Rechtsanwalt in Langenhagen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Langenhagen: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen im Verwaltungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Marcus Trott engagiert vor Ort in Langenhagen

Walsroder Straße 26
30851 Langenhagen
Deutschland

Telefon: 0511 786110
Telefax: 0511 7861133

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild UDE: Mercator-Professor 2011: Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio (31.05.2011, 17:10)
    Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio ist neuer Inhaber der Mercator-Professur an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Der bekannte Jurist und Autor („Die Kultur der Freiheit“) kommt im nächsten Wintersemester zu zwei Vorträgen an die UDE. Interessierte werden voraussichtlich ab Oktober Gelegenheit haben, sich für die Veranstaltungen anzumelden.Rektor Prof. Dr. ...
  • Bild Jurist im Bauwesen an der FH Lübeck (23.04.2013, 19:10)
    Dr. Hans-Peter Donoth, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Fachanwalt für Verwaltungsrecht ist neuer Honorarprofessor im Fachbereich Bauwesen an der Fachhochschule Lübeck.Am 15.4.2013 wurde Dr. Hans-Peter Donoth die Urkunde in einer Sonderveranstaltung des Senats der FH Lübeck verliehen. Der gelernte Diplom-Verwaltungswirt (FH) (Verwaltungsfachhochschule Altenholz) absolvierte das Jurastudium an ...
  • Bild Senat stimmt Liste der Mitglieder für den Hochschulrat zu (07.05.2008, 16:00)
    Fünf Frauen und fünf Männer aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft sollen neues Gremium der Universität Bielefeld bildenDer Senat der Universität Bielefeld hat heute einstimmig die Liste der zehn Mitglieder für den Hochschulrat bestätigt. Das neue Gremium soll sich aus fünf externen und fünf internen Personen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild 1. Hausarbeit im öffentlichen Recht für Fortgeschrittene in Tübingen (29.07.2007, 13:09)
    Haaaallloooooo, wer von euch schreibt die Hausarbeit von Prof. R. bezüglich des Musikproduzenten B ??? Liebe Grüße Heini
  • Bild Frage zu § 48 und § 49 VwVfG (23.07.2013, 12:00)
    Hallo Zusammen, ich sitz gerade über einem Fall im Verwaltungsrecht. Es geht um ein Stipendium, dass mit der Auflage vergeben wurde bestimmte Aufgaben zu erfüllen. Dieses Stipendium wird nun dem S gewährt, aber auch nur, weil der Sachbearbeiter ein Freund vom Vater des S ist. Allerdings hat er auch nach 5 Monaten keine von ...
  • Bild HILFE: Strafprozessrecht und weiter??? (21.01.2007, 19:11)
    Hallo Leute, ich bin im dritten Semester (STRAFPROZESSRECHT) und weiss überhaupt nicht wie ich zurecht kommen soll. Wollte von euch mal wissen wo ich im Internet an Fälle mit Lösungen für Strafprozessrecht im Grundlagenfach (ANFÄNGER) für Rechtswissenschaft heran komme oder wenigsten welche Bücher ich mir besorgen soll wo Fälle und Lösungen ...
  • Bild Anwälte und ihre Fehler... (25.08.2009, 07:47)
    Hallo zusammen. Hier mal ein banaler Sachverhalt. A wird seit Jahren von einem Anwalt betreut. Bei seinem letzten Mandat soll PKH beantragt werden. Er füllt die Anträgeaus und übergibt sie seinem Anwalt. Nach 3 Monaten meldet sich der Anwalt, und sagt er habe versucht bei der RSV Deckung zu bekommen und diese ...
  • Bild ÖR für Fortgeschrittene Tübingen 2010 HA (19.02.2010, 18:00)
    Hallo zusammen, ich schreibe die Hausarbeit bei Prof. Kästner und würde mich freuen, Leute zu finden, mit denen ich mich austauschen kann! Also meldet euch!



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildEinwohnermeldeamt: ist eine Vermieterbescheinigung erforderlich?
    Es ist sicherlich jedermann bekannt, wie stressig Umzüge sein können. Sie enden für gewöhnlich nicht mit dem einfachen Aus- und Einzug. Vielmehr müssen auch Kisten ausgeräumt, die Wohnung eingerichtet, Strom- und Gasanbieter mit der Versorgung beauftragt und der Internet- und Telefonanschluss mitgenommen oder neu eingerichtet werden. Aber auch ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.