Rechtsanwalt in Magdeburg: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Magdeburg: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Knud Hartstock unterstützt Mandanten zum Gebiet Medienrecht engagiert im Umland von Magdeburg

Oststraße 10
39114 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 2447690
Telefax: 0391 2447691

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...
  • Bild Der rechtlich einwandfreie Internetauftritt (18.01.2013, 10:39)
    Bei der Erstellung einer eigenen Homepage kann es bei Verwendung fremder Bilder oder Texte schnell zur Verletzung von Urheberrechten kommen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Ein Unternehmer, der heutzutage einen Internetauftritt erstellen möchte, kann sich ...
  • Bild Entschädigung für falsche Gegendarstellung? (18.03.2011, 10:00)
    Zu dieser Frage musste sich der 14. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe, Außensenate in Freiburg, der u.a. für das Presserecht zuständig ist, äußern. Die Klägerinnen A und B begehren vom Beklagten X, einem bekannten Fernsehmoderator, eine immaterielle Geldentschädigung von mindestens 20.000,00 Euro bzw. 15.000,00 Euro, weil er durch die Abgabe von falschen ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Verwendung von Bildern des Ex-Arbeitnehmers auf der Firmenseite (03.04.2016, 22:53)
    Arbeitnehmer D. hat der Verwendung von Bildern auf der Webseite des Ex-Arbeitgebers mündlich zugestimmt. Diese werden z.B. unter "Unser Team" und überall sonst auf der Seite als Bebilderung verwendet. Arbeitnehmer D. hat sich jetzt aber selbstständig gemacht und ein Konkurrenzbetrieb gegründet. Er fordert den Ex-Arbeitgeber auf, all seine Bilder zu ...
  • Bild Abizeitung (22.09.2010, 21:15)
    Hallo allerseits, mal angenommen man möchte eine Abizeitung erstellen. Es wurde vor beginn der Arbeit schon mit Zivilklagen gedroht. Natürlich möchte man auch "auf den Putz hauen", wie normalerweise in Abizeitungen üblich. Wie weit darf man gehen ohne tatsächlich eine Strafe zu riskieren? Vielen dank im vorraus Felix
  • Bild Medienrecht - Persönlichkeitsrecht oder Gewinnbeteiligung (03.12.2013, 18:36)
    Im Jahr 2012 stellt A ein 3-minütiges Video von B in das Internet ein. A und B sind keine Freunde. A und B haben einen handgeschriebenen Vertrag der besagt, dass jegliche Art von Gewinn 50:50 aufgeteilt wird. Es kann aber nun durchaus sein, dass A die Videorechte weiterverkauft hat, ohne ...
  • Bild p2p und Jugendschutz (17.02.2015, 09:55)
    Hallo, mich beschäftigt gerade folgende Frage:Firma x betreibt Server und vertreibt eine kostenlose Software, mit der User Fotos und Texte über eine peer to peer connection austauschen können.Es werden von der Firma x keinerlei Nutzerdaten gespeichert und auch nicht verwertet. Eine Anmeldung (email, telefon usw) gibt es nicht. Muss dort ...
  • Bild Rechte am eigenen Bild: Vorgangsweise? (29.04.2015, 20:13)
    Hallo! Angenommen Person X - Exfreund von Person Y - würde Bilder, auf denen Person Y zu sehen bin, ohne das Einverständnis von Person Y auf mehreren Webseiten hochladen - und es wären Bilder, die der beruflichen Laufbahn von Person Y durchaus schaden könnten - Person X sie aber nicht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.