Rechtsanwalt in Krefeld: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Krefeld: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Krefeld (© KlausMJan - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Krefeld (© KlausMJan - Fotolia.com)

Umgangssprachlich wird der Terminus Verkehrsrecht oft mit Straßenverkehrsrecht gleichgesetzt. Das Verkehrsrecht unterteilt sich in Bereiche wie Verkehrszivilrecht, Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsunfallrecht und Verkehrsversicherungsrecht, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Das Verkehrsrecht normiert alle rechtlichen Beziehungen zwischen den Teilnehmern am öffentlichen Verkehr. Für fast jeden Menschen spielt das Verkehrsrecht eine tragende Rolle, denn als Teilnehmer am Straßenverkehr ist man in der Regel jeden Tag mit ihm konfrontiert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Christos Pigaris kompetent im Ort Krefeld
Anwaltskanzlei Pigaris / Tel. 02151-800076
Südwall 23-25
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 800076
Telefax: 02151 800078

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Daniel Brückner (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Krefeld berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Verkehrsrecht
BRÜCKNER Rechtsanwaltskanzlei
Lenssenstr. 10
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02841 9164711
Telefax: 02841 9164721

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Verkehrsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Jörg Hintzen mit Anwaltsbüro in Krefeld

Nordwall 111
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 780880
Telefax: 02151 780882

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Johannes Langowski mit Niederlassung in Krefeld hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Bereich Verkehrsrecht

St.Anton Straße 116
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 774677
Telefax: 02151 777078

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Herwart B. Kemper unterstützt Mandanten zum Bereich Verkehrsrecht gern in der Nähe von Krefeld
Kemper, Hein & Partner Rechtsanwälte
St.-Anton-Straße 93-95
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 84280
Telefax: 02151 842849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thilo Busch gern in Krefeld

Luisenstraße 111 a
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 208356
Telefax: 02151 626940

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Verkehrsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Dieter Treptow mit Rechtsanwaltskanzlei in Krefeld

Westwall 134
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 787171
Telefax: 02151 787177

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verkehrsrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Katja Preisigke mit Anwaltskanzlei in Krefeld
Preisigke & Preisigke
Stephanstraße 9-11
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 568594
Telefax: 02151 568596

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Jochen Bolten bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Verkehrsrecht kompetent in der Umgebung von Krefeld
GOEBELS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Wilhelmshofallee 79-81
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 507161
Telefax: 02151 599608

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Verkehrsrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Marion Weidner mit Anwaltskanzlei in Krefeld

Kölner Straße 574
47807 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 938840
Telefax: 02151 938842

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Susanna Nickesen (Fachanwältin für Verkehrsrecht) mit Anwaltsbüro in Krefeld berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Verkehrsrecht

Bismarckstraße 82
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 5666399
Telefax: 02151 562837

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Verkehrsrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Annette Steinecke mit Kanzleisitz in Krefeld
Kemper, Hein & Partner Rechtsanwälte
St.-Anton-Straße 93-95
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 84280
Telefax: 02151 842849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Verkehrsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Regis Plümacher jederzeit vor Ort in Krefeld
Kemper, Hein & Partner Rechtsanwälte
St.-Anton-Straße 93-95
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 84280
Telefax: 02151 842849

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Verkehrsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Ralf Hauser, LL.M. (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Kanzleisitz in Krefeld
Hauser Rechtsanwälte
Industriering Ost 66
47906 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02152 8943380
Telefax: 02152 8943381

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Verkehrsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Peer Jenssen gern in der Gegend um Krefeld
Rechtsanwalt Peer Jenssen & Kollegen
Steckendorfer Straße 72
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 620580
Telefax: 02151 6205820

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Verkehrsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Max-Peter Gofferje gern in Krefeld

Uerdinger Str. 461
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 818890
Telefax: 02151 8188999

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Pasch jederzeit vor Ort in Krefeld

Minkweg 1
47803 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 5695195
Telefax: 02151 5695197

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Prehn (Fachanwalt für Verkehrsrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Krefeld
Kösters, Hauser, Stigler & Partner
Uerdinger Str. 149
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 800004
Telefax: 02151 66243

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Verkehrsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Regis Plümacher (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Kanzlei in Krefeld
Kemper, Hein & Partner
St.-Anton-Str. 93-95
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 84280
Telefax: 02151 842849

