Rechtsanwalt für EDV-Recht in Mainz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Manuela Fabiola Matz bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich EDV-Recht jederzeit gern in der Umgebung von Mainz
Matz
August-Horch-Str. 6 a
55129 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 617609
Telefax: 06131 617608

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet EDV-Recht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Hub mit Anwaltskanzlei in Mainz
Hub & Özkan
Schillerstraße 50
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 4974200
Telefax: 06131 4974209

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet EDV-Recht berät Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer persönlich im Ort Mainz
Heukrodt-Bauer und Decker
Fischtorplatz 21
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 144560
Telefax: 06131 1445620

Zum Profil
Rechtsauskünfte im EDV-Recht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich jur. Brink mit Anwaltskanzlei in Mainz
Bette - Westenberger - Brink & Partner
Große Bleiche 60-62
55116 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 287700
Telefax: 06131 2877099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Schwindt berät Mandanten im Schwerpunkt EDV-Recht jederzeit gern in der Nähe von Mainz
Schwindt
Erthalstraße 1 (Bonifaz
55118 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 3272550
Telefax: 06131 3272555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Trinkl mit Niederlassung in Mainz berät Mandanten aktiv bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet EDV-Recht
GTK Dr. Galoois, Trinkl & Kollegen
Hindemithstr. 29/Eingang
55127 Mainz
Deutschland

Telefon: 06131 5733070
Telefax: 06131 57330770

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild Dürfen Inkassounternehmen mit der SCHUFA in Mahnungen drohen? (17.02.2014, 10:54)
    Verbraucher sollten sich nicht einschüchtern lassen, wenn Unternehmen oder Inkassounternehmen mit einem Eintrag bei der SCHUFA drohen. Dies gilt vor allem dann, wenn die Forderung streitig ist. Manche Unternehmen ist jedes Mittel recht, um angeblich bestehende oder sogar rechtlich zweifelhafte Forderungen einzutreiben. Sie wollen den Verbrauchern Angst machen, in dem ...
  • Bild Forscher beleben erstmals Enzym wieder (11.02.2014, 16:10)
    Reaktivator für zerstörtes Myosinmotorprotein gefunden / Veröffentlichung in elifeIn einem Forschungsprojekt im Rahmen des Exzellenzclusters REBIRTH (Von Regenerativer Biologie zu Rekonstruktiver Therapie) haben Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) nun erstmals eine Substanz entdeckt, die einem zerstörten Protein seine enzymatische Aktivität zurückverleiht: Das Team um Professor Dr. Dietmar Manstein, MHH-Institut ...
  • Bild Geduldeter Regenwasserkanal auf Nachbars Grundstück muss nach Eigentümerwechsel weg (06.02.2014, 11:20)
    Oldenburg (jur). Verbaut ein Grundstückseigentümer Regen- und Schmutzwasserkanäle mit Duldung des Nachbarn auf dessen Grundstück, müssen die Kanäle bei einem Eigentümerwechsel wieder entfernt werden. Dies gilt zumindest dann, wenn das Leitungsrecht auf Nachbars Grundstück nicht im Grundbuch eingetragen wurde, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg in einem am Mittwoch, 5. Februar ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild freie richterliche Würdigung (09.07.2013, 08:27)
    Hallo forum, hier mal eine reine Interessensfrage: Richter sind unabhängig und nur dem Gesetz, der Logik und ihrem Richtereid unterworfen. Nun gab es kürzlich zwei - sagen wir mal - recht(-)freie richterliche Entscheidungen: zum einen: nichthelmtragende Radfahrer tragen Mitschuld an eigenen Kopfverletzungen; zum anderen: Kettenraucher darf seine Wohnung gekündigt werden, weil er in ihr kettenraucht. Meine ...
  • Bild Recht am eigenen Bild vs. Beweissicherung (21.07.2013, 23:55)
    Folgender Sachverhalt:A ist mit seiner Familie auf dem Spielplatz, auf dem Hunde verboten sind. B betritt den Spielplatz mit einem freilaufenden Hund. A bittet B darum, den Spielplatz verlassen, was B ablehnt. A versucht daraufhin, ein Handyfoto von B mit seinen Hunden zu machen. Daraufhin versucht B, A das Handy ...
  • Bild Sollte der Rechtsweg bestritten werden? (07.10.2013, 17:12)
    Mal angenommen, Mieter M kündigt seine Wohnung nach 4 Jahren bei Vermieter V. Bei der Wohnungsübergabe sind der V, der Hausverwalter H sowie M anwesend. V bemängelt hierbei einige öberflächliche Kratzer im Parkett, unsaubere Fenster, Fettflecken auf der Terrasse sowie Schimmel in den Silikonfugen der Dusche und einen allgemeinen unsauberen Zustand ...
  • Bild Medikamentenpflicht (16.01.2011, 15:19)
    kann man zur einnahme von medikamenten gezwungen werden wenn man erkrankt ist oder einen arbeitsunfall hatte
  • Bild recht auf geld zurück nach x-mal reklamation? (01.08.2008, 10:27)
    Hat man nach einer bestimmten Anzahl an Reklamationen das Recht, sein Geld zurückzubekommen? Nehmen wir mal an Person A hätte sich einen Computer gekauft und müsste ihn jetzt zum 4. oder 5. Mal reklamieren. Hat Person A dann das Recht darauf zu bestehen, dass er sein Geld zurückbekommt?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum EDV-Recht

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.