Rechtsanwalt für Zivilrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Susann Richter aus Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Zivilrecht
Möbert & Dr. Richter- Steuerkanzlei & Rechtsanwalt aus Leipzig
Lilienstr. 27
04315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 696590
Telefax: 0341 6965927

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Zivilrecht berät Sie Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Mokros kompetent in der Gegend um Leipzig
**** (4.1)   2 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Mokros
Rudolph-Sack-Straße 9
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anja Hoffmann mit Anwaltsbüro in Leipzig unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Zivilrecht

Kurt-Eisner-Straße 24
04275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 03 4122170030
Telefax: 03 4122170039

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Zivilrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Matthias Zrost mit Anwaltsbüro in Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Zrost
Industriestraße 7
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4794235
Telefax: 0341 47839623

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Vicky Neubert berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern in Leipzig
**** (4.1)   5 Bewertungen
Kanzlei Vicky Neubert
Zweinaundorfer Straße 1
04318 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 97475372
Telefax: 0341 24923103

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Markus Schmidt mit Niederlassung in Leipzig vertritt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Zivilrecht
Anwaltsbüro Schmidt
Thomasiusstraße 2
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3085010

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stefan Renz immer gern im Ort Leipzig
Actio Rechtsanwälte Ringel & Partner
Karl-Tauchnitz-Straße 4
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 490630
Telefax: 0341 49063128

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Anne Prestrich kompetent vor Ort in Leipzig

Könneritztraße 26
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 49245115
Telefax: 0341 4955791

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Nittmann bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht gern im Umland von Leipzig

Jupiterstraße 44 a
04205 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4227370
Telefax: 0341 4227380

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Roland Gross bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht gern in der Umgebung von Leipzig
gross :: rechtsanwaelte
Neumarkt 16-18
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 984620
Telefax: 0341 9846224

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Daniel Frick bietet Rechtsberatung zum Zivilrecht jederzeit gern im Umland von Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Rechtsanwälte Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten im Zivilrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Nicole Müller engagiert in der Gegend um Leipzig

Kurt-Eisner-Straße 68
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24659908
Telefax: 0341 24659915

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Udo Petermann kompetent vor Ort in Leipzig

Hartzstraße 4
4129 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9102105
Telefax: 0341 9102106

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Peter Uebe mit Kanzlei in Leipzig

Mottelerstraße 21-23
4155 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4012561
Telefax: 0341 4012562

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Zivilrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Ulla Richter mit Kanzlei in Leipzig

Floßplatz 4
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3093150
Telefax: 0341 3093199

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Kämpfe aus Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Zivilrecht

Frickestraße 2
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4843640
Telefax: 0341 4843659

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Yvonne Degner bietet anwaltliche Beratung zum Zivilrecht engagiert vor Ort in Leipzig

Paul-Küstner-Straße 24
4177 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3019692
Telefax: 0341 3019693

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Kalesse in Leipzig berät Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Zivilrecht

Annenstr. 9
4315 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2412622
Telefax: 0341 2330515

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Maximilian Ruppaner kompetent im Ort Leipzig

Delitzscher Straße 80
4129 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9123033
Telefax: 0341 9123032

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Manja Mergner berät Mandanten zum Gebiet Zivilrecht kompetent in Leipzig

Springerstraße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 908570
Telefax: 0341 9085729

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rudolf Heuß unterhält seine Anwaltskanzlei in Leipzig berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Zivilrecht

Kurt-Eisner-Straße 61
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2319770
Telefax: 0341 2319791

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ringo Dieck mit Anwaltskanzlei in Leipzig berät Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht

Fichtestraße 7
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 8782520
Telefax: 0341 8782521

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Siegfried Knoth berät Mandanten im Schwerpunkt Zivilrecht engagiert in der Umgebung von Leipzig

Stallbaumstr. 1
4155 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9605025
Telefax: 0341 9604710

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Silke Edda Rothe gern im Ort Leipzig

Petersstraße 39 - 41
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4838255
Telefax: 0341 4838254

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Petra Henneke immer gern im Ort Leipzig

Humboldtstraße 17
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9939904
Telefax: 0341 9939905

