Rechtsanwalt in Leipzig: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Leipzig: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und überdies die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche gegliedert: das formelle und das materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in Deutschland im StGB (Strafgesetzbuch). Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine schuldhafte und rechtswidrige Handlung, die eine Strafe vorsieht. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielgestaltig. Zu nennen wären hier beispielsweise Hausfriedensbruch, Erpressung, Unfallflucht, Fahrlässigkeit, Sachbeschädigung, Nötigung, Beleidigung, Betrug oder auch Diebstahl. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird die Höhe und Art der Strafe gerichtlich festgelegt. Als Strafe kommen eine Geldstrafe oder auch Freiheitsentzug in Frage. Das Strafmaß ist abhängig von der Schwere der Schuld.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Matthias Zrost bietet Rechtsberatung zum Gebiet Strafrecht engagiert in Leipzig
Rechtsanwaltskanzlei Zrost
Industriestraße 7
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4794235
Telefax: 0341 47839623

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Anwaltskanzlei WKR Germany LLP gern in der Gegend um Leipzig
WKR Germany LLP
Nikolaistr. 47
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 46256220
Telefax: 0341 46256222

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Strafrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Vicky Neubert engagiert im Ort Leipzig
**** (4.1)   5 Bewertungen
Kanzlei Vicky Neubert
Zweinaundorfer Straße 1
04318 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 97475372
Telefax: 0341 24923103

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Rechtsanwaltskanzlei Mokros berät zum Anwaltsbereich Strafrecht jederzeit gern vor Ort in Leipzig
**** (4.1)   2 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Mokros
Rudolph-Sack-Straße 9
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Strafrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Yvonne Frischalowski mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Gohliser Str. 20
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5861685
Telefax: 0341 5861687

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Anwaltskanzlei BF law Rechtsanwälte Leipzig persönlich im Ort Leipzig
BF law Rechtsanwälte Leipzig
Jacobstraße 8 - 10
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 49250000
Telefax: 0341 49250009

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rainer Nittmann berät im Schwerpunkt Strafrecht engagiert in der Umgebung von Leipzig

Jupiterstraße 44 a
04205 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4227370
Telefax: 0341 4227380

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Daniel Frick bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Strafrecht engagiert in der Umgebung von Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Rechtsanwälte Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Verhoefen (Fachanwalt für Strafrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Strafrecht kompetent in der Nähe von Leipzig
Verhoefen, Störkmann, Schwirtzek
Nikolaistraße 27-29
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 30866810
Telefax: 0341 30866820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anne Prestrich (Fachanwältin für Strafrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht jederzeit gern vor Ort in Leipzig

Könneritztraße 26
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 49245115
Telefax: 0341 4955791

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Strafrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Sylvia Schöne-Köppche mit Büro in Leipzig

Waldstraße 37
04105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 12570498
Telefax: 0345 1712332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Karina Woinikow mit Niederlassung in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Klostergasse 5
04109 Leipzig
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Strafrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Anja Schulte mit Anwaltsbüro in Leipzig
Knopp & Kollegen Rechtsanwälte
Harkortstraße 5
04107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 984200
Telefax: 0341 9842010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Strafrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Nadine Lippold engagiert im Ort Leipzig

Harkortstraße 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9605301
Telefax: 0341 9605302

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Männel immer gern vor Ort in Leipzig

Zillstraße 3
4157 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6404671
Telefax: 0341 6983524

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Neuhaus mit Niederlassung in Leipzig berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Strafrecht

Waldstraße 37
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26528123
Telefax: 0341 26424234

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Wittner bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Strafrecht engagiert in der Umgebung von Leipzig

Johannisplatz 14
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2682740
Telefax: 0341 2115581

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Costabel jederzeit im Ort Leipzig

Goldschmidtstraße 13
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 997290
Telefax: 0341 9972915

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Ulbrich (Fachanwalt für Strafrecht) mit Kanzleisitz in Leipzig vertritt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Schwerpunkt Strafrecht

Leibnitzstraße 14
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4799277
Telefax: 0341 4799207

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Malte Heise immer gern vor Ort in Leipzig

Salomonstraße 20
4103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 99858290
Telefax: 0341 99858293

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Strafrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mario Thomas (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Körnerstraße 68
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1499730
Telefax: 0341 1499729

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Nollau mit Anwaltsbüro in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Strafrecht

Erich-Zeigner-Allee 13
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 984470
Telefax: 0341 9844777

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Wirth kompetent in Leipzig

Peterssteinweg 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2228690
Telefax: 0341 2228691

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Strafrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mirko Notfulla mit Kanzleisitz in Leipzig

Karl-Liebknecht-Straße 19
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9188181
Telefax: 0341 9188183

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Helweg mit Kanzleisitz in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Kochstraße 1
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3032123
Telefax: 0341 3032029

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Strafrecht in Leipzig

Ein Rechtsanwalt ist der beste Ansprechpartner bei Konflikten im Strafrecht

Rechtsanwalt für Strafrecht in Leipzig (© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Leipzig
(© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben oftmals schwere Folgen für das weitere Leben eines Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher stets dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Anwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. In Leipzig haben mehrere Anwälte und Rechtsanwältinnen für Strafrecht eine Kanzlei. Ein Anwalt im Strafrecht aus Leipzig ist in sämtlichen Belangen rund um das Strafrecht der perfekte Ansprechpartner. Der Rechtsbeistand kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um internationales Strafrecht und Jugendstrafrecht kann der Jurist fachkundige Antworten bieten. Der Anwalt für Strafrecht in Leipzig steht seinem Mandanten als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Problemen und Fragestellungen. Dies z.B., wenn der Vorwurf der Beihilfe, Anstiftung oder unterlassenen Hilfeleistung im Raum steht.

