Rechtsanwalt für Investmentfonds in Magdeburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Investmentfonds offeriert gern Herr Rechtsanwalt Peter Maria Nelkowski mit Anwaltskanzlei in Magdeburg

Hegelstr. 17
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5312903
Telefax: 0391 5312904

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Investmentfonds offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Sven Hätscher mit Kanzleisitz in Magdeburg

Seumestr. 1
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5659420
Telefax: 0391 5659424

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Investmentfonds unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Steven Budde jederzeit vor Ort in Magdeburg

Immermannstr. 28
39108 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7448890
Telefax: 0391 74488910

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Investmentfonds gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Nicole Golz mit Kanzlei in Magdeburg

Otto-von-Guericke-Str. 86a
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 50960745
Telefax: 0391 50960760

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Investmentfonds
  • Bild Falschberatung bei Immobilienfinanzierung mit Lebensversicherungen* (21.06.2010, 12:09)
    - Versicherungs- und Finanzmakler haften für Restschulden bzw. Zinsnachteile - Lebensversicherung und Festkredit Ein Urteil des Landgerichts Izehoe vom 29.01.2009 (Az. 7 O 27/09) belegt einen typischen Verlauf bei der Finanzierungs- und Versicherungsvermittlung. Der Kläger hatte seinen Hausbau finanziert. Sein Versicherungs- und Finanzmakler hatte ein sogenanntes endfälliges Darlehen vermittelt, das also tilgungsfrei ...
  • Bild Schrottimmobilien: Banken haften für Strukturvertriebs-Opfer (21.02.2011, 11:15)
    BGH-Urteil bestätigt Haftung von Banken und BausparkassenEine neue Entscheidung des Bundesgerichtshof (BGH-Urteil vom 29.06.2010, Az. XI ZR 104/08) verpflichtet Banken und Bausparkasse zum unaufgefordertem Hinweis an den Kreditnehmer, wenn eine arglistige Täuschung des Käufers über die Höhe der Vermittlungsprovision erkennbar ist. Erfolgt diese Aufklärung nicht, so haftet das Finanzhaus dem ...
  • Bild Lovells warnt: Einzelne Zeitwertkonten-Modelle steuerrechtlich unzulässig (29.08.2008, 09:24)
    Gefahr für Steuernachzahlungen besteht Frankfurt am Main. Zeitwertkonten - bei welchen der Arbeitnehmer während seines Erwerbslebens Entgeltbestandteile anspart, um hieraus eine spätere Freistellung zu finanzieren - erfreuen sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Grund hierfür war bislang insbesondere die Tatsache, dass weder die Einrichtung eines Zeitwertkontos noch die Einbringung von ...

Forenbeiträge zum Investmentfonds
  • Bild Höhe Maklerprovision (02.06.2008, 21:46)
    Hallo ! Ein Frage. Käufer A nimmt mit einem Makler Kontakt auf, zwecks Kaufabsicht für ein Grundstück. Käufer A unterzeichnet eine Nachweis und Provisionsbestätigung, wo das Objekt mit Anschrift benannt, der Name des Eigentümers jedoch nicht vermerkt ist. "Courtage 6 % auf 80.000 EUR" Nun möchte A das Grundstück für 50000 EUR ...
  • Bild Gewinn-Verlust-Verrrechnung bei Fonds (16.03.2012, 14:11)
    Hallo Forenfachleute, ... ist es richtig das prinzipiell Verluste bei Fondgeschäften (investmentfonds) nicht mit Gewinnen in anderen Fondprodukten verrechnet werden dürfen oder hängt das vom jeweiligen Anlagewert ab ?!
  • Bild Widerrufsrecht oder nicht ? (19.02.2014, 18:30)
    Ich hätte da zu einem fiktiven Fall einmal eine Frage. Gehen wir einem von einem Dienstleistungsportal aus, auf dem ein Auftraggeber eine Dienstleistungs ausschreiben kann (z.b. Rasen mähen, Steuererklärung machen, Webseite erstellen, ...). Insgesamt alles individuelle auf den Auftraggeber zugeschnittene Leistungen. Auftragnehmer können auf diese Ausschreibungen Angebote abgeben. Wählt ein Auftraggeber das Angebot ...
  • Bild Immobilieninserat (09.05.2008, 21:11)
    Hallo, mal angenommen ein Makler inseriert eine Wohnung, die im Internet als Privatverkauf angeboten wird, in einer Tageszeitung, ohne das er den Verkäufer vorher darüber informiert hat! Ein Maklervertrag ist auch nich abgeschlossen worden. Ist so etwas erlaubt? Wie sieht es mit der Provision aus?
  • Bild Kapitaleinkünfte bei Unterhaltsberechnung (23.01.2018, 14:57)
    Hallo!Gibt es hier jemanden, der sich mit der Berücksichtigung von Kapitaleinkünften bei der Berechnung der Bemessungsgrundlage für Kindesunterhalt auskennt?Ich hätte da mehrere Fragen:1.) Wird der Sparerpauschbetrag (früher: "Sparerfreibetrag") hierbei überhaupt abgezogen?Wenn ja: Angenommen, die Eltern stehen vor der Trennung. Und bisher wurde bei der gemeinsamen Einkommensteuererklärung der Sparerpauschbetrag für Ehegatten, ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.