Rechtsanwalt für Kartellrecht in Ludwigsburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Michael Schmid berät zum Kartellrecht engagiert vor Ort in Ludwigsburg

Asperger Straße 22
71634 Ludwigsburg
Deutschland

Telefon: 07141 94580
Telefax: 07141 945844

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kartellrecht
  • Bild 437.500 Euro Umsatz je Professional in 2013 in Deutschland (26.03.2014, 15:22)
    Frankfurt/München, 26. März 2014. Die internationale Wirtschaftskanzlei Noerr LLP blickt erneut auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr mit einem Wachstum über dem Marktdurchschnitt zurück. Sowohl kanzleiweit als auch in Deutschland legte der Umsatz zweistellig zu. Wachstumstreiber waren - wie schon in den Vorjahren - die strategischen Geschäftsfelder und grenzüberschreitende Beratungsleistungen. Noerr knüpfte im ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Satzungsregelung zur Redezeitbeschränkung in der Hauptversammlung: Ashurst e (28.02.2010, 20:30)
    Ashurst LLP / Hauptversammlung/Rechtssache09.02.2010 09:36 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NFrankfurt, 9. Februar 2010 --- ...
  • Bild Ehemaliger Geschäftsführer haftet nicht für Unternehmenskartellbuße (21.01.2015, 09:46)
    Eine konzernangehörige Gesellschaft (K1) nimmt einen ehemaligen Mitarbeiter auf Zahlung von Schadensersatz in Anspruch. Gegen diese Gesellschaft hat das Bundeskartellamt Bußgelder von 103 Mio. Euro und von 88 Mio. Euro wegen rechtswidriger Kartellabsprachen beim Vertrieb von Schienen und anderer Oberbaumaterialien ("Schienenkartell") verhängt. Der Beklagte war von 2003 bis Herbst 2009 ...

Forenbeiträge zum Kartellrecht
  • Bild Ich möchte gerne Jura studieren aber mir wurde ziemliche Angst gemacht (20.02.2007, 15:56)
    Hallo, ich habe mich eigentlich dazu entschieden Jura zu studieren und war mit dieser Entscheidung auch sehr glücklich bis mir jemand Angst gemacht hat. Es wäre überhaupt nicht möglich einen besseren Abschluss als vielleicht 3- zu machen und man würde sowieso hinterher arbeitslos sein und zur Staatsanwaltschaft würden nur 0,2 % der ...
  • Bild Realnamen in Internetforen (03.09.2010, 11:09)
    Hallo zusammen Kann ein Forenbetreiber eines jederzeit öffentlich zugänglichen Internet-Forums von seinen Usern in spé verlangen, sich ausschließlich unter ihrem realen Vor- und Nachnamen in seinem Forum zu registrieren oder widerspricht dieses Verlangen dem Telemediengesetz? Ich denke hier insbesondere an TMG §13/Abs. 6 (Datenschutz). Der Forenbetreiber begründet sein Verlangen damit, dass er ...
  • Bild Genehmigung von Halteplätzen für Fahrradtaxis (12.05.2015, 18:20)
    Also, folgender fiktiver Fall würde mich interessieren :Ein Einkaufszentrum genehmigt einem Fahrradtaxi Unternehmen vor den Ausgängen auf Fahrgäste zu warten, bzw. solche dort zu akquirieren. Fahrradtaxis anderer Unternehmen, oder private Fahrradtaxis werden weg geschickt, zur Begründung teilt die Leitung des Einkaufszentrums mit, dass es sich bei dem Gehweg, auf welchem ...
  • Bild (DLV) BGH: Gebietskartelle der Lottogesellschaften sind rechtswidrig (25.06.2007, 17:02)
    Hamburg (ots) - Lottoblock wirft Nebelkerzen: Den Lottogesellschaften drohen Millionenstrafen Der am Freitag zugestellte Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) ist eine eindeutige Niederlage für den Deutschen Lotto- und Totoblock: Den Lottogesellschaften ist sofort vollziehbar verboten, jeweils nur Teilnehmer aus dem eigenen Bundesland zum Spiel im Internet zuzulassen. Die bisherigen Gebietskartelle verstoßen gegen ...
  • Bild Potentieller Wettbewerber = Marktteilnehmer? (09.01.2015, 18:24)
    Vielleicht stehe ich ja auf dem Schlauch, aber ich habe mir seit einiger Zeit Gedanken über den potentiellen Wettbewerber gemacht und bin dabei auf ein paar Unklarheiten gestoßen.So wie ich das verstehe, gehört der potentielle Wettbewerber nicht zum sachlich relevanten Markt, da er ja auf dem Markt (noch) nicht tätig ...

Urteile zum Kartellrecht
  • Bild OLG-DUESSELDORF, VI-3 Kart 65/12 (V) (06.03.2013)
    §§ 21 Abs. 1, 24 Satz 1 Nr. 1, Nr. 3 EnWG, § 19 Abs. 2 StromNEV; Art. 80 Abs. 1 Satz 2 GG; Art. 32 Richtlinie 2009/72/EG 1. Ändert der Gesetzgeber eine Rechtsverordnung, muss die Änderung mit den weiteren gesetzgeberischen Maßnahmen in einem sachlichen Zusammenhang stehen und sich im Rahmen der delegierten Verordnungsermächtigung halten. 2. Der Verordnungs...
  • Bild OLG-CELLE, 13 U 209/02 (20.02.2003)
    Maßnahmen, die dem Anlocken von Kunden dienen, sind wettbewerbswidrig gemäß § 1 UWG, wenn sie mit einer Belästigung des Kunden verbunden sind, die nach den Anschauungen des durchschnittlichen, verständigen Verkehrsteilnehmers das noch tragbare Maß überschreiten. Hierzu zählt das unaufgeforderte Ansprechen von Kunden vor dem Geschäft eines Mitbewerbers jedenf...
  • Bild OLG-CELLE, 13 AR 5/10 (Kart) (01.10.2010)
    1. Für die Entscheidung des § 36 Abs.1 Nr. 6 ZPO ist der Kartellsenat funktionell zuständig, da sich dessen gesetzliche Zuständigkeit für energiewirtschaftsrechtliche Sachen analog § 102 Abs. 1, § 106 Abs. 1 EnWG und für kartellrechtliche Sachen nach § 87 Satz 1, § 91 GWB analog auch auf Fragen der Zuständigkeitsbestimmung erstreckt.2. Bei der Billigkeitskon...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.