Rechtsanwalt für Personengesellschaften in Magdeburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Personengesellschaften gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Sander mit Anwaltsbüro in Magdeburg
skbl :: Rechtsanwälte : Fachanwälte Lentze Berger Kuplich Sander PartGmbB
Hegelstraße 4
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 55749454
Telefax: 0391 55749459

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Personengesellschaften
  • Bild Gewinnfeststellung des Finanzamts für Steuererklärung der Gesellschafter bindend (14.04.2016, 11:06)
    München (jur). Die vom Finanzamt festgestellten Gewinne oder Verluste einer Personengesellschaft sind für die Steuererklärung der Gesellschafter bindend. Nur die Personengesellschaft selbst kann gegen den entsprechenden Feststellungsbescheid vorgehen, wie der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 13. April 2016, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: I R 13/14). Zudem mindern ...
  • Bild Wiederaufleben der Sonderbetriebsvermögenseigenschaft nach Beendigung der mitunternehmerischen Betri (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat entschieden, dass ein Wirtschaftsgut, welches eine vermögensverwaltende Personengesellschaft im Rahmen einer mitunternehmerischen Betriebsaufspaltung an die Betriebspersonengesellschaft überlässt, nach Wegfall der personellen Verflechtung wieder Sonderbetriebsvermögen sein kann (BFH vom 30.8.2007, Az. IV R 50/05).Bei einer mitunternehmerischen Betriebsaufspaltung (= Besitz- und Betriebsgesellschaft sind Personengesellschaften) kann es vorkommen, dass Wirtschaftsgüter, ...
  • Bild Vorab oder nachträglich entstandene Kosten bei Anteilsveräußerung (30.05.2008, 11:50)
    Die Finanzverwaltung hat zur Behandlung von Veräußerungskosten, die vor oder nach dem Jahr der Anteilsveräußerung entstanden sind, Stellung genommen (BMF vom 13.3.2008, Az. IV B 7 - S 2750-a/07/0002). Für die Anwendung der Veräußerungsgewinnbefreiung (§ 8b Abs. 2 KStG) sind danach die in einem Wirtschaftsjahr vor oder nach der Veräußerung ...

Forenbeiträge zum Personengesellschaften
  • Bild Rechte an Rechten-Rechtsobjekte(Formulierung&Verständnis) (09.01.2010, 19:02)
    Hallo ! Ich studiere Jura im ersten Semester und verzweifle seit Tagen an einer Formulierung im Lehrbuch (Brox/Walker): Es geht um Rechtsobjekte. Neben Sachen und Immaterialgütern sind auch Rechte Rechtsobjekte. Und das verstehe ich nicht. Ich zitiere: "Von den RECHTEN können nur Vermögensrechte Gegenstand rechtlicher Herrschaftsmacht sein. Dazu zählen dingliche Rechte, die Rechte ...
  • Bild Umsatzsteuerliche Kleinunternehmerregelung bei Gesellschaften Bürgerlichen Rechts? (19.08.2013, 16:32)
    Hallo, wenn ein Einzelunternehmer im Jahr voraussichtlich nicht mehr als 17.500 € Umsatz macht, kann er die Kleinunternehmerregelung gemäß §19 UStG beantragen, womit er von der Umsatzsteuerpflicht befreit wäre, sofern er keine ausweist. Wenn sich jedoch zwei Unternehmer ohne Handelsregistereintragung zusammentun, dann entsteht eine Gesellschaft Bürgerlichen Rechts. Wie verhält es sich dann mit ...
  • Bild Ab wann Insolvenz anmelden?! (11.04.2007, 17:24)
    Hallo eine frage! Ab wann sollte eine Firma Insolvenz anmelden?! Aussenstände sowie forderungen von lieferanten?! mfg
  • Bild Löschung einer auf nicht exisitierende Person angemeldeten Marke (28.12.2016, 11:29)
    Person A meldet auf eine Nicht-existierende Person C eine Marke an. Die Person B möchte die Marke löschen lassen, weil die Person C niemals existiert hat und nicht exisitiert. Ist das möglich?
  • Bild Gesellschaftsrecht, Umwandlung Einzelunternehmen in GmbH (06.02.2016, 22:07)
    Hallo zusammen,folgendes Problem:ein Einzelunternehmer möchte aufgrund von starkem Wettbewerb mit einer weiteren Person eine GmbH gründen. Stammeinlage wurde geleistet, notariell beurkundeter Gesellschaftsvertrag liegt vor, jedoch keine Eintragung ins Handelsregister. Lediglich eine unechte Vor-GmbH (ursprüngliche Eintragungsabsicht, jedoch nach Aufgabe der Eintragungsabsicht Fortführung der Geschäfte unter GmbH in Gründung).Der Einzelunternehmer bringt sein ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.