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3


News zum Zivilrecht
  • Bild "The Civil Law Consequences of Corruption and Bribery" (10.03.2008, 15:00)
    Uni-Tagung zur Bekämpfung der Korruption am 14./15. MärzIm Zeitalter der Globalisierung hat sich eine breite internationale Front zur Bekämpfung der Korruption zusammengeschlossen. Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind eine Reihe von Regelwerken, die teils auf globaler, teils auf europäischer Ebene versuchen, dem Phänomen der Korruption entgegenzuwirken. Mit der rechtlichen Grundlage zu ...
  • Bild Deutsches Recht in China (10.11.2010, 11:00)
    Juristin der Universität Jena stärkt während Chinareise die Beziehungen nach FernostJena (10.11.10) Die Universität Jena intensiviert weiter ihre Verbindungen nach China. Derzeit bauen die Rechtswissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität einen regen Austausch mit der University of International Business and Economics (UIBE) in Peking auf. Prof. Dr. Dr. h. c. Eberhard Eichenhofer, Dekan ...
  • Bild Öffentliche Ringvorlesung Mathematik + X : Mathematik und Recht (15.01.2009, 18:00)
    Ob im Alltag oder in der Wirtschaft: Mathematik ist überall - das war eine der zentralen Botschaften im Jahr der Mathematik 2008. Die Ringvorlesung Mathematik + X der Universität des Saarlandes, die bereits im Sommersemester 2008 erfolgreich begonnen hat, bietet noch bis zum Ende des laufenden Wintersemesters weitere spannende Vorträge. ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Zeit, Modus bei Formulierungen im Zivilrecht (27.01.2013, 12:05)
    Hi, beim Subsumieren nutzt man ja folgende Methode: 1. Obersatz 2. Untersatz 3. Subsumtion 4. Ergebnis Bsp.: 1. Dazu müsste V dem K ein Angebot gemacht haben (§145). 2. Voraussetzung dafür ist ein WE, in welcher Inhalt und Gegenstand derart bestimmt sind, dass die Annahme durch ein einfaches "Ja" erfolgen kann. 3. V bietet dem K in ...
  • Bild Naturschutz ./. Zivilrecht, Anspruch auf Ordnungswidrigkeit (17.03.2010, 17:32)
    Moin, ein Bauer hat auf einem Pachtgrundstück eine 70m lange Feldhecke angelegt. Der Verpächter fordert mit Pachtende deren Beseitigung. Die Hecke verbindet eine mehrere hundert Meter lange Hecke und hat bereits mehrere Jahre Bestand. Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet die Beseitigung von Hecken in der Zeit vom 01.3. bis zum 30.09. und die ...
  • Bild was ist "einfachgesetzliches Verfahrensrecht"? (28.04.2013, 11:23)
    Hallo Leute, wer kann mir sagen, was man im Sinne des Verfassungsrechtsverstoßes des Grundrechtes auf rechtliches Gehör unter einfachgesetzliches Verfahrensrecht versteht und wo dies definiert bzw. nachzulesen ist? Gruss Jürgen
  • Bild Internetforum: Definition "nicht öffentlicher Bereich" (23.03.2010, 22:23)
    Guten Abend zusammen! Mich interessiert die Frage, wann ein Internetforenbereich aus rechtl. Sicht als "nicht öffentlich" gilt. Angenommen jemand betreibt ein Fachforum, dessen Inhalte nur für einen bestimmten Personenkreis (in unbestimmter Anzahl) sichtbar sind. Also solche Internetnutzer welche nach ihrer Anmeldung im Forum erst individuell von der Administration freigeschaltet werden und erst ...
  • Bild Darf GKV trotz laufendem SG-Verfahren heimliche Gutachten erstellen? (13.10.2013, 09:11)
    angenommen ein Versicherungsnehmer (VN) verklagt die GKV wegen Verweigerung einer Kostenübernahme aus dem Leistungskatalog (z.B. Hilfsmittel oder so). Das SG-Verfahren zieht sich hin wie ein Kaugummi.... Die GKV ist weiterhin stur und verweigert vehement zu leisten. Zuletzt wurde vom SG ein weiteres MDK-Gutachten gefordert. Das dies nicht korrekt ist, sei ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 2 S 2312/09 (28.04.2010)
