Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Mainz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen im Haftpflichtversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Klomann gern vor Ort in Mainz

Siebenmorgenweg 3
55246 Mainz
Deutschland

Telefon: 06134 26847

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild BAG: Kündigung wegen des Verdachts eines Versicherungsbetrugs (30.11.2007, 16:52)
    Der auf Tatsachen beruhende Verdacht, der Arbeitnehmer habe mit Fahrzeugen des Arbeitgebers zu Lasten von dessen Haftpflichtversicherung Schäden in Absprache mit den Unfallgegnern verursacht, kann eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund rechtfertigen. Voraussetzung einer derartigen Verdachtskündigung ist aber, dass starke Verdachtsmomente vorliegen, die auf objektiven Tatsachen beruhen und geeignet sind, ...
  • Bild Verkehrsunfall: Abfindungsvereinbarung will wohl überlegt sein (23.02.2009, 14:31)
    Zum Umfang der Abgeltungswirkung einer Abfindungsvereinbarung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung nach einem Verkehrsunfall Nicht immer gilt: Nur schnelles Geld ist gutes Geld. Gerade bei Verkehrsunfällen mit schweren Körperverletzungen ist die weitere Entwicklung oft unabsehbar und daher beim Abschluss einer Abfindungsvereinbarung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung Vorsicht geboten. Denn nach Erhalt der Abfindungssumme ...
  • Bild Versicherungsschutz bei Unfällen im Straßenverkehr verbessert (09.11.2007, 14:55)
    Heute ist das Zweite Gesetz zur Änderung des Pflichtversicherungsgesetzes endgültig verabschiedet worden. Der Bundesrat hat zugestimmt, den Versicherungsschutz bei Unfällen im Straßenverkehr zu verbessern und mehr Transparenz bei der Kraftfahrzeug - Haftpflichtversicherung einzuführen. „Menschen, die Opfer eines Unfalls im Straßenverkehr werden, erhalten einen besseren finanziellen Schutz vor den Folgen, ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Schmerzensgeld ? - Fitnessstudio - gerät "defekt" - Platzwunde - HILFE!!! (23.08.2006, 18:35)
    Hi, ich war heute wie sonst auch im gewohnten Fitnessstudio. Als ich beim Latzug war und ich an der Stange zog, löste sich das Band von der Stange, wobei ich das Ding direkt auf meinen Kopf hämmerte. Dadurch entstand eine 2 cm lange Platzwunde auf meinem Kopf. Es tat, wie man ...
  • Bild Dauer einer Klagfertigung? (05.04.2012, 21:17)
    Angenommen: Man hat ein Gutachten, eine Stellungnahme einer Schlichtungsstelle, eine Stellungnahme des MDK - alle sprechen für die Patientin. Die Gegenseite wurde angeschrieben und verweigert Zahlung. Nun muss der Klagweg beschritten werden und der RA benötigt fast 3 Monate für 2 Klagentwürfe. Meine Frage: Dauert das nicht etwas zu lange inzwischen? ...
  • Bild Kündigung der Wohnung u.a. im Todesfall (21.05.2010, 11:48)
    Hallo, Angenommen Erblasser A stirbt, einziger Erbe B möchte Erbe ausschlagen. Darf B Wohnung, Abo, Strom, Telekom, Hausrat- u. Haftpflichtversicherung kündigen und der Rentenauszahlungsstelle Bescheid geben ? Einerseits hat B das rechtliche Verhältnis noch nicht übernommen, solange er nicht offiziell Erbe ist und somit nicht das Recht Kündigungen vorzunehmen. Andererseits hat er 6 Wochen Zeit ...
  • Bild Haftpflichtversicherung (26.10.2011, 08:55)
    Mal angenommen folgende Situation würde passieren: Im Garten von X spielen der achtjährige Sohn und dessen Klassenkamerad. Es kommt zu einem Streit mit anderen Kindern außerhalb des Grundstückes. Der Klassenkamerad des Sohnes von X wirft einen Stein. Die Kinder außerhalb des Grundstückes werfen Steine zurück und die Scheibe der Terrassentür geht ...
  • Bild Wer haftet in diesem Fall? (05.06.2013, 14:32)
    Wer haftet in diesem ausgedachten Fall: Schulkind A wird von 3 Schulkindern daran gehindert einen Raum zu verlassen. Schulkind A gerät in Panik und drückt gegen eine Glastür welche dann einen Riss bekommt. Direktor/in A verlangt Zahlung von Schulkind A. ========= Es ist eine Frage aus Interesse da es heute in einem Gespräch ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild BFH, III R 80/97 (24.02.2000)
    BUNDESFINANZHOF Aufwendungen, die einem Steuerpflichtigen für die krankheitsbedingte Unterbringung eines Angehörigen in einem Altenpflegeheim entstehen, stellen als Krankheitskosten eine außergewöhnliche Belastung i.S. des § 33 EStG dar. Abziehbar sind neben den Pflegekosten auch die Kosten, die auf die Unterbringung und Verpflegung entfallen, soweit es sic...
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 9 AS 67/07 ER (21.02.2007)
    Als Bemessungsgrundlage für die Berechnung der Absetzung nach § 3 Abs. 1 Nr. 3 b) ALG II-V für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte ist die einfache Entfernung in Straßenkilometern, nicht deren doppelter Betrag für Hin- und Rückfahrt heranzuziehen....
  • Bild VG-GOETTINGEN, 4 A 4258/99 (10.06.2002)
    1. Auf Schüler findet die Verordnung über die Zuschläge zu dem Bedarf bei einer Ausbildung im Ausland -BAföG-ZuschlagsV- keine Anwendung. Dies verstößt nicht gegen höherrangiges Recht. 2. Ein für die Abgeltung von Kosten des Auslandsaufenthalts gewährtes Stipendium gilt bei Schülern gemäß § 21 Abs. 4 Nr. 4 BAföG nicht als Einkommen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.