Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Andrea Lesser berät Mandanten im Schwerpunkt Vertragsrecht jederzeit gern im Umkreis von Leipzig
Rechtsanwältin Lesser
Mendelssohnstr. 10
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 22541034
Telefax: 0341 22541035

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Dinter, Kreißig & Partner - Rechts- und Patentanwälte bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Vertragsrecht gern in Leipzig
Dinter, Kreißig & Partner - Rechts- und Patentanwälte
Gottschedstrasse 12
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 47842900
Telefax: 0341 5832630

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Vertragsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Daniel Frick gern im Ort Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Rechtsanwälte Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Swaantje Schlittgen bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Vertragsrecht engagiert in der Umgebung von Leipzig

Gustav-Adolf-Straße 58
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1498848
Telefax: 0341 1498849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Schmidt mit RA-Kanzlei in Leipzig berät Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Vertragsrecht

Bernhard-Göring-Straße 80
04275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3016247
Telefax: 0341 3016248

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Wirth bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Vertragsrecht jederzeit gern in der Nähe von Leipzig

Peterssteinweg 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2228690
Telefax: 0341 2228691

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Stritzel mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig berät Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Vertragsrecht

Lampestraße 9
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 226410
Telefax: 0341 2264190

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marko Naumann berät im Schwerpunkt Vertragsrecht gern vor Ort in Leipzig

Feuerbachstraße 5
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9805030
Telefax: 0341 2114271

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Richter bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Vertragsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Leipzig

Gottschedstraße 18
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 23064854
Telefax: 0341 4623681

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Seidler unterstützt Mandanten zum Bereich Vertragsrecht gern in Leipzig

Lampestraße 3
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9643530
Telefax: 0341 9643533

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rainer Schmidt kompetent in der Gegend um Leipzig

Bernhard-Göring-Straße 80
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3016247
Telefax: 0341 3016248

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Brandenburg mit RA-Kanzlei in Leipzig berät Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Vertragsrecht

Kochstraße 43
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3019038
Telefax: 0341 24138053

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Vertragsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Mirko Zötzsche mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Delitzscher Landstraße 72
4158 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5217550
Telefax: 0341 5217551

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven Kreuter bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Vertragsrecht engagiert vor Ort in Leipzig

Thomaskirchhof 17
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 702280
Telefax: 0341 7022828

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kristina Huschmann bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Vertragsrecht kompetent im Umland von Leipzig

Gottschedstraße 18
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9625112
Telefax: 0341 4623681

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Vertragsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Stephan Eichhorn mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Lortzingstr. 15
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2254451
Telefax: 0341 2254566

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Himmel bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Vertragsrecht engagiert im Umland von Leipzig

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Friedrich mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig unterstützt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Vertragsrecht

Schloßgasse 2 - 4
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 963690
Telefax: 0341 9636922

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Vertragsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Uebe mit Kanzlei in Leipzig

Mottelerstraße 21-23
4155 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4012561
Telefax: 0341 4012562

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Vertragsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Nicola Fischer-Zagel immer gern im Ort Leipzig

Steinstraße 16
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3061611
Telefax: 0341 22576328

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Steffen Hamann unterstützt Mandanten zum Bereich Vertragsrecht gern im Umkreis von Leipzig

Martin-Luther-Ring 3
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 982310
Telefax: 0341 9823110

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Vertragsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Krüger jederzeit in Leipzig

Springerstraße 13
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5904801
Telefax: 0341 5904806

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Oertel mit Kanzleisitz in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Vertragsrecht

Martin-Luther-Ring 3
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 982310
Telefax: 0341 9823110

