Rechtsanwalt in Lahnau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Lahnau

Erlenweg 2
35633 Lahnau
Deutschland

Telefax: 06441 962453

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte




Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBGH: Unbefristeter Rücktritt bei Lebens- und Rentenversicherung nach Antragsmodell
    Mit Urteil vom 17.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass bei Lebens- und Rentenversicherungen, die nach dem sog. Antragsmodell abgeschlossen wurden, ein Rücktritt bei fehlerhafter Belehrung unbefristet möglich ist (AZ.: IV ZR 260/11). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Damit führt der BGH seine Rechtsprechung fort (Urteil vom 07.05.2014, ...
  • BildWöhrl AG: Insolvenz im Schutzschirmverfahren – Anleger sollten handeln
    Über den insolventen Modekonzern Wöhrl AG hat sich der Schutzschirm aufgespannt. Das bedeutet, dass das Unternehmen drei Monate Zeit hat aus eigenen Kräften die Kehrtwende zu schaffen. Gelingt dies nicht, geht das Schutzschirmverfahren in ein reguläres Insolvenzverfahren über. Nicht zum ersten Mal gerät in der jüngeren Vergangenheit ein ...
  • BildUntervermietung von Wohnungen
    Kann der Mieter einer Wohnung uneingeschränkt an Dritte weitervermieten und hierdurch sogar Einnahmen erzielen? Seitdem es Online – Plattformen gibt, über die Wohnungen für Wochenenden, Wochen oder Monate kurzfristig untervermietet werden können, ist es für Mieter und Vermieter fraglich, inwieweit ein Vermieter dies zulassen muss und ...
  • BildGekündigte Bausparverträge - Bausparer können hoffen!
    Mit Urteil vom 07.08.2015 entschied das Amtsgericht (AG) Ludwigsburg, dass die Kündigung eines Bausparvertrages nach § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB durch die Bausparkasse nicht rechtmäßig ist, da die Vorschrift der Bausparkasse kein Kündigungsrecht einräume (AZ.: 10 C 1154/15). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Wie bereits ...
  • BildArbeitsgemeinschaft Widerruf
    „Bewahrt das Widerrufsrecht" ist die Aufgabe, die sich die „Arbeitsgemeinschaft Widerruf" gestellt hat. Aber worum geht es da eigentlich? Der Gesetzgeber setzt gerade eine EU-Richtlinie um. Im Rahmen der so genannten Wohnimmobilien-Kreditrichtlinie sollen Änderungen zu Verjährungsfristen an gemeinsame europäische Standards angepasst werden. Dazu hat der Gesetzgeber den Entwurf ...
  • BildSkandalfirma Infinus und die Haftung des Anlageberaters
    Etwa 25.000 Personen sind von der Insolvenz der Skandalfirma Infinus betroffen. Viele Anleger haben bereits Ansprüche bei dem Insolvenzverwalter angemeldet. Doch hat das Erfolgsaussichten? Einen Weg, Gelder von Anlegern zurück zu holen, findet man unter Umständen in der Haftung des Anlageberaters. Future Business, das größte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.