Rechtsanwalt in Mainz Gonsenheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Mainz (© Blickfang / Fotolia.com)

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Mainz Gonsenheim

Kurt-Schumacher-Straße 41 b
55124 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9325437
Telefax: 06131 9325438

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Mainz Gonsenheim
Lorenz
Heidesheimer Straße 26
55124 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 465483
Telefax: 06131 4654854

Zum Profil
Rechtsanwältin in Mainz Gonsenheim
Holetzko-Eichhorn
Finther Landstraße 38
55124 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 943115
Telefax: 06131 943117

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Mehr Transparenz bei Vergabe von Weihnachtsmarktständen (15.08.2014, 16:33)
    Mainz (jur). Für einen Weihnachtsmarkt müssen Kommunen klare Kriterien aufstellen und diese den Bewerbern auch bekanntgeben. Das hat das Verwaltungsgericht Mainz in einem am Mittwoch, 13. August 2014, bekanntgegebenen Eilbeschluss vom Vortag gefordert (Az.: 6 L 712/14 und weitere). Es verwarf damit das Vergabeverfahren der Stadt Mainz.In ihrer Ausschreibung für ...
  • Bild Eine Geldentschädigung muss Henryk M. Broder nicht zahlen (11.05.2017, 10:27)
    Karlsruhe (jur). Die Kulturzeit-Moderatorin Tina Mendelsohn kann von dem jüdischen Autor, Publizisten und Journalisten Henryk M. Broder keine Geldentschädigung wegen einer begangenen Persönlichkeitsrechtsverletzung verlangen. Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat in verfassungsrechtlich vertretbarer Weise angenommen, dass die von Broder unterzeichnete Unterlassungserklärung zu seinen im Streit stehenden Äußerungen in einem Internet-Blog eine ...
  • Bild Bundesagentur für Arbeit: Bordell-Jobs müssen nicht im Online-Portal „Jobbörse“ eingestellt werden (30.01.2017, 14:33)
    Mainz (jur). Wer Arbeit in einer „Rotlichtbar“ sucht, wird im Online-Portal „Jobbörse“ der Bundesagentur für Arbeit nicht fündig. Die Bundesagentur muss derartige Stellenangebote nicht in ihre Jobbörse einstellen, wie das Landessozialgericht (LSG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem am Freitag, 27. Januar 2017, bekanntgegebenen Urteil vom Vortag entschied (Az.: L 1 ...

