Rechtsanwalt für Baurecht in Magdeburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Baurecht reguliert alle Rechtsnormen in Deutschland, die das Bauen von Gebäuden betreffen. Aber nicht nur juristische Unstimmigkeiten beim Bau von Gebäuden fallen in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Problemfelder, die sich beim Beseitigen oder Ändern von Gebäuden ergeben. Das Baurecht ist dabei in 2 Bereiche aufgeteilt: das private und das öffentliche Baurecht. Das private Baurecht reguliert die rechtlichen Beziehungen der an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens Beteiligten. Das öffentliche Baurecht hingegen umfasst alle Rechtsvorschriften, die sich mit dem Maß und der Art der baulichen Nutzung auseinandersetzen. Im Fokus steht hier das Interesse der Nachbarn und der Allgemeinheit. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Differenzierung von Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht berät Sie Anwaltskanzlei jzt. Rechtsanwälte - Fachanwälte immer gern im Ort Magdeburg
jzt. Rechtsanwälte - Fachanwälte
Gellertstr. 1
39108 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7446990
Telefax: 0391 7446999

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Matthias Kuplich engagiert in Magdeburg
skbl :: Rechtsanwälte : Fachanwälte Lentze Berger Kuplich Sander PartGmbB
Hegelstraße 4
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 55749460
Telefax: 0391 55749469

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Norbert Krause bietet anwaltliche Vertretung zum Baurecht gern im Umkreis von Magdeburg
Rechtsanwaltskanzlei Detlef G. O. Baarth
Otto-von-Guericke-Str. 65
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 59776556
Telefax: 0391 59779715

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Hallmann berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht jederzeit gern im Umkreis von Magdeburg

Klewitzstr. 6
39112 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 624345
Telefax: 0391 6243460

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Höwing jederzeit im Ort Magdeburg

Harnackstraße 5
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 532000
Telefax: 0391 5320090

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Baurecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Ralf Wortmann mit Büro in Magdeburg

Erich-Weinert-Str. 42
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5313758
Telefax: 0391 5313760

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr.rer.pol. Matthias Schering bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Baurecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Magdeburg

Danzstr. 1
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7446190
Telefax: 0391 7446199

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Torsten Niels Jacob immer gern in der Gegend um Magdeburg

Oststraße 10
39114 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 2447690
Telefax: 0391 2447691

Zum Profil
Juristische Beratung im Baurecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Steven Budde mit Anwaltsbüro in Magdeburg

Immermannstr. 28
39108 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7448890
Telefax: 0391 74488910

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Moeskes bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Baurecht kompetent in der Nähe von Magdeburg

Domplatz 11
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5096360
Telefax: 0391 50963636

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Volker Würpel gern im Ort Magdeburg

Hegelstr. 32
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5208661
Telefax: 0391 5208662

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marko Rummel mit Rechtsanwaltskanzlei in Magdeburg vertritt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Baurecht

Annastr. 33
39108 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7446140
Telefax: 0391 7446150

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Trube in Magdeburg unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Bereich Baurecht

Otto-von-Guericke-Str. 52
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7333118
Telefax: 0391 7333119

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Michalski mit Anwaltskanzlei in Magdeburg unterstützt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Baurecht

Albert-Vater-Str. 41
39108 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7348025
Telefax: 0391 7348026

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Patrick Dreesen berät Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht kompetent in der Nähe von Magdeburg

Halberstädter Str. 3
39112 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 6111550
Telefax: 0391 6111552

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jörg Tautorus immer gern in der Gegend um Magdeburg

Hans-Löscher-Str. 37
39108 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 7446790
Telefax: 0391 7446799

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Veit Schermaul kompetent im Ort Magdeburg

Sternstr. 24
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 53559616
Telefax: 0391 53559613

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Bashford bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Baurecht engagiert in der Umgebung von Magdeburg

Sternstraße 21
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 6228229
Telefax: 0391 6232727

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Baurecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Wilfried Reinhold Schülke aus Magdeburg

Humboldtstr. 3
39112 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 616038
Telefax: 0391 616053

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr.jur. Wolfhart Bauer immer gern vor Ort in Magdeburg

Humboldtstr. 9 a
39112 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 6219677
Telefax: 0391 6219679

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Steffen Segler mit Anwaltskanzlei in Magdeburg

Seumestr. 1
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5659420
Telefax: 0391 5659424

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Groß mit Niederlassung in Magdeburg unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Schwerpunkt Baurecht

Hegelstr. 29
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 597050
Telefax: 0391 5970521

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Raphael Deipenbrock bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Baurecht gern im Umland von Magdeburg

Mittelstr. 1
39114 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 624350
Telefax: 0391 6243530

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Maria Nelkowski berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Magdeburg

Hegelstr. 17
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5312903
Telefax: 0391 5312904

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Wrede mit Kanzlei in Magdeburg

Benediktinerstr. 4
39104 Magdeburg
Deutschland

Telefon: 0391 5497270
Telefax: 0391 54972777

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Baurecht in Magdeburg

Eine ganze Reihe an Gegebenheiten können während eines Bauvorhabens zu Rechtsstreitigkeiten führen

Rechtsanwalt für Baurecht in Magdeburg (© made_by_nana - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Magdeburg
(© made_by_nana - Fotolia.com)

Gerade beim Bau eines Hauses oder beim Immobilienkauf sind juristische Schwierigkeiten in etlichen Fällen unvermeidbar. Aufkommende Unstimmigkeiten gibt es in vielen Fällen bereits dann, wenn es um die Baugenehmigung, den Bauantrag oder den Bebauungsplan geht. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Unterstützung durch einen kompetenten Rechtsanwalt. Doch zweifellos am häufigsten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offenkundig werden, die es erforderlich werden lassen, einen Anwalt zu konsultieren.