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Verkehrsrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Vera Zöllner mit Büro in Krefeld
Rechtsanwälte Dr. Weber, Koenig
Rheinstr. 86
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 28005
Telefax: 02151 20146

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Sebastian Wagner bietet Rechtsberatung zum Gebiet Verkehrsrecht kompetent in Krefeld
Peeters II, Huylmans & Wagner
Hüttenallee 191
47800 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 417170
Telefax: 02151 4171705

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Verkehrsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Peer Funk mit Kanzlei in Krefeld
Funk & Schöneberg Rechtsanwälte
Neue Linner Str. 50
47799 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 851870
Telefax: 02151 8518711

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Verkehrsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Steffen mit Rechtsanwaltskanzlei in Krefeld
RAe Angerhausen pp
Steinstr. 123
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 773024
Telefax: 02151 773241

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Verkehrsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Tülay Kesen gern in der Gegend um Krefeld

Ostwall 44
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 6538220
Telefax: 02151 6538222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Teipel (Fachanwalt für Verkehrsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Krefeld

Königstr. 137
47798 Krefeld
Deutschland

Telefon: 02151 607870
Telefax: 02151 6078750

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Krefeld

Bei Problemen im Verkehrsrecht sollte man schnell handeln

Rechtsanwalt in Krefeld: Verkehrsrecht (© rcx - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Krefeld: Verkehrsrecht
(© rcx - Fotolia.com)

Nicht nur als Autofahrer kann man mit Verkehrsrecht in Konflikt geraten, auch als Fahrradfahrer oder Fußgänger kann es zu rechtlichen Problemen kommen. Das können geringfügigere Schwierigkeiten sein wie ein Strafzettel wegen falschem Parken oder ein Bußgeld wegen einer Geschwindigkeitsübertretung. Jedoch sehen sich einige Verkehrsteilnehmer auch größeren Problemen ausgesetzt wie der Anordnung einer MPU oder einem vorübergehenden Entzug des Führerscheins. Ist man mit derartigen rechtlichen Schwierigkeiten konfrontiert, dann sollte man nicht zögern und sich Rat bei einem Anwalt suchen. Denn für nicht wenige ist der Führerschein für die Ausübung des Berufs unbedingt nötig. Ein Entzug der Fahrerlaubnis kann die eigene Existenz bedrohen. Aber auch Schwierigkeiten bei der Unfallregulierung nach einem Unfall können nicht nur eine nervliche, sondern vor allem eine große finanzielle Belastung darstellen.

Sie haben Fragestellungen bezüglich der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung, dem Führerscheinentzug oder einem Strafzettel? Fragen Sie einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin

