Rechtsanwalt für Reiserecht in Mainz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Reiserecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Anne Fabbri mit Anwaltskanzlei in Mainz
Kanzlei Anne Fabbri
Karmeliterplatz 3
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 2869337
Telefax: 06131 227021

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Susann Jahnke unterhält seine Anwaltskanzlei in Mainz hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Reiserecht

Neubrunnenstraße 23
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9727840
Telefax: 06131 9727841

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Reiserecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Dr. Brigitte Glatzel mit Büro in Mainz

117er Ehrenhof 3a
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 574035
Telefax: 06131 574036

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Reiserecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Manfred jur. Meuren persönlich in Mainz
Dr. Meuren und Meuren-Liebmann
Bilhildisstraße 17
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 288020
Telefax: 06131 2880222

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Reiserecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Susann Nadja Jahnke mit Büro in Mainz
Jahnke
Neubrunnenstraße 23
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9727840
Telefax: 06131 9727841

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Reiserecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Sabine Heinz mit Rechtsanwaltskanzlei in Mainz
Reitz, Reitz & Heinz
Holzstraße 39
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 288440
Telefax: 06131 220888

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Reiserecht
  • Bild Reisemängel - Verzichtserklärungen am Urlaubsort - (05.11.2004, 20:49)
    Sommerzeit - Reisezeit. Immer wieder kommt es zu Unzufriedenheit der Urlauber wegen Mängel am Urlaubsort. Häufig versuchen nun Reiseveranstalter, solchen Mängelrügen vor Ort dadurch zu begegnen, dass sie dem Reisenden eine „Gratisleistung“ zur Verfügung stellen, z.B. einen Mietwagen oder eine Exkursion; gelegentlich werden auch Geldbeträge angeboten. Im Gegenzug muss ...
  • Bild Bundesgerichtshof zu Fluggastrechten bei verspäteten Zubringerflügen (02.06.2009, 14:25)
    Der unter anderem für das Reiserecht zuständige Xa-Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat bereits am 30. April 2009 entschieden, dass einem Fluggast keine pauschalierte Ausgleichszahlung nach der Verordnung (EG) Nr. 261/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über eine gemeinsame Regelung für Ausgleichs- und Unterstützungsleistungen für Fluggäste im Fall der Nichtbeförderung und ...
  • Bild Kein Ausgleichsanspruch wegen "Nichtbeförderung" bei verpasstem Anschlussflug (30.04.2009, 15:18)
    Der unter anderem für das Reiserecht zuständige Xa-Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass einem Fluggast keine pauschalierte Ausgleichszahlung nach der Verordnung (EG) Nr. 261/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über eine gemeinsame Regelung für Ausgleichs- und Unterstützungsleistungen für Fluggäste im Fall der Nichtbeförderung und bei Annullierung oder großer Verspätung ...

Forenbeiträge zum Reiserecht
  • Bild Trekkingreise nach Nepal (23.11.2012, 09:28)
    Mal angenommen 3 Personen buchen bei einem deutschen Reiseveranstalter eine Trekking Tour in den Himalaya Nepals, welche die Besteigung eines 6500 m Berges beinhaltet. Diese Tour ist mit einem Inlandsflug von Kathmandu in die Himalayaregion verbunden. Teil 1 der Tour dient der Akklimatisierung, den anschließende 2. Teil der Besteigung. Wegen ...
  • Bild Was tun wenn etwas aus Hotelzimmer fehlt? (13.07.2013, 22:21)
    Hallo zusammen, Was tun wenn etwas im Hotelzimmer fehlt? Für Wertgegenstände gibt es den Hotelsafe. Was tun mit wichtigen Alltagsgegenstände, z. B. ein Gebiss, eine Lesebrille, Knirscherschiene? Alle genannten Dinge sind wichtig für den Inhaber, was tun wenn so etwas fehlt? Mal angenommen man geht aus dem Zimmer, kommt zurück und ...
  • Bild Hotel Stornierung vom Veranstalter (13.09.2013, 18:28)
    Hallo liebes Forum, ich würde gerne Meinungen zum folgenden theoretischen Sachverhalt einholen: A hat Flüge nach M gebucht über Airline B. Separat gebucht wurde ein Mietwagen mit der Gesellschaft E. Zur Übernachtung wurde noch ein Hotel X mit dem Veranstalter O gebucht. Alle Veranstalter und Gesellschaften haben die Reise Elemente bestätigt und ...
  • Bild Handelt es sich um eine Flugverspätung ? (18.07.2010, 23:03)
    Folgender fiktiver Fall: Ein Rückflug aus Amerika ging zunächst nach Spanien und von dort aus nach Deutschland zurück, beide Flüge mit der gleichen Airline. Bedingt durch ein technisches Problem hat sich der Abflug in Amerika um ca. 1 Stunde verschoben. Durch die Verschiebung konnte der Anschlussflug in Spanien nicht mehr rechtzeitig erreicht ...
  • Bild Reiserücktrittsversicherung verweigert Leistung (26.07.2008, 00:04)
    Frau S. hat eine recht teure Reise in die Südsee gebucht für 4 Personen (ganze Familie). Aufgrund der Trennung von ihrem Mann wenige Monate vor Reiseantritt hat sie akute Suizidgefahr und wird von ihrer Hausärztin krank- und reiseunfähig geschrieben. Frau S. storniert die Reise, muss aber eine Stornogebühr in Höhe ...

