Rechtsanwalt in Mannheim: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mannheim: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das deutsche Steuerrecht ist hochkomplex und umfangreich. Ca. vierzig Steuerarten und darüber hinaus noch rund 20 steuerähnliche Abgaben gibt es in Deutschland. Hierzu zählen u.a. die Einkommensteuer, die Lohnsteuer, die Gewerbesteuer, die Umsatzsteuer, die Grundsteuer, die Grunderwerbsteuer, die Körperschaftsteuer, die Erbschaftsteuer, die Schenkungsteuer, die Investmentsteuer oder auch die Kraftfahrzeugsteuer, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Das Einreichen einer jährlichen Einkommensteuererklärung ist für die allermeisten Arbeitnehmer verpflichtend. Doch das Erstellen der jährlichen Steuererklärung ist für viele eine durchaus diffizile Angelegenheit, gilt es doch Steuerfreibeträge zu berücksichtigen ebenso wie Werbungskosten oder auch außergewöhnliche Belastungen. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern bezahlen (Rentenbesteuerung). Im Einkommensteuergesetz (EStG) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Die Abgabenordnung (AO) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Und natürlich sind auch Unternehmen zum Zahlen von Steuern verpflichtet. Hier ist es vor allem die Umsatzsteuer, die sich im UStG geregelt findet, der eine große Relevanz zukommt. Die Umsatzsteuer müssen Selbständige, Unternehmer und Freiberufler entweder monatlich oder vierteljährlich in einer Umsatzsteuervoranmeldung dem Finanzamt melden. Zudem ist eine jährliche Umsatzsteuererklärung ebenso verpflichtend wie die Abgabe der Gewerbesteuerklärung. Wurde die erforderliche Steuererklärung eingereicht, erhalten sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen vom Finanzamt einen Steuerbescheid, in dem entweder eine Steuernachzahlung oder Steuererstattung mitgeteilt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Alexander Park unterhält seine Anwaltskanzlei in Mannheim vertritt Mandanten engagiert juristischen Themen aus dem Bereich Steuerrecht
Rechtsanwalt Alexander Park
Renzstraße 1
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 06917510514
Telefax: 062187550415

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt W. Himmelsbach (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Steuerrecht gern in Mannheim
Dr. Himmelsbach & Partner GbR Rechtsanwälte
Goethestraße 6
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 104080
Telefax: 0621 104327

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Bernd Kieser persönlich im Ort Mannheim
Kieser und Hegner Rechtsanwälte
Friedrichstraße 11
68199 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 842060
Telefax: 0621 8420666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Disqué jederzeit vor Ort in Mannheim

Maximilianstr. 3
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 411638
Telefax: 0621 411634

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Henke (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Steuerrecht jederzeit gern im Umland von Mannheim
RAe Dr. Selb & Kollegen
Q 4, 18 (Fre
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 419000
Telefax: 0621 417689

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thorsten Vogelsgesang mit RA-Kanzlei in Mannheim hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht

Ladenburger Str. 15
68309 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7188245
Telefax: 0621 7188246

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Lothar Feller (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Gebiet Steuerrecht kompetent im Umkreis von Mannheim

Meerwiesenstr. 46
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 418920
Telefax: 0621 4189239

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tilmann Weber (Fachanwalt für Steuerrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Mannheim berät Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Steuerrecht
Flossmann & Collegen
Karl-Ludwig-Straße 23
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 3700700
Telefax: 0621 53390555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt Himmelsbach (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Mannheim berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Steuerrecht

Goethestr. 6
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 104080
Telefax: 0621 104327

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Matthias Helm (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Steuerrecht kompetent in Mannheim
KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Schlossgartenstraße 1
68161 Mannheim
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Steuerrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Manfred Wissmann (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltskanzlei in Mannheim
WISTA Rechtsanwalts AG
Harrlachweg 5/Eastsite
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4832480
Telefax: 0621 48325480

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Steuerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Robert Baumert immer gern vor Ort in Mannheim
b&c Anwälte für Unternehmer
O 3 11 + 12
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 5339410
Telefax: 0621 53394111

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Scherer (Fachanwalt für Steuerrecht) mit RA-Kanzlei in Mannheim hilft als Anwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Rechtsbereich Steuerrecht
SZA Schilling, Zutt Anschütz
Otto-Beck-Str. 11
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 42570
Telefax: 0621 4257280

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Steuerrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Ute Klaffer mit Kanzlei in Mannheim

Augustaanlage 53
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7188570
Telefax: 0621 71885788

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Gieding mit Rechtsanwaltsbüro in Mannheim unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Steuerrecht
bjw Rechtsanwälte
M 2 , 4 - 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 8625000
Telefax: 0621 86250019

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Konrad Schmidt (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Steuerrecht engagiert vor Ort in Mannheim

Stresemannstr. 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 411025
Telefax: 0621 411027

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Dietenhöfer (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Mannheim vertritt Mandanten fachkundig juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht

Q 4 2
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1503050
Telefax: 0621 1503060

