Rechtsanwalt in Mannheim: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mannheim: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Aufgabe des Urheberrechts ist es, das geistige Eigentum eines Urhebers an seinem künstlerischen, literarischen oder auch wissenschaftlichen Werk zu schützen. Welche geistigen Werke dem Urheberschutz unterliegen, ist im Urhebergesetz genauer definiert (§ 2 UrhG). Im § 2 UrhG genannt sind hier u.a. Sprachwerke, Werke der bildenden Künste, der Musik, der Baukunst, Lichtbilder, Schriftwerke, Software oder auch Darstelllungen aus dem wissenschaftlichen oder technischen Bereich. Eignet man sich das geistige Eigentum eines Urhebers/ Miturhebers ohne dessen bzw. deren Zustimmung an und nutzt es unter eigenem Namen (Plagiat), begeht man eine Urheberrechtsverletzung. Auch begeht man eine Urheberrechtsverletzung, wenn man sich nicht an die ebenfalls im UrhG näher definierten Verwertungsrechte hält.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Uwe Gottschalk bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Urheberrecht engagiert im Umkreis von Mannheim
Target Ideas - Legal Services
Mallaustraße 69-73
68219 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4600338
Telefax: 0621 4600379

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt LL.M. Willi Marnet unterhält seine Anwaltskanzlei in Mannheim vertritt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Urheberrecht

Augustaanlage 57
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 9765540
Telefax: 0621 9765542

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Gieding mit Rechtsanwaltskanzlei in Mannheim unterstützt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Urheberrecht
bjw Rechtsanwälte
M 2 , 4 - 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 8625000
Telefax: 0621 86250019

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Hornung unterhält seine Anwaltskanzlei in Mannheim hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Fragen im Rechtsgebiet Urheberrecht

Beethovenstr. 22
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4303115
Telefax: 0621 4303116

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Volker Feinauer mit Anwaltskanzlei in Mannheim hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Urheberrecht

Friedrichsplatz 9
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 419280
Telefax: 0621 4192844

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Urheberrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Born engagiert in Mannheim
Rittershaus Rechtsanwälte
Harrlachweg 4
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 42560
Telefax: 0621 4256250

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Urheberrecht in Mannheim

Die Urheberrechtsverletzung ist kein Bagatelldelikt

Rechtsanwalt für Urheberrecht in Mannheim (© dizain - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Urheberrecht in Mannheim
(© dizain - Fotolia.com)

Hauptsächlich seit das Internet im täglichen Leben eine immer wichtigere Rolle einnimmt, haben Urheberrechtsverletzungen stark zugenommen. Zu nennen sei hier beispielsweise das Filesharing, d.h. der illegale Download von geschützter Musik oder Filmen. Um gegen diese Variante der Urheberrechtsverletzung vorzugehen, werden von Musikkonzernen, Filmherstellern etc. immer öfter Abmahnanwälte mandatiert mittels einer Abmahnung gegen die unerlaubte Nutzung vorzugehen. Neben der Zahlung einer Geldstrafe muss dann auch eine Unterlassungserklärung unterschrieben werden. Auch wenn auf der eigenen Internetseite z.B. fremde Texte oder Bilder genutzt werden, stellt dies eine Urheberrechtsverletzung dar. Die Folge können eine einstweilige Verfügung sein oder sogar eine Unterlassungsklage. Neben dem unbefugten Publizieren von Lichtbildern und Texten stellt auch die unbefugte Nutzung von Datenbanken auf der eigenen Webseite eine Urheberrechtsverletzung dar. Gemäß §§ 87a ff UrhG ist das Werk von Datenbankherstellern urheberrechtlich geschützt.

Ein Anwalt für Urheberrecht ist der Fachmann an Ihrer Seite bei sämtlichen Rechtsfragen und rechtlichen Konflikten

