Rechtsanwalt in Minden: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Minden: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

In Deutschland ist das Handelsrecht als Recht des Handels das Sonderprivatrecht des Kaufmanns. Das Handelsrecht hat Vorschriften zum Inhalt für die Rechtsbeziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Darüber hinaus beinhaltet das Handelsrecht Vorschriften bezüglich der gesellschafts- und wettbewerbsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern. In der aktuellen Version finden sich im Handelsrecht auch Vorschriften, die für die Industrie im Allgemeinen, das Gewerbe und das Handwerk Gültigkeit finden. Der wesentlichste Inhalt des Handelsrechts in der BRD ist im Handelsgesetzbuch (HGB) enthalten. Zudem sind das BGB (Bürgerliche Gesetzbuch) sowie etliche Nebengesetze von Relevanz. Zu den Nebengesetzen zählen beispielsweise das Gesellschaftsrecht, der gewerbliche Rechtsschutz sowie das Wechsel- und Scheckgesetz. Nach dem Handelsgesetzbuch ist die Geltung des Handelsrechts von der Kaufmannseigenschaft, über die wenigstens eine der beteiligten Rechtssubjekte verfügen muss, abhängig. Die Kaufmannseigenschaft zu haben resultiert in einer ganzen Reihe an Privilegien und Pflichten. Im Handelsgesetzbuch ist der Kaufmannsbegriff klar definiert. Im Sinne des Handelsgesetzbuches ist als Kaufmann der zu verstehen, der ein Handelsgewerbe betreibt. Vom Handelsrecht sind ferner Handelsvertreter betroffen. Grundlage hierfür ist, dass sie als selbständig Gewerbetreibende ständig für einen anderen Unternehmer Geschäfte vermitteln oder im Namen des Unternehmers Geschäfte abschließen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Michael Stephan Horstmann aus Minden unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Bereich Handelsrecht

Marienstr. 108 a
32425 Minden
Deutschland

Telefon: 0571 9726960
Telefax: 0571 97269611

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Handelsrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Marianne Poeppel (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Minden

Hermannstr. 7
32423 Minden
Deutschland

Telefon: 0571 9741150
Telefax: 0571 97411540

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Handelsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Robert Lepsien (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzleisitz in Minden

Königswall 47-49
32423 Minden
Deutschland

Telefon: 0571 837060
Telefax: 0571 8370666

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Handelsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Michael Kühne gern in Minden
c/o RAe David & Kollegen
Hahler Str. 16
32427 Minden
Deutschland

Telefon: 0571 886010
Telefax: 0571 8860188

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Tobias Büscher gern in der Gegend um Minden
c/o RAe Dr. Thiel, Weill pp
Markt 8
32423 Minden
Deutschland

Telefon: 0571 28772
Telefax: 0571 28797

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Handelsrecht in Minden

Überschneidungen im Handelsrecht mit anderen Rechtsgebieten wie dem Unternehmensrecht oder dem Bilanzrecht sind keine Ausnahme

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Minden (© Frank Boston - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Minden
(© Frank Boston - Fotolia.com)

Im Handelsgesetzbuch zu finden sind zum Beispiel Regelungen und Vorschriften bezüglich des Handelstandes, des Gesellschaftsvermögens und außerdem rechtliche Regelungen in Bezug auf Kommissionsgeschäfte oder auch Prokura oder Handlungsvollmachten. Kommt es zu Problemstellungen im Handelsrecht, dann ergeben sich nicht selten Überschneidungspunkte mit anderen Rechtsgebieten wie dem Wirtschaftsrecht, dem Unternehmensrecht, dem Vertriebsrecht, dem Bilanzrecht oder auch dem Handelsvertragsrecht.

Bei Fragen und Problemen im Handelsrecht sollte man nicht abwarten, sondern einen Anwalt für Handelsrecht konsultieren

