Rechtsanwalt für GmbH-Recht in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet GmbH-Recht hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft engagiert im Ort Leipzig
Sommerfeld van Suntum Frick RE Partnerschaft
Petersstraße 15
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 24086820
Telefax: 0341 24086899

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt GmbH-Recht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Walter Oertel mit Anwaltskanzlei in Leipzig

Martin-Luther-Ring 3
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 982310
Telefax: 0341 9823110

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum GmbH-Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Olaf Köhler jederzeit vor Ort in Leipzig

Gustav-Mahler-Straße 8
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 140750
Telefax: 0341 1407520

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im GmbH-Recht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Mirko Gründel engagiert im Ort Leipzig

Grimmaische Straße 2 - 4
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2310620
Telefax: 0341 23106230

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet GmbH-Recht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Stickler mit Rechtsanwaltskanzlei in Leipzig

Mozartstr. 10
4107 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 213780
Telefax: 0341 2137830

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Stamm mit RA-Kanzlei in Leipzig berät Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich GmbH-Recht

Gleisstraße 18
4229 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 4774211
Telefax: 0341 4774241

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt GmbH-Recht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Robert Baude mit Kanzlei in Leipzig

Paulinerweg 27
4299 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 868370
Telefax: 0341 8683737

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich GmbH-Recht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Scharlemann jederzeit im Ort Leipzig

Petersstraße 12 - 14
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9808119
Telefax: 0341 9800901

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet GmbH-Recht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Schaffner mit Büro in Leipzig

Grimmaische Straße 25
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 52990
Telefax: 0341 5299110

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt GmbH-Recht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rudolf Heuß jederzeit in der Gegend um Leipzig

Kurt-Eisner-Straße 61
4275 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2319770
Telefax: 0341 2319791

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum GmbH-Recht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Wieland Zesch persönlich im Ort Leipzig

Funkenburgstraße 4
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5648208
Telefax: 0341 5648298

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Himmel mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig hilft als Anwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet GmbH-Recht

Max-Planck-Straße 11
4105 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 1407630
Telefax: 0341 14076311

Zum Profil
Rechtliche Beratung im GmbH-Recht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Udo Petermann mit Büro in Leipzig

Hartzstraße 4
4129 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 9102105
Telefax: 0341 9102106

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Friedrich mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt GmbH-Recht

Schloßgasse 2 - 4
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 963690
Telefax: 0341 9636922

Zum Profil
Rechtliche Beratung im GmbH-Recht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Steffen Häberer mit Anwaltsbüro in Leipzig

Göbschelwitzer Straße 64
4356 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 5204767
Telefax: 0341 5217310

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum GmbH-Recht
  • Bild Kein Unfallschutz bei verpasstem Ausstieg am Heimatbahnhof (29.01.2018, 14:57)
    Erfurt (jur). Wer auf dem Rückweg von der Arbeit im Zug nicht am Heimatbahnhof aussteigt, ist nicht mehr unfallversichert. Es handelt sich hier um einen nicht versicherten „Abweg“, wie das Thüringer Landessozialgericht (LSG) in Erfurt in einem am Montag, 29. Januar 2018, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: L 1 U 900/17).Danach ...
  • Bild Für „Stolpersteine“ muss die Stadt München keine Genehmigung erteilen (18.12.2017, 09:34)
    München (jur). Die Stadt München muss keine Sondererlaubnis für die Verlegung sogenannter „Stolpersteine“ auf öffentlichen Gehwegen zum Gedenken an die Opfer des NS-Regimes erteilen. Dies hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München in mehreren Beschlüssen vom Freitag, 15. Dezember 2017, entschieden und damit die Anträge von Angehörigen von NS-Opfern auf ...
  • Bild Der Ausbau der Straßen ist keine "haushaltsnahe Dienstleistung" (14.12.2017, 09:59)
    Neustadt/Weinstraße (jur). Werden Grundstückseigentümer zu Anliegerbeiträgen für den Straßenausbau herangezogen, können sie den in der Abrechnung enthaltenen Arbeitslohn nicht steuermindernd als „haushaltsnahe Dienstleistungen“ geltend machen. Das hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz in Neustadt an der Weinstraße in einem am Mittwoch, 13. Dezember 2017, bekanntgegebenen Urteil entschieden (Az.: 1 K 1650/17).Es ...

Forenbeiträge zum GmbH-Recht
  • Bild Recht auf Nacherfüllung einer Autoreparatur bei Besitzerwechsel (05.04.2017, 16:45)
    Hallo,Folgender fiktiver Fall:A kauft in einer Woche von privat einen Gebrauchtwagen, der Kühlflüssigkeit verliert, was A am Tag nach dem Kauf feststellt. Wie sich herausgestellt hat, kommt diese aus der defekten Wasserpumpe.Aus Februar 2017 liegt eine Rechnung zum Wechsel der Wasserpumpe vor. Dieser Wechsel wurde aber noch unter dem vorherigen ...
  • Bild Eigenbedarf – Eigentumswohnung - Miethaus (21.02.2014, 16:09)
    Im klassischen Spannungsfeld zwischen Mieter und Vermieter scheint es eine wichtige Rolle zu spielen, ob es sich bei der Mietswohnung um eine solche in einem Mietshaus oder um eine Eigentumswohnung handelt. Dieser Unterschied wird dem Mieter insbesondere bei der überraschenden Eigenbedarfskündigung seitens des Vermieters überdeutlich vor Augen geführt. Entsprechend der Urteilsbegründung ...
  • Bild Gerichtsstand und Prüfung dessen (17.02.2015, 12:50)
    Hallo alle zusammen! Vielleicht kann mir jemand helfen bei der Beantwortung der Frage wo im nachfolgend geschilderten Fall der Gerichtsstand liegt, wie ich den finden kann und evtl. auch wie ich das ganze (gutachterlich) prüfen kann. Folgender SV: Eine Person ("A"), wohnhaft in einer dt. Stadt, kauft im Internet Flugtickets ...
  • Bild Wer ist für alleinstehende Frau die an Alzheimer erkrankt ist verantwortlich? (11.09.2014, 11:30)
    Folgender fiktiver Fall:Zwei leibliche Schwestern, 89 Jahre und 84 Jahre alt, beide ledig und ohne Angehörige, wohnen zusammen in einem Haus (eine Wohnung) das beiden zusammen gehört. Die ältere Dame ist geistig noch relativ fit jedoch körperlich sehr eingeschränkt, erledigt jedoch noch den Haushalt wie Kochen, Putzen und Waschen. Die ...
  • Bild VERGLEICH NOCH VOLLSTRECKBAR ? WER IST IM RECHT ? (25.08.2017, 13:24)
    Fiktiver FallBetreffend der Sanierung einer Mauer haben reicher Nachbar A (Kläger) und armer Nachbar B (Beklagter) einen gerichtlichen Vergleichsvorschlag angenommen.Der Streitwert betrug 10.000,00 Eur und wurde rechtskräftig.Gemäß dem Vergleich muß Nachbar B die Sanierungsarbeiten binnen drei Monaten in Auftrag geben. Die Kosten sollen 50 : 50 geteilt werden.Armer Nachbar B ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.