Rechtsanwalt für Scheidung in Meckenheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Scheidung offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Oliver Gantner mit Anwaltskanzlei in Meckenheim

Beuthener Straße 10
53340 Meckenheim
Deutschland

Telefon: 02225 9800861
Telefax: 02225 9800862

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Scheidung
  • Bild Bundesverfassungsgericht schafft Rentnerprivileg ab (19.01.2015, 09:00)
    Karlsruhe (jur). Nach einer Scheidung müssen seit September 2009 vor allem zahlreiche Männer mit weniger Geld in die Rente starten. Das ist rechtmäßig, die Abschaffung des früheren sogenannten Rentnerprivilegs verfassungsgemäß, wie das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am Freitag, 16. Januar 2015, veröffentlichten Beschluss entschied (Az.: 1 BvR 1485/12).Bei einer ...
  • Bild Scheidungsanwalt in der Regel zwingend erforderlich (13.05.2011, 14:58)
    Ohne Scheidungsanwalt kann in Deutschland in der Regel keine Ehe rechtskräftig geschieden werden, weil der Gesetzgeber für diesen Fall einen Anwaltszwang verhängt hat. Eine Ausnahme bildet hierbei nur die sog. einvernehmliche Scheidung, aber auch hier empfiehlt es sich unbedingt zumindest einen Scheindungsanwalt vorab zu Rate zu ziehen. Der in Deutschland übliche ...
  • Bild Kein Elternunterhalt nach Abbruch des Kontakts durch den Vater (26.10.2012, 10:56)
    Oldenburg (jur). Erwachsene Kinder müssen nicht für die Heimkosten ihrer Eltern aufkommen, wenn diese jeglichen Kontakt abgebrochen und verweigert hatten. Das hat am 25. Oktober 2012 das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg entschieden (Az.: 14 UF 80/12). Nach einem weiteren Urteil vom selben Tag müssen die Kinder ebenfalls nicht einspringen, wenn die ...

Forenbeiträge zum Scheidung
  • Bild lebenslanges wohnrecht grundsätzlich mietfrei? (28.07.2007, 13:44)
    Angenommen ein Ehemann hat während der Ehe seiner Ehefrau ein lebenslanges Wohnrecht für ein ihm gehörendes Haus unterschrieben. Es findet sich in dem Vertrag keine Angaben über Mietzahlungen. Es kommt zur Scheidung, die Ehefrau verbleibt aufgrund des lebenslangen Wohnrechts in dem Haus. Sie zahlt die Nebenkosten. Ist dann dies lebensfreie ...
  • Bild Ehe im Status Quo. Abwarten und Geld retten? (22.12.2015, 17:08)
    Hallo.Folgender angenommener Fall: Mann und Frau sind noch verheiratet - Scheidung ausstehend.Während der Ehe wurde ein Haus erworben und seitdem gewerblich genutzt. Bezahlt wurde es vom Mann. Die Frau kam mit Nichts in die Ehe und hat nichts zum Hauskauf beigetragen.Das Haus soll nun verkauft werden, da das Gewerbe nicht ...
  • Bild Ehevertrag und Schwiegervater (01.08.2003, 09:29)
    Ich hätte mal eine Frage an euch. Sowohl aus juristischer Sicht, als auch aus moralischer…… In 4 Wochen steht unsere standesamtliche Hochzeit vor der Tür. Zugegebenermaßen war das alles etwas schnell. Wir haben den Termin etwa seit 5 Wochen. Aber ich bin in der 12. KW schwanger, deshalb wollten wir jetzt ...
  • Bild trotz scheidung witwenrente ? (20.04.2011, 21:32)
    gibt es trotz Scheidung ein Recht auf Witwenrente ? Nehmen wir mal an Herr A und Frau B sind seit Jahren geschieden, nun ist Herr A gestorben. Hat Frau B jetzt trotzdem Anspruch auf Witwenrente ?
  • Bild Auszahlung bei Scheidung und gemeinsamen Haus (29.06.2010, 18:42)
    Hallo hab da mal eine Frage, folgender Sachverhalt: Die Partner besitzen ein gemeinsames Haus und trennen sich jetzt. Das Haus ist derzeit noch mit einem hohen Kredit belastet. Die Frau wird im Haus wohnen bleiben der Mann zieht aus. Somit bleibt die Restschuld ja bei der Frau und er wird sich ...

