Rechtsanwalt in Konstanz: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Konstanz: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwälte Konstanz (Musikerviertel) (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)

In der Umgangssprache wird der Terminus Verkehrsrecht oft mit Straßenverkehrsrecht gleichgesetzt. Das Verkehrsrecht unterteilt sich in Bereiche wie Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht und Verkehrszivilrecht, Verkehrsversicherungsrecht und Verkehrsunfallrecht, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Das Verkehrsrecht gilt in sämtlichen Bereichen des Straßenverkehrs, also der Ortsveränderung von Personen und Gütern. Da jeder zumeist jeden Tag im Straßenverkehr unterwegs ist, ist fast jeder zu irgendeinem Zeitpunkt mit rechtlichen Problemen, die in den Rechtsbereich des Verkehrsrechts fallen, konfrontiert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Scheinert immer gern im Ort Konstanz

Schützenstraße 42
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 916276
Telefax: 07531 916347

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Verkehrsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Kristina Müller immer gern in Konstanz
DS Rechtsanwälte Doubleday Seel Linke Müller
Lohnerhofstraße 9
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 955280
Telefax: 07531 9552811

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Verkehrsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Isabel Schira kompetent im Ort Konstanz
Dr. Oberthür & Schira Rechtsanwälte
Bruderturmgasse 8
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 22210
Telefax: 07531 16228

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Gerd-Rainer Oberthür unterhält seine Anwaltskanzlei in Konstanz hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Verkehrsrecht
Dr. Oberthür & Schira Rechtsanwälte
Bruderturmgasse 8
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 22210
Telefax: 07531 16228

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Helmut Maier bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Verkehrsrecht gern in der Nähe von Konstanz

Marktstätte 3-5
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 916503
Telefax: 07531 916508

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Kristina Müller berät zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht jederzeit gern in der Nähe von Konstanz
DS Rechtsanwälte Doubleday Seel Linke Müller
Lohnerhofstr. 9
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 955280
Telefax: 07531 9552811

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Nicolas Doubleday mit Rechtsanwaltskanzlei in Konstanz vertritt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Verkehrsrecht

Lohnerhofstr. 9
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 955280
Telefax: 07531 9552811

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Zeiß bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Konstanz

Rheinsteig 11 a
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 21036
Telefax: 07531 15931

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Verkehrsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Regine Rebmann mit Rechtsanwaltskanzlei in Konstanz

Untere Laube 29
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 21079
Telefax: 07531 16231

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Verkehrsrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Tanja Alexandra Kämmer mit Anwaltskanzlei in Konstanz

Ebertplatz 5
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3612520
Telefax: 07531 3612521

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Zarko Dimitrijevic mit Anwaltskanzlei in Konstanz berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Verkehrsrecht

Münsterplatz 5
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3655915
Telefax: 07531 365592

Zum Profil
Juristische Beratung im Verkehrsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Sebastian Stark mit Kanzlei in Konstanz

Hindenburgstr. 15
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3622173
Telefax: 07531 3622174

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Verkehrsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rolf Häußler jederzeit im Ort Konstanz

Raitenaugasse 6
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 917315
Telefax: 07531 917292

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Rauser (Fachanwalt für Verkehrsrecht) mit Kanzleisitz in Konstanz unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Verkehrsrecht

Obere Laube 42
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 908525
Telefax: 07531 908590

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Verkehrsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Marianne Rengier gern im Ort Konstanz

Salmannsweilergasse 36
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 916460
Telefax: 07531 916465

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Verkehrsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Mykola Neumann mit Büro in Konstanz

Bodanstr. 23
78462 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 3690770
Telefax: 07531 36907799

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Verkehrsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Robert Schwarz mit Anwaltsbüro in Konstanz

Benediktinerplatz 8
78467 Konstanz
Deutschland

Telefon: 07531 27021
Telefax: 07531 27023

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Konstanz

Sie haben Probleme mit dem Verkehrsrecht? Dann holen Sie sich so schnell als möglich Hilfe bei einem Anwalt oder einer Anwältin

Rechtsanwalt in Konstanz: Verkehrsrecht (© B. Wylezich - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Konstanz: Verkehrsrecht
(© B. Wylezich - Fotolia.com)

Mit dem Verkehrsrecht zu kollidieren, das betrifft Motorradfahrer, Autofahrer, Fußgänger und Fahrradfahrer in gleichem Maße. Bei dem rechtlichen Problem kann es sich um ein kleines Problem handeln wie einem Bußgeld aufgrund einer Geschwindigkeitsüberschreitung oder um ein Knöllchen. Doch auch gravierendere Probleme sind durchaus alltäglich wie beispielsweise der temporäre Führerscheinentzug aufgrund einer Alkoholfahrt oder gar die Anordnung einer MPU. Ist man mit solchen rechtlichen Problemen konfrontiert, dann sollte man nicht zögern und sich Rat bei einem Rechtsanwalt suchen. Denn für viele ist der Führerschein für die Ausübung des Berufs unbedingt erforderlich. Ein Entzug der Fahrerlaubnis kann die eigene finanzielle Existenz bedrohen. Doch auch wenn nach einem Unfall sich die Versicherung weigert zu zahlen, kann dies schwere finanzielle Folgen haben. Juristischer Rat und Unterstützung sind auch in diesem Fall dringend empfohlen.

