Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwaltskanzlei Mokros berät zum Anwaltsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld gern vor Ort in Leipzig
**** (4)   1 Bewertung
Rechtsanwaltskanzlei Mokros
Rudolph-Sack-Straße 9
04229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 491440
Telefax: 0341 4914420

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Michael Stamm in Leipzig berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld

Gleisstraße 18
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4774211
Telefax: 0341 4774241

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Krebs mit Kanzleisitz in Leipzig

Marienbrunnenstraße 6
4299 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 8606066
Telefax: 0341 8606299

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild IVG Immobilien AG: Entscheidung über Rettungsplan rückt näher (30.07.2013, 12:22)
    Bis zum 30. Juli sollen die Kreditgeber der IVG Immobilien AG entscheiden, ob sie dem Rettungsplan für den hoch verschuldeten Immobilienkonzern zustimmen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Die IVG Immobilien AG steckt augenscheinlich in massiven finanziellen ...
  • Bild Schadensersatz bei Mäharbeiten am Grünstreifen (18.09.2013, 11:20)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Mäharbeiten am Grünstreifen einer Bundesstraße dürfen Autofahrer nicht gefährden. Entstehen Schäden durch aufgewirbelte Steine, muss die für die Arbeiten zuständige Behörde haften. Über die Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 4. Juli 2013 (AZ: III ZR 250/12) informiert die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). An einer Bundesstraße mähten Arbeiter den ...
  • Bild Erbe hat Widerspruchsrecht – mit Folgen für den Begünstigten (22.08.2013, 11:20)
    Berlin (DAV). Wer als Begünstigter in einen Lebensversicherungsvertrag eingetragen ist, erhält im Falle des Todes des Versicherten in der Regel die Versicherungssumme ausgezahlt – oder auch nicht. Und das kann nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesgerichtshofes vom 10. April 2013 (AZ: IV ZR 38/12) durchaus rechtens sein. Dazu muss ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Recht auf Einsicht in eigene Krankenunterlagen? (14.04.2008, 14:50)
    Hat ein Patient das Recht, seine eigenen Krankenunterlagen - einschließlich Krankenberichte von Fachärzten an den eigenen Hausarzt (!) - einzusehen? Wenn ja, was tun, wenn der Arzt sich weigert, den Patienten den Krankenbericht lesen zu lassen bzw. wenn der Facharzt, der den Bericht für den Hausarzt verfasst und diesem geschickt hat, ...
  • Bild Ärztliche Schweigepflicht gegenüber der Eltern brechen (09.03.2009, 16:31)
    Guten Tag, ich hätte da mal eine Frage... Mal angenommen, ein Volljähriger Mensch ist Privatversichert (bei den Eltern) und geht zum Arzt um Untersucht zu werden und Medikamente verschrieben zu bekommen. Das ist alles schön und gut. Aber wenn die Eltern bei diesem Arzt anrufen und fragen welche Medikamente verschrieben worden sind ...
  • Bild Renovieren bei Auszug? (09.02.2010, 14:33)
    Hallo zusammen, nach einigem Googeln und der Suche hier habe ich zwar eine Menge Ergebnisse zu diesem Thema (Renovieren bei Auszug) gefunden, jedoch war nie der gleiche Wortlaut zu finden. Da es aber auf den genauen Wortlaut ankommt, habe ich mir die Mühe gemacht, den ganzen Text abzutippen und hoffe, das ...
  • Bild Werktage bei Gehaltszahlung (08.02.2011, 11:10)
    Schilderung des Sachverhaltes:Mal angenommen, dass Arbeitnehmer Herr XY einen Arbeitsvertrag hat, der Folgendes aussagt:"Das Gehalt wird bis spätestens zum 6. Werktag des Folgemonats auf das Konto des Arbeitnehmers überwiesen."Weiter angenommen: Herr XY fragt in der Personalabteilung der Firma ABC nach und erhielte dort folgende Antwort: "Werktage sind für uns nur ...
  • Bild Makler ohne Einwilligung des Eigentümers, Vertrag Küchenübernahme (28.10.2011, 00:12)
    Hallo, folgendes Szenario: X möchte eine Wohnung anmieten und schreibt über ein Internetportal einen Makler an. Der Makler und der aktuelle Mieter der Wohnung stellen als Bedingung, dass das Profil von X überhaupt an den Eigentümer weitergereicht wird, dass eine Einbauküche für 1500 Euro übernommen wird (keine nähere Spezifizierung was ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildSchmerzensgeld jetzt!
    Der Schmerzensgeldanspruch – Ein finanzieller Ausgleich für Geschädigte Im Jahr 2016 ereigneten sich laut Erhebungen des Statistischen Bundesamtes 308.145 Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden . Um den unverschuldet betroffenen Opfern eine Entschädigung für ihre Schmerzen sowie für Erlebte Einbußen an Lebensqualität zu bieten, ...
  • BildAllgemeine Verkehrssicherungspflichten – ein Überblick
    In Deutschland gibt es eine allgemeine Verkehrssicherungspflicht. Jeder ist zur Abwehr von Gefahrenquellen angehalten, deren Unterlassen zu Schadensersatzansprüchen nach den §§ 823 ff. BGB führen kann. Doch ab wann ist eine Verkehrssicherungspflicht missachtet worden und wann kann ein Schaden z.B. gegen einen Supermarktbesitzer geltend gemacht werden? ...
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...
  • BildHaftungsfragen bei Diebstahl eines Fahrzeugs aus der Werkstatt
    Wer sein Auto oder sein Motorrad in eine Werkstatt bringt, wird die folgende Szenerie kennen: Kommt man wegen des eigenen Feierabends später zu der Werkstatt, ist diese in der Regel schon geschlossen. Man stellt sein Fahrzeug auf dem Hof der Werkstatt ab und wirft den Fahrzeugschlüssel in einen eigens ...
  • BildKein Abzug neu für alt bei beschädigter Motorradkleidung
    Nach einem Verkehrsunfall ist die Höhe des Schadenersatzes bei beschädigter Motorradbekleidung ein Dauerbrenner, Versicherer ziehen mit Hinweis darauf, dass die beschädigte Kleidung gebraucht war und man nun neue Bekleidung hat, von ihrer Zahlung gerne etwas ab. Zu Unrecht, wie das Oberlandesgericht München bestätigt hat. Erleidet ein Motorradfahrer einen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.