbe keinen Gesprächsbedarf zwischen ihnen beiden. A will das erst mal nicht so stehen lassen, B legt auf. A schreibt ...
  • Bild Hundezwinger und Nachbarschaftsrecht (13.09.2008, 23:20)
    Hallo . Ich versuche mich an die Forumsregeln zu halten :-) Falls ich es nicht so schreiben darf , bitte nicht schmipfen . dann versuche ich es nochmal . Ich bin mir nicht sicher ob es in dieses Forum gehört . Zu dem Fall Frau X wohnt in einem Wohngebiet .( Ihr Eigentum ) An der ...
  • Bild Einholen der Deckungszusage (04.02.2013, 23:31)
    Fällt das Einholen der Deckungszusage bei der Rechtsschutzversicherung bereits unter § 34 RVG (Beratung, Gutachten und Mediation)? Also ist man verpflichtet dem Anwalt zu zahlen, obwohl man sich nur informieren wollte, ob die Rechtsschutzversicherung seine Kosten übernimmt?
  • Bild Garagenzufahrt erschweren (23.06.2013, 16:20)
    Mal angenommen Nachbar A und Nachbar B haben Garagen nebeneinander. Die Zufahrten sind im 90 Grad Winkel von einer schmalen Straße. Die Garagenzufahrt von Nachbar A (ca 3m breit) verläuft parallel zum Haus und wird noch von Treppenstufen des Hauseingangs verschmälert, wäre dann also nur ca 2,30 m an der ...
  • Bild Auszug von alkoholkranker Ehefrau u. Mutter verlangen? (03.04.2012, 09:37)
    Ehepartner leben in gemeinsamer Eigentumswohnung seit über 2 1/2 Jahren getrennt. Seit 1 1/2 Jahren Mediation um alles für die geplante Scheidung zu regeln. Ehefrau hat ein Alkoholproblem. Kinder leiden darunter. Kann man verlangen dass die Ehefrau aus der gemeinsamen Eigentumswohnung auszieht bevor die Scheidung durch ist? ...

Urteile zum Mediation
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 7 A 1308/08 (28.08.2009)
    1. Ist nach Ablauf der Frist für die Darlegung der Gründe, aus denen die Berufung zuzulassen sein soll, eine Rechtsänderung eingetreten, bleibt diese bei der Entscheidung über den Zulassungsantrag grundsätzlich unberücksichtigt. Dies kann dann anders sein, wenn ernstliche Zweifel an der Richtigkeit des erstinstanzlichen Urteils gerade unter Bezug auf eine be...
  • Bild LAG-KOELN, 7 Sa 1570/10 (21.07.2011)
    1.) Ein sog. Mobbing-Tatbestand, der geeignet sein kann, eine Schadensersatzpflicht zu begründen, unterscheidet sich von sozialadäquaten Arbeitsplatzkonflikten dadurch, dass er eine Kette von einseitigen Persönlichkeitsrechtsverletzungen aufweist, die systematisch und zielgenau gegen eine oder mehrere bestimmte Personen gerichtet ist. 2.) Soll der Arbeitgeb...
  • Bild OLG-BRAUNSCHWEIG, 2 W 155/06 (07.11.2006)
    1. Durch die Teilnahme des Prozessbevollmächtigten an der gerichtsnahen Mediation fallen grundsätzlich keine zusätzlichen Rechtsanwaltsgebühren an. 2. Begleitet der Rechtsanwalt seinen Mandanten im Rahmen der gerichtsnahen Mediation zum Mediationstermin, wird er damit nicht als neutraler Rechtsanwaltsmediator i.S. von § 34 Abs. 1 Satz 1 RVG tätig, weil er w...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.