Wenn Sie eine Abmahnung bekommen haben oder ein Problem beziehungsweise Frage haben, die mit dem Urheberrecht in Zusammenhang steht, sind Anwaltskanzleien für Urheberrecht die beste Anlaufstelle. In Mannheim haben sich einige Rechtsanwälte für Urheberrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei angesiedelt. Die Rechtsanwälte in Mannheim für Urheberrecht kennen sich in allen Belangen des Urheberrechts aus. Etliche der Rechtsanwälte können auch Know-how in anderen Rechtsgebieten vorweisen, die das Urheberrecht oftmals berühren wie Medienrecht oder Designrecht. Ein Anwalt für Urheberrecht in Mannheim sollte allerdings nicht erst aufgesucht werden, wenn es schon zu einem Rechtsstreit gekommen ist. Ein Rechtsanwalt in Mannheim für Urheberrecht sollte bereits kontaktiert werden, wenn es darum geht, rechtliche Fragen zu klären wie beispielsweise Fragen rund um das Veröffentlichungsrecht, das Rückrufsrecht oder die Vergütungspflicht. Der Anwalt für Urheberrecht in Mannheim kann Sie ebenso in Fragen bezüglich etwaiger Übergangsregelungen informieren als auch über einzelne Nutzungsarten und über die Rechteinräumung an sich aufklären. Er wird Ihnen außerdem darlegen können, was es rechtlich mit z.B. einer Zugänglichmachung oder Verwertungsgesellschaften auf sich hat. Die angeführten Begriffe sind alles Schlagworte, die in Zusammenhang mit dem Urheberrecht oft in Erscheinung treten und die je nach rechtlichem Problem oder Fragestellung von einem Anwalt situationsbezogen erörtert werden sollten. Keine Frage, das Urheberrecht ist eine schwierige Rechtsmaterie. Genau aus diesem Grund kann es vor allem bei komplexen Rechtsproblemen sinnvoll sein, direkt einen Fachanwalt für Urheberrecht zu kontaktieren.


News zum Urheberrecht
  • Bild Urheberrechtlichen Schutz einer literarischer Figuren (23.07.2013, 15:48)
    Die Beklagte betreibt Einzelhandelsmärkte. Um für ihre Karnevalskostüme zu werben, verwandte sie in Verkaufsprospekten im Januar 2010 die Fotografien eines etwa fünfjährigen Mädchens und einer jungen Frau, die als Pippi Langstrumpf verkleidet waren. Sowohl das Mädchen als auch die junge Frau trugen eine rote Perücke mit abstehenden Zöpfen und ein ...
  • Bild BGH stärkt Urheberrecht von Künstlern und Designern (06.11.2015, 11:38)
    rlsruhe (jur). Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat das Urheberrecht von Künstlern und Designern gestärkt. Nach drei am Donnerstag, 5. November 2015, verkündeten Urteilen können sie schon die Werbung für nicht autorisierte Kopien ihrer Werke verbieten lassen. Der Nachweis, dass es tatsächlich zu einem Verkauf gekommen ist, ist nicht erforderlich, ...
  • Bild Übersetzerhonorar - Wann ist dieses angemessen? (21.01.2011, 11:10)
    Der u. a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat seine Rechtsprechung zur angemessenen Honorierung von Übersetzern (BGH, Urteil vom 7. Oktober 2009 – I ZR 38/07, BGHZ 182, 337 - Talking to Addison, vgl. Pressemitteilung Nr. 207/2009 vom 7. Oktober 2010) bestätigt und fortgeführt. Der klagende Übersetzer ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild urheberrecht Buch (22.09.2006, 19:52)
    Guten Abend, ich hätte da folgende ausgedachte Frage: nehmen wir mal an Person X schreibt ein Buch, am Ende schreibt er Copyright bei Person X. Nun schickt er es an Person Y, Person Y gefällt das Buch so sehr, dass er es im Internet verbreitet und auch privat verkauft. Person X hat ...
  • Bild Fotos in der Clubzeitschrift (04.01.2010, 13:20)
    Sehr geehrtes Forum, ich bräuchte zu einer aktuellen Situation eine Meinung. Ein Mitglied eines Golfclubs fotografiert gerne und will zusammen mit dem Management einen Golfkalender erstellen. Dafür wird dem Manager eine CD mit Fotos der Golfanlage überreicht. Gleichzeitig wird dem Club erlaubt, die Fotos auf einem Monitor im Clubhaus zu zeigen. Der ...
  • Bild Filme in einer Firma (08.11.2011, 17:44)
    Hallo :) Firma A möchte für seine Kollegen Filme kaufen. Um sie ausschließlich zur Entspannung der Mitarbeiter in den Pausen innerhalb der Firmenräume zur Verfügung zu stellen. Geht Firma A dabei eine Strafbarkeit ein und verstößt sie gegen das Urheberrecht?
  • Bild Rechtsanwalt Urheberrecht gesucht (03.08.2016, 18:56)
    http://www.jurajobs.de/jobs/job-detail/stellenausschreibung/einen-rechtsanwalt-eine-rechtsanwaeltin-zur-vers/
  • Bild Urheberrecht - wie vergleicht Gericht? (09.02.2016, 23:47)
    Hallo,ich studiere über Urheberrecht, besonders Urheberrecht und Literatur.Ich suche für Gerichtsurteile wo Gericht zwei Romanen vergleicht oder sucht für Ähnlichkeiten in literarischen Werken.In US der "Abstraction-Filitration-Comparsion" Test ähnelt ein wenig aber es ist sehr entfernte Ähnlichkeit.Wie "abstract" das Gericht? Bitte senden Sie mir einige Gerichtsentscheidungen. Danke

