Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Ärzte in Lüneburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Gebührenrecht der Ärzte bietet gern Herr Rechtsanwalt Ulrich Kamps mit Anwaltskanzlei in Lüneburg
Abraham, Ebert & Kollegen Rechtsanwälte und Notare
Lünertorstraße 4
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 789970
Telefax: 04131 7899769

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Mike Oelfke bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Gebührenrecht der Ärzte jederzeit gern im Umland von Lüneburg

Große Bäckerstr. 17
21335 Lüneburg
Deutschland

Telefon: 04131 36193
Telefax: 04131 38625

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild DAV fordert lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebührensätze (05.05.2008, 11:01)
    - Bisheriges Niveau stammt von 1994 - Berlin (DAV). Anlässlich des 59. Deutschen Anwaltstages fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) eine lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebühren, die in dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz festgelegt sind. Eine Erhöhung ist notwendig, da es seit 1994 keine Anpassung der gesetzlichen Gebührentabellen gegeben hat. Gefordert wird eine differenzierte Anhebung ...
  • Bild BGH zur Abrechnung ärztlicher Leistungen zum 2,3fachen des Gebührensatzes (08.11.2007, 12:20)
    Der Beklagte befand sich in ambulanter privatärztlicher Behandlung des Klägers, eines Augenarztes. Dieser rechnete seine Leistungen, darunter eine Operation des linken Auges wegen Grauen Stars, mit insgesamt 4.074,56 DM ab. Abgesehen von vier näher begründeten Gebührenpositionen, die mit dem Faktor 3,5 abgerechnet wurden, und drei Zuschlägen, die nur mit dem ...
  • Bild Polizei sichert Pannenstelle ab: LKW-Eigentümer muss Polizeikosten tragen (05.02.2010, 11:01)
    Sichern Polizeibeamte zur Abwendung einer Gefahr für die öffentliche Sicherheit eine Pannenstelle ab, ist der Fahrzeugeigentümer zur Tragung der durch den Einsatz verursachten Personalkosten der Polizei verpflichtet. Dies hat die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 19. Januar 2010 entschieden. Der LKW einer im Saarland ansässigen Firma war im ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Klärung zu Kostenfestsetzung (15.11.2015, 20:48)
    Folgender Fall: Nach Urteil hat ein Beklagter nur 49,5 % der Klagforderung zu zahlen zzgl. eines Säumniszuschlages. Im übrigen wird die Klage abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits werden gegeneinander aufgehoben. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.Im Kostenfestsetzungsbeschluß werden dem Beklagten 50 % Gerichtskosten angelastet. FRAGE: Auf welche Kosten außer den titulierten ...
  • Bild Fahrer legt Gurt während der Fahrt ab und dann wieder an (12.10.2011, 19:32)
    Hallo@All, zum Sachverhalt, Herr A fährt an einer Tankstelle weg und legt den Gurt an ... bevor er den Motor startet. Als er über den Gehweg auf die Fahrbahn fährt, bemerkt er, dass der Gurt verdreht ist und er ein einschneidendes bzw. ein drückendes Gefühl am Hals verspürt, daraufhin bittet Herr ...
  • Bild Dürfen Erwachsene sich dauerhaft in unmittelbarer Nähe eines Spielplatzes aufhalten? (22.09.2017, 17:49)
    Ein junger Mann (so zwischen 17-20) steht seit ca. einem Monat mehrmals die Woche über mehrere Stunden an einem öffentlichen Spielplatz. Er raucht, trinkt aber keinen Alkohol und er betritt auch nicht den Spielplatz selber. Er tut im Prinzip nichts, steht nur direkt am Eingang des Spielplatzes herum und läuft ...
  • Bild Im Zweifel für den Angeklagten (23.10.2014, 12:43)
    Fiktiver Fall!Ein Richter bietet der Staatsanwaltschaft und dem Beschuldigten eine Einstellung des Verfahrens § 153 A STPO an gegen die Auflage 1000.- Euro als Schmerzensgeld an den Geschädigten zu zahlen.Staatsanwaltschaft und Beschuldigter stimmen dem Angebot zu, jedoch ist es dem Beschuldigten nicht möglich die 1000.-€ in 2 Raten a 500.-€ ...
  • Bild Den wahren Kontoinhaber heraus finden? (09.10.2017, 18:24)
    Angenommen, A zahlt seine Miete per Dauerauftrag an "Herr Müller" mit der IBAN 1234. , Wie A glaubt, seinen Vermieter.A hat keinen Kontakt zu seinem Vermieter , Anschreiben an die im Mietvertrag genannte Adresse bleiben unbeantwortet. Irgendwann erhält A einen Grundbuch Auszug, und erfährt so, daß die Wohnung seit Jahren ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.