Rechtsanwalt in Mainz: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Mainz: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Gesellschaftsrecht ist ein diffiziles und vielschichtiges Rechtsgebiet, das von großer Relevanz in zahlreichen Bereichen des unternehmerischen Alltags ist. Es ist die Kernaufgabe des Gesellschaftsrechts, privatrechtliche Personenvereinigungen per Gesetz zu normieren. Vom Gesellschaftsrecht geregelt werden dabei sowohl die Gesellschaftsgründung als auch der laufende Betrieb sowie die Beendigung. Auch Kapitalgesellschaften unterliegen übrigens dem Gesellschaftsrecht. Zu nennen sind Unternehmensformen wie Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), GmbH & Co. KG, Kommanditgesellschaft (KG), Partnerschaftsgesellschaft (PartG ), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Aktiengesellschaft (AG) etc.. Das Handelsgesetzbuch ist dabei als Hauptrechtsquelle anzusehen. Aber auch das BGB findet im Bedarfsfall Anwendung ebenso wie eine Vielzahl einzelner Gesetze. Hierzu zählen z.B. das GmbH-Gesetz, die Insolvenzordnung, das Partnerschaftsgesetz, das Umwandlungsgesetz sowie das Aktiengesetz. Rechtsbereiche mit dem das Gesellschaftsrecht häufig kollidiert sind das das Unternehmensrecht, Konzernrecht und das Handelsrecht. Bereiche, die am häufigsten zu Fragen oder Problemen im Gesellschaftsrecht führen, sind Insolvenz, Unternehmensumwandlung oder auch die Haftung von Geschäftsführern und Gesellschaftern.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Gesellschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian Scharrer kompetent im Ort Mainz
Rechtsanwaltskanzlei Sebastian Scharrer, LL.M.
Am Heckerpfad 21
55128 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 4976662
Telefax: 06131 4976634

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht hilft Ihnen Anwaltskanzlei FROMM |||| FMP immer gern im Ort Mainz
***** (4.8)   6 Bewertungen
FROMM |||| FMP
Fischtorplatz 20
55116 Mainz
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Gesellschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rainer W. Häusler engagiert in Mainz
Rechtsanwaltskanzlei Rainer W. Häusler
Uferstraße 13
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 9456110
Telefax: 06131 9456111

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Gräf & Centorbi Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Gesellschaftsrecht engagiert in der Umgebung von Mainz
Gräf & Centorbi Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Deutschland

Telefon: 061 31950090
Telefax: 061 319500991

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernhard Huhn mit Anwaltsbüro in Mainz hilft als Anwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht

Frauenlobstraße 97
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 632018
Telefax: 06131 632010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Dr. Maxime Regine Sierig unterhält seine Anwaltskanzlei in Mainz unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht
Dr. Sierig
Stefansstraße 1
55116 Mainz
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Norbert Justizrat Westenberger bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Gesellschaftsrecht engagiert vor Ort in Mainz
Bette - Westenberger - Brink & Partner
Große Bleiche 60-62
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 287700
Telefax: 06131 2877099

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Margun jur. Schmitz aus Mainz hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht
Dr. Schmitz & Petri
Ludwigsstraße 7
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 231831
Telefax: 06131 231836

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Hoffmann bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Gesellschaftsrecht gern im Umkreis von Mainz
Hoffmann & Partner Rechtsanwälte Steuerberater GbR
Hechtsheimer Straße 35
55131 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 93340
Telefax: 06131 933419

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Gesellschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Tobias Mildeberger kompetent vor Ort in Mainz
Hoffmann & Partner Rechtsanwälte Steuerberater GbR
Hechtsheimer Straße 35
55131 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 93340
Telefax: 06131 933419

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gesellschaftsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Otfried jur. Pichler mit Büro in Mainz
Dr. Pichler und Ernst
Kaiserstraße 59-61
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 235991
Telefax: 06131 227627

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Mainz

Bei Problemen im Gesellschaftsrecht sollte man einen kompetenten Fachmann wie einen Anwalt oder Anwältin kontaktieren

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Mainz (© djedzura - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Mainz
(© djedzura - Fotolia.com)

Nachdem das Gesellschaftsrecht extrem komplex ist und es immer wieder und schnell zu diversen Problemstellungen und Fragestellungen kommen kann, zu deren Klärung umfassendes Fachwissen erforderlich ist, sollte man sich bereits bei der Gründung einer Gesellschaft einen kompetenten Anwalt zur Seite stellen. Zu empfehlen ist es, sich an einen Anwalt für Gesellschaftsrecht aus Mainz zu wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht zählt. Natürlich ist gerade auch ein Fachanwalt zum Gesellschaftsrecht ein sehr guter Ansprechpartner.

