Rechtsanwalt in Leipzig Mölkau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig Mölkau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Im östlichen Stadtgebiet der Stadt Leipzig liegt der Stadtteil Mölkau. Rund 5.888 Menschen leben hier. Leipzig Mölkau ist eng mit der Geschichte Robert Schumanns verbunden, der seinerzeit hier in der Gedächtniskirche Schönefeld den Bund der Ehe geschlossen hat.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Leipzig Mölkau

Handwerkerhof 8
4316 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6522910
Telefax: 0341 6522919

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Leipzig Mölkau

Nicht immer ist eine Ehe für die Ewigkeit gemacht - wer eine familienrechtliche Beratung benötigt oder einen Antrag auf Ehescheidung stellen möchte, der kann sich von einem Anwalt in Leipzig Mölkau beraten lassen. Bei diesem können sämtliche Fragen bezüglich Trennung und Scheidung geklärt werden. Hinzu kommen die Fragen den Unterhalt betreffend, der Zugewinnausgleich muss durchgeführt werden, der Versorgungsausgleich in rentenrechtlicher Hinsicht wird ebenfalls zum Thema. Zumeist geht es im Rahmen einer Ehescheidung auch um das Wohl der gemeinsamen Kinder. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht muss geregelt werden ebenso wie das Umgangsrecht und der Kindesunterhalt. Als juristischer Laie ist es äußerst schwierig, sich bei der Vielzahl der Gesetze und Verordnungen alleine zurechtzufinden. Eine gute rechtliche Beratung kann helfen, rechtliche Nachteile zu vermeiden. Häufig gibt es Mittel und Wege zur Klärung einer Angelegenheit, die nur der erfahrene Jurist kennt. Dieser setzt sich mit jedem Einzelfall auseinander und vertritt die Interessen seines Mandanten gegenüber der gegnerischen Partei. Der Anwalt aus Leipzig Mölkau übernimmt auch den Schriftverkehr und die Überwachung der Fristen. Kommt es zu einer Gerichtsverhandlung kann er für seinen Mandanten den Termin wahrnehmen und dort für ihn auftreten.

Da die Zahl an Anwälten in Leipzig Mockau begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen auch unser Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Leipzig zu besuchen. Hier sind zahlreiche weitere Rechtsanwälte aufgeführt.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Petitionen haben keinen Anspruch auf Veröffentlichung auf der Seite des Petitionsausschusses (17.03.2017, 16:22)
    Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags entscheidet ohne Bindungen an subjektive Rechte der Petenten darüber, ob Petitionen auf seiner Internetseite „epetitionen“ veröffentlicht werden. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute entschieden.Einreichung von Petitionen bei Anliegen von allgemeinem InteresseDer Petitionsausschuss betreibt diese Internetseite auf der Grundlage einer von ihm hierzu erlassenen Richtlinie. ...
  • Bild Gerechtfertigter Entzug des Titels wegen halb geklauter Doktorarbeit (22.06.2017, 14:58)
    Leipzig (jur). Ist nahezu die Hälfte einer Doktorarbeit aus fremden Texten geklaut, so ist von einer vorsätzlichen Täuschung auszugehen. Der Doktortitel kann dann entzogen werden, wie am Mittwoch, 21. Juni 2017, das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig im Fall der Wissenschaftlerin und Politikberaterin Margarita Mathiopoulos entschied (Az.: 6 C 3.16). Danach steht ...
  • Bild Für BMW-Elektroautos im Werk Leipzig keine weiteren Beihilfen (13.09.2017, 09:27)
    Luxemburg (jur). Für den Aufbau der Produktion von Elektroautos im Werk Leipzig muss sich BMW mit Beihilfen von 17 Millionen Euro begnügen. Das erstinstanzliche Gericht der Europäischen Union (EuG) in Luxemburg bestätigte am Dienstag, 12. September 2017, eine entsprechende Entscheidung der EU-Kommission aus 2014 (Az.: T-671/14). BMW will nun Rechtsmittel ...

