Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Lörrach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Jugendstrafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Martin Maier immer gern in Lörrach

Tumringerstraße 199
79539 Lörrach
Deutschland

Telefon: 07621 914910
Telefax: 07621 9149125

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Jugendstrafrecht
  • Bild Jugendstrafrecht: Nachträgliche Anordnung der Unterbringung in Sicherungsverwahrung (10.03.2010, 10:06)
    Mit Urteil vom 22. Juni 2009 hat das Landgericht Regensburg nachträglich die Unterbringung des Verurteilten in der Sicherungsverwahrung angeordnet. Dabei hat es sich auf die mit Gesetz vom 8. Juli 2008 eingefügte Vorschrift des § 7 Abs. 2 Nr. 1 Jugendgerichtsgesetz (JGG) gestützt. Der heute 32-jährige Verurteilte war durch ...
  • Bild Nachträgliche Anordnung der Unterbringung in der Sicherungsverwahrung nach Jugendstrafrecht (13.03.2013, 14:35)
    Der Verurteilte war durch das Landgericht Regensburg mit Urteil vom 29. Oktober 1999 wegen Mordes - begangen zur Befriedigung des Geschlechtstriebs und um eine andere Straftat zu verdecken - zu einer Jugendstrafe von zehn Jahren verurteilt worden. Dieser Anlassverurteilung lag zu Grunde, dass der Verurteilte im Alter von 19 Jahren ...
  • Bild Pionier der Online-Rechtsberatung: JuraForum feiert 15-jähriges Jubiläum (29.01.2018, 16:40)
    Hannover, 29.01.2018 – Rechtsportale sind oft erste Anlaufstelle für Unternehmen und Verbraucher bei juristischen Fragen. Sie unterstützen bei der Anwaltssuche, sind Wissensdatenbank und ermöglichen fachlichen Austausch zur Einschätzung der Rechtslage. JuraForum.de, Branchen-Pionier und eines der meistbesuchten Portale für Rechtsfragen, feiert jetzt sein 15-jähriges Bestehen. Gegründet 2003, ist die JuraForum-Community inzwischen ...

Forenbeiträge zum Jugendstrafrecht
  • Bild Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte (15.08.2006, 16:03)
    Hallo zusammen, vorneweg schon mal danke für die Hilfe. Also nun zu dem fall: nehmen wir mal an Peter (21) war mit einem Kumpel auf der Bierbörse die jedes jahr statt findet. Es war ja dieses Jahr sehr heiß im Juli. die beiden haben dort einiges getrunken. Peter kann sich ...
  • Bild Weitergabe von Cannabis. (27.03.2013, 16:02)
    Hallo, angenommen Person A ist volljährig, aus Bayern und wird das erste mal beim Konsum von Cannabis erwischt. Person A übergibt der Polizei dessen/deren restliches Cannabis (1 Gramm) um eine Hausdurchsuchung zu vermeiden. Bei der Vernehmung sagt Person A dass ihm/ihr das Cannabis von Person B(minderjährig) geschenkt wurde. Außerdem dass Person ...
  • Bild Falschaussage bei der Kripo (21.11.2008, 17:40)
    Hallo, ich hab da mal ne Frage. Mal angenommen : A ist 19 Jahre alt und war mit B fast 3 Jahre zusammen.B ist 20 Jahre alt A hat sich von B getrennt, weil B sehr aggressiv war und ist und kam einfach nicht mehr damit klar. A und B haben sich nach paar Monaten ...
  • Bild Gefährliche Körperverletzung,drei vorbestrafte Täter! (12.01.2006, 20:09)
    Guten Abend, morgen früh ist es endlich die Verhandlung wegen gefährlicher Körperverletzung ! Ein Freund und ich wurden an unserem Dorffest von drei Personen zusammengeschlagen! Wir haben uns nicht gewehrt sondern haben es über uns ergehen lassen weil wir beide Wekschutzausbildung haben (34a Gewerbeverordnung)und wie wart man die Verhältnismäßigkeit der Mittel gegenüber einer ...
  • Bild Fahrkartenfälschung und Betrug (02.02.2016, 22:57)
    Person X wird im November mit einer gefälschten Studikarte erwischt. Auf dieser Karte hat Person X nicht sehr professionell mit Tinte das Jahresdatum von 2015 auf 2016 geändert. Die Personalien werden aufgenommen und Person X bekommt im Anschluss eine Aufforderung von der deutschen Bahn, für die Fahrt 60€ nachzuzahlen, was ...

Urteile zum Jugendstrafrecht
  • Bild OLG-CELLE, 13 U 117/02 (31.10.2002)
    Die zahlenmäßige Beschränkung auf drei Tätigkeitsschwerpunkte in § 7 Abs. 1 BORA greift nicht ein, wenn in der Anzeige einer Anwaltssozietät eine Zuordnung der angegebenen Tätigkeitsschwerpunkte zu bestimmten Anwälten der Sozietät nicht vorgenommen wird, und wenn die Anzeige nicht den Eindruck erweckt, dass einzelne Sozietätsmitglieder mehr als drei Tätigkei...
  • Bild BVERWG, BVerwG 9 C 4.00 (16.11.2000)
    Leitsätze: Die Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe von mindestens drei Jahren im Sinne des Asylausschlusstatbestands des § 51 Abs. 3 2. Alternative AuslG erfasst nur Bestrafungen nach Erwachsenenstrafrecht, nicht hingegen Verurteilungen zu einer Jugendstrafe. Urteil des 1. Senats vom 16. November 2000 - BVerwG 9 C 4.00 - VG Hannover vom 26.11.1998 - Az...
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 8 K 429/03 (14.04.2005)
    Wird die Entscheidung über die Aussetzung der Vollstreckung einer Jugendstrafe zur Bewährung vom Jugendgericht zurückgestellt, um diese nachträglich durch Beschluss gemäß § 57 Abs 1 S 1s  HS JGG zu treffen (sog "Vorbewährung"), steht dies der Aussetzung der Vollstreckung einer Jugendstrafe zur Bewährung im Sinne des § 47 Abs 2 Nr 1 AuslG aE (jetzt ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.