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild Keine Entnahme von verdächtigen Fluggepäck-Gegenständen ohne Hinweis (12.01.2016, 10:42)
    Karlsruhe (jur). Bei der Kontrolle des aufgegebenen Gepäcks am Flughafen dürfen vermeintlich gefährliche Gegenstände nicht stillschweigend aus dem Koffer genommen werden. Die Fluggesellschaft muss sich bemühen, den Besitzer herbeizurufen, um die Sache aufzuklären, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 13. Oktober 2015 entschied (Az.: ...
  • Bild Mandatshandbuch „IT-Recht“ aus dem Beck-Verlag (18.10.2011, 16:07)
    Seit etwa fünf Jahren können Rechtsanwälte in Deutschland den Titel „Fachanwalt für Informationstechnologierecht“ erwerben. Da das IT-Recht viele Berührungspunkte zu naheliegenden Rechtsgebieten aufweist, ist für Praktiker in diesem Rechtsgebiet ein zuverlässiges Nachschlagewerk für die tägliche Fallbearbeitung unerlässlich. Auf fast 2.000 Seiten bietet das Handbuch „IT-Recht“ in mehr als 30 Kapiteln einen ...
  • Bild GÖRG berät Bad Orb GmbH bei Vergabe des 23 Mio. Euro PPP-Projekts "Bad Orb Therme" (20.08.2008, 16:53)
    GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten berät die Bad Orb GmbH als Vergabestelle bei der Vergabe des 23 Mio. Euro PPP-Projekts „Bad Orb Therme“ o Den Zuschlag erhält Toskanaworld GmbH o Das PPP-Team um Partner Dr. Lutz Horn in Frankfurt hat damit zum wiederholten Male ein komplexes Vergabeverfahren für ein PPP-Projekt erfolgreich beraten Berlin/Frankfurt a.M. ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Vertragsrecht/Werkvertrag/Textilreinigung/Schadensrecht (29.02.2012, 21:01)
    Hallo an Alle,die dieses tolle Forum mit ihren Beiträgen beflügeln. Ich bin neu und möchte mich vorab einmal entschuldigen,falls dieser Thread hier schon mal behandelt wurde. Habe ich aber,trotz intensiver Recherche, nicht entdecken können. Fiktive Situation: Herr A beauftragt Frau B , seine Hemden in die Reinigung C zu bringen. Die Anzahl derer belaufen sich ...
  • Bild Sachmangelrüge vs. Verfahrensrüge (09.02.2003, 19:29)
    Ich poste mal hier, auch wenns eher Verkehrsrecht ist. Wenn ich gegen ein Urteil in eine OWi-Sache Rechtsbeschwerde einlege, welche Möglichkeiten habe ich dann. Ich kenne bisher nur die Sachmangelrüge und die Verfahrensrüge. Sind beide bei OWi-Sachen anwendbar und was ist der Unterschied. Bitte keine Rechtsberatung sondern nur Erklärung der ...
  • Bild Vertragsrecht Stellvertretung? Bitte Hilfe! (04.03.2013, 14:27)
    A möchte ein Bild von B kaufen, denkt aber auf Grund privater Zwistigkeiten dies nicht zu bekommen. Er schickt C als Vertretung zu B. C gibt an im Auftrag zu handeln und dass die Person nicht bekannt werden möchte. B und C einigen sich mündlich über einen Verkauf und den Preis ...
  • Bild Angebot unterschrieben = Auftragsbestätigung = Vertrag? (10.09.2012, 19:01)
    Stellen Sie sich vor, es ginge hier um ein Layout und ein regelmäßiges Druckerzeugnis.Angenommen, ein Unternehmer (Auftragnehmer) bekommt ein Angebot für eine dienstleistung. Dies wird vom Auftragnehmer unterschrieben. Wäre dies einem Vertrag oder einer bindenden Auftragsbestätigung gleichzusetzen?Nach Unterzeichnung:Eine Position aus dem Angebot soll keine Anwendung finden, ...
  • Bild Rückzahlung Stipendium (29.08.2008, 09:19)
    Mal angenommen ein AN arbeitet seit schon mehrere Jahre in einer Beratungsfirma. Nachdem dieser die Ausbildung beendet, entscheidet er sich für ein Studium an einer Privatschule, welches der AG in voller Höhe übernimmt. Meint: Insgesamt 20.000 Euro Studiengebühren. Zusatzlich erhält der AN ein monatliches Gehalt von beispielsweise 680 Euro im Ersten, 730 ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild OLG-CELLE, 11 U 281/00 (24.10.2002)
    Zur Frage, wann beim multimodalen Transport die Seestrecke endet....
  • Bild BVERFG, 2 BvE 2/08 (30.06.2009)
    1. Das Grundgesetz ermächtigt mit Art. 23 GG zur Beteiligung und Entwicklung einer als Staatenverbund konzipierten Europäischen Union. Der Begriff des Verbundes erfasst eine enge, auf Dauer angelegte Verbindung souverän bleibender Staaten, die auf vertraglicher Grundlage öffentliche Gewalt ausübt, deren Grundordnung jedoch allein der Verfügung der Mitgliedst...
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 267/03 (07.04.2004)
    Zum Erwerb für Betreuungen nutzbarer Kenntnisse durch ein Studium an der Pädagogischen Hochschule Moskau mit dem Abschluss "Diplom-Jurist/Baccalaureus des internationalen Rechts" bei schon vorhandenen Kenntnissen im deutschen Recht durch mehrere Semester Jurastudium und eine abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (1)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...
  • BildArbeitgeberdarlehen Muster: Höhe, Zinsen und Rückzahlung
    Es gibt Situationen im Leben, in denen ein finanzieller Engpass herrscht. Ein Unternehmen muss dann nicht tatenlos zusehen, sondern kann dem Arbeitnehmer ein Arbeitgeberdarlehen gewährten. Ein solches Darlehen hat zumeist den Vorteil, dass es zumeist zu günstigeren Konditionen als der marktübliche Zins bei einer Bank gewährt ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss: Was ist konkludentes Handeln?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.