Rechtsanwalt für GmbH-Recht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwaltskanzlei Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich GmbH-Recht jederzeit gern im Umkreis von Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Olaf Köhler mit RA-Kanzlei in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet GmbH-Recht

Gustav-Mahler-Straße 8
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 140750
Telefax: 0341 1407520

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet GmbH-Recht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Udo Petermann aus Leipzig

Hartzstraße 4
4129 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9102105
Telefax: 0341 9102106

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im GmbH-Recht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rudolf Heuß kompetent in der Gegend um Leipzig

Kurt-Eisner-Straße 61
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2319770
Telefax: 0341 2319791

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich GmbH-Recht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Robert Himmel engagiert im Ort Leipzig

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wieland Zesch berät Mandanten zum GmbH-Recht gern im Umland von Leipzig

Funkenburgstraße 4
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5648208
Telefax: 0341 5648298

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt GmbH-Recht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Stamm mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig

Gleisstraße 18
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4774211
Telefax: 0341 4774241

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Baude mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig vertritt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen im Bereich GmbH-Recht

Paulinerweg 27
4299 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 868370
Telefax: 0341 8683737

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Oertel bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt GmbH-Recht gern im Umkreis von Leipzig

Martin-Luther-Ring 3
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 982310
Telefax: 0341 9823110

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet GmbH-Recht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Schaffner mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Grimmaische Straße 25
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 52990
Telefax: 0341 5299110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Stickler bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet GmbH-Recht jederzeit gern in Leipzig

Mozartstr. 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 213780
Telefax: 0341 2137830

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum GmbH-Recht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Matthias Friedrich persönlich in Leipzig

Schloßgasse 2 - 4
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 963690
Telefax: 0341 9636922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Scharlemann bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich GmbH-Recht kompetent in Leipzig

Petersstraße 12 - 14
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9808119
Telefax: 0341 9800901

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Mirko Gründel bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich GmbH-Recht jederzeit gern im Umland von Leipzig

Grimmaische Straße 2 - 4
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2310620
Telefax: 0341 23106230

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Steffen Häberer mit Anwaltskanzlei in Leipzig unterstützt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt GmbH-Recht

Göbschelwitzer Straße 64
4356 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5204767
Telefax: 0341 5217310

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum GmbH-Recht
  • Bild Selbstverpflichtung für Lebensunterhalt eines Ausländers auch nach Flüchtlingsanerkennung (13.02.2014, 16:47)
    Leipzig (jur). Ausländer können ein Einreisevisum bekommen, wenn Bekannte in Deutschland versprechen, für ihren Lebensunterhalt aufzukommen. Nach einem am Donnerstag, 13. Februar 2014, verkündeten Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig müssen die Bekannten dann aber auch in jedem Fall zahlen (Az.: 1 C 4.13). Die Pflicht hierzu entfalle auch dann nicht ...
  • Bild Weil das Internet kein rechtsfreier Raum ist (20.02.2014, 15:10)
    Rechtswissenschaftler der Universität Jena bieten Weiterbildungskurs Internetrecht an / Anmeldungen für Kurs im April sind ab sofort möglichDas Internet ist inzwischen Bestandteil des täglichen Lebens. Personen, Institutionen und Unternehmen sind im Web präsent und es ist selbstverständlich geworden, dass man Waren oder Dienstleistungen online erwerben und dass man über das ...
  • Bild Forschungsinkubator am Heilbronner Zukunftspark erfolgreich eröffnet (12.02.2014, 17:10)
    - Raum für Heilbronner Forschung im Bereich Gesundheitswirtschaft und Medizinische Informatik - Ideenschmiede und ideale Bedingungen für neue Forschungsprojekte- Erstes EXIST-Gründerstipendium erfolgreich angesiedeltHeilbronn, Februar 2014. Mit einem kleinen Festakt wurde am 11. Februar der Forschungsinkubator der Hochschule Heilbronn am Heilbronner Zukunftspark Wohlgelegen eröffnet. Dort ist ab sofort ein Teil der ...

Forenbeiträge zum GmbH-Recht
  • Bild Privat-Haftpflichtschaden: wer darf Gutachter beauftragen? (21.02.2011, 16:03)
    Hallo zusammen, allgemeine Frage: wer darf im Falle eines PRIVAT-Haftpflichtschadens den Gutachter stellen? Bei KFZ-Schäden weiß ich, dass der Geschädigte sich den Gutachter selbst aussuchen darf. Natürlich darf die Versicherung des Schädigers auch einen beauftragen, aber grundsätzlich muss sie den vom Geschädigten bezahlen. Wie aber ist das bei einem PRIVAT-HP-Schaden? Hier scheinen die Versicherer ...
  • Bild UG/GmbH & ALG II - Konflikte und Lösungen (23.02.2011, 15:43)
    Mal angenommen:Eine natürliche Person NP bezieht ALG II.Die NP gründet eine Ein-Mann-UG/GmbH.Der Geschäftsführer-Gesellschafter wird nur bestellt. Kein Dienst/Anstellungsvertrag. Kein Lohn.Eine Gewerbe wird angemeldet.Wo ist die Trennung zwischen: NP, Gewerbe, UGin Bezug auf HGB & SGB, ALG II-VO. Wer ist Selbstständig? Wer ist Kapitalanleger? Wer hat Einkommen aus selbständiger Tätigkeit? Wer ...
  • Bild Hat man ein Recht zu tun was nicht verboten ist? (03.02.2014, 22:19)
    Hallo, meine Frage bezieht sich im Speziellen auf das Betäubungsmittelgesetz. Konsum ist ja nicht strafbar, wie ich es verstanden habe, aber Besitz, Beschaffung und alles andere. Meine Frage: Gibt es generell ein Recht darauf zu tun was nicht verboten und möglich ist? Ich meine natürlich nicht: Es ist nicht Verboten eine ...
  • Bild Rechtskräftiger Kaufvertrag? (28.10.2009, 16:55)
    Hallo, Habe mal eine Frage: Wenn man einen Artikel im Internet bestellt und eine Rechnung mit vorraussichtlichem Lieferdatum bekommt - z.B. in der Form bekommt: Diese Rechnung ist Bestandteil Ihres Auftrags vom xxxx. Lieferdatum xxxx Ihre Zahlung ist am xxxx bei uns eingegangen. diese Bestellung durch den Verkäufer storniert wird - ...
  • Bild Arbeiten trotz AU (09.10.2009, 10:16)
    Guten Morgen zusammen, ein Arbeitnehmer würde aufgrund einer Erkältung von seinem Hausarzt für z.B. eine Woche (von Montag - Freitag) krank geschrieben. Dem AN geht es nach ein paar Tagen wieder gut, so dass er z.B. ab Donnerstag wieder arbeiten könnte und möchte. Er bietet dies seinem Arbeinehmer an, der ablehnt ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.