Forenbeiträge
  • Bild Nachbelastung von Autovermietung trotz Kautionsrückzahlung (16.10.2017, 22:52)
    Hallo, habe Fragen zu folgendem fiktiven Fall:Auto wird über eine Autovermietung ausgeliehen und schadensfrei ohne Vorkommnisse zurückgebracht. Es findet keine gemeinsame Rückgabe statt, daher kein unterzeichnetes Abgabeprotokoll. Kaution wird in voller Höhe ausbezahlt. Nach 5 Wochen wird plötzlich ein Betrag von über 600€ vom Kreditkartenkonto des Mieters eingezogen. Auf Nachfrage ...
  • Bild Kein frei seit bald 2 Monaten (07.12.2007, 16:34)
    Guten Tag, eine bekannte arbeitet in Leipzig in einen Altenheim als Altenpflegerin. Seit ende oktober haben sie dort Personalprobleme wegen Kranker AN. Meine bekannte arbeitet seit dem durchgehend, ohne einen tag frei bzw. wochenende. Seit ca. 2 wochen muss sie auch eigentlich täglich überstunden machen. Gespräche mit der Leiterin verliefen erfolglos. Sie bedauert es zutiefst, aber ...
  • Bild wichtige Frage zur Fahrtkostenrückerstattung - bitte um Rat (02.02.2007, 22:45)
    Ich schreibe diesen Beitrag für einen Familienangehörigen und bitte dringend um Hilfe. Es geht um folgendes: Oben genannte Person hat über eine Zeitarbeitsfirma ein Jobangebot bei einer Firma bekommen.Sie ist gleich zum Arbeitsamt und hat einen Antrag auf Fahrtkostenrückerstattung gestellt (sollte man ja zuerst tun,bevor man die Arbeitsstelle annimmt).Der Antrag wurde bewilligt,nun ...
  • Bild Herausgabeanspruch gegen Insolvenzverwalter (19.08.2008, 17:29)
    Hallo, ich komme einfach nicht weiter mit meinem Fall: D stellt am 30.06. der F eine Nähmaschine unentgeltlich zur Verfügung. Am 09.07 musste F ein Insolvenzverfahren beantragen. Es wurde das Insolvenzverfahren bei zuständifen AG Leipzig beantragt. Der Insolvenzverwalter nimmt die Nähmaschine in Besitz. D fragt, wie sie ihre Nähmaschine zurückerhalten kann. Insolvenzverwalter ...
  • Bild abgeschafftes Widerspruchsrecht bei Verwaltungsakten (23.09.2008, 14:03)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... bei einem klassischen Verwaltungsakt der Kommunen und hierzu gehört sicherlich auch ein erhöhter Gebührenbescheid für "Müll" und "Abwasser" ist zumindest in NRW die Möglichkeit eines rechtswirksamen Widerspruchs abgeschafft worden. Nach Informationen eines TV-Wirtschaftsmagazins um Kosten zu sparen. Nach meiner Einschätzung führt dies jedoch zwangsläufig zu einer Mehrbelastung der zuständigen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildHund beißt Menschen: wer haftet?
    Es ist ein Problem, mit dem so mancher Hundehalter konfrontiert wird:  der eigene Hund beißt einen Menschen. Selbstverständlich stellt sich hier unweigerlich die Frage: Hund beißt Menschen: wer haftet? Der Halter haftet für seinen Hund Grundsätzlich muss immer der Halter für seinen Hund haften. Die ...
  • BildAbgasskandal – Audi muss A8 Diesel zurückrufen
    Audi verstrickt sich offenbar immer tiefer in den Abgasskandal. Nachdem es schon im Sommer eine Rückrufaktion für die Audi A7 und A8 der Baujahre 2009 bis 2013 gegeben hatte, wird nun der A8 mit dem Achtzylinder-Dieselmotor Baujahr 2013 bis August 2017 zurückgerufen. Auch hier soll es eine unzulässige Abschalteinrichtung ...
  • BildInsolvenz der Agrofinanz GmbH – Möglichkeiten der Anleger
      Die vermeintliche sichere Geldanlage bei der Agrofinanz GmbH könnte für die Anleger zum Bumerang werden. Das Amtsgericht Kleve hat am 4. Januar 2016 das vorläufige Insolvenzverfahren über das Unternehmen eröffnet (Az. 32 IN 95/15). Für die Anleger kann das hohe Verluste bedeuten.   Über die ...
  • BildBefristung von Arbeitsvertrag unwirksam wegen Rechtsmissbrauchs
    Arbeitgeber müssen mit einer bösen Überraschung rechnen, wenn sie die Befristungsmöglichkeiten ohne sachlichen Grund rigoros ausnutzen. Dies hat das Arbeitsgericht Duisburg bei einem Jobcenter bejaht. Vorliegend war eine Arbeitnehmerin zunächst einmal für etwa 2 Jahre bei der Gemeinnützigen Gesellschaft für Beschäftigungsförderung (GfB) im Rahmen der Arbeitsnehmerüberlassung ...
  • BildSEPA-Lastschrift zurückbuchen: Wann und wie lange geht das?
    SEPA steht für Single Euro Payments Area und bezeichnet den einheitlichen europäischen Zahlungsverkehrsraum, dem alle 28 Mitglieder der Europäischen Union (inklusive der Départements von Frankreich, Spanien und Portugal), die Schweiz, Monaco und San Marino, sowie die drei übrigen Länder des Europäischen Wirtschaftsraums Island, Liechtenstein und Norwegen angehören. Im ...
  • BildDas Schweigerecht des Beschuldigten
    Nicht nur durch das aktuelle Geschehen im NSU-Prozess ist mal wieder das Recht zu schweigen in aller Munde. Der NSU-Prozess ist aber ein gutes Beispiel für so manches Alltagsgeschäft der Strafverteidigung. Der Verteidiger rät zum Schweigen, der Mandant möchte aber in jedem Fall eine Einlassung abgeben. Für ...

Urteile aus Leipzig
  • BildLG-LEIPZIG, 16 S 4165/03 (12.03.2004)
    Der Grundsatz, dass die Wiederholungsgefahr nur dann entfällt, wenn der Verletzer dem Verletzten eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgibt, gilt auch für den deliktischen Unterlassungsanspruch, jedoch nicht in gleicher Strenge wie im Wettbewerbsrecht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.