Rechtsanwalt in Mannheim: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mannheim: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Verkehrsrecht ist ein sehr schwieriges und breitgefächertes Rechtsgebiet. Das Verkehrsrecht umfasst nicht nur das Zivilrecht, sondern auch das öffentliche Recht und Strafrecht. Das Verkehrsrecht gilt in allen Bereichen des Straßenverkehrs, also der Ortsveränderung von Personen und Gütern. Da jeder meist jeden Tag im Straßenverkehr unterwegs ist, ist so gut wie jeder irgendwann mit rechtlichen Problemen, die in das Rechtsgebiet des Verkehrsrechts fallen, konfrontiert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Sauerheber & Zimmer berät im Schwerpunkt Verkehrsrecht engagiert im Umland von Mannheim
Sauerheber & Zimmer
Pirnaer Str. 8
68309 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 701079
Telefax: 0621 706482

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten im Verkehrsrecht berät Sie Rechtsanwaltskanzlei OK Rechtsanwälte persönlich im Ort Mannheim
OK Rechtsanwälte
N4 22
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 86256450
Telefax: 0621 86256455

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Verkehrsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Felix Kolle (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Anwaltsbüro in Mannheim
Anwaltskanzlei Kolle & Kolle
N 5 12
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 102036
Telefax: 0621 154200

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Verkehrsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Christian Kühner (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Büro in Mannheim
Rechtsanwälte Kühner & Löffler
Augustaanlage 22
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 43076822
Telefax: 0621 43076823

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Rechtsbereich Verkehrsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Elif Eroglu mit Anwaltsbüro in Mannheim
Rechtsanwaltskanzlei Eroglu
N 3, 15
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1568404
Telefax: 0621 1568405

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Andreas Philipps (Fachanwalt für Verkehrsrecht) in Mannheim hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Themen im Rechtsbereich Verkehrsrecht

L 11, 12
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 39180066
Telefax: 0621 39180088

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt André Kasper mit Anwaltsbüro in Mannheim hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Verkehrsrecht
Kasper Rechtsanwälte
P3, 7
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1789400
Telefax: 0621 17894010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Verkehrsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Hartmut Wüsthoff (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Büro in Mannheim

Viktoriastraße 8
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 417131
Telefax: 0621 417479

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Rechtsbereich Verkehrsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Walter Horn mit Anwaltskanzlei in Mannheim

O 7 18
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1504830
Telefax: 0621 1504848

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Gebiet Verkehrsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Steffen Lindberg mit Büro in Mannheim

Augustaanlage 27
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1222275
Telefax: 0621 1222260

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Waldemar Lenz bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Verkehrsrecht jederzeit gern im Umland von Mannheim

Q 1 17-18
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 3972924
Telefax: 0621 3972925

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Koch immer gern vor Ort in Mannheim
anchor Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
L 9, 11
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 127960
Telefax: 0621 1279611

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verkehrsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Barbara Cudina mit Kanzleisitz in Mannheim

Spinnereistraße 3-7
68307 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7897766
Telefax: 0621 7896099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Bellmann engagiert vor Ort in Mannheim

Seckenheimer Str. 75
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 129170
Telefax: 0621 1291717

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Verkehrsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Waldemar Lenz mit Anwaltsbüro in Mannheim

Q 1, 17 - 18
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 3972924
Telefax: 0621 3972925

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klemens Christoph Zapp unterhält seine Anwaltskanzlei in Mannheim unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Verkehrsrecht

Rheinhäuserstr. 18
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 43295662
Telefax: 0621 43295663

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Verkehrsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Peter Benzinger immer gern in der Gegend um Mannheim

Hauptstr. 101
68259 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 797464
Telefax: 0621 793655

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Kaiser unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Verkehrsrecht engagiert im Umland von Mannheim

B 2 , 16
68159 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 158090
Telefax: 0621 1589966

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sibel Göztaslar gern in Mannheim

O 7, 18
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 59260780

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Mannebach-Junge mit RA-Kanzlei in Mannheim berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Verkehrsrecht

