Rechtsanwalt in Leipzig Mockau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig Mockau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Im Norden der Stadt Leipzig liegt der Stadtteil Mockau. Dieser war über viele Jahre Standort des Leipziger Flughafens, bis dieser dann im Jahre 1991 seinen Betrieb einstellte. Im Anschluss an den Flughafenbetrieb wurden die Gebäude von einem großen Versandunternehmen genutzt, bis auch diese Nutzung aufgegeben werden musste. Der Stadtteil Leipzig Mockau steht für viele Kleingartenkolonien und Biotope, so dass man Mockau durchaus als einen grünen Stadtteil bezeichnen kann.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Leipzig Mockau

Essener Straße 102
4357 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6022975
Telefax: 0341 6022974

Zum Profil
Rechtsanwältin in Leipzig Mockau

Essener Str. 102
4357 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 6022975
Telefax: 0341 6022974

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Leipzig Mockau

Als Dienstleister finden sich beispielsweise diverse Rechtsanwaltskanzleien in Leipzig Mockau, welche die dort lebenden Bürger bei juristischen Problemen beraten und vertreten. Durch die vielen Kleingärten in Mockau können schon mal zivilrechtliche Schwierigkeiten mit den Nachbarn entstehen - hier stehen die Anwälte aus Leipzig Mockau mit Rat und Tat zur Verfügung. Wird eine Vertretung vor dem Amtsgericht in Leipzig gewünscht, kann diese natürlich ebenfalls übernommen werden. Das kann in zivilrechtlicher Hinsicht ebenso sein wie in einer strafrechtlichen Angelegenheit.

Leipzig ist weiterhin Standort eines Arbeitsgerichts. Sollte man die Kündigung des Arbeitsverhältnisses erhalten, so kann hier gegebenenfalls eine Kündigungsschutzklage eingereicht werden. In diesem Fall ist es definitiv sinnvoll, sich anwaltlich beraten zu lassen. Ein Anwalt wird überprüfen, ob die Kündigung überhaupt wirksam ist und alle Möglichkeiten ausschöpfen, um die Interessen seines Mandanten durchzusetzen. Wichtig ist es in jedem Fall, sich bei Erhalt einer Kündigung so schnell als möglich an einen Rechtsanwalt zu wenden. Denn wird die Wirksamkeit der Kündigung nicht innerhalb von 3 Wochen nach Zugang am Arbeitsgericht mit einer Kündigungsschutzklage angegriffen, dann gilt dieselbe als wirksam.

Je nachdem, wie sich das eigene rechtliche Problem gestaltet, empfiehlt es sich, einen Anwalt in Leipzig Mockau zu konsultieren, der sich auf das benötigte Rechtsgebiet spezialisiert hat. Sollten Sie keinen passenden Rechtsbeistand vor Ort ermitteln können, finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Leipzig zahlreiche weitere Anwälte.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Keine Pressauskünfte über Strafverfahren gegen Abgeordnete (01.12.2016, 16:33)
    Berlin (jur). Der Bundestag muss der Presse keine Auskunft über seine parlamentarische Selbstverwaltung geben. Dazu gehört auch die Aufhebung der Immunität für strafrechtliche Ermittlungen gegen einzelne Abgeordnete, urteilte am Dienstag, 29. November 2016, das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg in Berlin (Az.: 6 B 84.15).Der Bundestag gibt regelmäßig Informationen darüber heraus, gegen ...
  • Bild Untreuevorwürfe gegen Mitarbeiter der Stadt Leipzig (10.11.2016, 15:25)
    Die Staatsanwaltschaft wirft drei Mitarbeitern des Rechtsamts der Stadt Leipzig und einer Rechtsanwältin vor, sich wegen Untreue (§ 266 Abs. 1 StGB) und Betrugs (§ 263 StGB) strafbar gemacht zu haben. Den Rechtsamtsmitarbeitern liegt zum einen zur Last, in fünf Fällen ohne ausreichende Prüfung der Voraussetzungen der Vorschrift des ...
  • Bild "Schweinebaron" muss Tierschutzauflagen einhalten (23.11.2016, 16:34)
    Leipzig (jur). In einem Zuchtbetrieb müssen Schweine in ihrem Kastenstand sich auch mal hinlegen und die Beine ausstrecken können. Es reicht nicht aus, dass das Schwein zum Ausstrecken seine Beine in einen benachbarten, ebenfalls belegten Kastenstand stecken kann, entschied das Bundesverwaltungsgericht in einem am Mittwoch, 23. November 2016, bekanntgegebenen Beschluss ...

