Rechtsanwalt in Mannheim: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mannheim: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)

Das deutsche Steuerrecht ist hochkomplex und umfangreich. Ca. vierzig Steuerarten und darüber hinaus noch rund 20 steuerähnliche Abgaben gibt es in Deutschland. Hierzu zählen u.a. die Einkommensteuer, die Lohnsteuer, die Gewerbesteuer, die Umsatzsteuer, die Grundsteuer, die Grunderwerbsteuer, die Körperschaftsteuer, die Erbschaftsteuer, die Schenkungsteuer, die Investmentsteuer oder auch die Kraftfahrzeugsteuer, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Das Einreichen einer jährlichen Einkommensteuererklärung ist für die allermeisten Arbeitnehmer verpflichtend. Doch das Erstellen der jährlichen Steuererklärung ist für viele eine durchaus diffizile Angelegenheit, gilt es doch Steuerfreibeträge zu berücksichtigen ebenso wie Werbungskosten oder auch außergewöhnliche Belastungen. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern bezahlen (Rentenbesteuerung). Im Einkommensteuergesetz (EStG) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Die Abgabenordnung (AO) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Und natürlich sind auch Unternehmen zum Zahlen von Steuern verpflichtet. Hier ist es vor allem die Umsatzsteuer, die sich im UStG geregelt findet, der eine große Relevanz zukommt. Die Umsatzsteuer müssen Selbständige, Unternehmer und Freiberufler entweder monatlich oder vierteljährlich in einer Umsatzsteuervoranmeldung dem Finanzamt melden. Zudem ist eine jährliche Umsatzsteuererklärung ebenso verpflichtend wie die Abgabe der Gewerbesteuerklärung. Wurde die erforderliche Steuererklärung eingereicht, erhalten sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen vom Finanzamt einen Steuerbescheid, in dem entweder eine Steuernachzahlung oder Steuererstattung mitgeteilt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt W. Himmelsbach jederzeit in Mannheim
Dr. Himmelsbach & Partner GbR Rechtsanwälte
Goethestraße 6
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 104080
Telefax: 0621 104327

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Steuerrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Bernd Kieser mit Kanzlei in Mannheim
Kieser und Hegner Rechtsanwälte
Friedrichstraße 11
68199 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 842060
Telefax: 0621 8420666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Scherer (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Steuerrecht gern im Umland von Mannheim
SZA Schilling, Zutt Anschütz
Otto-Beck-Str. 11
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 42570
Telefax: 0621 4257280

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Konrad Schmidt gern im Ort Mannheim

Stresemannstr. 12
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 411025
Telefax: 0621 411027

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Dietenhöfer (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Steuerrecht engagiert in Mannheim

Q 4 2
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1503050
Telefax: 0621 1503060

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Steuerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Kurt Himmelsbach persönlich vor Ort in Mannheim

Goethestr. 6
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 104080
Telefax: 0621 104327

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manfred Wissmann (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Bereich Steuerrecht gern im Umkreis von Mannheim
WISTA Rechtsanwalts AG
Harrlachweg 5/Eastsite
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4832480
Telefax: 0621 48325480

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Steuerrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Matthias Helm (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Mannheim
KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Schlossgartenstraße 1
68161 Mannheim
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Henke (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Kanzleisitz in Mannheim hilft als Anwalt Mandanten kompetent juristischen Themen im Schwerpunkt Steuerrecht
RAe Dr. Selb & Kollegen
Q 4, 18 (Fre
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 419000
Telefax: 0621 417689

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thorsten Vogelsgesang unterhält seine Anwaltskanzlei in Mannheim unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Steuerrecht

Ladenburger Str. 15
68309 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7188245
Telefax: 0621 7188246

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Disqué engagiert vor Ort in Mannheim

Maximilianstr. 3
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 411638
Telefax: 0621 411634

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Lothar Feller (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Steuerrecht jederzeit gern in der Nähe von Mannheim

Meerwiesenstr. 46
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 418920
Telefax: 0621 4189239

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Simon Markus Wilhelmi mit Rechtsanwaltsbüro in Mannheim hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Themen aus dem Bereich Steuerrecht
WISTA Rechtsanwalts AG
Harrlachweg 5/Eastsite
68163 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4832480
Telefax: 0621 48325480

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Steuerrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Robert Baumert (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltskanzlei in Mannheim
b&c Anwälte für Unternehmer
O 3 11 + 12
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 5339410
Telefax: 0621 53394111

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Steuerrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Ute Klaffer mit Kanzlei in Mannheim

Augustaanlage 53
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 7188570
Telefax: 0621 71885788

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tobias Gieding engagiert im Ort Mannheim
bjw Rechtsanwälte
M 2 , 4 - 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 8625000
Telefax: 0621 86250019

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Steuerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Tilmann Weber jederzeit vor Ort in Mannheim
Flossmann & Collegen
Karl-Ludwig-Straße 23
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 3700700
Telefax: 0621 53390555

