Rechtsanwalt für Krankenversicherung in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Krankenversicherung gibt gern Herr Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier mit Büro in Leipzig
Anwaltskanzlei Obermaier
Kleine Fleischergasse 8
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2256762
Telefax: 0341 2256763

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Krankenversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt LL.M.Eur. Olaf Gutsche jederzeit im Ort Leipzig

Paul-List-Str. 11
04103 Leipzig
Deutschland

Telefon: 034168690547
Telefax: 032121080248

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Strützel bietet anwaltliche Vertretung zum Krankenversicherung jederzeit gern in Leipzig

Karl-Liebknecht-Straße 1 A
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 3089320
Telefax: 0341 3089321

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier aus Leipzig berät Mandanten aktiv juristischen Themen im Bereich Krankenversicherung

Kleine Fleischergasse 8
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2256762
Telefax: 0341 2256763

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Krankenversicherung bietet gern Herr Rechtsanwalt Thomas Wagner mit Kanzleisitz in Leipzig

Hempelstraße 6
4177 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4791743
Telefax: 0341 6980097

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Krankenversicherung
  • Bild Keine Fingerprothese auf Krankenkassenkosten für verlorenes Fingerglied (02.10.2015, 10:09)
    Kassel (jur). Führt ein verlorenes Fingerglied nicht zu nennenswerten Funktionsbeeinträchtigungen, gibt es auch keine Silikonfingerprothese auf Kosten der Krankenkassen. Die Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenversicherung greift erst dann, wenn das gewünschte Hilfsmittel tatsächlich dem Behinderungsausgleich dient und eine Funktionsbeeinträchtigung behebt, entschied das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel in einem am Donnerstag, 1. ...
  • Bild Augenlasern muss durch private Krankenkassen bezahlt werden (31.03.2017, 10:22)
    Karlsruhe (jur). Private Krankenkassen müssen das Augenlasern bezahlen, wenn eine Fehlsichtigkeit das Lesen und Autofahren deutlich beeinträchtigt. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Donnerstag, 30. März 2017, bekanntgegebenen Urteil vom Vortag entschieden (Az.: IV ZR 533/15). Auf eine Brille können die Versicherer danach nicht verweisen, weil ...
  • Bild Delfintherapie auf Sozialhilfekosten nur bei nachweisbaren Entwicklungsfortschritten (15.11.2017, 10:42)
    Hamburg (jur). Eine Kostenübernahme der Sozialhilfe für eine Delfintherapie ist nicht ausgeschlossen, es bestehen aber hohe Hürden. Nach einem am 11. November 2017 veröffentlichten Urteil des Landessozialgerichts (LSG) Hamburg kommt dies in der Regel nur als Leistung zur Teilhabe an der Gemeinschaft in Betracht – und auch das nur, wenn ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild Unterhalt bei Volljährigkeit (30.03.2009, 12:01)
    Konstruieren wir mal folgenden Fall Vater X weigert sich seit der Volljährigkeit dem Sohn Z (18) den Kindessunterhalt über die Mutter zu zahlen und besteht auf eine direkte Überweisung auf das Konto des Sohnes. Sohn Z lebt bei der Mutter Y, geht zur Schule (kostenpflichtige Privatschule) Vater X hat über Jahre schon sehr ...
  • Bild Trauma durch Schnitt bei Bewusstsein (16.07.2016, 18:52)
    Guten Tag.Folgender Sachverhalt liegt vor: Mein Vater hatte vor 2 Wochen eine offene Op am Knie. Diese wurde mit PDA durchgeführt- also nur einer Betäubung ab dem Bauch abwärts. Bei seiner letzten OP in der selben Klinik wurde an Hand einer Nadel die Wirkung der Betäubung getestet. Dieses mal wurde ...
  • Bild Krankenversicherung und Bleiberecht (12.01.2012, 20:13)
    Hallo!folgender fiktiver Fall:Ein Serbe, der geschieden ist, lebt mit seinen beiden minderjährigne Kindern mit "unbegrenztem Viusm" in Deutschland. Er hat eine Freundin, deren Touristenvisum seit 3 Monaten abgelaufen ist. Die beiden versuchen seit einiger Zeit Kinder zu bekommen. Leider hatte dei Frau einige Fehrlgeburten und war deswegen in Behandlung ...
  • Bild Zahnarztrechnung (05.02.2007, 23:21)
    Hier ein fiktiver Fall: Der P, der Mitglied einer gesetzlichen Krankenversicherung ist, geht zum Zahnarzt Z. Der Z stellt fest, dass der P einige Zahnfüllungen und andere Zahnbehandlungen benötigt. Hierauf weist er den P hin und erklärt ihm, dass die Zahnfüllungen und Behandlungen nicht vollständig von der Krankenversicherung gezahlt werden würden ...
  • Bild Was passiert wenn man aus der Krankenversicherung fliegt??? (10.09.2005, 14:13)
    Tach allerseits! Ich hab mal ne wichtige Frage, weiß aber nicht so recht ob das hier die richtige Kategorie ist . Es geht darum: Ein Bekannter von mir wird nächsten Monat 23 und fliegt somit aus der familienversicherung (krankenversicherung) raus. Nu ja, das Problem ist...er hat nie ...

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild LAG-HAMM, 16 Sa 1684/08 (13.08.2009)
    Für die Charakterisierung einer stationären Einrichtung der Behindertenhilfe als "Krankenhaus" im Sinne des § 1 I TV-Ärzte-KF ist auf die Begriffsdefinition in § 2 I KHG abzustellen....
  • Bild BSG, B 3 KR 13/09 R (07.10.2010)
    1. Die Leistungspflicht der Krankenkassen umfasst nicht solche Hilfsmittel, die ein dauerhaft behinderter Versicherter allein wegen der Besonderheiten seiner individuellen Wohnverhältnisse benötigt, die in einer anderen Wohnung also entbehrlich wären. 2. Ein gehunfähiger Versicherter hat in der Regel keinen Anspruch gegen die Krankenkasse auf Versorgung mit...
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 1 SO 2516/12 (15.11.2012)
    Ein Guthaben aus einer Nebenkostenerstattung ist im Zuflussmonat in voller Höhe auf die Hilfe zum Lebensunterhalt bzw. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung anzurechnen, soweit dadurch die Hilfebedürftigkeit nicht vollständig entfällt....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.