Wie auch bei allen anderen rechtlichen Fragen, so ist auch bei Problemen mit dem Verkehrsrecht ein Anwalt der optimale Ansprechpartner. Krefeld bietet zahlreiche Anwälte für Verkehrsrecht. Der Anwalt für Verkehrsrecht aus Krefeld kennt sich nicht nur mit dem Verkehrsstrafrecht und dem Verkehrszivilrecht aus, er ist auch bestens mit der Straßenverkehrsordnung, dem Autorecht und dem Bußgeldkatalog vertraut. Der Anwalt in Krefeld im Verkehrsrecht wird seinen Mandanten nicht nur bei sämtlichen Fragen bezüglich dem Führerschein, der Probezeit, der Umweltplakette und Flensburg Punkte Auskunft geben. Der Rechtsbeistand wird natürlich auch die Vertretung seines Klienten vor Behörden und Gericht übernehmen. Es spielt dabei keine Rolle, ob es um ein eher geringfügigeres Problem geht wie die Anfechtung eines Bußgeldbescheids oder ob ein Verfahren wegen Fahrerflucht im Raum steht. Auch bei der Auseinandersetzung mit der Versicherung wird der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht für seinen Klienten tätig werden. Nicht selten weigern sich Versicherungen beispielsweise Schmerzensgeld zu zahlen. Oder aber die Versicherung lehnt es ab, die Kosten für einen Schaden zu übernehmen. In allen diesen Fällen ist ein Anwalt der optimale Ansprechpartner. Der Rechtsanwalt zum Verkehrsrecht wird alles unternehmen, um seinem Klienten zu seinem Recht zu verhelfen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Kein Fahrverbot zwei Jahre nach der Tat (15.05.2008, 16:14)
    Bayreuth/Berlin (DAV). Wer wiederholt zu schnell fährt, muss dann nicht mit einem Fahrverbot rechnen, wenn zwischen Tat und Zeitpunkt der Verurteilung rund zwei Jahre vergangen sind. Auf dieses Urteil des Amtsgerichts Bayreuth vom 1. Februar 2008 (AZ: 8 OWi 149 Js 7458/06) macht die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ...
  • Bild LKW: Motor der Wirtschaft oder „rollende Bombe“ (26.01.2011, 11:29)
    Erhöhung des Tempolimits außerorts Gigaliner als Sicherheitsrisiko Goslar/Berlin (DAV). Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) lehnt so genannte Gigaliner auf Straßen der europäischen Union ab. Die Straßen sind für solch große Lasten nicht geeignet. Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist es auch geboten, dass Massen von bis zu 60 Tonnen neben ...
  • Bild Fahrer eines stehenden Fahrzeugs haftet bei Unfall nicht (05.02.2013, 15:12)
    Saarbrücken/Berlin (DAV). Auch beim Parken können Unfälle geschehen, genauer gesagt: beim Ausparken. Den Fahrer eines stehenden Autos trifft dann aber keine Schuld, da er nicht gegen seine Verkehrspflichten verstößt. Er haftet somit auch nicht für den Schaden. So entschied das Landgericht Saarbrücken. Dies hat das Landgericht Saarbrücken am 19. Oktober ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild Blitzen nach Regeln ? (20.12.2006, 20:32)
    Hallo, ich habe ein Juristische Frage zum Thema Geschwindigkeitsüberschreitung . Also ich bin bei Regen außerorts geblitzt worden, dass verwendete Gerät muss wie ich erfahren habe nach bestimmten Regeln ausgerichtet sein. ( siehe link ) http://www.radarfalle.de/technik/ueberwachungstechnik/multanova6f.php 1. Der Winkel den das Gerät zur Fahrbahn eingenommen hat beträgt jedoch ca. 60° anstatt der 16° in ...
  • Bild Haltverbot auf Parkplatz - PKW abgeschleppt (05.03.2010, 20:26)
    Hallo, so hier mein erster Beitrag in eurem Forum, vielleicht kann jemand folgenden Sachverhalt beurteilen: Mal angenommen jemand habe kürzlich auf einem öffentlichen Parkplatz morgens vor der Arbeit sein Auto geparkt. Wie jeden Tag. Es war ein Montag und es war ziemlich dunkel. Somit habe er nicht gemerkt, dass am Rande des ...
  • Bild Verkehrsunfall dreijähriges: Kind leicht verletzt.Aufsichtspflicht der Mutter? (12.09.2006, 11:53)
    Eine Frau fuhr mit dem Fahrrad in eine Einbahnstraße, die für Radfahrer freigegeben ist in die entgegengesetzte Fahrtrichtung für PKWs. Eine Fußgängerin trat, ca. 2-3 Autolängen, vor ihr zwischen zwei parkenden PKWs auf die Straße und ging ohne zögern weiter. ca 1 bis 1 1/2m hinter ihr kam plötzlich zwischen denselben ...
  • Bild Verjährungsfrist bei Bußgeldern (04.11.2007, 21:30)