    1. Für die Frage, wer Adressat eines Abgabenbescheides im Sinne von § 157 Abs. 1 Satz 2 AO i.V.m. § 3 Abs. 1 Nr. 4 c) KAG ist, gelten die allgemeinen Regeln der Auslegung von Verwaltungsakten. Danach kommt es darauf an, wie der Inhaltsadressat selbst - bei entsprechender Anwendung des § 133 BGB - nach den ihm bekannten Umständen den materiellen Gehalt des Be...
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 7 SO 13/10 (26.08.2011)
    1 Ein Aufhebungs- und Erstattungsbescheid wegen überzahlter Sozialhilfeleistungen muss ohne durch Auslegung nicht zu beseitigende Zweifel erkennen lassen, ob die Rückforderung gegenüber dem leistungsberechtigten Kind oder gegenüber dessen gesetzlichen Vertreter geltend gemacht wird. 2. Das gilt auch dann, wenn die Bewilligungsbescheide (insoweit rechtswidr...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 5 UZ 4129/00 (13.02.2001)
    Der Anschlag von Werbeplakaten an auf der öffentlichen Straßenfläche stehenden Pfeilern einer Bahnbrücke stellt eine Sondernutzung der Straße dar....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildTaxi – Warteschlange: Muss man immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?
    Viele kennen das Problem. Man ist irgendwo unterwegs und braucht ein Taxi. Es ist üblich in das erste Taxi zu steigen. Doch muss man immer das erste in der Reihe nehmen? Und wie ist das, wenn man doch ein anderes nehme möchte und der ...
  • BildIst Ghostwriting als Plagiat anzusehen?
    Die letzten Jahre sind etliche Dissertationen als Plagiat entlarvt worden. In diesem Atemzug wird unverständlicherweise auch direkt das Wort „Ghostwriting“ in den Mund genommen, was wenig mit dem Vorliegen oder Nichtvorliegen eines Plagiats zu tun hat. Dennoch ist auch das Ghostwriting teilweise als Grauzone zu betrachten. ...
  • BildWann ist ein Ausschluss der Gewährleistung bei Privatverkäufen möglich?
    Bei Privatverkäufen wird häufig die Gewährleistung ausgeschlossen. Gerade auf Auktionsplattformen wie eBay ist der Satz „Die Ware wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft.“ eine gängige Formulierung im letzten Abschnitt der Artikelbeschreibung. Wenig bedacht wird dabei die Rechtmäßigkeit der Formulierung: Diese sind häufig unwirksam. Im ...
  • BildAnforderungen an eine nachträgliche Widerrufsbelehrung
    Den meisten Banken wird schon bei Erwähnen des Wortes „Widerrufsbelehrung“ unwohl. Eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung führt nicht selten zu einer unendlichen Widerrufsfrist. Der Verbraucher kann sein Darlehen jederzeit widerrufen und der Vertrag wird komplett rückabgewickelt: Anstatt mit dem Kredit Kasse zu machen, zahlen die Banken am Ende noch drauf. ...
  • BildGlockengeläut/Ruhestörung: was tun gegen Kirchenglocken-Lärm?
    Glockengeläut ist ein sehr angenehmes Geräusch, wenn es in Zusammenhang mit Weihnachten, Hochzeit oder ähnlichen Feierlichkeiten ertönt. Als weniger angenehm empfunden wird es hingegen, wenn es gerade dann erklingt, wenn man beispielsweise noch schlafen möchte oder sich entspannt in seinen Garten zu einem Sonnenbad zurückgezogen hat. Für viele ...
  • BildErfolgshonorare bei Rechtsanwälten, wann sind diese rechtswidrig?
    Die Vereinbarung von Erfolgshonoraren zwischen Mandant und Rechtsanwalt werden immer beliebter. Dabei ist bei solchen Vereinbarungen darauf zu achten, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden. Nicht jedes Mandat darf mit Unterstützung einer solchen Vereinbarung abgerechnet werden. Wir geben einen Einblick in die Praxis der Vereinbarungen über Erfolgshonorare. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.