Rechtsanwalt für Kaufrecht in Mannheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Kaufrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Birgit Sauckel mit Rechtsanwaltskanzlei in Mannheim
Birgit Sauckel
Seckenheimer Str. 24
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 4329380
Telefax: 0621 4329384

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Kaufrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Benedikt Schad engagiert in Mannheim
Anwaltssozietät Decker, Schad & Kollegen
L 14 16-17
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 13016
Telefax: 06 21103476

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten im Kaufrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Björn Steneberg immer gern im Ort Mannheim
Gütter Damm Dirsus Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater
Friedrich-Karl-Straße 14
68165 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 432860
Telefax: 0621 4328699

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Kaufrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt André Kasper engagiert vor Ort in Mannheim
Kasper Rechtsanwälte
P3, 7
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 1789400
Telefax: 0621 17894010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Sibel Göztaslar mit RA-Kanzlei in Mannheim vertritt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Kaufrecht

O 7, 18
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: 0621 59260780

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Kaufrecht
  • Bild Kfz-Kauf: Verkäufer muss über unbekannten "fliegenden Zwischenhändler" aufklären (16.12.2009, 14:57)
    Aufklärungspflicht des Verkäufers beim Autoverkauf nach Erwerb von einem unbekannten Zwischenhändler Der unter anderem für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass der Verkäufer eines gebrauchten Pkw den Käufer darüber aufklären muss, dass er das Fahrzeug kurze Zeit vor dem Weiterverkauf von einem nicht im Kfz-Brief ...
  • Bild PKW-Käufer: Ersatz des Nutzungsausfallschadens auch nach Rücktritt vom Kaufvertrag (23.04.2010, 13:20)
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat seine Rechtsprechung bestätigt, dass ein Käufer trotz Rücktritts vom Kaufvertrag Anspruch auf Ersatz des ihm entstandenen Nutzungsausfallschadens hat, wenn er ein gekauftes Fahrzeug infolge eines Sachmangels nicht nutzen kann. Die Klägerin kaufte im April 2005 als Verbraucherin von der beklagten Fahrzeughändlerin einen gebrauchten PKW Honda Jazz ...
  • Bild BGH entscheidet über die Reichweite des Nacherfüllungsanspruchs (17.10.2012, 14:20)
    Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass die aufgrund des Urteils des Europäischen Gerichtshofs vom 16. Juni 2011 (C-65/09, C-87/09 – Gebr. Weber GmbH/Jürgen Wittmer; Ingrid Putz/Medianess Electronics GmbH) gebotene richtlinienkonforme Auslegung des § 439 Abs. 1 Alt. 2 BGB ("Lieferung einer mangelfreien Sache") auf den Verbrauchsgüterkaufvertrag (b2c) beschränkt ist und nicht ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Einschreiben mit Rückschein (12.01.2007, 13:14)
    Hi, zunächst weiß ich nicht ob dieses zum Kaufrecht gehört, aber da ich eine Dienstleistung kaufe, vielleicht doch. Herr E Schickt ein Einschreiben mit Rückschein. Der Rückschein wird ihm aber nicht zugestellt. Auf eine Anfrage beim Versandunternehmen hin verhält man sich schweigend. Da aber nun ein Teil der bezahlten Leistung (Rückschein) nicht erbracht wurde, müsste Herrn ...
  • Bild Kaufrecht - Rücktritt - kein Verbrauchsgüterkauf (13.03.2007, 21:31)
    Hallo liebe Forengemeinde, ich habe keine Ahnung, ob ich hier richtig bin, aber jedesmal wenn ich über Google irgendwas übers Kaufrecht eingebe, bekomme ich Eure Seite angezeigt... Mein Problem ist relativ banaler Natur. Ich schreibe am Samstag eine Diplomklausur im Privatrecht (VWA). Nun ist es so, dass unser Prof meinte, es käme ...
  • Bild Überlassung von Möbiliar - K streubt sich (09.08.2010, 21:31)
    Guten Abend, angenommen folgender fiktiver Fall wäre gegeben: Person A wohnt zur Miete in einer Wohnung,kündigt diese zum 01.09.2010 - Soweit alles Ok ! Person A ist mit Person B "befreundet", Person B sucht eine 1.ste eigene Wohnung,und ist sich mit Person A einig,diese beziehen zu wollen. Person A willigt ein,nach Absprache mit ...
  • Bild Austausch statt Rückabwicklung nach 3 erfolglosen Reparaturversuchen? (29.07.2012, 15:07)
