Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Rentenversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt LL.M.Eur. Olaf Gutsche jederzeit vor Ort in Leipzig

Paul-List-Str. 11
04103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 034168690547
Telefax: 032121080248

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier mit Kanzleisitz in Leipzig unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Rentenversicherung

Kleine Fleischergasse 8
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2256762
Telefax: 0341 2256763

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Steve Winkler unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Rentenversicherung kompetent in Leipzig

Könneritzstraße 24
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 26466020
Telefax: 0341 26521015

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Rentenversicherung offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Sylvia Scholz mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Strützel mit Niederlassung in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Rentenversicherung

Karl-Liebknecht-Straße 1 A
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3089320
Telefax: 0341 3089321

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nicole Müller in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Rentenversicherung

Kurt-Eisner-Straße 68
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24659908
Telefax: 0341 24659915

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Rentenversicherung
  • Bild Festpreis für Hörgeräte ist kein wirklicher Festpreis (30.08.2013, 09:34)
    Stuttgart (jur). Beim Kauf von Hörgeräten können die Krankenkassen Patienten nicht immer auf ihre sogenannten Festpreise verweisen. Sind teurere Geräte erforderlich, um im Alltag die Hörbehinderung möglichst gut auszugleichen, muss die Krankenkasse auch mehr bezahlen, wie das Landessozialgericht (LSG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Donnerstag, 29. August 2013, veröffentlichten ...
  • Bild Anspruch auf Kraftfahrzeughilfe für Kleinwüchsige (11.01.2016, 15:50)
    Mainz (jur). Kleinwüchsige Menschen können einen Anspruch auf Kraftfahrzeughilfe haben. Das ist dann der Fall, wenn sie für den Weg zwischen Wohnung und Arbeitsplatz auf ein Auto angewiesen sind, wie das Sozialgericht (SG) Mainz in einem am Freitag, 8. Januar 2016, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: S 1 R 701/13). Danach ...
  • Bild BGH zum Versorgungsausgleich bei gleichen Rentenanwartschaften (08.11.2016, 08:22)
    Karlsruhe (jur). Haben Eheleute nahezu gleiche Rentenanwartschaften erworben, müssen diese bei einer Scheidung nicht untereinander haargenau aufgeteilt werden. Dies gilt zumindest dann, wenn die Verwaltungskosten der Rentenversicherung für die Aufteilung erkennbar über dem auszugleichenden Bagatellbetrag liegen, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Montag, 7. November 2016, veröffentlichten ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Kein Arbeitsvertrag, alternativer Nachweis für Tätigkeit? (07.05.2010, 11:41)
    Angenommen jemand hat mehrere Jahre im elterlichen Betrieb mitgearbeitet. Es wurden Gehalt und Sozialabgaben gezahlt, es gab jedoch keinen schriftlichen Arbeitsvertrag. Jetzt benötigt diese Person für eine Bewerbung einen schriftlichen Nachweis über diese Tätigkeit - den Arbeitsvertrag! Gibt es eine weitere Nachweismöglichkeit über den Zeitraum der Tätigkeit außer dem Arbeitsvertrag?
  • Bild Therapieabbruch und ladung zum Strafanritt WAS IST ZU TUN?? (09.03.2009, 11:24)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Herr A wurde wegen Handeltreiben mit BTM und Inverkehr bringen von Arzneimitteln verurteilt und bekam beim ersten Fall 1,3 Jahre ohne Bewärung und beim zweiten Fall 10 Monate ohne Bewährung. Nach 9 Monaten U-Haft ist es Herr A gelungen auf eine Therapie laut §35 und §36 ...
  • Bild rentenversicherungspflichtig selbständig aber nur teilweise (24.04.2010, 18:29)
    Hallo, PersonA ist seit 2007 selbständig und als Kleinunternehmer gemeldet. Er bezieht ALG2, da er nur ab und zu selbstängige Tätigkeiten hatte, bleibt aber natürlich als Kleinunternehmer gemeldet. 2007 hat PersonA 3 Monate sich von der ALG2 abgemdeldet, da er Beträge aus der Selbständigkeit erzielt hat. Die 3 Monate waren auf ...
  • Bild Unterschhrift Reha-Bericht (17.01.2011, 10:39)
    Darf eine Psychologischer Psychotherapeut den Abschlußbericht einer Reha-Maßnahme allein unterschreiben ? Der Psychologe ist bei der Reha-Einrichtung angestellt. Die Reha wurde von der Rentenversicherung bezahlt.
  • Bild Unterhaltsvollstreckung KindesUnterhalt - PKH - Private Rentenversicherung (12.12.2014, 14:20)
    Mal angenommen, Elternteil A hat sich ins Ausland abgesetzt und noch nie Unterhalt gezahlt sowie noch nie Einkommensnachweise vorgelegt. 23 Jahre später hat das Kind Elternteil A aufgefunden und möchte mit dem Titel durch einen Gerichtsvollzieher eine Unterhaltsvollstreckung durchführen lassen.Da C Student ist, wird Prozesskostenhilfe beantragt. Zudem zahlt C seit ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild BAG, 4 AZR 70/99 (19.01.2000)
    Leitsätze: 1. Ein tariflicher Kündigungsschutz für ältere, langjährig beschäftigte Arbeitnehmer - Ausschluß der ordentlichen Kündigung - wird bei einer Kündigung durch den Konkurs-/ Insolvenzverwalter durch die in § 113 Abs. 1 Satz 2 InsO vorgegebene Höchstfrist von drei Monaten zum Monatsende verdrängt. 2. Diese Regelung verstößt nicht gegen Art. 9 Abs. 3...
  • Bild SG-REUTLINGEN, S 15 AS 818/09 (01.12.2009)
    1. Von den Kosten der Unterkunft sind die in der Regelleistung enthaltenen Kosten für die Haushaltsenergie abzuziehen. 2. Die in der Regelleistung von 351 EUR enthaltenen Kosten für die Haushaltsenergie betragen 22,11 EUR. 3. Bei der Berechnung der Kosten für die Haushaltsenergie sind die Werte der EVS 2003 zugrunde zu legen....
  • Bild LG-KARLSRUHE, 6 S 133/08 (24.04.2009)
    1. Dass der verstorbene Ehemann der Klägerin bzw. die Klägerin selbst gegen die Mitteilung über die Startgutschrift entgegen § 46 Abs. 3 VBLS nicht innerhalb von 6 Monaten Klage erhoben hat, hindert nicht die inzidente Überprüfung der Startgutschriftenerteilung im Rahmen einer rechtzeitig angegriffenen späteren Mitteilung über die Höhe der Betriebsrente für ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildBGH: Hoher Pfändungsschutz bei Riester-Rente
    Gerät jemand in eine Privatinsolvenz, ist das bitter genug. Allerdings muss er nicht um seine private Altersvorsorge fürchten. Denn die ist nur unter engen Voraussetzungen pfändbar, wie der BGH mit Urteil vom 16. November 2017 entschied (Az.: IX ZR 21/17). „Gerade die Bezieher geringerer Einkommen werden seit Jahren ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.