Bei gesellschaftsrechtlichen Problemen sind Sie bei einem Anwalt oder Fachanwalt für Gesellschaftsrecht stets in den optimalen Händen!

Ein Anwalt zum Gesellschaftsrecht aus Mainz kennt sich in allen Belangen des Gesellschaftsrechts optimal aus. Er kann Gesellschafter-Geschäftsführer nicht nur beraten, sondern selbstverständlich auch im Bedarfsfall vertreten. Zu nennen ist hierbei beispielsweise ein Unternehmenskauf. In diesem Fall kann der Anwalt informieren, verschiedene Transaktionsmodelle ausarbeiten, die Vertragsgestaltung übernehmen und den faktischen Unternehmensübergang rechtlich begleiten. Auch wenn Kenntnisse im Umwandlungsrecht gefragt sind, da eine gesellschaftsrechtliche Reorganisation eines Unternehmens ansteht, ist man bei einem Anwalt aus Mainz für Gesellschaftsrecht bestens aufgehoben. Ein weiterer Punkt, bei dem es unbedingt erforderlich ist, einen Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht an der Seite zu haben, ist es, wenn es Fragen und Probleme mit dem Wettbewerbsverbot gibt. In der Regel gilt für Gesellschafter von Unternehmensformen wie OHG, Kommanditgesellschaft oder GmbH ein Wettbewerbsverbot. Kommt es jedoch zum Streit unter den Gesellschaftern, kann eine Abwanderung eines Gesellschafters und ein Nichtbeachten des Wettbewerbsverbots großen wirtschaftlichen Schaden verursachen. Ein Rechtsanwalt zum Gesellschaftsrecht wird auch in Fällen wie diesem nicht nur beraten, sondern auch praktisch aktiv werden wie z.B. durch die Erhebung einer Unterlassungsklage.


News zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Symposium zu aktuellen Herausforderungen für den Mittelstand in der Finanzmarktkrise (17.11.2009, 15:00)
    Am 27. November feiert das Symposium zum Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) seinen zehnten Geburtstag. Es dient insbesondere dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaftlern und interessierten Studierenden einerseits und Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Mitarbeitern im Rechnungswesen und Finanzverwaltung andererseits. Im Fokus des Jubiläumssymposiums steht das ...
  • Bild Schadensersatzansprüche gegen englische Lebensversicherer (16.02.2012, 10:23)
    Der unter anderem für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat am 15.02.2012 eine Entscheidung zur gerichtlichen Geltendmachung und Verjährung von Schadensersatzansprüchen wegen unzureichender Aufklärung vor Abschluss einer englischen Lebensversicherung getroffen. Der Kläger schloss zu Beginn des Jahres 1999 bei dem beklagten englischen Lebensversicherer eine "Investment-Lebensversicherung" ab, nachdem dieser ...
  • Bild Arbeitsgemeinschaft Agrarrecht im DAV gegründet (08.06.2009, 16:30)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat im Rahmen des Deutschen Anwaltstages die „Arbeitsgemeinschaft Agrarrecht im Deutschen Anwaltverein“ gegründet. Damit kommt der DAV einem aus der Mitgliedschaft vielfach geäußerten Wunsch nach, den Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, die einen Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit im Bereich des Agrarrechts haben, ein Forum zu bieten. ...

