Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Leipzig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Leipzig (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Arbeitslosengeld II hilft Ihnen Anwaltskanzlei WKR Germany LLP immer gern im Ort Leipzig
WKR Germany LLP
Nikolaistr. 47
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 46256220
Telefax: 0341 46256222

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier unterstützt Mandanten zum Gebiet Arbeitslosengeld II ohne große Wartezeiten vor Ort in Leipzig
Anwaltskanzlei Obermaier
Kleine Fleischergasse 8
04109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2256762
Telefax: 0341 2256763

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier mit Rechtsanwaltsbüro in Leipzig unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Arbeitslosengeld II

Kleine Fleischergasse 8
4109 Leipzig
Deutschland

Telefon: 0341 2256762
Telefax: 0341 2256763

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild FG Düsseldorf: kein lebenslanges Kindergeld für Blinde (14.06.2013, 10:26)
    Hartz-IV-Bezug schließt Behinderten-Kindergeld aber nicht aus Düsseldorf (jur). Blinde beziehungsweise ihre Eltern können nicht generell lebenslang Kindergeld beanspruchen. Trotz ihrer generell angenommenen „Hilflosigkeit“ stehen ihnen ausreichend Erwerbsmöglichkeiten offen, um selbst ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, wie das Finanzgericht (FG) Düsseldorf in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 23. Mai 2013 entschied (Az.: 14 ...
  • Bild UDE-Institut wertet Arbeitsmarktstatistik aus: Jeder dritte ALG II-Empfänger stockt auf (15.04.2013, 11:10)
    Immer mehr Hartz IV-Empfänger stocken ihr Erwerbseinkommen auf. Rund 1,3 Millionen Menschen sind es – das ist fast jeder dritte ALG II-Bezieher , während es vor fünf Jahren noch 23 Prozent waren. Das zeigen Auswertungen der offiziellen Arbeitsmarktstatistik, die das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen (UDE) jetzt ...
  • Bild Qualifizierung von ALG-II-Beziehern für die Kinderbetreuung: Potenzial nicht überschätzen (02.05.2013, 11:10)
    Um den ab August 2013 geltenden Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Ein- bis Dreijährige erfüllen zu können, besteht derzeit ein hoher Bedarf an zusätzlichen Fachkräften. Bei Arbeitslosengeld-II-Beziehern gibt es durchaus Potenzial, quantitativ ist die dafür geeignete Gruppe hier allerdings nicht allzu groß. Das zeigt eine am Donnerstag veröffentlichte Studie des ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Auslegung des §182 bei Einwilligung und Schweigen (29.08.2012, 12:32)
    Hallo, Ich habe eine kurze Frage. Wie verhält es sich mit der Einwilligung, wenn: 1. Die Eltern des Minderjährigen, diesem es auch ausdrüchlich gesagt haben, dass sie gegen einen Mietvertrag sind. 2. Der Minderjährige schließt ihn ab mit diesem Wissen und 3. Es gibt kein Hinweis darauf, dass die ELtern im nachhinein doch ...
  • Bild Kaufrecht (27.04.2013, 20:18)
    Hallo, hab folgenden fiktiven Fall, bei dem ich ein paar fragen habe: X kauft bei Y eine Vase. Beide vereinbaren, dass Y die Vase an einem bestimmten Tag zu X nach Hause liefert. Als Y vor dem Haus von X steht, ist X nicht zu Hause( Annahmeverzug). Nachdem Y bisschen wartet, ...
  • Bild Absetzbeträge SGB II, AlG II-V (23.04.2012, 12:43)
    Hallo, folgende Diskussion und Fallbeispiel: In der Veränderungsmitteilung werden Verdienst, Fahrtweg und Kfz-Versicherung angegeben. Im Bescheid werden (ohne angeforderte Nachweise) Fahrtkosten für ÖPNV in Höhe von 66 € bewilligt. (Daraus folgt eine Überschreitung des 100 € Grundbetrags um 11,33 €) Fahrtkosten incl. Kfz-Versicherung (Motorroller) wären ca. 49 €. (Daraus folgt eine Überschreitung des 100 ...
  • Bild Verwaltergebühren berechnen - gibt es irgendeinen Maßstab? (07.03.2013, 17:20)
    Liebe Juras; auf einer Internetseite habe ich folgendes gelesen: "Während für die Vergütung von Baumaßnahmen auf die Baunebenkostenansätze für Verwalterleistungen der II. Berechnungsverordnung zurückgegriffen werden kann, werden für die anderen Aufgaben meist Stundensätze oder Pauschalen verrechnet" Es war mir bewusst, dass Stundensätze oder Pauschalen angesetzt werden; zum Beispiel "25 Euro pro Wohnung" ...
  • Bild SBG II Bescheid (06.02.2012, 20:46)
    Hallo zusammen.Ich hoffe ich bin hier richtig und mir kann geholfen werden.Also,seit Dezember 2010 bekam ich von dem Vater meiner Tochter keinen Unterhalt mehr.Ich musste dann SGB II beantragen,da mein Lohn-Teilzeitbeschäftigung-nicht ausreicht.Mir wurde erklärt das die Job Com dafür sorgt,dass sie sich das Geld beim Vater wieder beschaffen.Nun mal zu ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.