    Hallo, ich habe einen Beispielfall zum Kaufrecht/Verbraucherkauf: K ist Amateurfotograf und kauft für sich privat eine neue digitale Spiegelreflexkamera (DSLR). Durch ein Weihnachtsangebot kann er ein sehr gut ausgestattetes Modell für einen sehr guten Preis von einem vom Hersteller "zertifizierten" deutschen Fachhändler erwerben. Schon kurz nach Erhalt der Kamera bemerkt K, dass eine ...
  • Bild Privater Internetkauf in Auktionshaus, Artikel nach 20 sek. Defekt (21.08.2014, 14:20)
    Guten Tag,mal angenommen Herr A hätte in einem bekannten Auktionshaus ein Zündsteuergerät (CDI- für einen Motorroller mit Führerscheinklasse A) von Frau B für 100,- Euro ersteigert. Herr A freut sich total darauf und ist guter Dinge. Herr A erhält das Paket mit dem Teil, hat aber erst nach ca 16 ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-STUTTGART, 10 U 63/11 (19.12.2011)
    1. Soll aufgrund einer Grunddienstbarkeit ein Überbau auf ein Nachbargrundstück erfolgen (hier Unterbau einer Tiefgarage), muss für die Anwendbarkeit des § 95 Abs. 1 S. 2 BGB zum Zeitpunkt der Verbindung die Eintragung der Grunddienstbarkeit zumindest notariell vereinbart worden sein; § 95 Abs. 1 S. 2 BGB greift nicht ein, wenn der Verbindende irrig vom Best...
  • Bild OLG-HAMM, I-19 U 147/09 (30.11.2010)
    Zu den Voraussetzungen von Schadensersatzansprüchen wegen Lieferung einer vertragswidrigen Schweineherde (hier: Infektion mit dem PRRS-Virus) nach Litauen....
  • Bild LG-KARLSRUHE, 14 O 27/11 KfH III (16.12.2011)
    1. § 3 Abs. 5 Nr. 3 TMG stellt eine verbraucherschützende Ausnahmeregelung im Sinne des Art. 3 Abs. 4 ECRL dar. Sachrechtlicher Prüfungsmaßstab für eine Widerrufsbelehrung eines niederländischen Unternehmens auf "ebay.de" ist daher allein deutsches Wettbewerbsrecht. 2. Die Geltendmachung oder Zurückweisung zivilrechtlicher Ansprüche im Rahmen eine...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildGewährleistungsanspruch geltend machen: so geht’s mit Muster!
    Es ist für den Käufer stets ärgerlich, wenn die neuerworbene Sache mängelbehaftet ist. Man hat zwar einen gesetzlichen Anspruch auf Gewährleistung, doch bis man tatsächlich eine funktionsfähige bzw. eine nicht mit Mangeln behaftete Sache hat, ist es ein langer Weg auf dem es einiges zu beachten gibt. Wie ...
  • BildEinkauf im Laden: kann ich Kleidung einfach umtauschen?
    Lange Schlange vor der Umkleidekabine, keine Lust auf Anstehen. Die Entscheidung zum „Blind-Kauf“ ist getroffen und zu Hause stellt man wie so oft fest, dass die Hose doch zu klein ist. Während im Online-Handel nun ein 14-tägiges Rückgaberecht in Form eines Widerrufsrechts gesetzliche verpflichtend für den Fernabsatz festgeschrieben ...
  • BildVon der Garantie bis zur Rückgabe - Welche Rechte habe ich als Käufer?
    Man kennt es nur zu gut. Gerade jetzt, wo die Weihnachtszeit wieder unmittelbar bevor steht, locken wieder viele vermeintliche Schnäppchen im Laden zum Kauf und ehe man sich versieht hat man die Ware schon in der Einkaufstüte. Doch kann die Ware einfach zurück gegeben werden, wenn sie kaputt ist ...
  • BildGewährleistung im Kaufrecht: Ihre Rechte als Käufer bei Mängeln
    Haben Sie eine Sache gekauft, die mangelhaft ist, stehen Ihnen verschiedene Rechte gegenüber dem Verkäufer zu. Lesen Sie hier, welche Möglichkeiten Sie im Falle eines Sachmangels haben und wie Sie Ihre Gewährleistungsansprüche gegen den Verkäufer geltend machen können. Der Sachmangel Eine gekaufte Sache ...
  • BildGarantie und Gewährleistung – Unterschiede im Verbrauchsgüterkauf
    In einem Laden passiert es häufig, dass Ihnen ein Verkäufer bei der Frage „Ist darauf eine Garantie?“, antwortet: „Natürlich, die gesetzliche Garantie von zwei Jahren.“ Wenn Sie dann aber bei einem Mangel der Sache zum Verkäufer zurückgehen und von ihm eine neue Sache oder Reparatur des Mangels verlangen, wird ...
  • BildWer haftet für Mängel an einem Gebrauchtwagen bei der Inzahlunggabe des alten Wagens?
    Beim Kauf eines Neuwagens wird häufig vom Händler angeboten, den alten Wagen in Zahlung zu nehmen. Für Sie ist das meist eine erhebliche Kostenerleichterung, für den Händler dagegen ein erheblicher Aufwand. Außerdem kann es sein, dass der Händler neben diesem Aufwand auch noch für Mängel Ihres alten Wagens haftbar ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.