Urteile zum Reiserecht
  • Bild OLG-FRANKFURT, 16 U 60/00 (30.11.2000)
    Minderung des Reisepreises um 60% bei unsauberem Hotel....
  • Bild BGH, X ZR 61/06 (19.06.2007)
    Der Pauschalreiseveranstalter haftet auch für am Urlaubsort gebuchte Zusatzleistungen, wenn er durch sein tatsächliches Auftreten dem Reisenden gegenüber den Eindruck einer Eigenleistung erweckt hat. Ob vor Ort verwendete Vermittler- bzw. Fremdleistungsklauseln diesen Eindruck verhindern oder hinter dem anderweitigen Verhalten des Reiseveranstalters zurücktr...
  • Bild LG-KLEVE, 6 S 305/99 (21.01.2000)
    Das Risiko, vertragliche Hauptpflichten infolge von Beeinträchtigungen durch bei Vertragsschluss nicht vorhersehbare höhere Gewalt. (hier tropischer Wirbelsturm ind der Dominikanischen Republik) nicht erbringen zu können trägt im Rahmen der Erfolgshaftung nach § 651 c BGB der Reiseveranstalter....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Reiserecht
  • BildEntschädigung bei einer Urlaubsverspätung
    Viele Deutsche sind gerade wieder voll in der Planung des nächsten Sommerurlaubs. Leider muss man immer wieder damit rechnen, dass der nächste Flug nicht wie geplant abhebt, das Hotel nicht das hält, was es verspricht oder sonstige Komplikationen auftreten. Hier bestehen für Reisende mehr Rechte als mancher glaubt. Nachfolgend ...
  • BildWelche Rechte habe ich bei Flugverspätungen?
    Sommerzeit ist Reisezeit. Der Markt ist riesig und es kommt häufig zu Verspätungen und Flugausfällen.  Oft ist jedoch die Flugverspätung nach dem Urlaub vergessen oder es ist nicht bekannt, dass erhebliche Entschädigungszahlungen gefordert werden können. Eine Flugverspätung muss nicht einfach hingenommen werden. Zunächst hat die Airline eine ...
  • BildUrlaubspannen: So verhalten Sie sich bei Reisemängeln
    Man freut sich wochenlang auf den anstehenden Urlaub und dann ist es endlich soweit. Doch am Urlaubsort angekommen, stellt sich schnell Ernüchterung ein: Schimmel im Bad, die Klimaanlage defekt und das gebuchte Zimmer mit Meerblick hat lediglich eine Aussicht auf den Hinterhof. Doch was ist zu tun in ...
  • BildZugverspätung: Ist Erstattung oder Entschädigung möglich?
    Inwieweit haben Fahrgäste bei einer Zugverspätung einen Anspruch auf Erstattung oder Entschädigung? Und gilt dies auch bei Pendlern im Nahverkehr? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele Fahrgäste ärgern sich darüber, dass gerade bei Zügen Verspätungen oder gar Zugausfälle an der Tagesordnung sind. Doch hier ...
  • BildVorgehen bei Flugverspätungen
    Der Flug kommt zu spät, der Anschlussflug wird verpasst: Flugverspätungen haben häufig weitreichende Folgen. Gerade für Personen, die häufig geschäftlich unterwegs sind und an feste Termine gebunden sind, kann die Verspätung eines Fluges den Unmut der Beteiligten deutlich erhöhen. Geltendes EU-Recht verspricht den Betroffenen zumindest finanziellen Trost in ...
  • BildFrankfurter Tabelle 2016: Reisemängel & Entschädigung vom Veranstalter
    In welcher Höhe können Reisende den Reisepreis mindern wegen eines Reisemangels? Und wie sieht mit anderen Ansprüchen gegenüber dem Reiseveranstalter aus? Das erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Nicht immer verläuft eine gebuchte Pauschalreise wie verhofft. Manchmal kommt es zu ärgerlichen Pannen, wie etwa einem verdreckten Zimmer, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.