Hat man Fragen oder ergibt sich eine rechtliche Problemstellung, die in den Bereich des Handelsrechts fällt, dann ist es empfohlen, sich an einen Rechtsanwalt zu wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht gehört. Infrage kommt dabei selbstverständlich auch ein Fachanwalt im Handelsrecht. Entscheidet man sich für eine Anwaltskanzlei, deren Schwerpunkt im Handelsrecht liegt, kann man davon ausgehen, dass die dort angestellten Rechtsanwälte nicht nur fachkompetent sind, sondern auch Erfahrung in der Prozessführung haben und mandantenorientierte Lösungen anbieten können. In Minden finden sich etliche Anwaltskanzleien mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht. Einen Anwalt zum Handelsrecht aus Minden zu konsultieren ist nicht nur der beste Schritt, wenn man Fragestellungen z.B. in Bezug auf Kommissionsverträge oder Prokura hat. Der Anwalt aus Minden zum Handelsrecht bietet auch eine fachkompetente Rechtsberatung in Bereichen wie Gesellschafterstreit oder Nachfolgeplanung. Um Zeit und vor allem Kosten zu sparen, ist es gerade bei Auseinandersetzungen im Handelsrecht vernünftig, sich von einem fachkompetenten Rechtsanwalt informieren und vertreten zu lassen, um eine Lösung ohne Prozess herbeizuführen. Kann außergerichtlich keine Lösung gefunden werden, dann wird der Rechtsanwalt natürlich die Gerichtsvertretung übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild Ein Thema, das alle angeht: Patientenverfügung (26.03.2007, 16:00)
    Am 13. April drei öffentliche Vorträge im Kontext einer Fachtagung des neuen Augsburger Instituts für Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht (IBGM) / Abendvortrag der bayerischen Justizministerin Merk-----Mit einer zweiteiligen Veranstaltung tritt das im Wintersemester 2006/07 als Einrichtung der Juristischen Fakultät errichtete Institut für Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht (IBGM) der Universität Augsburg ...
  • Bild Illoyalität im Erbrecht: Symposium an der RUB (12.09.2011, 14:10)
    Um das stets aktuelle Thema "Illoyalität im Erbrecht" geht es auf dem zweiten Erbrechtssymposium an der RUB, das am 16. September stattfindet.Illoyalität im Erbrecht2. Bochumer ErbrechtssymposiumDas zweite Bochumer Erbrechtssymposium will an den großen Erfolg des Debüts anknüpfen – im vergangenen Jahr kamen über 250 Interessierte an die RUB. In diesem ...
  • Bild Ruf an die Universität Heidelberg abgewehrt: Matthias Jacobs bleibt an der Bucerius Law School (05.01.2011, 14:00)
    Zehnter Ruf in Folge abgewehrtProfessor Dr. Matthias Jacobs, seit 2005 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht an der Bucerius Law School in Hamburg, hat einen Ruf an die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg auf eine W3-Professur für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht abgelehnt.Professor Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt, Präsident der Bucerius ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Internationaler Bachelor vs. 2. Staatsexamen (06.09.2013, 12:37)
    Hallo erst mal an Alle! Ich weiß, dass es schon viele Fragen nach dem Vergleich zwischen Deutschem Bachelor und den Staatsexamina gibt, leider wird mein Problem damit aber nicht beantwortet. Ich habe jetzt angefangen Europäisches Recht (Bachelor) in der Niederlande zu studieren. Natürlich plane ich danach mit einem Master weiterzumachen (vielleicht ja ...
  • Bild Bewertungswahlrecht bei Verschmelzung (vor SEStEG) (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat abweichend von der Auffassung der Finanzverwaltung zugelassen, dass bei der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften stille Reserven aufgedeckt werden dürfen (BFH vom 5.6.2007, Az. I R 97/06).Wird eine Kapitalgesellschaft auf eine andere Kapitalgesellschaft verschmolzen, dann konnte die übertragende Gesellschaft nach dem Umwandlungsteuergesetz a.F. wählen, ob sie die Buchwerte des ...
  • Bild § 377 HGB i. V. M. § 15 I HGB....?! (03.03.2009, 02:15)
    Sehr geehrte Juristen (oder zumindest Menschen die sich besser in Recht auskennen als ich :) ), habe heute meine Klausur im Handelsrecht geschrieben und habe eine brennende Frage bezüglich meiner Falllösung und hoffe, dass jemand mir da ein wenig Licht ins Dunkel bringen kann...(die Klausur ist zwar schon geschrieben, aber möchte ...
  • Bild Firmenname Rechtsanwaltsgesellschaft? (17.07.2008, 14:57)
    Hallo zusammen! Grundsätzlich kann sich ja eine GmbH im Rahmen der wettbewerbsrechtlichen Zulässigkeit jeden Phantasienamen geben, solange die handelsrechtlichen Vorgaben zur Unterscheidbarkeit usw berücksichtigt werden. Kann jemand sagen, wie das mit einer Rechtsanwalts-GmbH oder -AG wäre? Ein Freiberufler kann ja grundsätzlich nicht unter einem Firmennamen auftreten. Aber eine GmbH oder AG ...
  • Bild VWL- Bachelor und Jura? (09.05.2007, 18:16)
    Hallo. Bin gerade auf dieses Forum gestoßen, habe auch schon darin gestöbert und viele interessante Beiträge gefunden. Ich hoffe, daß Euch das Thema inzwischen nicht schon nervt, aber vielleicht findet sich ja jemand, der mir mit ein paar Denkanstößen behilflich sein kann. Folgendes trage ich mit mir rum: Eigentlich hatte ich immer vor, ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 10 K 323/07 (02.04.2008)
    1. Dem Erfordernis des angemessenen Ermittlungsaufwandes wird grundsätzlich nur dann genügt, wenn der Fahrzeughalter unverzüglich -regelmäßig innerhalb von 2 Wochen- von der Verkehrsordnungswidrigkeit informiert wird. 2. Die Zwei-Wochen-Frist gilt nicht, wenn der Halter des Fahrzeuges ein Kaufmann i.S.d. Handelsrecht ist und die Verkehrszuwiderhandlung in d...
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 5 A 304/02 (15.07.2003)
    1. Für die Erhebung von Gebühren und Auslagen nach dem LMBG bedarf es gem. § 46 a LMBG keiner speziellen normativen Regelung durch das Handelsrecht. § 13 NVwKostG regelt i. V. m. § 46 a LMBG hinreichend konkret die materiellen Voraussetzungen für die Auslagenerhebung dem Grunde nach. 2. Lebensmittelrechtliche Verdachtsproben gehen über allgemeine Überwachun...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 6 A 2864/09 (14.09.2011)
    Bei der für die Begrenzung des Anteils der abzunehmenden Strommenge aus erneuerbaren Energien nach der besonderen Ausgleichsregelung des § 16 EEG (2004) vorzunehmenden Ermittlung der Stromkosten sind nur die für den Strombezug des Unternehmens entrichteten Kosten zu berücksichtigen, die auf den im Referenzjahr nach § 16 Abs. 4 Satz 3 EEG (2004) bezogenen Str...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.