Rechtsprobleme im Baurecht? Dann lassen Sie keine Zeit verstreichen und konsultieren Sie einen Anwalt

Wenn Sie ein Problem haben, welches in den Bereich des Baurechts fällt, ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt. Magdeburg bietet eine Reihe von Rechtsanwälten, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt für Baurecht aus Magdeburg über eine außerordentliche Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie bestens vertreten wird. Sie können ebenso davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt auch mit Bereichen wie dem Enteignungsrecht oder dem Bauträgerrecht vertraut ist. Egal, ob es um Fragen oder Streitigkeiten in Bezug auf die Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Anwalt in Magdeburg zum Baurecht wird Sie über Ihre Rechte informieren und Ihnen überdies dabei helfen, Ihr Recht zu erlangen.


News zum Baurecht
  • Bild Bundesverwaltungsgericht: Hafen besteht nicht nur aus Wasser (23.02.2015, 08:36)
    Leipzig (jur). Für den Bau oder die Erweiterung eines Hafens reicht eine wasserrechtliche Planfeststellung nicht aus. Das hat am Donnerstag, 19. Februar 2015, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig zur Hafenerweiterung in Köln-Godorf entschieden (Az.: 7 C 10.12 und 7 C 11.12). Die Anlage bestehe schließlich nicht nur aus Wasser, so die ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Commerzbank beim Verkauf von Dresdner van Moer Courtens und de (12.10.2009, 13:30)
    Ashurst LLP / Verkauf/Rechtssache12.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Commerzbank beim Verkauf von ...
  • Bild DAV fordert Konkretisierung beim Rechtsdienstleistungsgesetz (16.11.2006, 19:45)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat seine Stellungnahme zum Regierungsentwurf für ein Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG RegE) vorgelegt. Es müsse dabei bleiben, dass Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte diejenigen sind, die zur qualifizierten Rechtsberatung berufen sind und denen die rechtliche Beratung vorbehalten bleibt. Insbesondere bei der Definition des Begriffs der „Rechtsdienstleistung“ und bei ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Bauerwartungsland : Verfahrenshintergründe unklar (09.02.2017, 09:57)
    Guten Tag werte Forenexperten,... wenn ich das richtig verstanden habe kann eine Bauerschließung in Form eines Flächennutzungsplanes nicht mehr gegen die Bürger einseitig durchgesetzt werden.Allerdings ist mir nicht klar, ob Einladungen zu einem Erörterungstermin nur einerein informell-beratende Funktion hat.a) In dem Fall den ich im Auge habe gibt es immerhin ...
  • Bild Verkäufer will vom Vertrag zurücktreten (28.02.2014, 19:57)
    Hallo, Verkäufer V verkauft Käufer K eine Neubauwohnung (in Raten zu zahlen, nach Bautenstand). K verweigert die Abnahme des Gemeinschaftseigentums (für die letzte Rate), da nach einem Sachverständigen-Gutachten, mehrere wesentliche Mängel vorhanden sind. K behält sich zudem noch einen Betrag ein, da V die Mängel am Sondereigentum bis zu einer letzten Frist ...
  • Bild Entwässerungsgenehmigung (11.06.2014, 15:30)
    Hallo zusammen, mal angenommen dass in den Unterlagen der Hausakte zu einem Bestandsgebäude die Abwassergenehmigung die Errichtung eines Sickerschachtes zum Gegenstand hat. Diese Genehmigung ist zeitlich begrenzt und müsste vor Ablauf verlängert werden. Das Objekt wird nun mit allen seinen Rechten und Pflichten veräußert (Standard in Kaufverträgen) und der Käufer eruiert nach einiger ...
  • Bild Oberregierungsrat Noack (23.04.2007, 10:04)
    Hallo, ich würde gerne wissen, ob jemand den o.g. Oberregierungsrat kennt und/oder sagen kann, in welchen Bereichen er tätig ist? Generell Verwaltungsrecht, Kommunalrecht? Baurecht??? VIELEN; VIELEN DANK!!!
  • Bild Wasserschaden, keiner will zahlen!! (04.01.2007, 15:10)
    Hallo Mieter A hat im 1.OG eine Mietwohnung. Im August war ein Unwetter, die Balkone liefen voll mit Wasser und das Wasser bahnte sich seinen Weg durch die Mietwohnungen im gesamten Haus. Mieter A hat dadurch einen kompletten Schaden im Wohnzimmer, alle Möbel (Schrank, Couch, Tisch etc.) mit Wasser durchtränkt ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 175/05 - 114 (09.05.2006)
    a. Die Wahrung der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht bezüglich öffentlicher Sachen ist dem privatrechtlichen Tätigkeitsbereich des öffentlichen Sachherrn zuzurechnen. b. Es besteht weder nach dem privaten Deliktsrecht noch nach dem öffentlichen Baurecht eine generelle Pflicht des Eigentümers, alte Bauwerke an den jeweils geltenden Standard anzupassen. ...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 2770/97 (09.02.1998)
    1. Ein Bauantragsteller, der sich gegen eine Veränderungssperre wendet, mit der die Gemeinde die Genehmigung seines Vorhabens verhindern will, besitzt auch dann die für einen Normenkontrollantrag erforderliche Antragsbefugnis, wenn er nicht Eigentümer des Baugrundstücks ist. 2. Für das formell ordnungsgemäße Zustandekommen einer Veränderungssperre ist es un...
  • Bild VG-GREIFSWALD, 3 A 1100/10 (29.02.2012)
    Eine beitragsrechtlich relevante Nutzung liegt für die in einem Bebauungsplan gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 18 b BauGB als Wald festgesetzte Fläche nicht vor....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.