Ein Anwalt berät und unterstützt Sie bei sämtlichen Problemen im Verkehrsrecht

Wie auch bei allen anderen juristischen Fragen, so ist auch bei Schwierigkeiten mit dem Verkehrsrecht ein Rechtsanwalt der optimale Ansprechpartner. Konstanz bietet etliche Anwälte für Verkehrsrecht. Der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht aus Konstanz kennt sich nicht nur mit dem Verkehrszivilrecht und Verkehrsstrafrecht aus, er ist auch bestens mit dem Autorecht, der Straßenverkehrsordnung und dem Bußgeldkatalog vertraut. Der Rechtsanwalt zum Verkehrsrecht in Konstanz wird seinen Klienten nicht nur bei sämtlichen verkehrsrechtlichen Fragen fachkundig informieren. Der Rechtsbeistand wird selbstverständlich nach einer erfolgten Mandatierung auch die komplette schriftliche Korrespondenz mit Behörden etc. übernehmen. Egal ob es dabei um ein Bußgeldverfahren geht oder um ein Fahrverbot wegen Alkohol am Steuer. Auch wenn es darum geht, mit der Versicherung zu verhandeln, wird der Rechtsanwalt tätig werden. So kann es z.B. sein, dass sich die Versicherung weigert, Schmerzensgeld für ein Schleudertrauma zu bezahlen. Oder aber die Versicherung weigert sich aus nicht nachvollziehbaren Gründen einen Schaden zu übernehmen. Ist man mit einem solchen Problem konfrontiert, dann kann ein Rechtsanwalt weiterhelfen. In einigen Fällen genügt schon ein Schreiben des Rechtsanwalts, um die Angelegenheit aus der Welt zu schaffen. Er wird alles ihm mögliche unternehmen, um die Rechte seines Klienten durchzusetzen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Nicht allein auf’s Blinken verlassen (25.04.2012, 15:20)
    Arnsberg/Berlin (DAV). Ein Autofahrer muss beim Abbiegen besonders aufpassen und darf sich nicht auf das Blinken eines anderen Autos verlassen. Auf ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Arnsberg vom 23. November 2011 macht die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) aufmerksam (AZ: I - 5 S 104/11). Die Autofahrerin wollte von der ...
  • Bild Pkw darf Radschutzstreifen unter bestimmten Voraussetzungen nutzen (08.05.2013, 11:09)
    Berlin (DAV). Ein bekanntes Phänomen: Es bildet sich ein Stau wegen einer roten Ampel oder Linksabbiegern. Die einzige Möglichkeit, daran vorbeizukommen, ist das Überfahren des Radschutzstreifens, etwa um geradeaus fahren zu können oder eine Rechtsabbiegespur zu erreichen. Dies ist grundsätzlich zulässig, informiert die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Voraussetzung ...
  • Bild Kein Parken vor Nachbars Garage (30.09.2010, 14:08)
    München/Berlin (DAV). Vor Nachbars Garage darf man nicht parken. Der Parkende kann sich nicht darauf berufen, dass der Nachbar bei ihm hätte klingeln und ihn bitten können, das Auto wegzufahren. Dies entschied das Amtsgericht München am 22. Dezember 2009 (AZ: 241 C 7703/09), wie die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild Rollstuhl-Plakette KFZ (21.09.2008, 21:04)
    Hallo Mal angenommen, die Mutter von PKW-Besitzerin u. KFZ-Versicherungsnehmerin M hat die aussergewöhnliche Gebehinderung und die Hilfebedürftigkeit, also "a.G." und "H" vom Versorgungsamt zugesprochen bekommen. Die Mutter selbst kann wegen ihrer Behinderung das Auto nicht mehr fahren, sie muss aber ständig zu den Ärzten, Kliniken, etc. von der Tochter gefahren werden. Welche ...
  • Bild Wofür ist die Rechtschutz gut? (25.08.2007, 17:40)
    Hallo, für welche Fälle und Situationen ist eine Rechtschutzversicherung empfehlenswert bzw gedacht? Tritt eine RSV z.B. ein, wenn man geklagt wird oder eher wenn man klagen möchte. Wie sieht es mit den Kosten eines Erstgespräches aus und worauf sollte man achten beim Vertragsabschluss?
  • Bild Temporäre Geschwindigkeitsbegrenzung mit Geschwindigkeitskontrolle (19.03.2011, 10:38)
    Guten Tag zusammen! Folgender Fall: 6-spurige Autobahn, kein Tempolimit. An einer bestimmten Stelle steht ein zugeklapptes Schild mit Begrenzung auf 100 km/h, weniger als einen Kilometer weiter dann die ebenfalls zugeklappte Aufhebung dieser Anordnung. An manchen Tagen - wie oft ist nicht bekannt, aber vorwiegend an sonnigen Tagen - erscheint die ...
  • Bild Ohne Umweltplakette? Kein Punkt mehr (03.05.2010, 13:58)
