Rechtsanwalt für Scheidung in Lörrach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Angela Lungwitz mit Anwaltskanzlei in Lörrach hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Scheidung
Rechtsanwältin Angela Lungwitz
Teichstraße 38
79539 Lörrach
Deutschland

Telefon: 07621 9405460
Telefax: 076219405320

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Scheidung
  • Bild Kein Versorgungsausgleich nach krassem Fehlverhalten des Expartners (07.12.2016, 08:31)
    Oldenburg (jur). Steckt ein Ehemann das Wohnhaus seiner Frau in Brand und würgt sie kurze Zeit später auch noch lebensgefährlich, muss er bei einer Scheidung auf die von der Ehefrau erworbenen Rentenansprüche verzichten. Denn bei solch einem krassen Fehlverhalten wäre es „grob unbillig“, wenn die Frau ihre Rentenansprüche mit ihrem ...
  • Bild Scheidung per Videoübertragung möglich (21.08.2014, 13:53)
    Darmstadt (jur). In Scheidungsverfahren können Beteiligte auch per Videokonferenz richterlich angehört werden. Das vom Gesetz grundsätzlich für eine Anhörung vorgeschriebene „persönliche Erscheinen der Ehegatten“ kann auch mit einer Videoübertragung erreicht werden, entschied das Amtsgericht Darmstadt in einem aktuell veröffentlichten Beschluss vom 12. August 2014 (Az.: 50 F 1990/13).Im konkreten Fall ...
  • Bild Scheidungsanwalt in der Regel zwingend erforderlich (13.05.2011, 14:58)
    Ohne Scheidungsanwalt kann in Deutschland in der Regel keine Ehe rechtskräftig geschieden werden, weil der Gesetzgeber für diesen Fall einen Anwaltszwang verhängt hat. Eine Ausnahme bildet hierbei nur die sog. einvernehmliche Scheidung, aber auch hier empfiehlt es sich unbedingt zumindest einen Scheindungsanwalt vorab zu Rate zu ziehen. Der in Deutschland übliche ...

Forenbeiträge zum Scheidung
  • Bild Auszahlung bei Scheidung und gemeinsamen Haus (29.06.2010, 18:42)
    Hallo hab da mal eine Frage, folgender Sachverhalt: Die Partner besitzen ein gemeinsames Haus und trennen sich jetzt. Das Haus ist derzeit noch mit einem hohen Kredit belastet. Die Frau wird im Haus wohnen bleiben der Mann zieht aus. Somit bleibt die Restschuld ja bei der Frau und er wird sich ...
  • Bild "Zugewinngemeinschaft" frage (17.01.2007, 18:05)
    Da ich keine Ahnung von Jura habe, hier meine Frage: Ehepaar (Zugewinngemeinschaft) hat ein Haus während der Ehe erworben. Wer des Hauses: 500 000€ Im Grundbuch wurde vermerkt dass es zu 3/5 dem Mann, also 300 000€ gehört. Der Frau gehören 2/5, also 200 000€. Da dies bei einer Scheidung gegeneinander aufgerechnet wird (Zugewinngemeinschaft) ...
  • Bild Versorgungsausgleichund Scheidung: Verteilung einer Rente aus einer privaten Dienstunfähigkeitsversi (20.06.2017, 23:41)
    Hallo,möchte folgenden Fall konstruieren:Eheleute haben sich getrennt und befinden sich noch in der Trennungszeit. Scheidung steht für Anfang 2018 an. Er befindet sich seit Anfang 2017 wegen Dienstunfähigkeit im Ruhestand und bezieht seit dieser Zeit eine entsprechende Pension sowie monatliche Leistungen aus einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung (BUV).Er leistet aus der Pension ...
  • Bild Heirat in Brasilien (20.01.2015, 22:00)
    Folgender fiktiver Fall:Jemand lebt z.B. in Brasilien und heiratet dort eine Brasilianerin. Die Frau macht sich wärend man in Deutschland ist mit allem was man in Bras. besitzt aus dem Staub. Ihr Aufenthaltsort ist unbekannt. Man selbst würde dann in Deutschland bleiben.Frage: Muss man die Eheschiessung bei den deutschen Behörden ...
  • Bild Unterhalt nach Scheidung (10.04.2010, 13:06)
    Mal angenommen Frau A trennt sich von Herr'n B! Frau A zieht aus....lwärend des Trennungsjahres wird zwar Unterhalt für kind C gezahlt...jedoch Unterhalt für Frau A nicht. Bei der Scheidung wird entschieden...das Herr B angeblich zu wenig Einkommen hat um Unterhalt für Frau A zu zahlen. Noch vor der Scheidung erbt Herr B,weil ...

