Rechtsanwalt in Marienberg: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Marienberg: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Strafrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Stefan Hans Rudolf Rogalla aus Marienberg

Herzog-Heinrich-Straße 1
9496 Marienberg
Deutschland

Telefon: 03735 63683
Telefax: 03735 63658

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Strafrecht
  • Bild Prof. Dr. Martin H. Stellpflug ist neuer Professor für Gesundheitsrecht und Ethik an der PHB (12.12.2013, 16:10)
    Prof. Dr. Martin H. Stellpflug hat zum Wintersemester 2013/2014 einen Ruf als Professor für Gesundheitsrecht und Ethik an der Psychologischen Hochschule Berlin angenommen.Martin H. Stellpflug (*1968) studierte Rechtswissenschaften in Marburg/Lahn, Canterbury, London und Freiburg/Br. Seine Studien des Englischen Rechts schloss er am King’s College, London mit einem Master in ”Medical ...
  • Bild Das Beamtenstrafrecht (19.12.2012, 11:48)
    Das Beamtenstrafrecht, also die Strafverteidigung eines Beamten in einem Strafverfahren, ist nicht nur ein Ermittlungsverfahren und ein Urteil sondern zumeist auch wegbereitend für darauffolgende Disziplinarverfahren. Es gilt, nach dem (Straf-,) Verfahren ist vor dem (Disziplinar-,) Verfahren. Das Strafrecht ist ebenso wie das Disziplinarrecht dem öffentlichen Recht zuzuordnen. Beide Verfahren sind daher dem ...
  • Bild Drogenhandel: JuristInnen der Universität Wien beraten die EU-Kommission (12.07.2012, 12:10)
    Die EU sagt dem illegalen Drogenhandel verstärkt den Kampf an. Ein neues Rechtsinstrument soll den Rahmenbeschluss von 2004 ersetzen. Dafür hat sich Brüssel wissenschaftlichen Rat bei der Universität Wien geholt: Die StrafrechtlerInnen Robert Kert und Andrea Lehner haben die Rechtslage zum Drogenhandel europaweit untersucht und die Auswirkungen eines möglichen neuen ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Videoüberwachung (15.04.2004, 13:46)
    Guten Tag, mein Nachbar hat heute morgen eine Videokamera installiert und auf mein Schlafzimmerfenster ausgerichtet. Sie haben zu dritt an der Kamera gestanden. Was kann ich tun? Vielen Dank für eine Antwort. S.
  • Bild Notengebung krank... (16.05.2007, 17:23)
    Hi erstma. Ich studiere nun mittlerweile im 2. Semester Jura. Ich hab dabei ganz ehrlich keinen Plan wie ich das Studium einschätzen soll, vor allem die Notengebung finde ich irgendwie komisch. Meine Noten sind im ersten Semester total durchwachsen gewesen udn ich hab keinen schimmer ob ich nun gut oder schlecht bin und ...
  • Bild 400 € Job und Stunden geschoben (13.12.2010, 19:45)
    Hallo! Hab den Fall vor ein paar Tagen schon ins Insolvenzrecht-Forum geschrieben, aber wollte zumindest mal die arbeitsrechtliche Sicht dazu hören: Mal angenommen, XY hat seit mehreren Jahren einen 400€-Job in einem mittelständischen Unternehmen, welches nun Insolvenz anmeldet. Wie lange hat er nach Dezember noch Anspruch auf seinen Lohn, wenn seit 2 ...
  • Bild Operationskosten bei Mittellosen (29.09.2011, 14:36)
    Hallo zusammen, Meine Frage ist, wie es einem absolut Mittellosen möglich ist, die Kosten einer dringenden Operation zu beschaffen. Da gibt es doch mit Sicherheit Grundsicherung oder Krankenversicherungen, die diese Kosten übernehmen. Am besten wäre es natürlich, wenn ihr noch die passenden §§ parat hättet. Ich vermute diese Regelungen im SGB, allerdings ...
  • Bild Hohes Schmerzensgeld (25.12.2010, 01:53)