    Der Punkt in Flensburg bei Fahren in eine Umweltzone ohne Plakette soll wegfallen. Dazu soll das Bußgeld von 40 auf 35 € gesenkt werden. http://www.juraforum.de/verkehrsrecht/punkte-strafe-bei-umweltzonen-verstoss-soll-fallen-318407# Wie ich finde ein längst überfälliger Schritt. Denn es handelt sich nicht um ein verkehrsgefährdendes Verhalten.
  • Bild Anonym angezeigt wegen TÜV bei Quad (13.10.2010, 05:19)
    Hallo zusammen, wie würde eine Rechtslage bei folgendem theoretischen aber kurriosen Beispiel aussehen..... Der Vorfall würde sich im Bundesland Bayern abspielen ! Es ist Dienstag Abend 20:50 Uhr und es stehen 2 Polizeibeamte vor der Tür die um Einlass bitten für ein angeblich vertrauliches Gespräch. Nachdem die Beamten im Wohnzimmer stehen, halten sie ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild KG, 22 U 146/09 (02.09.2010)
    1) Bei der Ermittlung der zum Zweck der Überbrückung eines unfallbedingten Ausfalls der Nutzung eines Kraftfahrzeuges erforderlichen Kosten kann das Gericht geeignete Listen oder Tabellen verwenden.2) Weder gegen die Heranziehung des "Schwacke-Mietpreisspiegels", noch gegen die Verwendung des "Marktpreisspiegels Mietwagen Deutschland 2008&...
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 10 A 10062/07.OVG (05.06.2007)
    Allein die Tatsache, dass ein Fahrerlaubnisinhaber, der bisher noch nie als alkoholisierter Fahrzeugführer in Erscheinung getreten ist, stark an Alkohol gewöhnt ist, ohne jedoch alkoholabhängig zu sein, rechtfertigt es regelmäßig nicht, die Beibringung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens zur Frage drohenden Alkoholmissbrauchs zu verlangen. Etwas an...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 U 167/04 - 21/05 (05.04.2005)
    Ein bei Nacht auf dem rechten Fahrstreifen einer Bundesautobahn abgestellter LKW stellt für den fließenden Verkehr eine erhebliche Gefahrenquelle dar, die es rechtfertigt die Betriebsgefahr des LKWs bei der Haftungsverteilung selbst dann mit einem Drittel anzurechnen, wenn dem auffahrenden Unfallgegner ein Verstoß gegen das Abstandsgebot des § 4 Abs. 1 StVO ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildHandy am Steuer: Welche Strafen und wieviel Punkte drohen?
    Womit müssen Autofahrer im Einzelnen rechnen, die am Steuer ihr Handy benutzen? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bußgeld wegen Handy am Steuer Wer mit dem Handy am Steuer erwischt wird, muss im glimpflichsten Fall nur mit einem Bußgeldbescheid rechnen. ...
  • BildEin fremder PKW steht auf ihrem Parkplatz?
    Wenn man als Privatperson plötzlich feststellt, dass der eigene Parkplatz zugestellt ist, fragt man sich oft nach dem richtigen Vorgehen in dieser Situation. Muss man Nachforschungen nach dem Falschparker anstellen? Wie lange soll man warten bis man ein Abschleppunternehmen ruft und was kostet das bzw. wer zahlt das? ...
  • BildInline-Skaten im Straßenverkehr – wo darf man mit Rollschuh und Co. unterwegs sein?
    Der Sommer ist da und lädt zu sportlichen Aktivitäten im Freien ein. Seit Jahren sind Inline-Skates eine beliebte Art und Weise, im Grünen etwas Sport zu treiben. Bis man den angepeilten See oder den Park umrunden kann, muss man jedoch so manche Straße überqueren. Da stellt sich die Frage: ...
  • BildBesetzung, Ladung, Lenkzeiten & Ruhezeiten bei PKW & LKW
      Inhalt Besetzung von Kfz / LKW Ladung von Kfz / LKW Überladung von Kfz / LKW Lenkzeiten / Ruhezeiten   Besetzung von Kfz / LKW ...
  • BildFahrradfahrer haftet in voller Höhe für Verkehrsunfall
    Erst kürzlich wurde vom BGH (AZ: 14 U 113/13) entschieden,  dass ein Fahrradfahrer bei einem Unfall mit einem PKW, sich ein Mitverschulden wegen Nichttragen eines Helmes nicht anrechnen lassen muss. Die Fahrradfahrerin war auf einem Fahrradstreifen gefahren als plötzlich die Fahrertüre eines PKWs aufschlug, gegen welche sie raste. ...
  • BildAnfechtung von Verkehrszeichen
    Anfechtungsfrist bei Verkehrszeichen     Allgemeines Bei Verkehrszeichen handelt es sich um Verwaltungsakte in Form einer so genannten Allgemeinverfügung (Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 13.12.1979, Az.: 7 C 46/78).   Die Legaldefinition der Allgemeinverfügung findet sich in § 35 Satz 2 des Verwaltungsverfahrensgesetzes. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.