Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)
Anwälte in Köln (© rcfotostock / Fotolia.com)

Gesetzlich normiert ist in Deutschland das Wettbewerbsrecht im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Außerdem von großer Relevanz in Bezug auf das Wettbewerbsrecht ist das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen, kurz GWB. Grundsätzlich kann das Wettbewerbsrecht in zwei wesentliche Bereiche aufgeteilt werden: das Recht des unlauteren Wettbewerbs (Lauterkeitsrecht) und das Recht gegen Wettbewerbsbeschränkungen (Kartellrecht). Ziel des Wettbewerbsrechts ist es, den Markt vor unlauteren Wettbewerbsmaßnahmen zu bewahren. Sowohl Verbraucher als auch Mitbewerber sollen dabei geschützt werden. Elementar sind hierbei unter anderem die Fusionskontrolle und das Kartellverbot, um der Marktmachtentstehung entgegenzutreten. Diese Kontrolle ist Aufgabe des Kartellamts. Aufgabe des Kartellamts ist ferner die Missbrauchsaufsicht. Das bedeutet, dass das Kartellamt darüber wacht, dass Unternehmen, die offensichtlich marktmächtig sind, gegen andere Marktteilnehmer ein faires Verhalten an den Tag legen. Wettbewerbswidrige Handlungen wie Preisabsprachen werden vom Bundeskartellamt sanktioniert und rigoros verfolgt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfällen zum Wettbewerbsrecht berät Sie Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum persönlich im Ort Köln
Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum
Stadtwaldgürtel 81-83
50935 Köln
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Wettbewerbsrecht hilft Ihnen Anwaltskanzlei Naujokat Rechtsanwälte immer gern in Köln
Naujokat Rechtsanwälte
Theodor-Heuss-Ring 23
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 120720
Telefax: 0221 12072201

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen im Wettbewerbsrecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei KBM Legal GbR kompetent in der Gegend um Köln
KBM Legal GbR
Subbelrather Straße 13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9776980
Telefax: 0221 97769821

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen im Wettbewerbsrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte jederzeit im Ort Köln
***** (5)   3 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Adrijana Blazevska-Gkiztavidis mit Kanzlei in Köln
Kanzlei BLAZEVSKA
Krebsgasse 8-12
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 92042139
Telefax: 0221 34664974

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Malte Mörger, LL.M. (Gewerblicher Rechtsschutz) mit Kanzleisitz in Köln
HKMW Rechtsanwälte
Sachsenring 43
50677 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 233240
Telefax: 0221 233241

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen im Wettbewerbsrecht unterstützt Sie Kanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte immer gern in Köln
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Kyffhäuserstr. 45
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 93295960
Telefax: 0221 932959669

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Tim Christian Berger mit RA-Kanzlei in Köln vertritt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
HMS.Barthelmeß Görzel GbR
Hohenstaufenring 57a
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2921920
Telefax: 0221 29219225

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sven Schützler mit RA-Kanzlei in Köln hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht
GSSR + Kunath Steuerberatungsgesellschaft mbH
Hohenzollernring 85/87
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 399240
Telefax: 0221 3992410

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Wettbewerbsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Manuel Jansen jederzeit vor Ort in Köln
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Heidi Kneller-Gronen mit Kanzleisitz in Köln vertritt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht
Kanzlei IP Kneller
Erna-Scheffler-Straße 1a
51103 Köln
Deutschland


Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Friedrich L. Ekey jederzeit in Köln
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Wettbewerbsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Sabine Pofalla mit Büro in Köln

Herbert-Lewin-Straße 15
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9408022
Telefax: 0221 9408023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Rüdiger Holthausen mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln
Esser & Dr. Holthausen
Deutzer Freiheit 72-74
50679 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 560990
Telefax: 0221 5609990

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ulrich Schmitz-DuMont mit RA-Kanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht
Schmitz-DuMont Wolff Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8882480
Telefax: 0221 88824899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Ekey bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wettbewerbsrecht jederzeit gern im Umkreis von Köln
Prof. Dr. Ekey & Kollegen Rechtsanwälte
Worringer Straße 25
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Christian Hoheisel bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Köln
Dr. Türk, Dorfmüller, Hoheisel & Trebinger Rechtsanwälte
Mittelstraße 12-14
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2583704
Telefax: 0221 2583708

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Mathias Dieth bietet Rechtsberatung zum Bereich Wettbewerbsrecht jederzeit gern im Umland von Köln

Gottfried-Hagen-Str. 20
51105 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 860770
Telefax: 0221 8607750

