Rechtsanwalt für Verbraucherinsolvenz in Köln

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Verbraucherinsolvenz vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Wübbe immer gern in der Gegend um Köln
Anwaltskanzlei Wübbe
Hohenzollernring 57
50672 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 95279564
Telefax: 0221 29030704

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Krieg bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Verbraucherinsolvenz ohne große Wartezeiten im Umkreis von Köln

Judenpfad 37
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 02236 384390
Telefax: 02236 3843911

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Trompertz aus Köln unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Verbraucherinsolvenz

Ewaldistr. 26
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 1208576
Telefax: 0221 1208982

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Verbraucherinsolvenz gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Sabine Hegerl mit Büro in Köln

Judenpfad 39e
50996 Köln
Deutschland

Telefon: 02236 389821
Telefax: 02236 389822

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Montgomery Hardebeck bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Verbraucherinsolvenz jederzeit gern im Umkreis von Köln

Theresienstr. 18
50931 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 8006950
Telefax: 0221 80069525

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Verbraucherinsolvenz hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Uwe Rottmann jederzeit vor Ort in Köln

Neusser Wall 12
50670 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 734424
Telefax: 0221 7220287

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Sabine Feuerborn mit Anwaltsbüro in Köln berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Bereich Verbraucherinsolvenz

Else-Lang-Str. 1
50858 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2855470
Telefax: 0221 28554729

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Franken mit Rechtsanwaltskanzlei in Köln berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Verbraucherinsolvenz

Huhnsgasse 46
50676 Köln
Deutschland

Telefon: 0221 2054968
Telefax: 0221 2054975

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Vorzeitige Beendigung des Insolvenzverfahrens oder Restschuldbefreiungsverfahrens durch Vergleich (22.04.2013, 14:41)
    Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler berichtet über die Möglichkeiten, ein Insolvenzverfahren oder Restschuldbefreiungsverfahren vorzeitig durch Vergleich zu beenden. Bevor ein Insolvenzantrag gestellt wird, versuchen viele Gläubiger einen Vergleich zu verhandeln. Handelt es sich um eine sog. Verbraucherinsolvenz, ist dieser sogar gesetzlich vorgeschrieben. Manchmal ist es aber so, dass erst während des ...
  • Bild DAV begrüßt Diskussionsentwurf zur Reform der Verbraucherinsolvenz (23.03.2007, 08:57)
    - Eine Verbraucherentschuldung zum Nulltarif kann es jedoch nicht geben - Berlin (DAV). Anlässlich des 4. Deutschen Insolvenzrechtstages in Berlin begrüßt die Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ausdrücklich den jetzt vom Bundesministerium der Justiz vorgelegten Diskussionsentwurf zur Reform der Verbraucherinsolvenz. Es soll dabei einen Kurswechsel weg von dem ...
  • Bild Rote Zahlen - ein weltweites Problem (27.02.2009, 09:00)
    Soziologen der TU Chemnitz veranstalten vom 26. bis 28. März 2009 eine internationale Tagung zum Thema Überschuldung und VerbraucherinsolvenzMilliardensummen zur Rettung von Banken und immer neue Katastrophenszenarien sind in Zeiten der Finanzkrise schon fast alltäglich. Neben den dramatischen Verwerfungen auf den Finanzmärkten vollzieht sich auf der Ebene der Privathaushalte schon ...

Forenbeiträge zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Verbraucherinsolvenz: Gläubiger meldet sich zu spät? (17.03.2011, 12:14)
    Hallo zusammen, ich arbeite mich gerade ins Verbraucherinsolvenzrecht ein und bin mir bei folgendem fiktivem Sachverhalt sehr unschlüssig: Person A hat im Jahr 2000 einen Kredit bei Bank B aufgenommen, für den Person C gesamtschuldnerisch mithaftet. Die Zins- und Tilgungszahlungen erfolgen bis zum Jahr 2006 ausschließlich durch Person A. Im Jahr 2005 ...
  • Bild Unterschreitung der Pfändungsfreigrenze und Interessenkollission des Rechtsanwaltes (25.06.2013, 17:35)
    Unterschreitung der Pfändungsfreigrenze und Interessenkollission des Rechtsanwaltes Hallo Liebe JURA-Gemeinde, beim Tagelangen Googeln, Twittern und Internet umkrämpeln bin ich auf diese seite gestoßen und erhoffe mir hier, "Ja, keine Rechtsberatung" aber zumindest ein bisschen verständis für die Materie "JURA, Paragraphen und Gestzeslagen" Folgendes Problem einer Geschichte beschäftigt mich und läßt Fragen ...
  • Bild Vollstreckungsankündigung (05.10.2010, 21:27)
    Herr R. bekommt eine Vollstreckungsankündigung vom Finanzamt für nicht bezahlte Beträge im Jahr 2003 für Einkommensteuerklärung, Kirchensteuererklärung, Solid.Zuschl. Die Fälligkeit war im Jahr 2005. Herr R. war bis 2009 Insolvenz angemeldet. Wie kann Herr R. vorgehen? Muss der Betrag bezahlt werden? Herr R bekam 10 Tage Zeit um den Betrag ...
  • Bild Problem mit FA in Restschuldbefreiungsphase (17.08.2004, 10:09)
    Hallo! Ich Hoffe, hier kann mir wer weiterhelfen. Ich befinde mich seit einiger Zeit in der Wohlverhaltensphase meiner Verbraucherinsolvenz. Da ich mich in dieser Zeit selbständig gemacht habe, versucht das FA fast jeden Monat die Rückerstattungen aus der UST Voranmeldung mit Schulden zu verrechnen, welche zu der Insolvenz gehören. Jetzt haben die sogar ...
  • Bild Übertragung Grundstück (05.12.2013, 19:46)
    Guten Abend. Angenommen A ist überschuldet hat aber noch keine Verbraucherinsolvnez angemeldet. A besitzt ein Grundstück. Könnte er dieses Grundstück an B übertragen (Grundstück ist voll wertauschöpfend belastet)ohne das später im Falle einer Verbraucherinsolvenz von A eine Rückforderung seitens des IV Treuhänders erfolgen kann?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.