Forenbeiträge
  • Bild § 7 Abs 5 Satz 2 SGB 2 - Härtefallregelung (27.08.2010, 10:39)
    Hallo,Das SBG 2 schreibt:(5) Auszubildende, deren Ausbildung im Rahmen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes oder der §§ 60 bis 62 des Dritten Buches dem Grunde nach förderungsfähig ist, haben keinen Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts. In besonderen Härtefällen können Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts als Darlehen geleistet werden.Hier ist Überzeugungsarbeit angesagt. ...
  • Bild Schwarzarbeit??? (08.12.2006, 16:14)
    hallo juristen Ich konstruiere mal folgenden fiktiven Fall. Mister x hätte ein Gewerbe, allerdings stünde in seiner Gewerbeanmeldung ausdrückliche "Keine Handwerksleistung" Nun könnte sich Mister x aber denken er könnte als Handwerker auch was verdienen. Mister X würde sich nun auf Seiten wie myhammer.de also Profihandwerker ausgeben und dies auch endsprechend darstellen. ...
  • Bild Universität Heidelberg (14.09.2005, 19:46)
    Hallo, ich werde im Sommersemester nächsten Jahres mein Jurastudium beginnen, habe mich aufgrund des Ableistens meines Zivildienstes bereits für das WS beworben und von den Unis Passau, Bayreuth, Freiburg, Tübingen, Würzburg, Mannheim, Mainz und Heidelberg eine Zusage bekommen. Rankings zufolge soll ja Heidelberg für Jura das non plus ultra sein. ...
  • Bild Welche Uni hat einen guten Ruf? (18.06.2005, 09:20)
    Hallo! Ich habe vor, ab kommendem Wintersemester Jura zu studieren. Kann mir jemand sagen, welche Uni (außer Heidelberg) einen guten Ruf hat und bei der ich mit einem Abi von 2,5 auch relativ gute Chancen habe, angenommen zu werden? Ich möchte mich eigentlich in Berlin (FU), Hannover, Bremen, Osnabrück, Marburg, ...
  • Bild Zweite Krankheit nach 2 Tagen Arbeitsfähigkeit -Lohnfortzahlung? (17.04.2008, 22:26)
    Guten Abend, ein Arbeitnehmer wird nach längerer Krankheit ab Samstag gesundgeschrieben (AU endet am Freitag). Samstag uns Sonntag muss er nicht arbeiten; am Montag morgen wird er erneut krank (andere Krankheit, die er im letzten Jahr nicht gehabt hat). Muss der Arbeitgeber in Anbetracht der Tatsache, dass der Mitarbeiter zwar arbeitsfähig ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWaldorf Frommer und die "Störerhaftung".
    Viele Verbraucher, die von „Waldorf Frommer“ – dem „frommen Waldi“ – Abmahnungen erhalten, berichten uns, sie hätten nichts getan oder seien zum betreffenden Zeitpunkt nicht zu Hause gewesen. Dagegen wendet „Waldorf Frommer“ regelmäßig ein, der Abgemahnte sei in der „Störerhaftung“. Was ist die „Störerhaftung“? ...
  • BildHundebiss: Bekommt man Schmerzensgeld vom Halter?
    Wer kennt nicht die Situation, in der man einem (großen) Hund begegnet, der unangeleint ist und auf einem zu gerannt kommt. Je nachdem, wie groß die Angst vor Hunden ist, steigt nicht nur die Panik entsprechend schnell, sondern auch die Hoffnung, dass der Hundehalter sein Tier zurückruft. Stattdessen ...
  • BildWelchen Zeitraum hat die Heizperiode in Deutschland?
    Der eine mag es das ganze Jahr über tropisch warm, der andere bevorzugt arktische Kälte. Dies hat zur Folge, dass der eine mehr, der andere weniger heizt. Bewohnt man ein Eigenheim, steht es einem frei, seine Heizung ganzjährig auf vollste Stärke einzustellen; Mieter hingegen werden in der Regel ...
  • BildBGH: Keine Aufklärungspflicht über negativen Marktwert eines Swap-Vertrags
    In einer Entscheidung vom 20.01.2015 kommt der Bundesgerichtshof (BGH) zu dem Ergebnis, dass eine beratende vertragsfremde Bank einen Anleger nicht über einen anfänglichen negativen Marktwert eines Swap-Vertrags aufklären muss (AZ.: XI ZR 316/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Der Kläger, der bereits Erfahrungen mit Swap-Geschäften hatte, ...
  • BildKGAL-Schiffsbeteiligung SeaClass 7
    KGAL-Schiffsbeteiligung SeaClass 7 (LIWA Mobiliengesellschaft mbH & Co. KG) – Schadensersatzansprüche für Anleger   Der geschlossene Schiffsfonds KGAL – Alcas 200 SeaClass 7 – LIWA Mobiliengesellschaft mbH & Co. KG befindet sich seit einiger Zeit in der Krise. Hinter dem Fonds steht der 1968 gegründete Finanzdienstleister KGAL ...
  • BildDefekter/kaputter Aufzug – Mietminderung für den Ausfall?
    Ein defekter Aufzug in einem Mehrfamilienhaus sorgt für Unmut unter den Mietern: nicht nur, dass sie sich selbst die Treppenstufen hochbemühen müssen; sie sind durch den Defekt dazu gezwungen, Einkäufe, Kinderwagen etc. durchs Treppenhaus zu schleppen. Zunächst wird geschimpft, dann geflucht, und schließlich beschweren sich die Betroffenen beim ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.