Ein Rechtsanwalt für Strafrecht berät und unterstützt Sie bei sämtlichen strafrechtlichen Problemen

Ist man dem Vorwurf konfrontiert, als Mittäter bei einer Straftat partizipiert zu haben und es droht U-Haft, dann wird der Anwalt im Strafrecht auch bei diesem Umstand tätig werden und versuchen, die Untersuchungshaft abzuwenden. Anwälte zum Strafrecht sind ebenfalls die richtigen Ansprechpartner, wenn man bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Ein Rechtsanwalt zum Strafrecht kann auch bei einer schon erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Ebenso kann der Jurist detaillierte Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder falls man eine Selbstanzeige erstatten möchte. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Anwaltskanzlei im Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden zum Beispiel durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die kompetenten Juristen unterstützt und beraten.


News zum Strafrecht
  • Bild Wie Hirnstimulationen unsere Bewegungen steuern (09.01.2014, 15:10)
    Universität Rostock erforscht den freien WillenHaben Menschen einen freien Willen? „Das ist eine philosophische Frage, die sich mit naturwissenschaftlichen Methoden unserer Meinung nach wohl nicht beantworten lässt“, meint der Bewegungswissenschaftler Professor Volker Zschorlich von der Universität Rostock. Er ist gemeinsam mit dem Physiologen Professor Rüdiger Köhling dem Phänomen nachgegangen, wie ...
  • Bild Vorträge zur Internationalen Strafjustiz von hochrangigen Praktikern (18.06.2013, 16:10)
    Das South African-German Centre for Transnational Criminal Justice lädt zur Summer SchoolVom 24. Juni bis zum 5. Juli findet zum fünften Mal die Summer School des South African-German Centre for Transnational Criminal Justice statt. Cuno Tarfusser, Vizepräsident des Internationalen Strafgerichtshofs, wird die Eröffnungsrede halten und über die Erfolge und zukünftige ...
  • Bild Wirtschaftsrecht gestern und heute (12.06.2013, 12:10)
    Juristen der Universität Jena veranstalten am 14.06. Symposium „100 Jahre Wirtschaftsrecht“Als Heinrich Lehmann im Dezember 1912 an der Jenaer Universität seine Antrittsvorlesung hielt und ein Jahr später veröffentlichte, schrieb er juristische Geschichte: Er verwendete erstmals den Begriff „Industrierecht“ und appellierte daran, dass die Rechtsgelehrten sich nicht nur mit den historischen ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Hilfe Hausarbeit ErstSemster Strafrecht WS 2013/2014 Uni Göttingen (15.02.2014, 02:13)
    hallo,ich bin im ersten Semester Jura und benötige Hilfe bei meiner Hausarbeit.Wie genau schreibe ich die Hausarbeit?Welche Schwerpunkte muss ich setzen?Welche Probleme/Streitigkeiten muss ich diskutieren?Kann mir jemand eine Lösungsskizze für die Hausarbeit schreiben?anbei habe ich das link für das Sachverhalt hausarbeit zum herunterladen.http://german4host.net/ha.pdfDie Hausarbeit soll nicht mehr als 20 ...
  • Bild Anzeige wg. falscher Verdächtigung abgelehnt (23.09.2013, 22:33)
    Hallo liebe Forenmitglieder! TZuerst einmal muß ich mich entschuldigen, falls mein Beitrag in der falschen Rubrik steht. ich habe versucht, ihn unter Strafrecht einzustellen, bin aber leider gescheitert! Folgender fiktiver Fall: Person A und Person B sind gleichberechtigte Partner einer GbR, in welchem sich beide Partner gegenseitig ausschließen möchten. Um zu gewinnen, schaltet ...
  • Bild Brief vom Staatsanwalt - was tun oder nichts tun? (30.06.2007, 15:53)
    A hat heute einen Brief vom Staatsanwalt bekommen, dass gegen Ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Bafög Betrug eingeleitet wurde. A hat nun die Möglichkeit gegen die Vorgebrachten Vorwürfe Stellung zu nehmen. Da A das Vermögen absichtlich verschwiegen hat möchte A sich auch nicht mit fadenscheinigen Ausreden rausreden. Was soll A tun? Dem ...
  • Bild Überhöhte Nebenkostenabrechnung - Grenzziehung reines Zivilrecht vs. Betrug (29.04.2008, 23:50)
    Hallo zusammen! Folgenden Fall aus dem Mietrecht, über dessen mögliche Auswirkungen strafrechtlicher Art ich mir noch nicht im Klaren bin, möchte ich zur Diskussion stellen: Mieter M bewohnt eine Wohnung in einem 2-Familienhaus. Der Vermieter V bewohnt nicht die zweite Wohneinheit. Dem M geht nun eine Nebenkostenabrechnung für 2006 im September 2007 ...