Urteile zum Scheidung
  • Bild LAG-KOELN, 12 Sa 42/11 (17.05.2011)
    Parallelentscheidung zu 12 Sa 1332/10....
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 9 F 1/06.PVL (28.03.2006)
    1. Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gemäß § 113 Abs. 1, lt.c) und Absatz 2 SPersVG i.V.m. § 85 Abs. 2 ArbGG und § 935, 940 ZPO, kann ungeachtet der Bestimmung des § 85 Abs. 2 ArbGG alleine durch den Vorsitzenden der Personalvertretungskammer ergehen, wenn die Heranziehung der zur Mitwirkung berufenen ehrenamltichen Richter der Kammer im Hi...
  • Bild OLG-STUTTGART, 101 W 6/07 (26.05.2008)
    1. Die §§ 13 ff GrdstVG sind nur anwendbar, wenn zum Zeitpunkt des Erbfalls ein landwirtschaftlicher Betrieb vorhanden ist, auch wenn er vom Erblasser vorübergehend stillgelegt worden ist. Die übrigen Zuweisungsvoraussetzungen müssen im Zeitpunkt der letzten mündlichen Verhandlung im Zuweisungsverfahren erfüllt sein. 2. Nach § 15 Abs. 1 S. 3 GrdstVG muss de...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Scheidung
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildVersorgungsausgleich: Rentenausgleich nach der Scheidung
    Was verbirgt sich hinter dem Versorgungsausgleich für geschiedene Ehegatten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Beim Versorgungsausgleich geht es darum, dass Eheleute während der Ehe häufig unterschiedlich hohe Rentenansprüche erwerben. Im Falle einer Scheidung soll der Ehegatte mit dem weniger hohen Rentenanspruch erwerben. So ...
  • BildIst eine Scheidung wegen Ehebruchs möglich?
    Wenn eine Ehe in die Brüche geht, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Oft ist es so, dass sich die Eheleute einfach auseinandergelebt haben und irgendwann feststellen, dass es keine Gemeinsamkeiten mehr gibt. Der häufigste Grund für eine Scheidung ist jedoch der Ehebruch: hat ein Ehepartner den anderen betrogen, ...
  • BildWas bedeutet die Zugewinngemeinschaft bei einer Scheidung?
    Als Zugewinngemeinschaft wird jeder gesetzliche Güterstand einer Ehe bezeichnet, der heutzutage am meisten Anwendung findet. Dies liegt überwiegend daran, dass in Fällen, in denen die Eheleute keine Vereinbarungen bezüglich ihres Güterstands getroffen haben, automatisch die Zugewinngemeinschaft eintritt. Während der Ehezeit bleiben die Güter der Ehepartner getrennt; doch was ...
  • BildScheidung: Was bedeutet das Besuchsrecht?
    Für Kinder ist es nach der Scheidung ihrer Eltern oftmals schwer, zu beiden Elternteilen ein gutes Verhältnis beizubehalten. Damit dies bestmöglich dennoch geschehen kann, bestehen im Familienrecht bestimmte Regelungen, die dem Wohle des Kindes dienen sollen. Unter anderem zählt dazu auch das Besuchsrecht. Doch was bedeutet das Besuchsrecht? ...
  • BildEinvernehmliche Scheidung ohne Anwalts- und Gerichtskosten möglich?
    Eine Scheidung an sich ist in aller Regel bereits eine unschöne Angelegenheit. Ein Scheidungsverfahren kann darüber hinaus aber auch sehr teuer werden, insbesondere wenn ein Scheidungsstreit herrscht. Möchten sich die Ehegatten aber einvernehmlich scheiden lassen, stellt sich schnell die Frage, ob dies auch ohne (hohe) Anwalts- und Gerichtskosten ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.