    Hallo, mal angenommen, jemand kennt vier Leute, die eine Tat begangen haben, wo es ein schwer verletztes Opfer gegeben hat, das einige Zeit im Koma lag und auch längere Zeit später Folgen davongetragen hat. Zwei von Drei Tätern haben das Opfer so sehr geschlagen und getreten, auch als es auf ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild BAYOBLG, 1 St RR 27/01 (20.03.2001)
    Zur Frage des Rechtsfolgenausspruches wegen der Entziehung von Minderjährigen....
  • Bild OLG-CELLE, 2 Ws 169 - 170/10 (25.05.2010)
    Die Entscheidung des EGMR vom 17.12.2009 zwingt nicht zur Entlassung von Sicherungsverwahrten in sog. "Altfällen" nach Ablauf der 10Jahresfrist....
  • Bild BVERFG, 2 BvR 2258/09 (27.03.2012)
    1. Freiheitsstrafen und freiheitsentziehende Maßregeln der Besserung und Sicherung verfolgen unterschiedliche Zwecke, weswegen sie grundsätzlich auch nebeneinander angeordnet werden können. Geschieht dies, ist es jedoch geboten, sie einander so zuzuordnen, dass die Zwecke beider Maßnahmen möglichst weitgehend erreicht werden, ohne dass dabei in das Freiheits...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildPiercen und tätowieren lassen: ab wann dürfen Jugendliche das?
    Piercings und Tattoos sind in der heutigen Gesellschaft keine Seltenheit mehr. Neben Stars aus Film, Fernsehen oder Musik, die diversen Körperschmuck und / oder Tinte unter der Haut tragen, ließ selbst die Ex-Gattin eines Bundespräsidenten a.D. ein Tribal auf ihrem Oberarm verewigen. Da ist es kaum verwunderlich, dass insbesondere ...
  • BildWar das erst der Anfang? Hunderte Durchsuchungen im Ermittlungsverfahren – Shiny Flakes –
    Es gibt schon seit mehreren Monaten Ermittlungsverfahren gegen angebliche Kunden des Online-Betäubungsmittelhändlers „Shiny Flakes“ welche auf das rechtskräftige Urteil bzw. die damalige Durchsuchung (aus dem Jahr 2015) im Verfahren „Shiny Flakes“ zurückzuführen sind. Bei der Durchsuchung des Betreibers der Website „Shiny Flakes“ hatte die Polizei im letzten Jahr ...
  • BildEine kurze Übersicht über die Vorenthaltung von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach 266a StGB
    Nicht selten kommt es vor, dass der Arbeitgeber in finanzielle Engpässe gerät und abwägen muss, welche Forderungen er primär bedienen sollte. Sehr oft werden zunächst die Forderungen der Gläubiger erfüllt, von deren Zulieferungen oder Wohlwollen der Fortbestand des Geschäfts abhängt. Dabei wird regelmäßig übersehen, dass die Nichtabführung der ...
  • BildSchmiergeld für die Achsen. Korruptionsdelikte im Überblick.
    Korruption ist der Oberbegriff für Bestechung und Bestechlichkeit, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung oder schlichtweg umgangssprachlich „Schmiergeld“. Bei den früheren Postkutschenfahrten war das sogenannte Schmiergeld eine feste Gebühr. Diese Gebühr wurde für das Schmieren der Achsen verwendet. In dem deutschen Strafrecht werden Korruptionsdelikte wie folgt erfasst: Die Abgeordnetenbestechung gemäß § ...
  • BildIst Mundraub strafbar oder verboten?
    Der Mundraub war bis in die Mitte der 70er Jahre strafbar. Die alte Fassung des § 370 Nr. 5 StGB [Strafgesetzbuch] sprach insoweit von einer Verbrauchsmittelentwendung, die jedoch nur mit einer geringen Strafe bedacht war. Wie ist es aber heutzutage? Ist der Mundraub verboten oder sogar weiterhin strafbar? ...
  • BildDie Untersuchungshaft – Unschuldig 23 Stunden am Tag in einer Zelle
    Eben noch in Freiheit und nur Stunden später stehen einem maximal 9 qm zur Verfügung. Der Beschuldigte ist nicht rechtskräftig verurteilt! Seine Schuld ist nicht bewiesen. Er könnte also ebenso noch freigesprochen werden und damit als unschuldig gelten. Die Untersuchungshaft kann aus den unterschiedlichsten Situationen heraus angeordnet ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.