Urteile zum Scheidung
  • Bild LG-BERLIN, 86 O 354/11 (28.03.2012)
    1. Wegen der grundlegenden Leitsätze wird auf die Entscheidung LG Berlin 86 O 360/10 Bezug genommen. 2. Der Anspruch auf Entschädigung gem. § 839 BGB i.V.m. Art. 34 GG wegen menschenrechtswidriger Unterbringung in einem zu kleinen Einzelhaftraum (5,25 m²) in einer Justizvollzugsanstalt mit baulich nicht abgetrennter Toilette, im Anschluss an die Entscheidun...
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 1 B 1518/11 (24.07.2012)
    Die Wertigkeit des bekleideten Dienst- oder Arbeitspostens bzw. der (aktuell) ausgeübten Tätigkeit ist kein Merkmal der Bestenauslese im Sinne des Art. 33 Abs. 2 GG. Dies gilt auch für Personalentscheidungen im Bereich der Postnachfolgegesellschaften, welche - wie die Beförderungsauswahl - am Maßstab des Art. 33 Abs. 2 GG ausgerichtet werden müssen. Zur Fra...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 7 S 1734/92 (26.08.1992)
    1. Wird ein ruhendes Verfahren wieder angerufen und sodann die Hauptsache übereinstimmend für erledigt erklärt, ist der Vorsitzende bzw der Berichterstatter auch dann zur Entscheidung zuständig, wenn im ruhenden Verfahren eine mündliche Verhandlung vor dem Senat stattgefunden hatte....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Scheidung
  • BildWas bedeutet die Zugewinngemeinschaft bei einer Scheidung?
    Als Zugewinngemeinschaft wird jeder gesetzliche Güterstand einer Ehe bezeichnet, der heutzutage am meisten Anwendung findet. Dies liegt überwiegend daran, dass in Fällen, in denen die Eheleute keine Vereinbarungen bezüglich ihres Güterstands getroffen haben, automatisch die Zugewinngemeinschaft eintritt. Während der Ehezeit bleiben die Güter der Ehepartner getrennt; doch was ...
  • BildZugewinnausgleich bei Ehescheidung: Wenn die Ehe dem Ende zugeht
    In Deutschland gelten – solange nicht anderes vereinbart ist – bei Scheidungen die Regeln des gesetzlichen Güterstandes. Doch wo sind die Vorteile dieser Regelung und was bedeutet dieses Vorgehen im Einzelfall. Wir bringen Licht ins Dunkle. Früher oder später kann es jeden treffen. Die Scheidungsrate in Deutschland betrug ...
  • BildVersorgungsausgleich: Rentenausgleich nach der Scheidung
    Was verbirgt sich hinter dem Versorgungsausgleich für geschiedene Ehegatten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Beim Versorgungsausgleich geht es darum, dass Eheleute während der Ehe häufig unterschiedlich hohe Rentenansprüche erwerben. Im Falle einer Scheidung soll der Ehegatte mit dem weniger hohen Rentenanspruch erwerben. So ...
  • BildKosten einer Scheidung: Wie teuer ist eine Scheidung?
    Das Ende einer Ehe ist für sich genommen bereits eine unschöne Angelegenheit, insbesondere wenn ein handfester Scheidungsstreit herrscht. Darüber hinaus kann eine Scheidung sehr teuer werden, vor allen wenn sich beide Parteien eines eigenen Anwalts bedienen und das Scheidungsverfahren entsprechend langwierig ist. Wonach berechnen sich jedoch die Kosten ...
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildScheidung: Was bedeutet das Besuchsrecht?
    Für Kinder ist es nach der Scheidung ihrer Eltern oftmals schwer, zu beiden Elternteilen ein gutes Verhältnis beizubehalten. Damit dies bestmöglich dennoch geschehen kann, bestehen im Familienrecht bestimmte Regelungen, die dem Wohle des Kindes dienen sollen. Unter anderem zählt dazu auch das Besuchsrecht. Doch was bedeutet das Besuchsrecht? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.