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Simon Markus Wilhelmi jederzeit in Mannheim
WISTA Rechtsanwalts AG
Harrlachweg 5/Eastsite
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4832480
Telefax: 0621 48325480

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Mannheim

Steuerhinterziehung, Schwarzarbeit und Betriebsprüfung

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Mannheim (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Mannheim
(© Zerbor - Fotolia.com)

Seit 2011 die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft wurden, spielen Begriffe wie Steuerhinterziehung und Selbstanzeige bei immer mehr Bürgern eine Rolle. Die Verfolgung der Behörden von Steuerstraftaten durch eine zielgerichtete Steuerfahndung hat eindeutig zugenommen und auch ist die Zahl an Steuerstrafverfahren gestiegen. Gerade Unternehmer können ohne fachlichen Beistand bei einer Steuerprüfung durchaus schnell und nicht selten auch ohne böse Absicht mit dem Steuerstrafrecht kollidieren. Denn es sind nicht gerade wenige Aspekte, die von Unternehmen in Bezug auf Steuern dringend beachtet werden müssen, um bei einer Umsatzsteuerprüfung oder einer Betriebsprüfung keine böses Erwachen zu erleben. Beispielhaft anzuführen sind hier Begriffe wie der richtige Vorsteuerabzug, die korrekte Firmenwagenbesteuerung oder auch das korrekte Absetzen von Reisekosten.

Zögern Sie nicht einen Anwalt um Rat zu fragen, wenn Sie Probleme und Fragen im Steuerrecht haben

Wie man sieht, Steuern sind in der BRD ein durchaus komplexes Thema und dies sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Sie sind Privatperson oder Unternehmer und haben steuerrechtliche Fragen in Bezug auf z.B. die Körperschaftsteuer, Einkommensteuererklärung, Umsatzsteuer oder benötigen eine rechtliche Vertretung? Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wie einen Anwalt im Steuerecht wenden oder auch an einen Fachanwalt für Steuerrecht. In Mannheim finden sich einige Anwälte im Steuerrecht. Egal ob man nur grundsätzliche Fragestellungen hat oder spezielle Auskunft wünscht zum Beispiel bezüglich der Umsatzsteuervoranmeldung oder der Umsatzsteuererklärung, ein Rechtsanwalt zum Steuerrecht aus Mannheim ist immer die ideale Anlaufstelle. Der Rechtsanwalt aus Mannheim für Steuerrecht ist nicht nur in der Lage, in allen steuerrechtlichen Belangen fachkundig Auskunft zu geben. Er kann auch die gerichtliche Vertretung übernehmen, sollte z.B. ein Steuerstrafverfahren anhängig sein.


