Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Lemgo

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Ulrich Piel unterhält seine Anwaltskanzlei in Lemgo berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung
c/o RAe Stückemann & Sozien
Schloßstr. 11
32657 Lemgo
Deutschland

Telefon: 05261 2222o94900
Telefax: 05261 14707

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Haftpflichtversicherung berät Sie Frau Rechtsanwältin Michaela Krause jederzeit im Ort Lemgo
c/o Kanzlei am Wall
Echternstr. 4
32657 Lemgo
Deutschland

Telefon: 05261 94488
Telefax: 05261 944893

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Schmerzensgeld nur bei genauem Nachweis (17.06.2010, 10:10)
    Coburg/Berlin (DAV). Wer Schmerzensgeld aufgrund eines Unfalls verlangt, muss nachweisen können, dass die Verletzungen und Schmerzen durch den Unfall verursacht wurden. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichts Coburg vom 11. November 2009 (AZ: 13 O 184/09). Hierfür sind aktuelle ärztliche Berichte notwendig, die den Zusammenhang der Schmerzen mit ...
  • Bild Verpflichtung zur Zahlung von Schadensersatz nach 17 Jahren (27.01.2014, 10:35)
    Oldenburg/Berlin (DAV). Ein Haftpflichtversicherer muss auch heute noch für einen Schaden aus dem Jahr 1996 aufkommen. Das Oberlandesgericht Oldenburg sprach der Klägerin Schadensersatz für gesundheitliche Folgeschäden eines Unfalls zu. Auf die Entscheidung vom 19. Dezember 2013 (AZ: 1 U 67/13) macht die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) aufmerksam. Die ...
  • Bild Klare Regelungen hinsichtlich Betrieb und Gebrauch eines Fahrzeuges notwendig (26.01.2011, 11:28)
    Goslar/Berlin (DAV). Häufig entsteht Streit bei der Schadensregulierung, ob sich der Schadensfall bei dem Betrieb oder durch den Gebrauch des Kfz ereignet hat. Nach Ansicht der Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) muss eine einfache und einleuchtende Abgrenzungsregelung im Interesse des jeweils Geschädigten gefunden werden: Besteht ein erkennbarer Zusammenhang zwischen dem ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Schlüsselverlust/Schlosstausch - Versicherung haftet nicht (12.12.2013, 14:05)
    Sehr geehrte Damen und Herren, folgenden Fall möchte ich gerne an Sie herantragen und würde mich sehr darüber freuen eine Antwort zu bekommen. Person A hat im Sommer diesen Jahres eine kurzfristige Tätigkeit in einer anderen Stadt ausgeübt und während dieser Zeit bei dem Mieter M der Wohnung von Vermieter V gewohnt. ...
  • Bild Wohnungsübergabe ohne Protokoll - im Anschluss Mängel festgestellt (04.01.2012, 13:25)
    Angenommen Mieter M hat letztes Jahr seine Einliegerwohnung zum 30.11.2011 gekündigt und ist bereits am 25.10.2010 ausgezogen wobei es eine Wohnungsübergabe gab. Leider ohne Übergabeprotokoll. Es wurde lediglich auf einem Zettel der Zählerstand festgehalten und auf dem Zettel des Vermieters wurde noch hinzugefügt, dass ein defektes Rollo von der Kaution ...
  • Bild Beschädigungen durch Rost (25.05.2013, 10:28)
    Hallo liebe Forummitglieder, leider bin ich mir nicht ganz sicher, ob das die richtige rubrik ist in der ich hier poste. Nehmen wir mal folgenden Fall an: Jemand (M) mietet ein möbliertes Zimmer zur Untermiete. Das Zimmer befindet sich in der Wohnung des Vermieters (V). Das heißt es gibt das Zimmer mit ...
  • Bild Vorschusspflicht für Mehrwertsteueranteil (16.07.2017, 08:42)
    Mal angenommen, ein LKW beschädigt ein privates Wohnhaus. Die KFZ-Haftpflichtversicherung bittet um einen Regulierungsvorschlag. Der Hauseigentümer legt ein Reparaturangebot einer Handwerksfirma vor, auf dem MWSt ausgewiesen ist, und nennt seine Kontoverbindung verbunden mit dem Hinweis, dass er die Angelegenheit für die Versicherung als erledigt betrachtet, wenn Zahlungseingang über den Rechnungsbetrag ...
  • Bild fahrerflucht in probezeit (23.02.2011, 10:49)
    Hallo liebes Forum, angenommen, Herr X kommt bei vereister Straße ins Rutschen und prallt mit einem Mauerende/einem Tor zusammen. Der Schaden am eigenen Auto ist eine kleine Delle, da die Aufprallgeschwindigkeit nicht sehr hoch war (~5-10km/h; Ortsverkehr). Herr X und sein Beifahrer Herr Y stellen keine Schäden an der Mauer fest und setzen ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild OLG-KOELN, 22 W 22/99 (08.11.1999)
    Hat der Geschädigte vor der Klageerhebung nur den Haftpflichtversicherer des Ersatzpflichtigen zur Schadensregulierung aufgefordert und richtet er dann die Klage allein gegen den Ersatzpflichtigen, so muss dieser im Rahmen der Kostenentscheidung nach §§ 91a, 93 ZPO den Verzug des Versicherers nicht gegen sich gelten lassen....
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 12 AS 4195/08 (24.04.2009)
    Einmalige Kosten für die Beschaffung von Heizmaterial sind im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende als tatsächliche Aufwendungen für Unterkunft und Heizung anzusehen. Werden wegen erzielten Einkommens keine laufenden Leistungen bezogen, ist die Hilfebedürftigkeit nicht allein zum Zeitpunkt der Fälligkeit der Heizkostenforderung zu ermitteln, sondern ...
  • Bild BAYOBLG, 2Z BR 99/02 (10.07.2003)
    1. Wenn ein Beschluss über die Entlastung des Verwalters angefochten wird, ist der entlastete Verwalter auch dann am Verfahren zu beteiligen, wenn zwischenzeitlich ein neuer Verwalter bestellt ist. Die Beteiligung am Verfahren kann auch im Rechtsbeschwerdeverfahren nachgeholt werden und erfordert keine Zurückverweisung des Verfahrens, wenn ausgeschlossen wer...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.