Rechtsanwalt in Königsbrunn: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Königsbrunn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Strafrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Huttenlocher mit Anwaltsbüro in Königsbrunn
Rechtsanwalt Klaus Huttenlocher
Gotenstr. 4
86343 Königsbrunn
Deutschland

Telefon: 08231 965577
Telefax: 08231 9655771

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Strafrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Thomas Karl (Fachanwalt für Strafrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Königsbrunn
Thomas Karl & Thomas Schreiber
Haunstetter Str. 87
86343 Königsbrunn
Deutschland

Telefon: 08231 9599023
Telefax: 08231 9599026

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Strafrecht
  • Bild Der Wille des Patienten und die Verantwortung des Arztes (02.10.2013, 16:10)
    Klinisches Ethik-Komitee informierte im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad OeynhausenAls Vorsitzende Richterin war Prof. Dr. Ruth Rissing-van Saan vor zwei Jahren an einem wegweisenden Urteil zur Sterbehilfe beteiligt. Im Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, nahm sie jetzt Stellung zu juristischen Fragen bei Therapien am Lebensende.Die medizinische Behandlung ...
  • Bild Deutsch-türkisches Symposium - Ehrendoktorwürde für Gießener Strafrechtler (23.07.2012, 14:10)
    Deutsch-türkisches Symposium beginnt am 25. Juli 2012 auf Schloss Rauischholzhausen und wird in Istanbul fortgesetzt – Der Gießener Strafrechtler Prof. Dr. Walter Gropp wird für seine Verdienste um die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit der Türkei geehrtDas neue türkische Strafrecht steht im Fokus eines deutsch-türkischen Symposiums an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) und ...
  • Bild Forum: Neues Strafrecht für Organisierte Kriminalität und Terrorismus ? (24.08.2012, 13:10)
    Wissenschaftler, Richter und der BKA-Vizepräsident diskutieren beim deutsch-taiwanesischen Strafrechtsforum in Trier und Osnabrück die Frage, ob das Strafrecht den Entwicklungen in der Organisierten Kriminalität und dem Terrorismus angepasst werden muss.Organisierte Kriminalität und Terrorismus stellen nicht nur Ermittler und Sicherheitsbehörden vor neue Herausforderungen, sondern auch die Justiz. Hochrangige und renommierte Referenten ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Nachbar entblöser (04.02.2010, 16:43)
    Herr X hat sich vor Frau Y entblöst, d.h. sein Geschlechtsteil,als sie Ihrn Winterdienst nachkam, provokant gezeigt! Frau Y hat dafür aber leider keinen Zeugen, kann sie trotzdem Anzeige erstatten?? Wird dann etwas unternommen?? Herr X ist Polizeilich sehr bekannt,da er laufend mir irgendwelchen Dingen provoziert! Auch das Gericht hat sich schon zu seinen ...
  • Bild anwaltlicher Aktenvortrag Strafrecht (12.03.2008, 17:53)
    HAllo zusammen, in Niedersachsen muss in der Staatsanwaltschaftsstation ein Aktenvortrag aus Anwaltssicht gehalten werden. Hat dazu jemand Materialien oder kann kurz skizzieren wie das ungefähr geht? Vielen Dank
  • Bild Problem mit 1. Hausarbeit im Strafrecht (01.03.2011, 18:50)
    Hallo ich hoffe mir kann hier weitergeholfen werden. Welche Streitstände sollte man eurer Meinung nach in einer 1. Strafrecht Hausarbeit im Hinblick auf Fahrlässigkeit und Versuch prüfen? Eine weitere Frage, gibt es eine Strafbarkeit nach §§ 226 I Nr. 1, 22, 23 I StGB, wenn die einfache Körperverletzung durchgeht? Ich danke euch im ...
  • Bild Allgemeine Prüfungsreihenfolge im Strafrecht (22.08.2006, 17:33)
    Hallo zusammen. Leider hab ich bisher nicht wirklihc was gefunden zu diesem Thema Gibt es eine (Faust-)Regel für eine Prüfungsreihenfolge in Strafrechtshausareiten (und Klausuren)? Ich meine kann man z.B. Prüfen: Diebstahl (§ 242) Diebstahl mit Waffen (§ 244) Nötigung (§ 240) und dann erst den Raub (§ 249)? Oder muss man direkt mit dem Raub anfangen? Also allgemein: Das ...
  • Bild Baum auf fremdem Grundstück gepflanzt - Haftung nach 30 Jahren? (26.06.2011, 10:35)
