Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Lörrach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Ralf Greinwald bietet Rechtsberatung zum Schadensersatz und Schmerzensgeld kompetent in Lörrach

Schönaustr. 5
79540 Lörrach
Deutschland

Telefon: 07621 165566
Telefax: 07621 165562

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Keine Glättewarnung auf Selbstbedienungswaschplatz (17.11.2015, 14:43)
    Hamm/Berlin (DAV). Wer im Winter sein Auto wäscht, weiß, dass es dabei glatt werden kann. Und da dies allgemein bekannt ist, muss ein Betreiber eines Waschplatzes auch nicht extra Warnschilder aufstellen. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht informiert über eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom 22. Mai 2015 (AZ: 9 U 171/14). Die ...
  • Bild 250 € Schmerzensgeld nach Schulschlägerei (22.01.2016, 15:26)
    München (jur). Gewalttätigkeiten in der Schule können zu Schmerzensgeldansprüchen des Opfers führen – selbst dann, wenn es keine ernsthaften Verletzungen gab. Das Amtsgericht München sprach mit einem am 22. Januar 2016 bekanntgegebenen Urteil einem Sechstklässler ein Schmerzensgeld von 250 Euro für Schläge mit einem Besen zu. (Az.: 111 C 24091/14).Er ...
  • Bild Schadensersatzpflicht eines Vaters bei BAföG-Leistungen wegen unvollständiger Angaben (27.10.2016, 15:51)
    Beruht die Leistung von Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) an einen Auszubildenden darauf, dass dessen Vater vorsätzlich unvollständige Angaben zu seinen Einkommensverhältnissen gemacht hat, und ist dieser deshalb zur Leistung von Schadensersatz gegenüber dem Amt für Ausbildungsförderung verpflichtet, hat er nicht auch den Betrag zu ersetzen, den der Sohn bei ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Grundrechte nur gegen Bezahlung? (11.06.2015, 10:58)
    Angenommen, eine Stadtverwaltung gestattet einem eingetragenen Verein, eine Veranstaltung im Innenstadtbereich durchzuführen. Damit der Verein seine Unkosten decken kann gestattet die Verwaltung außerdem, dass der Verein von jedem Bürger der die Innenstadt betreten will ein Eintrittsgeld verlangen darf, ganz egal ob er die Veranstaltung überhaupt besuchen will oder einfach nur ...
  • Bild wie frei ist ein Richter wirklich? (24.12.2015, 06:16)
    Hallo,als Laie, der sich zu manchen Themen so gut es geht versucht einzulesen stolpere ich ständig über soetwas wie einen scheinbaren Unterschied zwischen Theorie und Praxis - und frage mich langsam was da überhaupt das gewollte Grundprinzip ist, bzw. wie das System arbeitet..Ich gehe an eine sache heran, wie ...
  • Bild Kündigung bei unbekannter Schwangerschaft (01.05.2015, 22:38)
    Mal angenommen Arbeitnehmerin A erhält vom Chef die Kündigung gerichtsfest per professionellem Boten am Donnerstag 12.Februar 2015 gegen sieben Uhr abends.AmDonnerstag 19.02.15 geht sie zum Arzt,der per Attest eine Schwangerschaft feststellt.Sie ist schon in der vierten Woche,hat das aber niemandem verraten.Sie ist knapp dreißig Jahre alt.Am Mittwoch 25.Februar schreibt sie ...
  • Bild Räumungsklage trotz Mitteilung des Auszugs (03.10.2012, 17:19)
    Hallo, folgender Fall. Der Vermieter (V) kündigt dem Mieter (M). Kündigung ist rechtmäßig. Der M hat Widerspruch eingelegt gegen die Kündigung. Die Kündigung erfolgte zum 30.09.12. Der M hat dem V mitgeteilt, dass er erst im Dez. ausziehen kann, dann die neue Wohnung dann erst frei wird. Daraufhin wird der M vom V ...
  • Bild Raumtemperatur im Büro ? (28.10.2009, 08:08)
    Arbeitnehmer A und B sitzen zusammen in einem Büro. A ist schwerbehindert und hat u.a. wegen Rheuma einen hohen Wärmebedarf, der sich auch in der Raumptemperatur mit 22-25°C niederschlägt. B dagegen sind selbst schon 20°C völlig ausreichend. Bei den Temperaturen von A wird B leicht schwindelig und bewirkt Schweissausbrüche. Umgekehrt ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildHaftung von Notaren in Schrottimmobilienfällen - Schadensersatz von Notaren erhalten
    Wer eine sog. Schrottimmobilie erworben hat und Schadensersatzansprüche geltend machen will, denkt in erster Linie an die Vermittler und die Verkäufer. Nicht mehr ganz so nah liegt die den Kauf finanzierende Bank als möglicher Anspruchsgegner. Wohl kaum einer denkt dabei auch an den Notar. Doch auch die Notare haben ...
  • BildFrustrationsschaden – was ist das?
    Wenn es um den Anspruch auf Schadensersatz geht, fällt häufig der Begriff „Frustrationsschaden“. Aber was ist eigentlich ein Frustrationsschaden? Und kommt er auch noch in anderen Bereichen außer dem Schadensersatzrecht zum Tragen? Was ist ein Frustrationsschaden? Bei einem Frustrationsschaden handelt es sich um ...
  • BildAuto in der Waschanlage beschädigt: wer muss zahlen?
    Man will sein Auto waschen, fährt in die Waschanlage und kommt mit einem sauberen Auto wieder raus. Manchmal ist aber auch der ein oder andere Kratzer oder kaputter Spiegel zu finden. Wer ist dann an den Schäden schuld? Wer muss die Reparatur bezahlen? Autowaschanlagenbetreiber schließen ...
  • BildAnwaltshaftung: Rechtsanwalt denkt Mandant wolle Klage erheben
    Ein Anwalt ist stets dazu verpflichtet, seinen Mandanten den erfolgsversprechendsten Rechtsschutz zu ermöglichen. Er muss seinen Mandanten über die Erfolgsaussichten eines möglichen Gerichtsverfahrens aufklären. Denn ist ein Verfahren unwahrscheinlich zu gewinnen, bedeutet dies teils enorme Kosten für den Mandanten. Über diese Gefahr muss er aufgeklärt werden – sonst kann ...
  • BildGibt es einen Nutzungsausfall beim Fahrrad?
    Ein Nutzungsausfall ist gegeben, wenn ein schädigendes Ereignis ursächlich dafür ist, dass eine bestimmte Sache für einen vorübergehenden Zeitraum nicht mehr nutzbar ist. Hierfür wird dem Geschädigten eine bestimmte Summe gezahlt, die Nutzungsausfallentschädigung. Am häufigsten kommt diese bei Unfällen (oder anderen unerlaubten Handlungen) mit einem Kraftfahrzeug vor: kann ...
  • BildHaftungsfragen bei Diebstahl eines Fahrzeugs aus der Werkstatt
    Wer sein Auto oder sein Motorrad in eine Werkstatt bringt, wird die folgende Szenerie kennen: Kommt man wegen des eigenen Feierabends später zu der Werkstatt, ist diese in der Regel schon geschlossen. Man stellt sein Fahrzeug auf dem Hof der Werkstatt ab und wirft den Fahrzeugschlüssel in einen eigens ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.