Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Lörrach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Leicht mit Anwaltskanzlei in Lörrach

Chesterplatz 1
79539 Lörrach
Deutschland

Telefon: 07621 93420
Telefax: 07621 934222

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Besserer Versicherungsschutz im Straßenverkehr (29.03.2007, 09:15)
    Die Bundesregierung hat gestern den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Pflichtversicherungsgesetzes und anderer versicherungsrechtlicher Vorschriften beschlossen. Das Gesetz verbessert den Versicherungsschutz im Straßenverkehr und sorgt für mehr Transparenz bei der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung. „Wir stärken die Rechte der Unfallopfer, indem wir den Mindestversicherungsschutz ausweiten und die Haftungsbeträge im Straßenverkehr anheben. ...
  • Bild Übernahme der Beiträge zur Berufshaftpflichtversicherung durch den Arbeitgeber ist Arbeitslohn (30.05.2008, 11:50)
    Nach Auffassung des BFH führt die Übernahme der Beiträge zur Berufshaftpflichtversicherung einer angestellten Rechtsanwältin durch den Arbeitgeber zu Arbeitslohn (BFH vom 26.7.07, Az. VI R 64/06). Die Beitragszahlung erfolge in erster Linie im Interesse der Arbeitnehmerin. Ein mögliches eigenbetriebliches Interesse auch des Arbeitgebers sei nicht ausschlaggebend. Denn der Anwalt ist ...
  • Bild Verdachtskündigung bei Verdacht von Versicherungsbetrug durch vorsätzliche Unfallverursachung? (30.05.2008, 11:50)
    Der auf Tatsachen beruhende Verdacht, der Arbeitnehmer habe mit Fahrzeugen des Arbeitgebers zu Lasten von dessen Haftpflichtversicherung Schäden in Absprache mit den Unfallgegnern verursacht, kann ein Grund für eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund ,,an sich" sein. Welche Voraussetzungen dafür vorliegen müssen, hat das BAG in vier Urteilen vom gestrigen ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Umfahren eines Straßenverkehrsschildes (02.10.2017, 21:24)
    Angenommen ein Getränkelieferant fährt ein Straßenverkehrschild um und meldet den Schaden. Was passiert danach? Ist es richtig, dass die Firma ein Bußgeldbescheid von der Rechtsabteilung bekommt? Wie heißt der Brief den die Firma von der Stadt bekommt?
  • Bild Laptop beschädigt (17.12.2009, 18:47)
    A und B sind als DJs auf eine Party eingeladen. A legt gerade Musik auf und B lässt seinen Laptop am DJ-Pult stehen und geht weg. Eine Lautsprecherbox fällt auf B's Laptop und A stellt die Lautsprecherbox wieder hoch auf einen Vorsprung am DJ-Pult. Dieses geschieht 3 mal. Dann entschließt sich ...
  • Bild Laptop Schaden - Haftpflichtversicherung (21.10.2014, 21:53)
    Hallo,folgender fiktiver Fall:Person A schläft bei einer Freundin von Person B. A stößt aus Versehen eine Wasserflasche um, natürlich dummerweise direkt über den Laptop von B. A bringt den Laptop schnellstmöglich zu einem Computerfachhandel. Daten können alle gerettet werden, der Laptop ist aber leider nicht mehr zu reparieren - Totalschaden. ...
  • Bild Werbungskosten bei gesonderter Festsetzung (02.07.2017, 23:12)
    Guten Tag,man nehme an der A besitzt ein Haus welches er zu 50% an seine Eltern vermietet.Der A erhält Miete von seinen Eltern.Zusammen mit den Kindern des A besteht eine GbR als Grundstücksgemeinschaft.Die GbR gibt eine Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Feststellung von Grundlagen für die Einkommensbesteuerung ab.In der Anlage ...
  • Bild Versicherungsnehmer ohne Vertrag (10.05.2013, 17:04)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Der Vater von A schließt eine Versicherung V für seinen Sohn A ab. 2Jahre lang bezahlt er die Beiträge, dann ist er aber nicht mehr in der Lage dazu. V wendet sich nun an A und möchte die ausstehenden Beiträge von ihm haben. A ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild OLG-STUTTGART, 13 U 136/09 (25.03.2010)
    Gegen die Entscheidung wurde beim BGH Rechtsmittel unter dem Az. VIII ZR 91/10 eingelegt....
  • Bild OLG-STUTTGART, 5 U 60/10 (04.10.2010)
    Zum Einwand des Mitverschuldens der Eltern des verletzten Kindes beim Regress des Sozialversicherungsträgers gegen den Schädiger. Zur Haftung im Innenverhältnis (Gesamtschuldnerausgleich) zwischen Eltern und Erfüllungsgehilfen bei mangelhafter Beaufsichtigung des Kindes. Zur Frage der Wirkung eines Anerkenntnisses des Haftpflichtversicherers gegenüber dem ...
  • Bild LG-MOENCHENGLADBACH, 5 S 96/10 (19.07.2011)
    Sind Mietwagenkosten als Herstellungsaufwand zu ersetzen, ist es grundsätzlich zulässig, zur Bestimmung des am Markt üblichen Normaltarifs in Ausübung tatrichterlichen Ermessens gemäß § 287 ZPO auf den „Schwacke-Automietpreis-Spiegels“ im Postleitzahlengebiet des Geschädigten zurückzugreifen. Um die Besonderheiten der Kosten und Risiken d...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.