Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Mannheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Mannheim (© eyetronic - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Rentenversicherung erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Manfred-Theo Furier mit Kanzlei in Mannheim

Q 2, 5
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 10759981
Telefax: 0621 10759980

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Keine betrieblichen Altersversorgungsansprüch für ehemalige Reichsbahnarbeiter (18.01.2012, 10:08)
    Der Dritte Senat des Bundesarbeitsgerichts hat entschieden, dass wegen der bereits 1974 erfolgten Zuordnung der Versorgung der Eisenbahner zur Sozialpflichtversicherung kein Anspruch gegen die Deutsche Reichsbahn bzw. deren Nachfolger auf Altersversorgung geltend gemacht werden kann. Ansprüche aus einer Tätigkeit bei der Deutschen Reichsbahn können sich nur gegen die gesetzliche Rentenversicherung ...
  • Bild IMK: Einführung der Riester-Rente war „Fehlentscheidung“ (13.09.2012, 12:10)
    Deutliche Anhebung des gesetzlichen Rentenniveaus und steuerfinanzierte Aufstockung gegen AltersarmutMit einer deutlichen Anhebung des gesetzlichen Rentenniveaus und einer steuerfinanzierten Aufstockung niedriger Renten lässt sich Altersarmut wirksam verhindern. Ohne derartige Reformen drohen insbesondere jüngeren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Deutschland erhebliche Rentenlücken. Diese Lücken können bei den meisten Versicherten durch eine kapitalgedeckte ...
  • Bild UDE-Forscher zu Strukturverschiebungen durch Hartz-Reformen: Arbeitslosengeld ist die Ausnahme (28.01.2014, 10:10)
    Mehr als zwei Drittel aller Menschen ohne Arbeit waren in Deutschland im Dezember 2013 auf Hartz IV angewiesen, nur noch jeder Dritte erhält Arbeitslosengeld I. Vor allem in Städten mit hoher Arbeitslosigkeit hat die Arbeitslosenversicherung drastisch an Bedeutung verloren. Das ist besonders in den Ruhrgebietskommunen so: In Duisburg werden nur ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild EM Rente pfändbar unter Existenzminimum? (24.07.2011, 12:59)
    Mal angenommen die Deutsche Rentenversicherung will durch Pfändungsauftrag die EM Rente einer alleinerziehenden Mutter mit 2 Kindern pfänden, die Rente beträgt monatlich 1118,- €, eine Nachzahlung der DRV, in Höhe von 2950,- € durch gewonnene Klage ( von halber auf volle EM Rente ) soll ebenfalls einbehalten werden. Ist das rechtens? Darf ...
  • Bild Erstmalige Anwendung von § 4 Abs. 5 u. 6 UmwStG a.F. (26.06.2008, 14:30)
    Der BFH hatte über die erstmalige Anwendung einer früheren Regelung des Umwandlungssteuergesetzes zur Berücksichtigung von Übernahmeverlusten zu entscheiden (BFH vom 29.4.2008, Az. I R 103/01).Demnach sind § 4 Abs. 5 u. 6 UmwStG 1995 i.d.F. von Art. 3 Nr. 1 des Gesetzes zur Fortsetzung der Unternehmenssteuerreform vom 29.10.1997 gemäß § ...
  • Bild staatliche hilfe (14.05.2006, 21:05)
    hallo an alle ! unsere mutter ist vor kurzem verstorben..... da unser vater 1972 schon verstorben ist,sind ich 38 und mein bruder 42 jahre alt quasi vollwaisen !!! da meine mutter noch die letzten 25 jahre gearbeitet hat,sie also auch in die gesetzliche rentenversicherung eingezahlt jetzt meine frage: gibt es durch diese ...
  • Bild Ab wann zählt "von Amts wegen" (08.11.2008, 09:24)
    Hallo, angenommen,man hat vor Jahren beim Rententräger eine Anfrage gestellt. Der Fragende bezieht eine ganz kleine Rente zusätzlich aus einem Zusatzversorgungssystem. Diese könnte aufgebessert werden,wenn er unter das Urteil des Bundessozialgerichtes vom 23.08.2007 mit dem Aktenzeichen B 4 RS 4 / 06 R falle. Das Urteil kannte der Fragende aber damals nicht richtig.Es wurde ...
  • Bild Wekstudent, Steuer, Versicherung (15.05.2013, 17:04)
    Hallo liebes Forum, mal angenommen eine Person X, allein lebend, möchte während des Studiums als Werkstudent arbeiten (nicht in den Semesterferien), X darf nur 20 Stunden in der Woche arbeiten, aber wie viel dabei verdienen? In wie weit würde sich ein Verdienst über der 450 Euro Grenze auswirken? Wie verhält es sich ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 1 KR 36/12 B ER (12.03.2012)
    1. Vorbereitungen einer Betriebsprüfung nach § 28p SGB IV durch den Träger der Rentenversicherung, denen kein Verwaltungsaktscharakter zukommt, können nicht im Rahmen des einstweiligen Rechtsschutzes angegriffen werden. 2. Als unselbstständige behördliche Verfahrenshandlungen sind sie aus dem gleichfalls im sozialgerichtlichen Verfahren zu beachtenden Recht...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 11 KR 486/12 (16.10.2012)
    Der Nachweis einer die gesetzliche Krankenversicherungspflicht nach § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGB 5 ausschließenden privaten Krankenversicherung kann nicht nur durch Vorlage eines Versicherungsscheines geführt werden. Vielmehr sind alle verfügbaren Erkenntnismöglichkeiten auszuschöpfen....
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 1 U 2218/12 (15.01.2013)
    Die Feststellung eines traumatischen Bandscheibenvorfalls als Unfallfolge setzt den Nachweis knöcherner und/oder ligamentärer Begleitverletzungen der maßgebenden Wirbelkörper selbst oder doch zumindest der den maßgebenden Abschnitt der Wirbelsäule begleitenden Muskel- und Bandstrukturen voraus....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.