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Mannheim

Steuerhinterziehung, Schwarzarbeit und Betriebsprüfung

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Mannheim (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Mannheim
(© Zerbor - Fotolia.com)

Seit 2011 die Strafen für Steuerhinterziehung verschärft wurden, spielen Begriffe wie Steuerhinterziehung und Selbstanzeige bei immer mehr Bürgern eine Rolle. Die Verfolgung der Behörden von Steuerstraftaten durch eine zielgerichtete Steuerfahndung hat eindeutig zugenommen und auch ist die Zahl an Steuerstrafverfahren gestiegen. Gerade Unternehmer können ohne fachlichen Beistand bei einer Steuerprüfung durchaus schnell und nicht selten auch ohne böse Absicht mit dem Steuerstrafrecht kollidieren. Denn es sind nicht gerade wenige Aspekte, die von Unternehmen in Bezug auf Steuern dringend beachtet werden müssen, um bei einer Umsatzsteuerprüfung oder einer Betriebsprüfung keine böses Erwachen zu erleben. Beispielhaft anzuführen sind hier Begriffe wie der richtige Vorsteuerabzug, die korrekte Firmenwagenbesteuerung oder auch das korrekte Absetzen von Reisekosten.

Zögern Sie nicht einen Anwalt um Rat zu fragen, wenn Sie Probleme und Fragen im Steuerrecht haben

Wie man sieht, Steuern sind in der BRD ein durchaus komplexes Thema und dies sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Sie sind Privatperson oder Unternehmer und haben steuerrechtliche Fragen in Bezug auf z.B. die Körperschaftsteuer, Einkommensteuererklärung, Umsatzsteuer oder benötigen eine rechtliche Vertretung? Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wie einen Anwalt im Steuerecht wenden oder auch an einen Fachanwalt für Steuerrecht. In Mannheim finden sich einige Anwälte im Steuerrecht. Egal ob man nur grundsätzliche Fragestellungen hat oder spezielle Auskunft wünscht zum Beispiel bezüglich der Umsatzsteuervoranmeldung oder der Umsatzsteuererklärung, ein Rechtsanwalt zum Steuerrecht aus Mannheim ist immer die ideale Anlaufstelle. Der Rechtsanwalt aus Mannheim für Steuerrecht ist nicht nur in der Lage, in allen steuerrechtlichen Belangen fachkundig Auskunft zu geben. Er kann auch die gerichtliche Vertretung übernehmen, sollte z.B. ein Steuerstrafverfahren anhängig sein.