News zum Steuerrecht
  • Bild Timoleon Kosmides: Providing-Verträge (28.04.2010, 13:35)
    Kosmides Buch „Providing-Verträge“ basiert auf seiner wissenschaftlichen Forschungstätigkeit am Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht in München und berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung bis April 2009. Sein Werk richtet sich vor allem an Juristen und Praktiker wie Rechtsanwälte, die ihr theoretisches und praktisches Wissen zu den Providing-Verträgen vertiefen möchten. Das ...
  • Bild BFH: Können gemischt veranlasste Aufwendungen aufgeteilt werden? (13.09.2006, 18:02)
    Dem Großen Senat wird folgende Rechtsfrage zur Entscheidung vorgelegt: Können Aufwendungen für die Hin- und Rückreise bei gemischt beruflich (betrieblich) und privat veranlassten Reisen in abziehbare Werbungskosten (Betriebsausgaben) und nicht abziehbare Aufwendungen für die private Lebensführung nach Maßgabe der beruflich (betrieblich) und privat veranlassten Zeitanteile der Reise aufgeteilt werden, wenn die ...
  • Bild Festakt zum Präsidentenwechsel im Finanzgericht Köln (03.05.2011, 15:22)
    Der Justizminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Thomas Kutschaty, hat am 02.05.2011 in Anwesenheit zahlreicher Gäste aus Politik, Justiz und Verwaltung mit einem feierlichen Festakt im Börsensaal der IHK Köln Benno Scharpenberg in sein Amt als Präsident des Finanzgerichts Köln eingeführt und den ehemaligen Präsidenten Dr. Jürgen Schmidt-Troje verabschiedet. Der Minister unterstrich ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Verjährung und Verwaltung (12.02.2014, 00:24)
    Liebes Forum, das ist mein erster Beitrag – bitte verzeiht eventuelle Fehler. Ich habe folgende Situation: Im relativen Jahr 1 immatrikuliert ein Student „Schlafmütze“ an der unsichtbaren Universität eines deutschen Bundeslandes. Der Student beendet sein Studium im relativen Jahr 6 und geht beruflichen Dingen nach. Im relativen Jahr 14 kommt es zu einem ...
  • Bild pauschaliertes Jahres-Nettoeinkommen? (23.01.2009, 12:44)
    Hallo, hoffentlich ist es der richtige Bereich! :-) Kann mir Jemand sagen, ob ein vom Arbeitgeber bezahlte Rente (in eine Direktversicherung) auch zu den berücksichtigenden Bruttoeinnahmen zählt bei dem pauschalierten Jahres-Nettoeinkommen? Ich möchte für die Höhe des Kindergartenbeitrages den pauschalierten Jahres-Nettoeinkommen berechnen. Was ich bis jetz verstanden habe ist. Alle Brutto einnahmen minus Pauschalabzüge. Einnahmen z.B: Brutto ...
  • Bild Ersatz der Zustellung (31.10.2016, 00:51)
    Hallo @ alle,ist jetzt ein bisschen fächerübergreifend, aber ich verstehe es einfach nicht ganz:In Gerichten gibt es doch diese Glaskästen, in denen Aushänge hängen, deren Adressat Personen sind, die vom Gericht auf dem Postweg o.ä. nicht erreicht werden konnten / können; zumindest habe ich die Aushänge so verstanden, als ich ...
  • Bild Als Jurist zu den Big4? (14.04.2014, 19:41)
    Hallo Allerseits, ich hoffe, ich bin hier im richtigen Forum (kenne mich diesbzgl überhaupt nicht aus). Ich überlege, nach dem 2. Staatsex. zu den Big 4 zu gehen. Ich habe einen sehr Steuerrechtslastigen Lebenslauf: Schwerpunkt SteuerR, Verwaltungsstation bei Finanzamt, Anwaltsstation bei einer Großkanzlei im Bereich Steuerrecht, Wahlstation bei KPMG (steht noch aus, also ...
  • Bild Geld geschenkt bekommen (21.11.2009, 17:58)
    Mal angenommen Herr A möchte Frau B eine Geldsumme von 65 000 Euro schenken. Die beiden kennen sich nicht, haben sich noch nie gesehen und wollen das Ganze anonym ablaufen lassen. Das Geld wird bar an einen verabredeten Ort gebracht und eine Gegenleistung gibt es nicht - wie gesagt, es ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildSteuerpflicht von Eheleuten beim gemeinsam genutzten eBay-Account
    Darf das Finanzamt bei einem gemeinsam genutzten eBay-Account auch dann von beiden Eheleuten Umsatzsteuer kassieren, wenn nur einem dieser Account gehört? Das ist fraglich. Vorliegend verkaufte ein Ehepaar über ein privat angelegtes Konto bei eBay zahlreiche Gegenstände über einen Zeitraum von fast vier Jahren (Jahresumsätze lagen ...
  • BildFruchtbarkeitsbehandlung: Keine Umsatzsteuer für Lagerung von eingefrorenen Eizellen oder Spermien
    Der Kinderwusch bleibt bei einigen Paaren unerfüllt, z.B. weil ein Partner unfruchtbar ist. Das muss jedoch nicht so bleiben, Eizellen können eingefroren und gelagert werden und ggf. kann noch eine Schwangerschaft herbeigeführt werden. Ärzte, die ihm Rahmen einer Fruchtbarkeitsbehandlung eingefrorene Eizellen weiter lagern und vom dem Patienten ein Entgelt ...
  • BildDie Steuerklassenwahl bei Arbeitnehmer-Ehegatten und -Lebenspartnern
    Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat am 27.11.2014 hat in Zusammenarbeit mit den obersten Finanzbehörden der Länder ein "Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2015 bei Ehegatten oder Lebenspartner, die beide Arbeitnehmer sind" erstellt. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Es geht um den Fall, dass Arbeitnehmer-Ehegatten oder ...
  • Bild▷ Mieteinnahmen versteuern - Freibetrag, Höhe & Berechnung
    Ein eigenes Haus zu besitzen, ist der Traum, vieler Menschen: man ist Herr in den eigenen vier Wänden, muss sich nicht mit Mietererhöhungen, Vermietern oder Mitmietern herumärgern, niemanden um Erlaubnis bezüglich Renovierungen zu fragen und seinen Garten mit keinem zu teilen. Besonders pfiffige Eigenheimbesitzer vermieten darüber hinaus Wohneinheiten ...
  • BildAntragsveranlagung: Reicht Datenübermittlung per ELSTER?
    Die Übermittlung der Daten per ELSTER reicht unter Umständen nicht aus, um die Frist zur Antragsveranlagung einzuhalten. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des FG Baden-Württemberg. Ein Arbeitnehmer war als Lehrer tätig und erzielte ausschließlich Einkünfte aus einer nichtselbständigen Tätigkeit. Er war nicht zu der Abgabe ...
  • BildFG Schleswig-Holstein zu den Voraussetzungen für die Anerkennung einer Freiberufler-Personengesellschaft
    Das Finanzgericht Schleswig-Holstein hat mit Urteil vom 17. November 2015 über die Voraussetzungen für die Anerkennung einer mehrstöckigen Freiberufler-Personengesellschaft entschieden (Az.: 4 K 93/14). Für die Anerkennung einer mehrstöckigen Freiberufler-Personengesellschaft sei es notwendig, dass neben den unmittelbar an der Untergesellschaft beteiligten natürlichen Personen auch alle mittelbar an dieser ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.