Forenbeiträge zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Auftreten eines Einzelunternehmes (06.02.2012, 00:02)
    Hallo,nehmen wir mal an eine Herr X. gründet (in Deutschland) ein Einzelunternehmen im Bereich Webdesign. Da Phantasienamen bei Einzelunternehmen nicht gestattet sind, heißt sein Unternehmen schlicht und einfach Herr X. Webdesign.Jetzt möchte Herr X. aber im Internet unter einem Phantasienamen auftreten. Zum Beipiel: www.superduperwebdesigns.deFrage 1: Darf Herr X. das von ...
  • Bild Nachhaftung ausgeschiedener Gesellschafter (10.03.2013, 17:55)
    Hallo, besteht eine gesamtschuldnerische Haftung von ausgeschiedenen Gesellschaftern (GbR) nach Beendigung der Gesellschaft hinaus?
  • Bild Frage zum Pachtvertrag GbR und GmbH (08.11.2005, 13:51)
    Hallo, an die Rechts-Experten im Gesellschaftsrecht hätte ich folgende Frage(n): X und Y betreiben als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) gemeinsam eine Tankstelle, X ist ganz überwiegend für den Shop und das Tankgeschäft zuständig, Y als KfZ-Meister ganz überwiegend für die Werkstatt und den KfZ-Service. Der Betrieb "XY-Tankstelle" ist gepachtet von ...
  • Bild Haftung Geschäftsführer GmbH? (12.02.2008, 19:54)
    Hallo zusammen, heute mal eine Frage aus dem Gesellschaftsrecht: Angenommen ein Gläubiger G erwirkt gegen eine GmbH S einen vollstreckbaren Titel. Als er die Vollstreckung einleitet, meldet ihm der Gerichtsvollzieher, dass die Gesellschaft keinerlei Geschäftsräume, Konten oer irgendwie pfändbaren Sachen hätte, sie ist einfach nicht zu finden. Eine Abmeldung im Handelsregister erfolgte ...
  • Bild Definition "solidarische Haftung" (05.10.2009, 22:26)
    Es geht um die Haftungsfrage einer OHG. Diese haftet ja unbeschränkt, unmittelbar und solidarisch. Meine konkrete Frage: Kann man ganz allgemein formuliert "solidarische Haftung" mit "gemeinschaftlicher Haftung" übersetzen, wenn es richtig ist, "unmittelbare Haftung" mit "direkter Haftung" zu definieren ? Ich bräuchte da dringend einen Auszug aus Fachliteratur, denn googeln konnte ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gesellschaftsrecht
  • BildRechtstipps für Gründer Teil 1: Gründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden
    Rechtstipps für Gründer Teil 1. Zur Gründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden. Was zuerst einmal essentiell ist, bevor man die Geschäftstätigkeit überhaupt aufnimmt, ist zu klären, welche Rechtsform das künftige Unternehmen haben soll. Diese muss gut überlegt sein, denn die Rechtsform prägt das Bild des ...
  • BildRechtstipps für Gründer Teil 2: Gründung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts – GbR – Was muss beachtet werden
    Rechtstipps für Gründer Teil 2: Gründung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts – GbR Gründung einer GbR Wenn sich mindestens zwei Personen  zusammenschließen und dabei einen gemeinsamen Zweck verfolgen, wird eine GbR gegründet. Dies zeigt, wie einfach es ist eine GbR zu ...
  • BildDer Gesellschaftsvertrag – was beachtet werden sollte
    Der Gesellschaftsvertrag steht im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Gesellschaft. Ob lediglich ein Zusammenschluss von Personen wie eine GbR oder eine juristische Person in Form einer GmbH: Alle Gesellschaften benötigen einen Vertrag. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, was bei einem Gesellschaftsvertrag zu beachten ist. Der Gesellschaftsvertrag ...
  • BildRechtstipps für Gründer Teil 1: Gründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden
    Rechtstipps für Gründer Teil 1. Zur Gründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden. Was zuerst einmal essentiell ist, bevor man die Geschäftstätigkeit überhaupt aufnimmt, ist zu klären, welche Rechtsform das künftige Unternehmen haben soll. Diese muss gut überlegt sein, denn die Rechtsform prägt das Bild des ...
  • BildBGH: Zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung eines Geschäftsführers
    Mit Urteil vom 15.04.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH) zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Geschäftsführers ohne vorherige Zustimmung der Gesellschafterversammlung (AZ.: II ZR 44/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und Koblenz führt aus: Der BGH entschied, dass der Geschäftsführer einer ...
  • BildBGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter haftet (Az.: II ZR 291/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.