Forenbeiträge
  • Bild Erkrankung durch Speisen im vom Reiseveranstalter ausgewählten Restaurant (09.01.2014, 11:41)
    5 von 12 Teilnehmern einer Reisegruppe erkranken nach dem Mttagessen in einem vom Reiseleiter ausgewählten Restaurant an einer schweren Magen -Darminfektion, die trotz ambulanter Behandlung im Krankenhaus und aller Medikamente nicht kuriert werden kann. Es handelt sich um eine Rundreise, bei der das Essen inkludiert ist. Gemäß Katalog war an ...
  • Bild Parkett Absxchleifen Und Versiegeln Bei Auszug ??? (24.10.2006, 19:15)
    Ist es richtig das ich bei Auszug aus meiner Wohnung nach 3 Jahren , das Parkett komplett abschleifen und versiegeln lassen muss ? Fällt es unter die normalen Schönheitsreperaturen ( wie Wände streichen z.b.) die bei einem Auszug anfallen ? Muss allerdings dazu sagen das ich diese Klausel im ...
  • Bild Neue Fenster durch gleich aussehende Fenster ersetzen (17.01.2017, 14:14)
    Vor 3 Jahren wurden alle Fenster der Mieterwohnung nach neuesten Anforderungen ersetzt. Nun will die neue Eigentümerin alle Fenster sämtlicher Wohnungen zwecks eines einheitlichen Bildes erneuern. Sie spricht von Modernisierung - ist das richtig?
  • Bild Zuständigkeiten im FamFG (16.06.2012, 23:02)
    Hallo Zusammen Man stelle sich vor, ein Vater stellt einen Antrag auf sofortige Herrausgabe von der Mutter die das Kind nach Umgang im Gerichtsbezirk A einbehalten hat, obwohl ihr das Aufenthaltsbestimunngsrecht wegen pathologischem Borderline entzogen worden ist. Im Grichtsbezirk B, wo das Kind die ersten Lebensmonate bei Vatern aufgewachsen wäre, sei ...
  • Bild DGAP-News: telegate AG: Bundesverwaltungsgericht verpflichtet Deutsche Telekom AG zur Weitergabe von (29.10.2009, 15:30)
    telegate AG / Rechtssache29.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Planegg-Martinsried, 29. Oktober 2009 - Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig hat in einem heute veröffentlichten Beschluss (BVerwG 6 C 20.08 - 28. ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildEhegattennachzug – für wen gilt das Sprachnachweiserfordernis?
    Der Ehegattennachzug nach § 30 Aufenthaltsgesetz § 30 des Aufenthaltsgesetzes enthält eine Reihe von Vorschriften darüber, wann dem Ehegatten eines in Deutschland lebenden Ausländers eine Aufenthaltserlaubnis erteilt werden muss. Ausländer nach dem Aufenthaltsgesetzes ist jeder, der nicht Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des ...
  • BildFremde Autoreifen/Fahrradreifen: ist Luft ablassen strafbar?
    Wer ist nicht schon einmal auf die Idee gekommen, einem anderen die Luft aus den Reifen seines Fahrrades – oder gar Autos  - zu lassen? Der Gedanke ist einfach zu verlockend, doch was eigentlich ein harmloser Streich sein sollte, kann ganz schnell vor dem Gericht enden. Bevor man ...
  • BildWas muss ich beim Pferdekauf beachten? Rückgaberecht vorhanden?
    Den Traum vom eigenen Pferd möchten sich viele erfüllen. Wer vielleicht schon viele Jahre lang im Reitverein aktiv ist, eine Reitbeteiligung besitzt oder sich um ein Pflegepferd kümmert, möchte irgendwann gerne ein eigenes Pferd besitzen, mit dem er Ausritte genießen oder vielleicht sogar an Turnieren teilnehmen kann. Der ...
  • BildP&R Transport-Container GmbH | Anleger sind alarmiert | Vertrieb eingestellt
    P&R Transport-Container GmbH | Anleger sind alarmiert | Vertrieb eingestellt von Rechtsanwalt Christian Fiehl, LL.M. Fachanwalt für Versicherungsrecht sowie Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Die Anwälte der Kanzlei Mayer | Rechtsanwälte in Fürth befassen sich derzeit mit der wirtschaftlichen Schieflage der P&R Transport-Container GmbH aus ...
  • BildAusschlagung einer Erbschaft - was ist zu beachten?
    Für Erben kann es besser sein, wenn sie eine angefallene Erbschaft ausschlagen. Wann dass der Fall ist und wie Sie dabei am besten vorgehen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wer nach dem Tod eines nahen Angehörigen als Erbe infrage kommt, muss häufig viele eilige Dinge ...
  • BildAgrofinanz GmbH: Forderungen im Insolvenzverfahren bis 21. Juni anmelden
    Statt Renditen aus Kakao und Palmöl drohen den Anlegern der Agrofinanz GmbH aus dem nordrhein-westfälischen Kleve nun Verluste. Das Amtsgericht Kleve hat das reguläre Insolvenzverfahren Ende Mai eröffnet (Az.: 32 IN 95/15).   Was mit einer hoffnungsvollen Investition in nachhaltige Anlagen wie Kakao- oder Palmöl-Plantagen ...

Urteile aus Leipzig
  • BildLG-LEIPZIG, 16 S 4165/03 (12.03.2004)
    Der Grundsatz, dass die Wiederholungsgefahr nur dann entfällt, wenn der Verletzer dem Verletzten eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgibt, gilt auch für den deliktischen Unterlassungsanspruch, jedoch nicht in gleicher Strenge wie im Wettbewerbsrecht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.