    Folgende Situation: Ein Grundstück direkt neben einem Bach. Die Eigentümer gehen davon aus, dass ihr Grundstück direkt bis zu dem Bach reicht und pflanzen zwei Birken direkt am Bach. Nach über 30 Jahren stellt sich aber heraus, dass dieser Grundstücksstreifen, auf dem nun die zwei Birken stehen, der Gemeinde gehört. ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild OLG-NUERNBERG, 1 OLG Ausl 21/12 (03.09.2012)
    Es stellt keinen Verstoß gegen § 10 Abs. 1 Satz 1 IRG dar, wenn Angaben in einem in gleicher Sache erstellten Rechtshilfeersuchen des ersuchenden Staates zur Konkretisierung des strafrechtlich relevanten Sachverhalts in einem bereits gestellten Auslieferungsersuchen herangezogen werden. Zu den Anforderungen an die Schilderung des strafrechtlich relevanten S...
  • Bild BGH, 3 StR 2/99 (10.03.1999)
    StPO § 397 a Abs. 1 Satz 1 i.d.F. des Zeugenschutzgesetzes vom 30. April 1998 Ist eine Straftat zur Zeit der Urteilsverkündung und des Revisionsverfahrens ein Verbrechen, so ist dies für die Bestellung eines Rechtsanwalts als Beistand des Nebenklägers in der Revisionsinstanz maßgebend, auch wenn die Straftat zum Zeitpunkt ihrer Begehung lediglich die Voraus...
  • Bild VG-OLDENBURG, 11 A 3239/03 (17.02.2005)
    Zur Frage der Echtheit einer im Asylverfahren in Kopie vorgelegten Zusammenfassung eines Urteils eines syrischen Militärgerichts wegen Aktivitäten für die Kurdische YEKITI-Partei...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDer Eingehungsbetrug
    Der Eingehungsbetrug ist ein klassisches Institut des Wirtschaftsstrafrechts. Er ist eine besondere Ausformung des (normalen) Betruges gem. § 263 StGB, ist also gesetzlich nicht gesondert geregelt. Der Strafrahmen reicht von Geldstrafe bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe. Ein Eingehungsbetrug liegt beispielsweise dann vor, wenn der eine Vertragspartner den anderen ...
  • BildVorteilsannahme – was ist das eigentlich?
    Vorteilsannahme fällt unter den Oberbegriff der Korruption, unter den auch Bestechung bzw. Bestechlichkeit und die Vorteilsgewährung fallen. Korruption meint den Missbrauch einer besonderen Stellung bzw. Position (meist eines öffentlichen Amtes) zur Erlangung von materiellen oder immateriellen Vorteilen. Vorteilsannahme liegt vor, wenn ein Amtsträger für sich oder für einen ...
  • BildAngriff der Horrorclowns an Halloween? Wann ist es Körperverletzung und wann Notwehr?
    Nun häufen sich in den letzten Tagen die gruseligen Horrorclowns an und die Bereitschaft sich zu wehren steigt. Bevor es aber zu einem Kampf an Halloween zwischen den Clowns und Erschreckten kommt möchte ich dazu ein paar Worte schreiben. Grundsätzlich gilt: greift man jemanden an, ohne dass dieser ...
  • BildDie Schlägerei: Manchmal liegt sie vor, manchmal jedoch nicht.
    Mit Schlägereien hat die Gesellschaft leider oft zu tun. Vor Gericht dient der Tatbestand des §231 StGB oftmals dem Auffangen einer nicht nachweisbaren konkreten Körperverletzung, wenn mehrere Personen in einer unübersichtlichen Situation körperliche Gewalt anwenden und sich gegenseitig verletzten. Man könnte hier wohl von dem Motto ,, Mit ...
  • BildInternethandel und die möglichen strafrechtlichen Konsequenzen
    Ein kurzer Überblick über die mögliche Strafbarkeit nach dem Strafgesetzbuch, dem Urheberrechtsgesetz sowie dem Markengesetz Was kann dem Privatkäufer strafrechtlich drohen, sollte er gestohlene Sachen oder Raubkopien im Internet erwerben? Das Amtsgericht Pforzheim (Urteil vom 26.06.2007, Az.: 8 Cs 5040/07) erklärte den Käufer in eBay zum Hehler, ...
  • BildWann wird eine Freiheitsstrafe zur Bewährung ausgesetzt?
    Unter welchen Voraussetzungen setzt das Gericht eine Freiheitsstrafe zur Bewährung aus und was bedeutet das für den verurteilten Straftäter? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal sollte man wissen, dass verurteilte Straftäter entweder mit einer Geldstrafe oder Freiheitsstrafe rechnen müssen. Mit der Verurteilung zu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.