News zum Steuerrecht
  • Bild Wechsel im Vorstand der TSB Technologiestiftung Berlin (19.12.2012, 14:10)
    Nicolas Zimmer, bis Anfang Dezember Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung, wird neuer Vorstandsvorsitzender; Prof. Gesche Joost folgt Prof. Günther Seliger als Mitglied des Vorstands.Am 18. Dezember 2012 hat das Kuratorium der TSB Technologiestiftung Nicolas Zimmer zum Vorsitzenden des Vorstands bestellt. Nicolas Zimmer übernimmt die Aufgabe zum ...
  • Bild Bei Rückabwicklung einer Fondsbeteiligung können Steuervorteile wohl nicht angerechnet werden (05.03.2013, 15:18)
    Bei der Rückabwicklung einer Fondsbeteiligung an einem geschlossenen Immobilienfonds sollen steuerliche Vorteile wohl nicht auf den Schadensersatzanspruch anzurechnen sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies soll der Bundesgerichtshof mit dem Urteil vom 18.12.2012 (Az.: II ...
  • Bild Weiterbildung im März 2012 (30.06.2011, 14:10)
    Anmeldung zum Fernstudiengang „Master of Business Administration“ ab jetzt möglichIn dieser Woche startete erfolgreich der Fernstudiengang „Master of Business Administration (MBA)“, ein Studienangebot des Fachbereiches Betriebswirtschaft der FH Jena in Zusammenarbeit mit JenALL e.V., der gemeinsamen Weiterbildungsakademie der Friedrich-Schiller-Universität und der Fachhochschule Jena.´Der viersemestrige Studiengang (durch AQAS akkreditiert) ermöglicht Ingenieuren, ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Abzug von Ust für Eigentümergemeinschaft (19.06.2008, 16:28)
    hallo, folgender konstruiter fall: eine eigentümergemeinschaft mit zig ETWohnungen möchte Vorsteuer aus Renovierungsleistungen geltend machen. Dass der Anspruch tatsächlich besteht sei angenommen. Ist es als Gemeinschafter möglich den kompletten Vorsteuerbetrag für alle ETWohnung-Kosten geltend zu machen, so dass man dann nur im Innenausgleich gegenüber den übigen Gemeinschaftern verpflichtet ist? oder kann man lediglich ...
  • Bild [Pflichtteil] Kontoauszug vor Todestag möglich ? (06.08.2013, 20:35)
    Kann bei einem Pflichtteil nur ein Nachweis über den Kontostand am Todestag oder sogar für einige Tage davor gefordert werden ?Wie sieht es in folgendem fiktiven Fall aus: A und B sind verheiratet.A erfährt von seinem baldigen Tod und schreibt 10 Tage vor diesem ein Testament im dem er B ...
  • Bild Gambling Affiliate (Glücksspiel-Partner) (22.04.2010, 03:46)
    Gambling Affiliates sind Betreiber von Internetseiten, auf denen Werbelinks zu Online Glücksspielseiten (Sportwetten, Poker etc.) platziert werden. Die Glücksspiel-Anbieter selbst sitzen im Ausland und akzeptieren Deutsche Spieler übers Internet. Für jeden geworbenen Spieler erhält der Website-Betreiber eine Provision. In § 284 Abs. 4 StGB heißt es: “Wer für ein öffentliches Glücksspiel (…) ...
  • Bild gemein oder gemeinnützig? (20.09.2005, 15:29)
    Mal angenommen, ein gemeinnütziger Verein will eine Gaststätte und eine Hotellerie errichten und betreiben, um darin straffällig gewordene Jugendliche auszubilden und zu beschäftigen. Nehmen wir weiter an, dieser Verein wurde vom Finanzamt vollständig von der Umsatzsteuerzahlung befreit, da nach Meinung des Amtes keine Gewinnerzielungsabsicht vorliegt. In unserem ...
  • Bild Umziehen bei alleinigem Sorgerecht (09.06.2010, 19:31)
    Angenommen Frau A hat das alleinige Sorgerecht für Kind B und beabsichtigt nun aus verschiedenen Gründen wegzuziehen. Die Gründe sind das sie in der anderen Stadt leichtere Chancen hat einen Job zu bekommen, weil sie größer ist, außerdem kennt sie dort einige Leute und da sie in einem der teuersten ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildFruchtbarkeitsbehandlung: Keine Umsatzsteuer für Lagerung von eingefrorenen Eizellen oder Spermien
    Der Kinderwusch bleibt bei einigen Paaren unerfüllt, z.B. weil ein Partner unfruchtbar ist. Das muss jedoch nicht so bleiben, Eizellen können eingefroren und gelagert werden und ggf. kann noch eine Schwangerschaft herbeigeführt werden. Ärzte, die ihm Rahmen einer Fruchtbarkeitsbehandlung eingefrorene Eizellen weiter lagern und vom dem Patienten ein Entgelt ...
  • BildSteuererklärung: Fahrtkosten bei der Steuer berechnen und absetzen
    Wann können Arbeitnehmer bzw. Privatleute ihre Fahrtkosten von der Steuer absetzen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber.   Fahrtkosten zur Arbeitsstelle als Werbungskosten Arbeitnehmer können normalerweise nicht ihre tatsächlichen Fahrtkosten zu ihrer Arbeitsstelle als Werbungskosten gem. § 9 EStG steuerlich geltend machen. ...
  • BildSteuerfrei Geld schenken: Wie hoch ist der Freibetrag bei einer Schenkung?
    Nicht nur bei einer Erbschaft, sondern auch bei einer Schenkung gelten Freibeträge. Wie hoch diese sind und wann eine Schenkung steuerlich interessant ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zwar ist eine Schenkung - wie eine Erbschaft - normalerweise steuerpflichtig. Gleichwohl braucht der Beschenkte in vielen ...
  • BildSteuer-CDs: Darf der Staat gestohlene Informationen über Steuerhinterzieher ankaufen?
    In letzter Zeit hört man immer wieder von Angeboten, die die deutschen Behörden zum Ankauf von sogenannten Steuer-CDs erhalten. Dies ist nicht ganz unproblematisch, denn die Informationen auf den Datenträgern sind in den meisten Fällen nicht auf legale Weise beschafft worden, sondern beispielsweise von einem Mitarbeiter eines Finanzunternehmens oder ...
  • BildGrundfreibetrag 2016: Wie hoch ist der aktuelle ESt-Freibetrag?
    Inwieweit ist der Grundfreibetrag für die Einkommenssteuer im Jahr 2016 gestiegen? Und was besagt er genau? Hierüber erhalten Sie im folgenden Ratgeber einen Überblick nebst Tipps zum Steuersparen. Durch den Grundfreibetrag soll das Existenzminimum des Steuerpflichtigen abgesichert werden. Dies geschieht dadurch, dass sich in Deutschland die ...
  • BildGottesanrufer für mehr Umsatz: sind spirituelle Dienstleistungen absetzbar?
    In einem aktuellen Gerichtsverfahren hat sich das Finanzgericht (FG) Münster damit befasst, ob Aufwendungen für religiöse Dienstleistung, welche dem Unternehmen zu Gute kommen sollen, steuerlich absetzbar sind. Um es vorweg zu nehmen: In Zukunft wird der Geschäftsführer des Betroffenen Unternehmens Ausgaben für diese Dienste anders kalkulieren müssen, absetzbar ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.