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild BGH, I ZB 48/12 (05.12.2012)
    a) Die Beschwerde eines Anschlussinhabers gegen die Gestattung der Auskunftserteilung nach § 101 Abs. 9 Satz 1 UrhG ist gemäß § 62 Abs. 1 und 2 Nr. 2 FamFG auch dann statthaft, wenn sie erst nach Erteilung der Auskunft eingelegt worden ist. b) Die Beschwerdefristen des § 63 Abs. 3 FamFG gelten nicht für Beschwerden von Anschlussinhabern gegen die Gestattung...
  • Bild KG, 3 Ws (B) 596/12 - 162 Ss 178/12 (07.01.2013)
    Dem Verteidiger eines Betroffenen ist bei auf die Anwendung eines standardisierten Messverfahrens gestützten Verkehrsordnungswidrigkeits-vorwürfen im Rahmen des ihm zustehenden Akteneinsichtsrechts auch Einsicht in die dem Messverfahren zugrunde liegende Bedienungsanleitung zu gewähren, die dafür im Original oder in Kopie zu den Gerichtsakten zu nehmen ist....
  • Bild BGH, I ZR 73/10 (31.05.2012)
    a) Die Anwendung des Schutzgedankens des § 31 Abs. 5 UrhG, wonach der Urheber möglichst weitgehend an den wirtschaftlichen Früchten der Verwertung seines Werkes zu beteiligen ist, kommt als Maßstab einer Inhaltskontrolle von Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach § 307 Abs. 2 Nr. 1 BGB nicht in Betracht (Bestätigung von BGH, GRUR 1984, 45 - Honorarbedingungen...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Constantin Film Verleih GmbH wegen Film „Fack juh Göhte“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Constantin Film Verleih GmbH . Neben zahlreichen anderen Werken mahnt Waldorf Frommer im Namen der Constantin ...
  • BildWaldorf Frommer und die Abmahnungen für die Constantin Film Verleih GmbH - Blutzbrüdaz
    Aktuellen häufen sich wieder Abmahnungen der Constantin Film Verleih GmbH an Privatpersonen. So zum Beispiel bezüglich des Films „Blutzbrüdaz“. Aktuellen häufen sich wieder Abmahnungen der Constantin Film Verleih GmbH an Privatpersonen. So zum Beispiel bezüglich des Films „Blutzbrüdaz“. Gefordert werden neben der Unterlassungserklärung Euro 815 ...
  • BildAbmahnung wegen Urheberrechtsverletzung erhalten – was ist zu tun?
    Momentan haben wieder viele Internetnutzer Abmahnungen wegen angeblich begangenen Urheberrechtsverletzungen erhalten. Die Verletzung soll jedoch nicht über einen Computer sondern per mobilem Endgerät, also Smartphone oder Tablet stattgefunden haben. Schuld daran seien zahlreiche Apps, die das Streaming von aktuellen Serien und Kinofilmen bequem, kostenlos und in bester HD-Qualität ermöglichen. ...
  • BildSchadensersatz: Was ist eine „fiktive Lizenzgebühr“?
    Es gleicht einem kleinen Alptraum: man geht morgens, nichtsahnend und gut gelaunt, an den Briefkasten, um die Post zu holen. Dabei ist ein Brief von einem Rechtsanwalt. Wenn man sich nicht selbst in einem Rechtsstreit befindet, ist ein Brief von einem Anwalt oftmals ein schlechtes Zeichen, die Folge: ...
  • BildIllegales Filesharing von Musik, Filmen & Serien: Wie viel Schadensersatz droht?
    Das Internet und seine Möglichkeiten: kurz ein Klick hier, schnell ein Klick dort, und schon befindet sich Musik, Film, Serie, Computerspiel oder sonstige Software auf dem heimischen PC. Solche Downloads (zu Deutsch: Herunterladen) sind aber mitnichten legal, vielmehr verstoßen diese illegalen Downloads gegen das Urheberrecht. Das gleiche gilt ...
  • BildAb wann ist eine Doktorarbeit rechtlich als Plagiat einzustufen?
    Nach der Affäre um Karl-Theodor zu Guttenberg wurde es zum Hobby einiger mehr oder weniger wissenschaftlich erfolgreicher Personen insbesondere Dissertationen von Politikern auf ihre „Plagiatsintensität“ überprüft. Nach und nach stolperten teils hochrangige Politiker im Zuge ihrer jeweils eigenen Affäre über darüber, dass einige Passagen ihrer Dissertation wohlmöglich plagiiert ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.