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Gerrith Thomas Funke unterstützt Mandanten zum Gebiet Wettbewerbsrecht ohne große Wartezeiten in Köln

Innere Kanalstr. 15
50823 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 51084000
Telefax: 0221 51084005

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Sylvia Franz mit Büro in Köln

Richard-Strauss-Str. 3
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 13064900
Telefax: 0221 13064909

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Manuel Jansen mit Büro in Köln

Ebertplatz 10
50668 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 160300
Telefax: 0221 1392080

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Nadja Siebertz mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln

Bismarckstr. 11-13
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 9519060
Telefax: 0221 9519096

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Wettbewerbsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Hoffmann mit Anwaltskanzlei in Köln

Hohenstaufenring 8
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 21044142
Telefax: 0221 215916

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Engeländer in Köln berät Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Wettbewerbsrecht

Hohenstaufenring 64
50674 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 27225656
Telefax: 0221 27225552

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Manfred Brüning mit Anwaltsbüro in Köln hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht

Wankelstr. 9
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 02236 336640
Telefax: 02236 336649

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Wettbewerbsrecht in Köln

Das Konfliktpotential im Wettbewerbsrecht sollte keinesfalls unterbewertet werden

Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Köln (© RioPatucaImages - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Köln
(© RioPatucaImages - Fotolia.com)

Vor allem im Internet können sich für Unternehmer eine große Anzahl wettbewerbsrechtlicher Schwierigkeiten ergeben. Eine große Zahl an Onlineshopbetreibern und Dienstleistern haben bereits aufgrund von Wettbewerbsverletzungen eine Abmahnung erhalten. Beispiele sind unter anderem Verstöße gegen die PAngV. Hier zu nennen sind beispielsweise unvollständige Preisangaben im WWW ohne Verweis darauf, ob zusätzliche Versandkosten anfallen oder ob die MwSt. bereits im Preis enthalten ist. Und auch das Abhalten von Verlosungen, Gewinnspielen und Preisausschreiben zum Zwecke der Werbung ist wettbewerbsrechtlich nicht ohne Gefahr. Immer wieder kommt es bei Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht zu wahrlichen Abmahnwellen. Bei derartigen Abmahnwellen werden nicht selten unzählige Unternehmer von Anwälten oder Abmahnvereinen innerhalb eines kurzen Zeitraums abgemahnt.

Fachkundige Beratung in allen wettbewerbsrechtlichen Fragen erhalten Sie bei einem fachlich versierten Anwalt für Wettbewerbsrecht

Hat man eine Abmahnung beispielsweise wegen angeblich unlauterem Wettbewerb erhalten, dann sollte man dies keinesfalls einfach hinnehmen, sondern Hilfe bei einem Anwalt im Wettbewerbsrecht suchen. Denn nicht selten sind die Abmahnungen rechtswidrig. Beim Erhalt einer Abmahnung ist schnelles Handeln angebracht. Der Kontakt mit einem Rechtsanwalt sollte rasch hergestellt werden, nicht erst wenn es im schlimmsten Fall bereits zu einer Unterlassungsklage gekommen ist. In Köln sind ein paar Anwälte und Anwältinnen, die mit dem Wettbewerbsrecht vertraut sind, mit einer Rechtsanwaltskanzlei ansässig. Bei wettbewerbsrechtlichen Problemen und Fragen ist man bei einem Anwalt zum Wettbewerbsrecht in Köln in den allerbesten Händen. So wird der Anwalt aus Köln für Wettbewerbsrecht im Falle einer Abmahnung dieselbe und die beiliegende Unterlassungserklärung gewissenhaft prüfen. Besonderes Augenmerk wird der Rechtsanwalt auf die strafbewehrte Unterlassungserklärung, die Bestandteil der Abmahnung ist, legen. Ziel der strafbewehrten Unterlassungserklärung ist es, sicherzustellen, dass der Abgemahnte ein bestimmtes Verhalten zukünftig verbindlich unterlässt. Kommt der Anwalt zu dem Schluss, dass die Abmahnung zumindest teilweise gerechtfertigt ist, wird er eine modifizierte Unterlassungserklärung verfassen, die der Mandant dann abgeben sollte. Der Anwalt wird seinem Mandanten auch detailliert erläutern, was im Falle einer einstweiligen Verfügung getan werden kann und welche Schritte am effektivsten sind. In diesem Fall kann es beispielsweise sinnvoll sein, eine Schutzschrift bei Gericht einzureichen. Mit dieser Vorgehensweise wird verhindert, dass ein Verfügungsbeschluss ohne mündliche Verhandlung erlassen wird.


News zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Verbot von Sportwetten und Glücksspielen im Internet (29.09.2011, 08:49)
    Das Verbot des Veranstaltens und Vermittelns öffentlicher Glücksspiele im Internet nach § 4 Abs. 4 des Glücksspielstaatsvertrags vom 1. Januar 2008 (GlüStV) ist wirksam. Es verstößt insbesondere nicht gegen das Recht der Europäischen Union. Das hat der u.a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs heute entschieden. In den ...
  • Bild OLG: Zulässige Inhaltsangaben von Buchkritiken Dritter in verkürzter Form (Abstracts) (12.12.2007, 17:57)
    Die komprimierte Wiedergabe von Buchrezensionen Dritter kann unter bestimmten Voraussetzungen urheberrechtlich zulässig sein. Das hat der u.a. für Urheberrecht zuständige 11. Zivilsenat des OLG Frankfurt in zwei Urteilen gestern entschieden. Die Klägerinnen verlegen namhafte Tageszeitungen, in denen auch Buchrezensionen veröffentlicht werden. Die Beklagte stellt auf ihrer Website „Perlentaucher.de“ Neuerscheinungen auf dem ...
  • Bild 16. Internationales Kartellrechtsforum in St.Gallen: Spielregeln für den internationalen Wettbewerb (16.04.2009, 15:00)
    Renommierte Vertreter aus Anwaltschaft, Verwaltung und Wissenschaft debattieren am 23. und 24. April 2009 über die Trends im internationalen Wettbewerbsrecht. Auf der Tagesordnung des 16. Internationalen Kartellrechtsforums (ICF) im Grossratssaal des Kantons St.Gallen steht unter anderem die Missbrauchskontrolle marktbeherrschender Unternehmen. Diskutiert wird die Frage, inwiefern die Pharmaindustrie die Einführung preisgünstiger ...

Forenbeiträge zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Fiktiver Professor als Werbefigur (18.04.2009, 14:16)
    Hallo, in einem Gespräch mit einem (realen) Professor entstand die Frage, ob man einen fiktiven Professor als Werbefigur zB für eine Website verwenden kann. Der könnte dann - leicht augenzwinkernd - als Ratgeber auftreten, also mit Foto (Schauspieler o.ä.) und dazu etwa der Text: "Prof. Kluge sagt: Vorsicht bei Untervermietung!" Klickt ...
  • Bild Private E-Mail-Adresse erhält Werbung (24.01.2013, 23:03)
    Nehmen wir an, eine Person A erhält eine E-Mail von B mit Werbeinformationen. Jetzt will A wissen, wie B an seine E-Mail Adresse gelangte. Er droht mit rechtlichen Schritten. Welche rechtliche Schritte könnte A einleiten? Welche Konsequenzen und Kosten würden auf B zukommen? Muss B hier überhaupt mit einem rechtlichen Verfahren rechnen? Danke schonmal ...
  • Bild Nutzung von Referenzen als Freiberufler (02.04.2013, 11:43)
    Mal angenommen ein Mitarbeiter einer kreativ Agentur möchte sich demnächst selbstständig machen. Dabei möchte er seinen eigenen Internetauftritt aufbauen, dafür sind aber auch Referenzen notwendig um potenzielle Kunden auf sich aufmerksam zu machen. Da er nur Praxisbeispiele zur Verfügung hat die während der Arbeit entstanden sind würde er diese gerne verwenden. ...
  • Bild Schutzschrift im Wettbewerbsrecht - Ladungsfristen, Kosten (28.08.2007, 19:32)
    Hallo, mir drängt sich folgende Frage auf: Unternehmen U rechnet wegen einer von ihm selbst geplanten Werbeaktion mit der Antragstellung des Wettbewerbers W auf Erlass einer einstweiligen Verfügung, da dieser in der Vergangenheit jedwede Werbeaktion zu torpedieren versucht hat. Dabei ist er z. T. erfolgreich, z. T. aber auch nicht erfolgreich ...
  • Bild Flexible Preisangaben in Reisekatalogen zulässig (03.05.2010, 10:34)
    Der u. a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass ein "tagesaktuelles Preissystem", bei dem sich der Reiseveranstalter in seinem Prospekt für die Zeit bis zur Buchung Flughafenzu- und -abschläge bis zu 50 € für jede Flugstrecke vorbehält, nicht gegen geltendes Preisrecht verstößt. Die Zentrale zur ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (18)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wettbewerbsrecht
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.