Am Oberen Luisenpark 25
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 71780710
Telefax: 0621 71780711

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Nuzinger persönlich im Ort Mannheim

Q 2 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 8624080
Telefax: 0621 86240818

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schreiner kompetent in der Gegend um Mannheim

D 4 5
68159 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 106036
Telefax: 0621 1561548

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Verkehrsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Keller aus Mannheim

L 12 1
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 21490
Telefax: 0621 20405

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Verkehrsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Uwe Joost mit Kanzlei in Mannheim

O 6 7
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1223940
Telefax: 0621 1223945

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Verkehrsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Manfred Ramm mit Büro in Mannheim

Beethovenstr. 8
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 413033
Telefax: 0621 416351

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Mannheim

Ein Entzug des Führerscheins kann dramatische Konsequenzen haben

Rechtsanwalt in Mannheim: Verkehrsrecht (© Boris Zerwann - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Mannheim: Verkehrsrecht
(© Boris Zerwann - Fotolia.com)

Mit dem Verkehrsrecht zu kollidieren, das betrifft Motorradfahrer, Autofahrer, Fußgänger und Fahrradfahrer in gleichem Maße. Bei dem rechtlichen Problem kann es sich um ein kleines Problem handeln wie einem Bußgeld aufgrund einer Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit oder um einen Strafzettel. Doch auch gravierendere Probleme sind durchaus alltäglich wie beispielsweise der temporäre Entzug des Führerscheins aufgrund einer Fahruntüchtigkeit oder gar die Anordnung einer MPU. Ist man mit derartigen rechtlichen Problemen konfrontiert, dann sollte man nicht zögern und sich Rat bei einem Rechtsanwalt suchen. Denn für viele ist der Führerschein für die Ausübung des Berufs unbedingt nötig. Ein Entzug der Fahrerlaubnis kann die eigene Existenz bedrohen. Doch auch wenn nach einem Unfall sich die Versicherung weigert zu zahlen, kann dies gravierende finanzielle Folgen haben. Anwaltlicher Rat und Unterstützung sind auch in diesem Fall unbedingt angeraten.

Ein Anwalt übernimmt den Schriftverkehr mit Behörden und nötigenfalls zudem die Vertretung vor Gericht