  • Bild Aufbaufrage - Täterschaft/Teilnahme - Unterschlagung subsidiär zum Betrug, (29.09.2013, 14:46)
    Hallo allerseits, habe mal zwei Fragen zum Aufbau einer Hausarbeit im Strafrecht. Problematisch erscheint die Abgrenzung von Täterschaft/Mittäterschaft und Teilnahme(Beihilfe). Bis jetzt habe ich die Mittäterschaft geprüft, und wegen mangelnder besonderer persönlicher Merkmale (§263 I -> keine Bereicherungsabsicht) abgelehnt. Logischerweise folgt darauf nun die Beihilfeprüfung. Platztechnisch wird es aber alles recht knapp, daher ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild BAYERISCHER-VGH, 5 B 11.2418 (27.02.2013)
    Für das Vorliegen von Anknüpfungstatsachen für den Verdacht einer Unterstützung verfassungsfeindlicher Bestrebungen im Sinne von § 11 Satz 1 Nr. 2 StAG a.F. (jetzt § 11 Satz 1 Nr. 1 StAG) ist die Einbürgerungsbehörde darlegungspflichtig und im Bestreitensfalle beweispflichtig. Die Angaben eines Zeugen vom Hörensagen oder unbelegte Mitteilungen des Landesamte...
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 4 A 4170/98 (06.04.2000)
    Keine Gruppenverfolgung der syrischen Kurden. Verteilung von Flugblättern für Kommunistische Partei und Verfolgungsgefahr. Inhaltlich falsches Schreiben eines Rechtsanwalts....
  • Bild OLG-NUERNBERG, 1 OLG Ausl 21/12 (03.09.2012)
    Es stellt keinen Verstoß gegen § 10 Abs. 1 Satz 1 IRG dar, wenn Angaben in einem in gleicher Sache erstellten Rechtshilfeersuchen des ersuchenden Staates zur Konkretisierung des strafrechtlich relevanten Sachverhalts in einem bereits gestellten Auslieferungsersuchen herangezogen werden. Zu den Anforderungen an die Schilderung des strafrechtlich relevanten S...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildStromdiebstahl – gibt es dafür eine Strafe?
    Wer  einer anderen Person eine Sache wegnimmt, begeht einen Diebstahl und begeht somit eine strafbare Handlung. Wie aber ist es in Fällen, in denen Strom gestohlen wird? Gibt es für Stromdiebstahl eine Strafe? Grundsätzlich gilt: Diebstahl ist eine Straftat, das sollte jedermann bekannt sein. Die ...
  • BildUrheberstrafrecht - Eine kurze Übersicht
    Spätestens mit dem Internethandel und dem Filesharing ist das Urheberrecht keine exotische Rechtsmaterie mehr. Sei es nun ob es um kopierte und verkaufte Software geht oder um den illegalen Download bzw. Upload. Der breiten Masse sind diese Probleme aber eher aus dem Zivilrecht bekannt. Die strafrechtliche ...
  • BildPiercen und tätowieren lassen: ab wann dürfen Jugendliche das?
    Piercings und Tattoos sind in der heutigen Gesellschaft keine Seltenheit mehr. Neben Stars aus Film, Fernsehen oder Musik, die diversen Körperschmuck und / oder Tinte unter der Haut tragen, ließ selbst die Ex-Gattin eines Bundespräsidenten a.D. ein Tribal auf ihrem Oberarm verewigen. Da ist es kaum verwunderlich, dass insbesondere ...
  • BildVorzeitige Haftentlassung: Wie kann man vorzeitig aus der Haft entlassen werden?
    Wer im Gefängnis sitzt, muss grundsätzlich seine Haftstrafe verbüßen. Kaum einer ist glücklich darüber, und so möchte man natürlich so schnell wie möglich aus der Haft wieder entlassen werden. Doch ist eine vorzeitige Haftentlassung möglich? Und welche Voraussetzungen sind hierfür nötig? Wie kann man vorzeitig aus der Haft ...
  • BildDie Geldstrafe in der Insolvenz
    Im vorliegenden Beispielfall wurde der Schuldner wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 350 Tagessätze zu je 70 Euro verurteilt. Nachdem der Schuldner die gesamte Summe gezahlt hatte, stellte er einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Daraufhin focht der Insolvenzverwalter die Zahlung an und forderte ...
  • BildIst das Parken mit Behindertenausweis ohne Ausweisinhaber strafbar?
    Eine Frau, die den Behindertenausweis ihres Sohnes zur Nutzung eines Sonderparkplatzes verwendet hat obwohl der Sohn bei ihrer Einkaufstour nicht dabei war, musste sich nun vor Gericht verantworten. Die Richter des Amtsgerichts und später sogar des Oberlandesgerichts Stuttgart hatten zu entscheiden, ob die Frau sich eventuell sogar strafbar ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.