Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Kulmbach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Haftpflichtversicherung bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Ralf Buttler mit Anwaltskanzlei in Kulmbach

Karl-Jung-Str. 14
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 947169
Telefax: 09221 947264

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Haftpflichtversicherung bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Sandra Geppert aus Kulmbach

Webergasse 16
95326 Kulmbach
Deutschland

Telefon: 09221 92820
Telefax: 09221 928230

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Keine verminderte Steuerlast für Unternehmer bei Netto-Abfindung (04.01.2018, 09:20)
    Stuttgart (jur). Erstattet eine Versicherung nach einem Unfall den entgangenen Netto-Verdienst und später auch die darauf zu zahlende Einkommensteuer, so ist auch diese Steuer-Erstattung zu versteuern. Das hat das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Dienstag, 2. Januar 2018, bekanntgegebenen Urteil entschieden (Az.: 10 K 3494/15).Im konkreten Fall ...
  • Bild Sturz nach Autounfall kann Schmerzensgeld begründen (22.03.2013, 10:17)
    BGH: Sturz muss im Zusammenhang mit dem Unfall stehen Karlsruhe (jur). Wer nach einem unverschuldeten Auffahrunfall aussteigt und dabei auf eisglatter Fahrbahn stürzt, kann Schmerzensgeld von der gegnerischen Kfz-Versicherung verlangen. Denn solch ein Sturz gehört nicht zum „allgemeinen Lebensrisiko“, sondern steht in unmittelbaren Zusammenhang mit dem Unfall, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) ...
  • Bild Klare Regelungen hinsichtlich Betrieb und Gebrauch eines Fahrzeuges notwendig (26.01.2011, 11:28)
    Goslar/Berlin (DAV). Häufig entsteht Streit bei der Schadensregulierung, ob sich der Schadensfall bei dem Betrieb oder durch den Gebrauch des Kfz ereignet hat. Nach Ansicht der Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) muss eine einfache und einleuchtende Abgrenzungsregelung im Interesse des jeweils Geschädigten gefunden werden: Besteht ein erkennbarer Zusammenhang zwischen dem ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Haftpflicht bei unzurechnungsfähigkeit. (12.07.2010, 18:57)
    Nehmen wir mal an, ein junger Herr Namens Mr.1 ist mit ein paar Freunden auf einer Großveranstalltung. Dieser junge Mann trinkt natürlich mit seinen Freunden gemütlich und ohne bedenken. Sie stehen da und unterhalten sich. Plötzlich kommt ein jugendlicher Randalierer auf ihn zu und fängt an zu pöbeln. Als ob ...
  • Bild Mehrfamilienhaus - Türklingel & Gegensprechanlage defekt (27.10.2017, 23:59)
    In einer vermieteten Wohnung ein ist alter Hörer mit Türöffnerknopf installiert.Jedoch blieb der Türöffnerknopf nach dessen Betätigung unbemerkt für einen längernen Zeitraum stecken, sodass nun sämtliche Klingeln im Mehrfamilienhaus, sowie die Gegensprechanlage an der Haustür defekt sind. Diverse Leitungen sind schwer beschädigt und müssen ausgetauscht werden.1. Haftet nun der Vermieter ...
  • Bild Vermieter fordert nach Wasserschaden Mietminderung zurück. (07.01.2014, 11:47)
    Am 1.2.2012 ist X in eine Altbauwohnung mit Gastherme eingezogen mit der es leider von Anfang an immer Schwierigkeiten gegeben hat. Der Wasserdruck sank ständig, mal fiel sie aus, dann gab es kein Warmwasser. Eine Woche vor dem Wasserschaden war der Heizungsinstallateur zu letzt in der Wohnung und instruierte X ...
  • Bild Schadensersatzanspruch ohne Erbschein? (16.01.2016, 15:39)
    Folgende Frage:Patient stirbt auf Grund eines groben Behandlungsfehlers durch Unterlassung bzw. Nichteinleitung von Überlebenswichtigen Maßnahmen, obwohl ein Neurologischer Notfall vorlag.Diese Erkenntnis geht laut einer Fachanwältin für Medizinrecht aus der Krankenakte, den Behandlungs- und Begutachtungsberichten, sowie dem Autopsiebericht hervor.Das Erbe musste auf Grund von Verschuldung ausgeschlagen werden, die nahen Angehörigen besitzen ...
  • Bild Haftpflichtvers. gegen Vollkaskovers. (20.01.2017, 16:45)
    Folgender evtl. Sachverhalt:Person A und B (Verwandschaft, jedoch eigene Haushalte) fahren gemeinsam mit dem Auto von A! Nach dem Parken steigen die beiden aus! Person B bemerkt nicht, das sein Gurt ( inkl. Anschnalllasche) zwischen Tür und Kotflügel geraten ist und schlägt die Tür zu, die dadurch nicht richtig einrastet! ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 162/08 (08.02.2011)
    1. Wird ein Rechtsanwalt auch gegenüber dem Kaskoversicherer tätig, handelt es sich gebührenrechtlich um eine Angelegenheit. Die dafür anfallenden Gebühren können im Rahmen der Schadensersatzansprüche gegenüber dem Schädiger als quotenbevorrechtigte Positionen geltend gemacht werden.2. Für gebrauchte Motorradkleidung gibt es keinen Gebrauchtmarkt, so dass de...
  • Bild OLG-KOELN, 9 U 62/96 (28.01.1997)
    1. Für den subjektiven Risikoausschluß nach § 4 Nr. 6 AVB-WB genügen der wissentliche Verstoß gegen das dort bestimmte Verhalten hinsichtlich der beruflichen Tätigkeit und die Ursächlichkeit des Pflichtverstoßes für den Schaden. Vorsatz im Sinne des § 152 VVG, der auch die Schadensfolgen umfassen muß, ist nicht erforderlich. 2. Einzelne Feststellungen des U...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 5 U 404/03 - 40 (21.01.2004)
    1. Mit einer prozessualen Erledigungserklärung wird nicht immer ein Anerkenntnis im Sinne von § 5 Nr. 5 AKB abgegeben. 2. Die Erklärung des Einverständnisses der vorläufigen Verrechnung von Gewährleistungsansprüchen mit Honorarforderungen durch einen Architekten verletzt das Anerkenntnisverbot, wenn sie lediglich mit dem Vorbehalt verbunden wird, damit &quo...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.