    Hallo Forum, Folgender Fall: Herrn X wird ein Bußgeld für Entsorgung von Grünabfällen auf öffentlichem Grund zugestellt. (Grünabfallentsorgeungsbehälter auf einem Friedhof). Das Schreiben wird erst 3 Monate und zwei Wochen nach der Tat zugestellt. Ist hiermit diese Tat bereits verjährt (wie im Verkehrsrecht) oder nicht? Danke und Gruß aus Hamburg Michael
  • Bild probleme mit einer abzockerfirma (16.09.2006, 19:09)
    hallo, ich habe ein problem. und zwar habe ich mich vor 3 wochen bei einer "unseriösen" seite angemedet und habe leider in den AGB´s nicht gelesen, dass ich nach X tagen kündigen muss, wenn der vertrag nicht um Xjahre verlängert werden soll. jetzt habe ich eine mahnung bekommen, dass ich X € für ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 6 B 413/06 (23.02.2007)
    1. Die Fahrerlaubnisbehörde darf die Beibringung eines ärztlichen Gutachtens anordnen, wenn Äußerungen des Betroffenen einen hinreichenden Anlass zu Zweifeln an seinem Realitätssinn bieten und damit konkrete Anhaltspunkte für eine die Fahreignung beeinträchtigende Gesundheitsstörung vorliegen. Dies ist auch dann der Fall, wenn der Betroffene die Rechtsordnun...
  • Bild LG-TUEBINGEN, 2 O 374/05 (09.09.2008)
    Die Fahrtkosten des Rechtsanwalts am sog. dritten Ort stellen notwendige Kosten im Sinn von § 91 Abs. 1 ZPO dar, wenn ein besonderer Umstand die Beauftragung eines Rechtsanwalts am Dritten Ort rechtfertigt. Besondere Umstände können dabei nach Auffassung der Kammer nur solche sein, die nicht in jedem Mandatsverhältnis eine Rolle spielen, wie vorliegend die ...
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 1 Ss 81/05 (08.08.2005)
    1. Eine das Absehen der Verhängung eines Fahrverbots rechtfertigende notstandsähnliche Situation liegt vor, wenn ein Vater aus Sorge um sein verunfalltes Kind die zulässige Höchstgeschwindigkeit im Straßenverkehr überschreitet und die sofortige Hilfeleistung durch ihn zwingend erforderlich gewesen war und/oder er vom Vorliegen einer solchen Gefahrensituation...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildUnfall im Ausland: praktische Tipps für Autofahrer
    Nach einem Verkehrsunfall im Ausland ist für Betroffenen vor allem die schnelle Schadensregulierung besonders wichtig. Ca. 150.000 Deutsche sind jährlich betroffen. Welche Rechte Sie Im Ausland haben und was Sie bei einem Unfall beachten müssen. Welche Verhaltensregeln sie beachten sollten Die Erstmaßnahmen ...
  • BildInline-Skaten im Straßenverkehr – wo darf man mit Rollschuh und Co. unterwegs sein?
    Der Sommer ist da und lädt zu sportlichen Aktivitäten im Freien ein. Seit Jahren sind Inline-Skates eine beliebte Art und Weise, im Grünen etwas Sport zu treiben. Bis man den angepeilten See oder den Park umrunden kann, muss man jedoch so manche Straße überqueren. Da stellt sich die Frage: ...
  • BildRichtiges Verhalten bei einem Verkehrsunfall
    Viele wissen gar nicht, wie sie sich bei einem Verkehrsunfall verhalten sollen. Wir geben Ihnen ein paar Ratschläge, die Sie bei einem Verkehrsunfall beachten sollte. Die ersten Schritte Bei einem Verkehrsunfall sollten Sie, egal ob Sie bei dem Verkehrsunfall beteiligt sind oder nicht, ...
  • BildFahruntüchtigkeit: wann ist man fahruntüchtig?
    Der Jurist versteht unter Fahruntüchtigkeit den Zustand eines Kraftfahrzeugführers, in dem er nicht (mehr) in der Lage ist, sein Fahrzeug eine längere Strecke so zu steuern, dass es den allgemeinen Anforderungen an den Straßenverkehr genügt. Zwar ist der Begriff der ‚Fahruntüchtigkeit‘ hauptsächlich aus dem Straßenverkehrsrecht bekannt, wird allerdings auch ...
  • BildAutorecht: Kaufen, Verkaufen, Unfall, Restwert & Gutachten
      (© Thaut Images / Fotolia.com) Inhalt Autoankauf Autoverkauf, gewerblich Autoverkauf, privat Autounfall Restwert Auto Nutzungsausfallentschädigung Unfallgutachten Kfz-Gutachten ...
  • BildUnfallaufnahme ohne Polizei: Was muss man beachten?
    Inwieweit sollten die Beteiligten eines Verkehrsunfalls die Sache selbst regeln, ohne die Polizei zu rufen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade bei Bagatellunfällen stellt sich auch angesichts der oftmals langen Wartezeiten am Unfallort die Frage, ob die Polizei unbedingt hinzugezogen werden muss. Wer darauf verzichtet, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.