Gleich wie gravierend das rechtliche Problem ist, man sollte nicht zögern, einen Anwalt um Rat zu fragen. Mannheim bietet zahlreiche Rechtsanwälte für Verkehrsrecht. Der Anwalt zum Verkehrsrecht aus Mannheim besitzt umfassende Kenntnisse im Verkehrszivilrecht und Verkehrsstrafrecht. Natürlich ist er auch bestens mit der Straßenverkehrsordnung und dem Bußgeldkatalog vertraut. Der Anwalt aus Mannheim zum Verkehrsrecht steht seinem Mandanten nicht nur bei allen juristischen Fragen rund um den Bußgeldkatalog oder die Umweltplakette erklärend und beratend zur Seite. Der Rechtsbeistand wird selbstverständlich auch die Vertretung seines Mandanten vor dem Gericht und vor Behörden übernehmen. Egal ist es dabei, ob das Problem klein ist wie z.B. die Anfechtung eines vermeintlich unberechtigten Knöllchens, oder ob ein Entzug der Fahrerlaubnis angefochten werden soll. Und auch wenn es zum Beispiel darum geht, mit der Versicherung zu verhandeln, wird der Anwalt dies kompetent für seinen Klienten übernehmen. So kommt es durchaus häufiger vor, dass eine Versicherung sich zunächst weigert, Schmerzensgeld für z.B. ein Schleudertrauma zu bezahlen. Oder aber die Versicherung weigert sich aus fadenscheinigen Gründen einen Schaden zu übernehmen. In allen diesen Fällen kann ein Rechtsanwalt eine große Hilfe sein. Er wird sein Bestes geben, um die Rechte seines Mandanten durchzusetzen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Halter haftet nicht für Schäden an anderen Fahrzeugen (26.11.2013, 14:07)
    München/Berlin (DAV). Wenn ein Fahrzeug in einer Garage brennt und dabei ein anderes Fahrzeug beschädigt, haftet der Halter nur dann, wenn er an dem Feuer Schuld trägt. Über ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts München vom 21. November 2012 (AZ: 322 C 17013/12) berichtet die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). ...
  • Bild Fachanwalt: Statistik zur Verbreitung und Anzahl seit 1960 (22.07.2009, 14:32)
    Eine hohe Nachfrage nach Rechtsberatern in Rechtsgebieten, in denen es nur wenige Fachanwälte gibt, ist das Paradies für Fachanwälte. Aber wie viele Fachanwälte gibt es z.B. im Steuerrecht? Wie viele Fachanwälte gibt es z.B. im Hamburger Raum? Wie haben sich die Zahlen seit 1960 entwickelt? Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ...
  • Bild Wer von der Standspur kommt, muss vorsichtig sein (12.04.2013, 08:47)
    München/Berlin (DAV). Wechselt ein Autofahrer ohne zu blinken von der Standspur der Autobahn auf die rechte Fahrspur und kommt es dadurch zu einer Kollision mit einem herannahenden Fahrzeug, haftet der von der Standspur Kommende allein. Die sogenannte Betriebsgefahr des anderen Fahrzeugs im fließenden Verkehr tritt dagegen zurück. Dies entschied das ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild Alles über Mittelspurschleicher (13.04.2010, 23:23)
    Seit geraumer Zeit beschäftige ich mich nun schon mit Mittelspurschleichern. Leider gibt es bei jurisweb und beck-online keine Artikel und großartige Urteile. Auch die Lehrbücher und Kommentare, die mir bisher in die Finger gekommen sind waren nur wenig aufschlussreich. Die Fragen häufen sich in meinem Kopf. Ich werde aber mein ...
  • Bild Bußgeldbescheid (3 Monate) aussitzen (01.12.2011, 19:32)
    Hallo zusammen,mal angenommen jemand begeht am 01.10.2011 einen Verkehrsverstoß (Geschwindigkeitsüberschreitung 64km/h - Außerorts). Er bekommt dann viel später eine "Anhörung zum Bußgeldverfahren" (01.12.2011) und ignoriert diese absichtlich oder unabsichtlich. Da hierbei keine Unterschrift erfolgt kann das Schreiben ja auch verloren gegangen sein (soll ja schon mal vorkommen).Fall-1:Noch später, sagen ...
  • Bild kofferraumdurchsuchung (06.09.2012, 22:53)
    Hallo erstmal, bin neu im Forum, bin kein Jurist, aber möchte gerne über meine Rechte bescheit wissen (Rechtschreibfehler /falsche Fachausdrücke bitte entschuldigen) Fiktiver Fall: Person a wird bei einer Verkehrskontrolle aufgehalten (hat nichts zu befürchten /keine alk / keine drogen nix) Da er aber der Polizei nicht positiv gesonnen ist versucht er ihnen ...
  • Bild Mofa nach FS entzug, Alkoholfahrt und Fahrerflucht (22.09.2010, 09:52)
    Hallo, ich habe schon viel über das Thema gelesen bin mir aber dennoch nicht schlüssig über den Sachverhalt. Stellen wir uns folgende Situation vor.: Herr X 24 (aus der Probezeit) fährt unter Alkoholeinfluss an ein geparktes Auto und begeht anschließend Fahrerflucht. Wurde dabei gesehen. Polizei stellt ein paar Stunden später eine Bak von ...
  • Bild abgemeldetes Auto auf öffentlichen Parkplatz (28.03.2011, 23:41)
    Hallo zusammen, nehmem wir mal an Mister X hat ein abgemeldetes Auto bei einer Freundin in der Garage. Die Freundin benötigt nun die Garage und bittet Mister X sein abgemeldetes Auto abzuholen. Somit geschehen. Nun steht das Abgemeldete Auto vor Mister X seine Haustüre (öffentlicher Parkplatz). (nehmen wir mal an das Mister ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 6 B 413/06 (23.02.2007)
    1. Die Fahrerlaubnisbehörde darf die Beibringung eines ärztlichen Gutachtens anordnen, wenn Äußerungen des Betroffenen einen hinreichenden Anlass zu Zweifeln an seinem Realitätssinn bieten und damit konkrete Anhaltspunkte für eine die Fahreignung beeinträchtigende Gesundheitsstörung vorliegen. Dies ist auch dann der Fall, wenn der Betroffene die Rechtsordnun...
  • Bild LG-TUEBINGEN, 2 O 374/05 (09.09.2008)
    Die Fahrtkosten des Rechtsanwalts am sog. dritten Ort stellen notwendige Kosten im Sinn von § 91 Abs. 1 ZPO dar, wenn ein besonderer Umstand die Beauftragung eines Rechtsanwalts am Dritten Ort rechtfertigt. Besondere Umstände können dabei nach Auffassung der Kammer nur solche sein, die nicht in jedem Mandatsverhältnis eine Rolle spielen, wie vorliegend die ...
  • Bild OLG-HAMM, 2 Ss OWi 127/01 (07.03.2001)
    Leitsatz Der Samstag ist auch heute noch im allgemeinen Sprachgebrauch ein "Werktag". Zu den erforderlichen tatsächlichen Feststellungen, wenn der Betroffene sich auf ein sog. "Augenblicksversagen" beruft....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildGibt es ein Tempolimit für Rettungskräfte?
    Erst kürzlich wurde in unserem Nachbarland, der Schweiz, ein neues Gesetz zur Bekämpfung von Temposündern im Straßenverkehr verabschiedet. Nach diesem Gesetz werden Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungssanitäter mit Rasern gleichgestellt. Wie ist es in Deutschland geregelt? Droht auch hier die Rettungsbremse? Seit dem 01.01.2013 gilt das neue ...
  • BildDarf man bei Gefahr oder in Notfällen schneller fahren als erlaubt?
    Autofahrer dürfen sich in Notsituationen unter Umständen über das vorgeschriebene Tempolimit hinwegsetzen. Einen Überblick über die rechtliche Situation erhalten Sie in diesem Ratgeber. Autofahrer müssen sich normalerweise an die jeweils vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit halten. Wer diese überschreitet, muss neben einem Bußgeld eventuell mit Punkten in Flensburg ...
  • BildKann man für das Falschparken Punkte kassieren?
    Es gibt wohl kaum einen Autofahrer, der in seinem Leben nicht schon das eine oder andere „Knöllchen“ fürs Falschparken kassiert hat. Ob Parken im Parkverbot beziehungsweise Halteverbot, Überschreiten der zulässigen Höchstparkdauer oder Parken ohne Parkscheibe - die Gründe hierfür sind mannigfach. Kaum ein Autofahrer macht sich über derartige ...
  • BildOrdnungswidrigkeiten & Bußgelder im Straßenverkehr
      Inhalt Rechtsfahrgebot Bußgeldbescheid Bußgeldbescheid Verjährung Geschwindigkeitsüberschreitung Bußgeld-Katalog Innerorts Bußgeld-Katalog Außerorts Blitzer und Radarfallen Probezeit Auto ...
  • BildDer Verkehrsunfall - die rechtliche Einordnung
    Kurz nicht aufgepasst und schon ist es passiert. Der Verkehrsunfall. Betroffene stellen sich dann eine Vielzahl rechtlicher Fragen. Folgender Beitrag wird sich mit dieser Thematik auseinander setzen. Die Schuldfrage Die Frage, ob man seinen Schaden ersetzt bekommt hängt sehr stark mit der Beantwortung einer weiteren ...
  • BildAutobahn: darf man andere Autos ausbremsen?
    Je mehr Autos sich auf den Straßen befinden, desto größer ist die Gefahr, dass etwas passiert. Unfälle sind leider manchmal unvermeidlich, doch es gibt einige Verkehrsteilnehmer, die durch ihr Verhalten im Straßenverkehr gefährliche Situationen provozieren und sich und andere dadurch erheblich in Gefahr bringen. Drängeln auf der Autobahn, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.